Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: Caracas / Venezuela ( Feb-Juni ) Hin- und Rückflug mit AirFrance von Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin (...) ab 447€
450° Abgelaufen

Flüge: Caracas / Venezuela ( Feb-Juni ) Hin- und Rückflug mit AirFrance von Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin (...) ab 447€

Expert (Beta)37
Expert (Beta)
eingestellt am 23. JanBearbeitet von:"Obiwaannn"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Skyteam Mitglied AirFrance bietet momentan Tickets für Flüge nach Venezuela preiswert an. Im Reisezeitraum Februar - Juni kann man von Hamburg, Berlin, Hannover, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt oder München ab 447€ in die Hauptstadt Caracas reisen. Hin- und Rückflug beinhalten einen Stopp in Paris.

Venezuela ist im Grunde ein Enigma. Das Land ist extrem reich und extrem arm zugleich. Das hat viele Gründe...

Bitte studiert bei Interesse eingehend die Reise- und Sicherheitshinweise (s.u.)

1523034.jpg
Reisezeitraum:

Februar - Juni

Beispieltermine:

ab Hamburg

1523034.jpg
ab Düsseldorf

1523034.jpg
ab Berlin

ab Frankfurt

Für die Suche eignet sich google flights. Den besten Preis gibt es via skyscanner.de oder direkt auf airfrance.de

Airline:

Airfrance

Gepäckbestimmungen:

Personal Item: Kostenlos
Handgepäck bis 12 Kg: Kostenlos
Aufgabegepäck bis 23 Kg: 50€ je Strecke

Klima:

1523034.jpg
Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1523034.jpg
wikitravel

mydealz Reisetipps

youtube.com/wat…jkg
Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Obiwaannn23.01.2020 23:55

Wenn du dich mit dem Preisgefüge bezüglich des Ziels auskennen würdest, da …Wenn du dich mit dem Preisgefüge bezüglich des Ziels auskennen würdest, dann würdest du das nicht schreiben. Alles andere sind Themen die man sicherlich diskutieren kann. Sachlich.


Selbst wenn man hier für 10€ fliegen könnte, wäre es ein schlechter Deal. Es gibt Grenzen, ab denen andere Dinge absolut entscheidener als irgendein Preis sind. Und diese Grenzen sind hier überschritten. Da gibt es nichts drüber zu diskutieren.
Landschaftlich sicher sehr geil. Aber aufgrund der Lage dort dann doch eher ne Reise in den Iran, wenn man die Wahl hätte
adas199224.01.2020 07:05

Warum regen sich hier einige so auf?@Obiwaannn postet ein Deal - der im …Warum regen sich hier einige so auf?@Obiwaannn postet ein Deal - der im Hinblick auf den Preis - sehr gut ist. Ob man fliegt oder nicht ist einem selbst überlassen. Es gibt ggf. neben den "Mutigen" unter uns auch Venezuelaner / Südamerikaner, die Urlaub in der Heimat machen wollen und u. U. hier profitieren können.


Es ist wie so oft: Es gibt leider einige Menschen denen es äußerst schwer fällt, ein Angebot aus der Sicht derer zu betrachten, für die es interessant sein könnte. Und sei die Zielgruppe noch so klein....aber ich kann's auch wie der ein oder andere hier machen und immer wieder nur das Posten von dem ich weiss, dass es Heiss wird und beliebt ist, völlig egal ob der Preis schlecht, normal oder gut ist
ohit23.01.2020 23:22

Der Deal ist top & hot! Das Zielland wie bereits zig mal erwähnt ist mit …Der Deal ist top & hot! Das Zielland wie bereits zig mal erwähnt ist mit Vorsicht zu betrachten. Für den einen oder einen anderen aber sicherlich eine Option.


Für den ein oder anderen sicherlich eine Option? Mach dich mal schlau, bevor du so einen Mist postest. Sorry, aber bei solchen Aussagen platzt mir die Hutschnurr. Und der Deal ist auch nicht top. Kein Stück.
37 Kommentare
Landschaftlich sicher sehr geil. Aber aufgrund der Lage dort dann doch eher ne Reise in den Iran, wenn man die Wahl hätte
Den preis für Kolumbien und ich würde sofort buchen....
Tolles Land! Kann man leider nicht mehr hin reisen.
Politisch etwas instabil...eher ein Abenteuer Urlaub. Aber preis ist hot
Temporär23.01.2020 22:31

Tolles Land! Kann man leider nicht mehr hin reisen.


Leider es ist die reine Wahrheit :/
Wenn man innerhalb weniger Stunden überfallen werden will, dann sehr zu empfehlen. Schon von vielen gehört.
So schlimm???
Kalakalakala23.01.2020 23:00

So schlimm???


