258°
ABGELAUFEN
Flüge: Bangkok ab Amsterdam/Düsseldorf/Frankfurt/München 432,- € hin und zurück - Kuala Lumpur 490,- € hin und zurück - Kombireise Thailand und Emirate 449,- € (August - März)

Flüge: Bangkok ab Amsterdam/Düsseldorf/Frankfurt/München 432,- € hin und zurück - Kuala Lumpur 490,- € hin und zurück - Kombireise Thailand und Emirate 449,- € (August - März)

ReisenExpedia Angebote

Flüge: Bangkok ab Amsterdam/Düsseldorf/Frankfurt/München 432,- € hin und zurück - Kuala Lumpur 490,- € hin und zurück - Kombireise Thailand und Emirate 449,- € (August - März)

Preis:Preis:Preis:432€
Zum DealZum DealZum Deal
Wie nach Südafrika kann man aktuell auch wieder günstige Gabelflüge nach Bangkok und Kuala Lumpur finden. Es geht von August bis März 2014 immer von Amsterdam ab und zurück nach Düsseldorf, teils auch nach Frankfurt oder München. Nach Bangkok für 432,- bis 448,- Euro, nach Kuala Lumpur 490,- Euro - man kann auch einen doppelten Gabelflug nehmen (hin nach Bangkok und zurück von Kuala Lumpur für 460,- Euro).

Die Flüge lassen sich hierbei am günstigsten über expedia.de buchen, günstiger als direkt bei Etihads Multistopsuche.

Leider findet die Matrix die Flüge nicht immer, KAYAK die Flüge meist gar nicht, am besten mit den bereits von mir gefundenen Daten auf expedia.de etwas herumspielen.

Der Tarif gilt vom 04.08. bis 17.12. und vom 13.01. bis 31.03 und ist buchbar bis 15.07. Der Mindestaufenthalt sind 5 Tage, Maximalaufenthalt sind 3 Monate.

Terminbeispiele für günstige Flüge am Beispiel Bangkok (ganz gut geht es häufig mittwchs hin und sonntags zurück):

Hinflüge:

28.August
4.,11.,18.,25.September
2.,9.,16.,23.,30.Oktober
13.,20.,27.November
04.Dezember

Rückflüge:

08.,15.,22.,29.September
06.,13.,27.Oktober
03.,10.,17.,24.November
01.,08.,15.Dezember
u.v.m.

Auch bei diesen Flügen kann man für nur wenig mehr (449,- Euro über expedia Gabelflugsuche) einen längeren Stopover in den Emiraten mitbuchen, Beispiel:

expedia.de/Fli…1cu

Zwischen dem Etihad Flughafen Abu Dhabi und Dubai bzw. Al Ain gibt es drei kostenlose Busrouten:

etihad.com/en-…ss/

21 Kommentare

Beispiel AMS-BKK-DUS:

130828_AMS_BKK_DUS_mit_Etihad.jpg

Beispiel AMS-BKK-AUH-DUS (mit längerem Stopover in den Emiraten):

130828_AMS_BKK_AUH_DUS_mit_Etihad.jpg

Beispiel AMS-KUL-DUS:

130828_AMS_KUL_DUS_mit_Etihad.jpg

Beispiel doppelter Gabelflug AMS-BKK / KUL-DUS:

130828_AMS_BKK_KUL_DUS_mit_Etihad.jpg

Gibt es die Flüge auch zu einem ordentlichen Kurs ab Deutschland? Exbir schreibt ja was von 499 Euro für Bangkok, aber das kann ich nicht nachvollziehen - Tippfehler?

Michalala

Gibt es die Flüge auch zu einem ordentlichen Kurs ab Deutschland? Exbir schreibt ja was von 499 Euro für Bangkok, aber das kann ich nicht nachvollziehen - Tippfehler?



Nur ab/bis Deutschland kosten die Flüge so wie ich probiert habe knapp 600,- Euro hin und zurück, es lohnt also auf jeden Fall einen Gabelflug z.B. ab Amsterdam zu buchen.

jo danke für die Info und den unermüdlichen Einsatz.
Für uns eher im Osten lebende lohnt sich das leider nur mit großen Verrenkungen, und für dreißig Euro nehme ich keine zusätzlichen zwölf Stunden Reise auf mich zzgl. Risiko bei Flugausfall o.ä.
[hier spricht der Neid auf Nordwestler und Münchener

Vor allem mit der Australien-Kombo ist es für flexible Reisende mit Sitzfleisch sehr hot!

