Flüge ab Düsseldorf, Stuttgart oder Frankfurt nach Boston für 270€ - Januar bis März

ReisenMomondo Angebote

Flüge ab Düsseldorf, Stuttgart oder Frankfurt nach Boston für 270€ - Januar bis März

Admin

Endlich mal wieder eine Error-Fare in die USA ab Deutschland. Diesmal geht es mit Delta Airlines, bzw. Air France/KLM von Düsseldorf, Stuttgart oder Frankfurt mit einem Zwischenstopp in Atlanta nach Boston. Auf dem Rückweg wird über Amsterdam oder Paris geflogen.



In Boston ist es zu dieser Zeit, genau wie auch in New York natürlich Winter und damit kein T-Shirt Wetter


Wie immer heißt es bitte erstmal abwarten mit der weiteren Reiseplanung bis ihr eure E-Tix habt und nicht bei der Airline anrufen. Also bei Interesse buchen und einfach ein paar Tage die Beine still halten


Flug_Dsseldorf_Boston_-_Billigflge_Preis


 


thumb_onllGTjMZ-I.jpg


37 Kommentare

Geht sogar mit kurzen Aufenthalt, Freitag früh Abflug, Sonntag zurück und man ist fast pünktlich am Montag wieder am Arbeitsplatz

Preisvergleich?

Admin

Fellatiocunnilingus

Preisvergleich?


je nach Abflughafen ~370-500€ und Reisedatum
Bearbeitet von: "admin" 7. Juli

Fellatiocunnilingus

Preisvergleich?




Danke, warum nicht gleich so.

Fellatiocunnilingus

Preisvergleich?


ca 440€ ohne OTA Rabatte
http://i.imgur.com/QcpsG7v.jpg

Avatar

GelöschterUser442217

Na dann man viel Spaß an die Sparbrötchen, die sich das über geschlagene 15 Stunden antun. Ihr habt es Euch verdient!

Ich fliege FRA-BOS weiterhin direkt in 7 1/2 Stunden.

aqua

Geht sogar mit kurzen Aufenthalt, Freitag früh Abflug, Sonntag zurück und man ist fast pünktlich am Montag wieder am Arbeitsplatz


Hmm - das macht schon Sinn!

Admin

bochum_welt

Na dann man viel Spaß an die Sparbrötchen, die sich das über geschlagene 15 Stunden antun. Ihr habt es Euch verdient!Ich fliege FRA-BOS weiterhin direkt in 7 1/2 Stunden.



Muss jeder selber für sich entscheiden, ob er den Aufwand für 150€ Ersparnis in Kauf nimmt oder nicht. Alternativ kann man dann das gesparte Geld für ne Nacht in nem 5 Sterne Hotel verbraten, um sich von den "Strapazen" zu erholen
Bearbeitet von: "admin" 12. September

bochum_welt

Na dann man viel Spaß an die Sparbrötchen, die sich das über geschlagene 15 Stunden antun. Ihr habt es Euch verdient!Ich fliege FRA-BOS weiterhin direkt in 7 1/2 Stunden.



Herzlichen Glückwunsch!

bochum_welt

Ich fliege FRA-BOS weiterhin direkt in 7 1/2 Stunden.


Aber nicht für den Preis und jeder wertet seine Zeit anders, die meißten Studenten haben eben nicht die Kohle für einen nonstop Flug aber die paar extra h is in den jungen Jahren ist denen egal.
Hier kann auch der nächste schreiben, er tut sich economy nicht an und fliegt nur First, dem Deal hilft es aber nicht
Bearbeitet von: "aqua" 7. Juli

Avatar

GelöschterUser442217

admin

Muss jeder selber für sich entscheiden, ob er den Aufwand für 150€ Ersparnis in Kauf nimmt oder nicht.


Das ist sicher wahr.