Oh ja, aber nicht erst seit kurzem...
Bearbeitet von: "haegae" 23. Jan
Würde es auch eher meiden. Waren vor zwei Jahren in Kolumbien und es wurde sowohl von Touristen, als auch von Einheimischen aus Venezuela abgeraten. Kann mir kaum vorstellen, dass es besser geworden ist
Bearbeitet von: "paulschultze" 24. Jan
Venezuela ist im Grunde ein Enigma. Das Land ist extrem reich und extrem arm zugleich.

Leider leider
Der Deal ist top & hot!
Das Zielland wie bereits zig mal erwähnt ist mit Vorsicht zu betrachten. Für den einen oder einen anderen aber sicherlich eine Option.
bin auch hart im nehmen. War schon in san pedro sula und anderen teilen honduras sowie el salvador. Venezuela würde ich mir dann aber auch nicht zutrauen.
Bearbeitet von: "1nsane" 23. Jan
ohit23.01.2020 23:22

Der Deal ist top & hot! Das Zielland wie bereits zig mal erwähnt ist mit …Der Deal ist top & hot! Das Zielland wie bereits zig mal erwähnt ist mit Vorsicht zu betrachten. Für den einen oder einen anderen aber sicherlich eine Option.


Für den ein oder anderen sicherlich eine Option? Mach dich mal schlau, bevor du so einen Mist postest. Sorry, aber bei solchen Aussagen platzt mir die Hutschnurr. Und der Deal ist auch nicht top. Kein Stück.
Temporär23.01.2020 23:42

Für den ein oder anderen sicherlich eine Option? Mach dich mal schlau, …Für den ein oder anderen sicherlich eine Option? Mach dich mal schlau, bevor du so einen Mist postest. Sorry, aber bei solchen Aussagen platzt mir die Hutschnurr. Und der Deal ist auch nicht top. Kein Stück.


Wenn du dich mit dem Preisgefüge bezüglich des Ziels auskennen würdest, dann würdest du das nicht schreiben. Alles andere sind Themen die man sicherlich diskutieren kann. Sachlich.
Temporär23.01.2020 23:42

Für den ein oder anderen sicherlich eine Option? Mach dich mal schlau, …Für den ein oder anderen sicherlich eine Option? Mach dich mal schlau, bevor du so einen Mist postest. Sorry, aber bei solchen Aussagen platzt mir die Hutschnurr. Und der Deal ist auch nicht top. Kein Stück.


Danke, ich bin offen für konstruktive Kritik! Gibt es dazu Hintergründe bzw. Begründungen?
Obiwaannn23.01.2020 23:55

Wenn du dich mit dem Preisgefüge bezüglich des Ziels auskennen würdest, da …Wenn du dich mit dem Preisgefüge bezüglich des Ziels auskennen würdest, dann würdest du das nicht schreiben. Alles andere sind Themen die man sicherlich diskutieren kann. Sachlich.


Selbst wenn man hier für 10€ fliegen könnte, wäre es ein schlechter Deal. Es gibt Grenzen, ab denen andere Dinge absolut entscheidener als irgendein Preis sind. Und diese Grenzen sind hier überschritten. Da gibt es nichts drüber zu diskutieren.
Wo ist denn das Problem? Einfach zwei bewaffnete venezuelanische Bodyguards buchen und gut ist... Und mit Dash und Monero sollte man sich auch eindecken, habe ich gehört. Das soll wohl praktischer sein, als jede andere Fremdwährung dort.
Bearbeitet von: "Babynemo" 24. Jan
Venezuela? Ernsthaft? Ihr habt echt Humor! 😁
guter Preis, aber es gibt echt so viele Reportagen. Die überfallen dich auf offener Straße, entführen dich und wenn deine Verwandten nicht zahlen wars das, kein Scherz. Es gibt wenige Länder in die ich nicht reisen würde. Ich würde eher eine Rundreise durch den Irak machen als nach Venezuela fliegen. Sorry, aber es geht einfach echt nicht.
Temporär24.01.2020 00:03

Selbst wenn man hier für 10€ fliegen könnte, wäre es ein schlechter Deal. E …Selbst wenn man hier für 10€ fliegen könnte, wäre es ein schlechter Deal. Es gibt Grenzen, ab denen andere Dinge absolut entscheidener als irgendein Preis sind. Und diese Grenzen sind hier überschritten. Da gibt es nichts drüber zu diskutieren.


Warum regen sich hier einige so auf?