Komme gerade von Koh Samui. Insgesamt fast 24 Stunden unterwegs von der Insel nach Bankog, von dort nach Dubai und dann nach Hamburg. Das hat mir persönlich schon gereicht. Wenn ich mir überlege, ich müsste nun nochmal ein paar Stunden im Flieger/Zug verbringen, würde meine Erholung wohl schon arg darunter leiden. Muss aber natürlich jeder selber wissen. Vor allem wenn man das Talent besitzt so einen Flug über einfach zu schlafen.

paetke

Komme gerade von Koh Samui. Insgesamt fast 24 Stunden unterwegs von der Insel nach Bankog, von dort nach Dubai und dann nach Hamburg. Das hat mir persönlich schon gereicht. Wenn ich mir überlege, ich müsste nun nochmal ein paar Stunden im Flieger/Zug verbringen, würde meine Erholung wohl schon arg darunter leiden.



Alternativ geht hier auch im Anschluss an Thailand noch ein längerer Stopover in den Emiraten, dann aber hat man den Rückweg in zwei Schritten etwas erholsamer.

..geht auch mit Berlin zu vernünftigen Preisen...

04.12 - 15.12 Düsseldorf - Bangkok -> 622€

klappt bei mir leider nicht.

veritas73

04.12 - 15.12 Düsseldorf - Bangkok -> 622€ klappt bei mir leider nicht.



ggf. mehrfach probieren (ist leider etwas umständlich), komme bei den Daten auf 481,- Euro: Link

Hab über skyscanner für Hamburg - Bangkok für den 26.9 - 30.10 585,-mit Emirates bezahlt und 16 Stunden Flugzeit.

Würde echt nicht noch eine längere Hin- und Rückfahrt haben wollen.

Da spart man denke ich am falschen Ende.

Besten.

grud

..geht auch mit Berlin zu vernünftigen Preisen...


Welche Gabel denn, oder return? Unter 600 habe ich noch nichts gefunden

Hammer ist gebucht für mich und meine 2 Cousin aus Oldenburg.

30.09. - 16.10. für 447,- € pro Person.
Ab Bremen fahren wir für 29,-€ pro Person mit ICE nach Amsterdam.
Von Bangkok weiter nach Phuket und zurück.

Sehr viel sehen für wenig Geld!

Tipp danke!!!

hi

woher hast Du denn die 29,- Euro für den ICE nach Amsterdam?

im februar find ich leider nichts für 4 Wochen

Schnaeppschenjaeger

hiwoher hast Du denn die 29,- Euro für den ICE nach Amsterdam?



Ist der normale Preis (ab Bremen) für das Europa-Spezial der Bahn in die Niederlande. Evtl. findet man mit dem Preisfinder der DB die Angebote leichter:

ps.bahn.de/pre…ost

alse

im februar find ich leider nichts für 4 Wochen


immer nur für > 500€

solarosa

[quote=paetke] Komme gerade von Koh Samui. Insgesamt fast 24 Stunden unterwegs von der Insel nach Bankog,



Da hat der Busfahrer wohl öfters Pause gemacht um eine Yaba-Pille einzuwerfen?
Für diese Strecke braucht man 10h weniger, inklusiv Fähre und mehreren Pausen - es sind 800km, fast durchgehend mindestens zweispurig pro Richtung.

Bin vor einer Woche erst mit Etihad von BKK nach DUS geflogen, mit Zwischenstopp in Abu Dhabi, das waren zwei Flüge je 6h. War insgesamt recht angenehm, auch wenn man natürlich ziemlich gerädert ist am nächsten Tag, besonders wenn man in Flugzeugen nicht schlafen kann. Etihad überbucht die Strecken auch gerne mal. Ein Bekannter ist die gleiche Strecke vor 2 Wochen geflogen und die mussten eine Nacht in Dubai bleiben.

Kaum was zu finden. Kurze Frage: Wie findet man überhaupt solche Angebote? Die Matrix findet (zumindest für August) nichts und sonstige Suchmaschinen auch nicht. Wo stehen überhaupt die Tarifbedingungen?
Bin zur Zeit auf der Suche nach Angeboten von Norddeutschland > Shanghai > Südostasien > Chicago/Indianapolis (alles im August). Einfach unmöglich, solche "Knallerpreise" da ausfindig zu machen!
Vielen Dank für eure Hilfe!

Vielleicht kommt die Frage zu spät, aber was soll man ne Woche in den Emiraten machen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text