Alternativ kann man dann das gesparte Geld für ne Nacht in nem 5 Sterne Hotel verbraten, um sich von den "Strapazen" zu erholen


Ich denke halt, es lohnt sich eher, das Geld gar nicht auszugeben und auf einen besseren Deal zu warten. Hast nicht Du persönlich gerade vor 4 Wochen erst einen Deal mit einem 4U-Direktflug von CGN nach BOS für etwa 250€ eingestellt?
Bearbeitet von: "bochum_welt" 12. September

Ich fliege sogar lieber mit Umwegen, erhöht die Chance, dass es der Koffer nicht schafft und dann kann man aufgrund der Montreal Convention erstmal für 1400€ shoppen gehen, so kann man es nämlich auch sehen

aqua

Ich fliege sogar lieber mit Umwegen, erhöht die Chance, dass es der Koffer nicht schafft und dann kann man aufgrund der Montreal Convention erstmal für 1400€ shoppen gehen, so kann man es nämlich auch sehen


Gut, dass die Airlines da ja immer so schnell erstatten.

aqua

Geht sogar mit kurzen Aufenthalt, Freitag früh Abflug, Sonntag zurück und man ist fast pünktlich am Montag wieder am Arbeitsplatz


Ist dir das nicht ein bisschen zu hart? Ich persönlich habe gerade auf dem Weg USA-GER immer noch gut 24-48 Stunden mit den Jetlag folgen zu kämpfen.

aqua

Ich fliege sogar lieber mit Umwegen, erhöht die Chance, dass es der Koffer nicht schafft und dann kann man aufgrund der Montreal Convention erstmal für 1400€ shoppen gehen, so kann man es nämlich auch sehen



​darüber habe ich ja noch nie nachgedacht

aber gut zu wissen

aqua

Ich fliege sogar lieber mit Umwegen, erhöht die Chance, dass es der Koffer nicht schafft und dann kann man aufgrund der Montreal Convention erstmal für 1400€ shoppen gehen, so kann man es nämlich auch sehen


Bei mir jedes Mal ohne Probleme, es kommt auf die richtige Formulierung drauf an, ansonsten gibt es staatliche Behörden, die man nach der Fristsetzung kontaktieren kann oder der eigene Anwalt freut sich auch darüber, da die Rechtslage da ganz klar ist, bezahlen die Airlines eigentlich immer sofort wenn ein Anschreiben vom Anwalt bei Ihnen auf dem Tisch liegt.

btw: Ich hatte ab QDU mit LH nonstop ab FRA im Oktober für 330 gebucht. Vielleicht für den ein oder anderen interessanter, da LH und nonstop

Eurowings ab Köln nach Boston nonstop ist auch empfehlenswert. Habe ich für meine Tochter Anfang Juni für Reisezeitraum Ende Juni gebucht: Hin- und Rück für 295,- Euro inkl Gepäck und Verpflegung.

Bearbeitet von: "stouewa" 7. Juli

aqua

Ich fliege sogar lieber mit Umwegen, erhöht die Chance, dass es der Koffer nicht schafft und dann kann man aufgrund der Montreal Convention erstmal für 1400€ shoppen gehen, so kann man es nämlich auch sehen



Was genau ist das ?

aqua

Ich fliege sogar lieber mit Umwegen, erhöht die Chance, dass es der Koffer nicht schafft und dann kann man aufgrund der Montreal Convention erstmal für 1400€ shoppen gehen, so kann man es nämlich auch sehen

Ich bin einer von denen, die sich für 18,49 $ ein billiges, komplettes Notoutfit zusammensuchen würde und dann täglich bei der Airline anruft, um doch noch seinen Koffer wiederzubekommen.

Das scheint auch anders, selbstbewusster und viel teurer für die Fluggesellschaft zu gehen.

Kannst Du mir den Ablauf für so einen Verlust beschreiben, was wann zu machen und zu melden ist.
Und kannst Du eine gute Seite empfehlen, wo der Ablauf für Paniker gut beschrieben ist?

"Ahhh, mein Koffer ist WEG!"

http://i.imgur.com/7tShuIQ.jpg
Bearbeitet von: "AchSoo" 12. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text