@Obiwaannn postet ein Deal - der im Hinblick auf den Preis - sehr gut ist. Ob man fliegt oder nicht ist einem selbst überlassen. Es gibt ggf. neben den "Mutigen" unter uns auch Venezuelaner / Südamerikaner, die Urlaub in der Heimat machen wollen und u. U. hier profitieren können.
Bearbeitet von: "adas1992" 24. Jan
adas199224.01.2020 07:05

Warum regen sich hier einige so auf?@Obiwaannn postet ein Deal - der im …Warum regen sich hier einige so auf?@Obiwaannn postet ein Deal - der im Hinblick auf den Preis - sehr gut ist. Ob man fliegt oder nicht ist einem selbst überlassen. Es gibt ggf. neben den "Mutigen" unter uns auch Venezuelaner / Südamerikaner, die Urlaub in der Heimat machen wollen und u. U. hier profitieren können.


Es ist wie so oft: Es gibt leider einige Menschen denen es äußerst schwer fällt, ein Angebot aus der Sicht derer zu betrachten, für die es interessant sein könnte. Und sei die Zielgruppe noch so klein....aber ich kann's auch wie der ein oder andere hier machen und immer wieder nur das Posten von dem ich weiss, dass es Heiss wird und beliebt ist, völlig egal ob der Preis schlecht, normal oder gut ist
Der Deal an sich ist gut. By MyDealz geht es ja um die Ersparnis und nicht darum, wie sinnvoll es ist, den Deal auch anzunehmen.
Curulin24.01.2020 07:19

Der Deal an sich ist gut. By MyDealz geht es ja um die Ersparnis und nicht …Der Deal an sich ist gut. By MyDealz geht es ja um die Ersparnis und nicht darum, wie sinnvoll es ist, den Deal auch anzunehmen.


Bei Mydealz geht es doch schon immer um Preis/Leistung? Und die Leistung ist in diesem Fall leider katastrophal, weil man am Ende sein Leben aufs Spiel setzt. :/
Venezuela ist brandgefährlich, der Dealpreis ist natürlich dennoch absolut HOT!!

Einige sehr Mutige werden sich für Venezuela interessieren. Muss halt jeder selber wissen, ob der dort Urlaub macht....
Das einzig schlechte an Venezuela ist, dass es durch die USA destabilisiert wird.
diarmara24.01.2020 08:47

Das einzig schlechte an Venezuela ist, dass es durch die USA …Das einzig schlechte an Venezuela ist, dass es durch die USA destabilisiert wird.


Genau, denn an der Misswirtschaft der sozialistischen (autoritären) Regierung kann es ja nicht liegen.

Vielleicht ist die USA aber auch für deine beschränkte "Weltsicht" verantwortlich.

Immer wieder lustig, wenn Menschen aus Deutschland besser wissen wollen, wer an den Zuständen in manchen Ländern Schuld sind als die Leute aus den Ländern selbst. Ebenso im Iran übrigens. Also: vielleicht einfach mal ein paar geflohene Venezoelaner fragen, was da schief läuft.
Preis mag gut sein. "Produkt" / "Leistung" aber absolut nicht empfehlenswert. Daher kein hot.
Geschmackloser_Gentleman24.01.2020 10:19

Genau, denn an der Misswirtschaft der sozialistischen (autoritären) …Genau, denn an der Misswirtschaft der sozialistischen (autoritären) Regierung kann es ja nicht liegen. Vielleicht ist die USA aber auch für deine beschränkte "Weltsicht" verantwortlich. Immer wieder lustig, wenn Menschen aus Deutschland besser wissen wollen, wer an den Zuständen in manchen Ländern Schuld sind als die Leute aus den Ländern selbst. Ebenso im Iran übrigens. Also: vielleicht einfach mal ein paar geflohene Venezoelaner fragen, was da schief läuft.


Ja, wer hat jetzt angefangen? manager-magazin.de/unt…tml


Ich sehe das so: USA will billig Öl, Venezuela sagt "nein", USA macht Streß! Genauso im Iran.
A) wird niemand hier gezwungen den Deal wahr zu nehmen und

b) den Deal an zu klicken, um sein politisches halbwissen hier hin zu kritzeln.

Wer günstig fliegen, wird schon wissen worauf er sich einlässt.

Und 450€ für Hin und Rückflug in die Karibik mit nicht schlechten Flugzeiten, ist alles andere als cold ❄
Babynemo24.01.2020 13:16

Ja, wer hat jetzt angefangen? …Ja, wer hat jetzt angefangen? https://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/general-motors-konzern-stoppt-produktion-in-venezuela-a-1144253.htmlIch sehe das so: USA will billig Öl, Venezuela sagt "nein", USA macht Streß! Genauso im Iran.



