232°
ABGELAUFEN
Flüge ab Oslo - USA - Deutschland ab 245 € mit British Airways

Flüge ab Oslo - USA - Deutschland ab 245 € mit British Airways

ReisenEbookers Angebote

Flüge ab Oslo - USA - Deutschland ab 245 € mit British Airways

Preis:Preis:Preis:245€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi

derzeit gibt es günstige Flüge ab Oslo in die Vereinigte Staaten.
Leider ist Ankunftsort und Abflugort in den USA nicht identisch.
Trotzdem für jemanden der vielleicht verschiedene Orte besuchen
möchte ideal.

Reisezeitraum:
November - 16.12.2014 und 07.01.2015 - 28.02.2015

Reisebeispiele:
Oslo/Göteborg/Stockholm - New York/Chicago - Berlin
Oslo - New York/Miami - Berlin
Oslo - New York/Boston- Düsseldorf
Oslo - New York/Detroit- Düsseldorf
Oslo - New York/Miami- Düsseldorf
Luxemburg - New York/Boston- Düsseldorf


Beispiele findet ihr im 1 Kommentar

Gute Reise!

PS: Qipu nicht vergessen.

24 Kommentare

Oslo - New York/Chicago - Berlin ab 245 €
urbhthty.jpg

Oslo - New York/Miami - Berlin ab 286 €
rj9un4m4.jpg

Oslo - New York/Miami - Düsseldorf ab 286 €
jpdxvs7r.jpg


Oslo - New York/Boston - Düsseldorf ab 317 €
3tf5z85o.jpg

Oslo - New York/Detroit - Düsseldorf ab 330 €
zxcdjrlu.jpg

Luxemburg - New York/Boston - Düsseldorf ab 368 €
5n24a6ua.jpg

Wie komm ich günstig nach Oslo?

one way ab 80€ mit Cashback und GS kannst du das auf 30€ drücken!

Wer kommt immer auf solche blöden Kombinationen...letztens gab es Lufthansa nonstop für 250,- ab/bis Düsseldorf....auch hat Air Berlin z.Zt. super nonstop Preise...warum dann erst nach Oslo und dann noch 1-2 mal umsteigen.....wer sowas bucht, selber Schuld...da kann ich mich nur drüber kaputt lachen....

Ich war bis jetzt noch nicht in den USA!
Lohnt sich hin zu fliegen mit dem Preis und was ist mit dem Auskunft und Visum?!
Danke

Erbacher01

one way ab 80€ mit Cashback und GS kannst du das auf 30€ drücken!



wie das?

Front242

Wer kommt immer auf solche blöden Kombinationen...letztens gab es Lufthansa nonstop für 250,- ab/bis Düsseldorf....auch hat Air Berlin z.Zt. super nonstop Preise...warum dann erst nach Oslo und dann noch 1-2 mal umsteigen.....wer sowas bucht, selber Schuld...da kann ich mich nur drüber kaputt lachen....



Lufthansa nonstop 250 euro... wo bitte das?

neulich bei ba: oh dear, there are only bloody germans in our lovely aircraft...

wieder der BA Errorfare, langsam glaub ich die machen das mit Absicht.
Mal LAX/LAS testen, dann wird's intressant, aber für NY macht das bei den aktuellen Preisen fast keinen Sinn

charif

Ich war bis jetzt noch nicht in den USA! Lohnt sich hin zu fliegen mit dem Preis und was ist mit dem Auskunft und Visum?! Danke



Das Land ist riesig - natürlich lohnt es sich da mal hinzugehen, es kommt hat drauf an, was man gerne möchte es ist aber bestimmt für jeden etwas dabei...

Als deutscher Staatsbürger benötigst Du für eine Reise kein Visum. Allerdings muss ESTA ausgefüllt werden (kostet $14 und lässt sich nur mit Kreditkarte bezahlen). Das geht online esta.cbp.dhs.gov/est…tml in wenige Minuten, die entsprechende Bestätigung ist in aller Regel auch innerhalb von Minuten im Postfach.


Der Preis ist nicht übel. Klar gibt es immer mal bessere Angebote (bin selbst schon mit dem Alitalia Gutschein aus Japan für € 35.- nach NYC) aber darauf ist halt kein Verlass. Wenn Du günstig nach Oslo kommen kannst (oder dort noch 1-2 Tage bleiben magst) kommt man auf gute Preise. Und um das Land kennenzulernen sind die Gabelflüge ja perfekt...

