513°
ABGELAUFEN
Flug nach New York oder Chicago mit AirBerlin (Jan - März) für 200€ ab Stockholm und zurück nach Kopenhagen

Flug nach New York oder Chicago mit AirBerlin (Jan - März) für 200€ ab Stockholm und zurück nach Kopenhagen

ReisenSwoodoo Angebote

Flug nach New York oder Chicago mit AirBerlin (Jan - März) für 200€ ab Stockholm und zurück nach Kopenhagen

Preis:Preis:Preis:205€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell kann man sehr günstige Flüge nach New York (JFK) oder Chicago (ORD) bei AirBerlin buchen.
Durch den Umweg über Stockholm kann man 300€ sparen, da der Direktflug 540€ kostet.

Regulär gebucht wird Stockholm - NY( oder Chicago)- Kopenhagen, bucht man am Rückweg einen Flug mit längerem Stoppover in DUS/TXL, kann man in Düsseldorf/Berlin die Reise beenden.

Günstige Flüge nach Stockholm gibt es zB ab Köln/Bonn mit Germanwings schon ab 33 €

Reisezeitraum Jan - März

59 Kommentare

20301705mn.jpg
20301708bo.jpg
20301709ff.jpg

seehr hot

aber nichts für die westküste, oder?

Sehr hot

Aber ein "Aussteigen" beim Rückflug in DDorf ist off. nicht vorgesehen

Demnach muss der Reisende schon "abgezwickt" oder?

wenn das Gepäck durchgecheckt wird, was dann?

Nicht schlecht....

Sehr guter Deal mit kleinem
Umweg über Stockholm.

Ich kann jedem nur empfehlen gleich noch 1-2 Tage mit in Stockholm zu verweilen. Eine traumhaft schöne aber auch teure Stadt!

Und wenn ihr gleich dort seid in Burger mögt, dann besucht die Burger Kette MAX...

Das ist absolut nicht vergleichbar mit unserem Fastfood was es da gibt :-)

Admin

Der Dealpreis stimmt ja auch nicht so ganz, den Flug nach Stockholm müsste man da eigentlich schon auch reinrechnen.

David

Der Dealpreis stimmt ja auch nicht so ganz, den Flug nach Stockholm müsste man da eigentlich schon auch reinrechnen.



Nö.

David

Der Dealpreis stimmt ja auch nicht so ganz, den Flug nach Stockholm müsste man da eigentlich schon auch reinrechnen.


muss

David

Der Dealpreis stimmt ja auch nicht so ganz, den Flug nach Stockholm müsste man da eigentlich schon auch reinrechnen.




orientis

Flug nach New York oder Chicago mit AirBerlin (Jan - März) für 200€ ab Stockholm und zurück nach Kopenhagen




Woher soll der Dealersteller denn wissen wo du wohnst?

Admin

Ist schon in Ordnung, wenn man es in die Überschrift schreibt (deswegen habe ich es mal ergänzt )

Weil ob es von Frankfurt oder Stockholm ist, macht für alle nicht Frankfurter ja keinen großen Unterschied

antonshigur

wenn das Gepäck durchgecheckt wird, was dann?



Ihr müsst natürlich beim Gepäck aufgeben in NYC oder .... dem Mitarbeiter sagen das er das Gepäck nur bis DUS oder Berlin einchecken soll! Deswegen ist der größtmögliche Zeitunterschied zwischen Ankunft und Abflug wichtig.

Denke alles größer als 4Std ist ausreichend um klar zumachen das man dei der Zeit an sein Gepäck muss!"!!

Die Diskussion hatten wir neulich schon. Man kann beide Positionen vertreten. Man sollte als Deal-Ersteller aber schon beachten, dass diese community eher in Deutschland zuhause ist. Ein Sack Reis dir 10ct in der Mongolei ist da eher kein Deal. Also schreib doch bitte die typischen "Nebenkosten" wie eine Anreise nach Skandinavien dazu.

bagbeg

Die Diskussion hatten wir neulich schon. Man kann beide Positionen vertreten. Man sollte als Deal-Ersteller aber schon beachten, dass diese community eher in Deutschland zuhause ist. Ein Sack Reis dir 10ct in der Mongolei ist da eher kein Deal. Also schreib doch bitte die typischen "Nebenkosten" wie eine Anreise nach Skandinavien dazu.



oO

"Günstige Flüge nach Stockholm gibt es zB ab Köln/Bonn mit Germanwings schon ab 33 €"

admin

Ist schon in Ordnung, wenn man es in die Überschrift schreibt (deswegen habe ich es mal ergänzt ) Weil ob es von Frankfurt oder Stockholm ist, macht für alle nicht Frankfurter ja keinen großen Unterschied



oh doch ... Frankfurt lässt sich gut und zeitnah von vielen Orten per Bahn erreichen. Stockholm ist in der Tat von CGN günstig angebunen - aber Frankfurt auch. Aus dem Süden sind günstige Stockholm-Flüge Mangelware :-( Und da es ja schon um 10:35 von Stockholm in die USA geht, braucht man in Stockholm eh eine Nacht. Die lohnt sich auf jeden Fall, gehört mMn aber auch in die Berechnung (und den Vergleich, ob man mit einem Direktflug insgesamt gesehen günstiger wegkommt oder nicht).

heißt das ich muss erst nach Stockholm fliegen um dann von dort wieder nach Berlin und dann NY zu fliegen? ok ohne Aufenthalt vorher in Stockholm echt bisschen hin und her

Aber erst in Berlin einsteigen geht nicht auf dem Hinflug bei der Route Stockholm -> Berlin -> NY?

shaddi

Aber erst in Berlin einsteigen geht nicht auf dem Hinflug bei der Route Stockholm -> Berlin -> NY?


leider nein - trittst du Stockholm-Berlin nicht an, verfällt der ganze Rest.

Ich bin mal so frei und füge wieder die Rahmenbedingungen hinzu:
maximum stay: 3 months
Stopover restrictions
NO STOPOVERS PERMITTED.

Travel restrictions
VALID FOR TRAVEL COMMENCING ON/AFTER 05JAN 15 AND ON/
BEFORE 25MAR 15.
-->d.h. man kann zwischen 05.01. und 25.03. reisen

Flugtickets müssen bis zum 07.12. ausgestellt werden!!!!

Ich habe letztens mal mit einem Jura Professor darüber gesprochen, ob das Ticket wirklich verfällt wenn man nicht alle Strecken abfliegt. Er meinte so eine Klausel wäre rechtswidrig, allerdings gibt es noch kein Urteil darüber.

Also, wer eine gute Rechtsschutz hat und etwas risikofreudig ist bucht einfach ab Stockholm, fliegt ab Berlin und wenn es Probleme gibt verklagt er die Fluggesellschaft. Dann gäbe es endlich mal ein Urteil.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text