Hast du deinen Link überhaupt selbst durchgelesen? Venezuela hat das Werk von GM grundlos beschlagnahmt, also enteignet. Deshalb zieht GM sich nun zurück. Und die USA soll Schuld sein? Meine Güte, manchen Menschen ist nicht zu helfen.
Geschmackloser_Gentleman24.01.2020 10:19

Genau, denn an der Misswirtschaft der sozialistischen (autoritären) …Genau, denn an der Misswirtschaft der sozialistischen (autoritären) Regierung kann es ja nicht liegen. Vielleicht ist die USA aber auch für deine beschränkte "Weltsicht" verantwortlich. Immer wieder lustig, wenn Menschen aus Deutschland besser wissen wollen, wer an den Zuständen in manchen Ländern Schuld sind als die Leute aus den Ländern selbst. Ebenso im Iran übrigens. Also: vielleicht einfach mal ein paar geflohene Venezoelaner fragen, was da schief läuft.



Du hast Recht, genau wie der afrikanische Kontinet unter Misswirtschaft leidet und nicht an den Folgen der Kolonialiserung...
diarmara24.01.2020 15:43

Du hast Recht, genau wie der afrikanische Kontinet unter Misswirtschaft …Du hast Recht, genau wie der afrikanische Kontinet unter Misswirtschaft leidet und nicht an den Folgen der Kolonialiserung...



Der Unterschied ist, dass Venezuela vor Chavez das reichste Land Südamerikas war. Afrika war noch nie reich. Und wie sich die afrikanischen Länder ohne Kolonialisierung entwickelt hätten, kann man heute schwierig sagen.
Lybien war vor den USA das reichste Land Afrikas und Venezuela war auch mit Chávez das reichste Land Lateinamerikas.
Geschmackloser_Gentleman24.01.2020 15:36

Hast du deinen Link überhaupt selbst durchgelesen? Venezuela hat das Werk …Hast du deinen Link überhaupt selbst durchgelesen? Venezuela hat das Werk von GM grundlos beschlagnahmt, also enteignet. Deshalb zieht GM sich nun zurück. Und die USA soll Schuld sein? Meine Güte, manchen Menschen ist nicht zu helfen.


Oh, ein westliches Medium schreibt irgendwas von Grundlos beschlagnahmt. Das glaubst du doch selbst nicht? Das ist deine Interpretation. Meinste die USA wollte vorher kein billiges Öl? Und was schreiben die westlichen Medium so im Fall USA vs. Iran (vor allem in der Zeit als es gerade los ging?)
Ich will diese Diskussion hier nicht ausarten lassen, alleine schon weil dein abwertender Nebensatz sauer bei mir aufstößt. Wenn eine milde Art der Beleidigung dein Argument ist, dann lassen wir das lieber, bevor die Milde bald weg ist. Ich finde den Deal auf jeden Fall gut und überlege wirklich bald nach Venezuela zu gehen. Ich sehe allerdings auch ein bisschen venezuelanisch aus und kann daher dort Inkognito unterwegs sein.
Bearbeitet von: "Babynemo" 24. Jan
Babynemo24.01.2020 17:21

Oh, ein westliches Medium schreibt irgendwas von Grundlos beschlagnahmt. …Oh, ein westliches Medium schreibt irgendwas von Grundlos beschlagnahmt. Das glaubst du doch selbst nicht? Das ist deine Interpretation. Meinste die USA wollte vorher kein billiges Öl? Und was schreiben die westlichen Medium so im Fall USA vs. Iran (vor allem in der Zeit als es gerade los ging?) Ich will diese Diskussion hier nicht ausarten lassen, alleine schon weil dein abwertender Nebensatz sauer bei mir aufstößt. Wenn eine milde Art der Beleidigung dein Argument ist, dann lassen wir das lieber, bevor die Milde bald weg ist. Ich finde den Deal auf jeden Fall gut und überlege wirklich bald nach Venezuela zu gehen. Ich sehe allerdings auch ein bisschen venezuelanisch aus und kann daher dort Inkognito unterwegs sein.


Habe im Urlaub zuletzt jemanden kennengelernt der da war...es hörte sich alles echt spannend an. Allerdings haben die alles nur in geführten und geschützten Touren gemacht....es ist wirklich schade das es ist wie es ist...
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 24. Jan
Venezuela

Meine das auswärtige Amt empfiehlt generell das Land zu meiden, so wie alle sozialistischen experimentier Staaten
Hut ab vor dem, der das macht, ich schließe mich nem oberen Kommentar an, lieber ne Rundreise durch den Irak und dann nen Stop over in Damaskus als das hier.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text