Erbacher01

one way ab 80€ mit Cashback und GS kannst du das auf 30€ drücken!


Naja also kayak ->‌ fluege.de -> 50€ Gutschein + 15€ Cashback!
Brauchst dann noch die Mastercard von denen das sich das lohnt! Geht aber.

Zu Air Berlin:
Habe mich dann dank des 25 Jahre Mauerfalls Spezials
Düsseldorf - NYC (Nonstop)
Miamia - Dus (NonStop) für 470€ gebucht. Abzüglich den GS und Cashback sind wir bei 430€ und da lohnen sich die Open Jaw flüge fast nicht mehr!

Weiter: Es gab bis vor kurzem diese Fare auch mit Lufthansa! Dann aber über Frankfurt im A380 ab Miami.
Ist aber leider vorbei.

Wer aber günstig in die USA will sollte sich mal bei Norwegian umschauen. Die haben auch Preise um die 300€ Non Stop im Dreamliner.

Zu den Luftjhansa Flügen. Das war ein spezial mit Hotel oder Mietwagen buchung. Also nicht einzeln buchbar!

Nicht nur dass man noch nach Oslo muss auch in den USA muss man noch von A nach B für den Rückflug. Dann teilweise 1 oder sogar 2 Stopps. Wer tut sich das an? Und vor allen Dingen wie viel Euro spare ich dabei? Das lohnt sich hinten und vorne nicht.

Billig, aber super-umständlich. Wer nach Oslo fliegt, dann, weil er auch nach Norwegen will.

Wenn man sich die Fare schönrechnet, dann meint man etwas zu sparen.Der Flug in Oslo geht aber auch so früh, das man eine Übernachtung braucht.Am Flughafen zu schlafen, möchte ich ja nicht gerade.
In Wirklichkeit aber wohl nicht. Wenn man vielleicht gerade in Berlin wohnt vielleicht.
Ansonsten ehrer nicht gut die Fare an die Ostküste.

Preis Hot,
leider wie bei den meisten deals nicht für jedermann rentabel.
Obwohl dann würd ich Oslo auch mal sehen

Wie kommt man auf sowas?
Gibts da spezielle Tricks? Ich tu mich ja schon schwer, bei einfachem Hin und Rückflug die günstigste Kombination Abflugort/Datum zu finden. Die bekannten tools versagen da komplett...

2 mal umsteigen? no way!

Das funktioniert auch ab Kopenhagen, also falls da jemand günstiger hin kommt und sich vielleicht die Stadt ansehen will.
Ich habe vorhin einen Flug von Berlin nach Oslo für 31 Euro gesehen, also man kommt schon günstig hin.
Außerdem kann man in den USA auch mal bisschen rum probieren. Wenn man zum Beispiel als Ziel Jacksonville eingibt, ist es wesentlich günstiger als Miami direkt, man muss aber in Miami umsteigen und könnte dann halt gleich da bleiben.
nur mit dem Gepäck ist dann bisschen blöde, es sei denn man reist nur mit Handgepäck hin und macht ne ordentliche Shopping Tour.
Aber diese ganzen Zwischenstops sind mir persönlich auch etwas zu viel des guten.
Auf dem Hinflug würde ich schon gern nen längeren Aufenthalt in einer schönen Europäischen Metropole machen und mir mal etwas die Stadt ansehen, aber auf dem Rückflug hat die Erfahrung gezeigt, dass ich nur nach hause will und da ist jeder Zwischenstop einer zu viel.

Das ist doch der gleiche Mist wie gestern von Barcelona nach China !!

Oslo liegt AUCH NICHT in oder nahe bei Deutschland - sorry, für mich daher kein Deal... Anreisezeit & -kosten kommen noch hinzu... Gepäck ist dann auch nicht durchgecheckt, d.h. aussteigen, Gepäck holen und wieder neu abgeben - das kostet Zeit und ggf. Nerven... Und dann dennoch kein Direktflug -
Und die 8:50 Uhr Abflüge kannst du sowas von vergessen, da muss du am Vortag anreisen und eine Übernachtung extra einplanen -> Dealpreis somit falsch.

Wäre mir zu stressig...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text