Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: Färöer [Juli - März] Hin und Zurück von Kopenhagen nach Vágar ab nur 116€ inkl. Gepäck (von Deutschland aus ab 199€ inkl. Gepäck)
299° Abgelaufen

Flüge: Färöer [Juli - März] Hin und Zurück von Kopenhagen nach Vágar ab nur 116€ inkl. Gepäck (von Deutschland aus ab 199€ inkl. Gepäck)

10
eingestellt am 13. JunBearbeitet von:"Dealexperte2.0"
Derzeit bietet die skandinavische Airline SAS günstige Flüge zu den Färöer-Inseln an.

Im Reisezeitraum Juli - März könnt ihr ab nur 116€ inklusive 23kg Gepäck von Kopenhagen auf die Färöer Inseln fliegen.

Das Angebot ist nicht nur für Menschen aus dem Norden interessant, sondern auch für Stuttgarter und Düsseldorfer, die im Moment für nur 20€ nach Kopenhagen kommen können (70€ inkl. 20kg Gepäck).

Zum Vergleich: Im besten Fall kosten Flüge ab Deutschland auf die Färöer Inseln 191€, da aber wahrscheinlich jeder Aufgabegepäck benötigt werden mindestens nochmal 90€ fällig.

1393044.jpg

Beispieldaten:

Kopenhagen - Vagar

1393044-8Y4vS.jpg
Den besten Preis erhaltet ihr im Moment bei skyscanner.no, über deutsche Anbieter könnt ihr aber auch für rund 10€ Aufpreis buchen. Beachtet, dass bei manchen Abietern kein Aufgabegepäck inklusive ist, bucht in diesem Fall bei einem der anderen zahlreichen Anbietern.

Beispiel mit Flügen ab Deutschland für insgesamt 199€ inkl. Gepäck:

Düsseldorf - Kopenhagen am 24.08
Kopenhagen - Vagar am 24.08

Vagar - Kopenhagen am 10.09
Kopenhagen - Düsseldorf am 11.09

20€ Lauda Flüge + 50€ mit 20kg Gepäck + 129€ SAS Flüge = 199€ inkl. Gepäck




Reisezeitraum: Juli 2019 - März 2020

Airline: SAS

Gepäckbestimmungen: SAS
  • Personal Item: (30 x 40 x 10 cm) - Kostenlos
  • Handgepäck bis 10kg (55 x 40 x 23 cm) - Kostenlos
  • Aufgabegepäck bis 23kg - Kostenlos



Infos zu den Färöer Inseln:





Lage:
Färöer

1393044.jpg

Klima: Färöer

1393044.jpg
Infos:Wikitravel



Gute Reise und guten Flug, euer Dealexperte2.0
Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Schönes Land, bis auf diese Scheiße hier: Grindadráp
10 Kommentare
Schönes Land, bis auf diese Scheiße hier: Grindadráp
eiksen13.06.2019 17:50

Schönes Land, bis auf diese Scheiße hier: Grindadráp


Da wird einem ja schlecht von
Grindadráp ! Nie im Leben. So ist die Insel obsolet !
Das Grindadráp ist der Grindwalfang auf den Färöern. Für die meisten Färinger gehört es zu ihrer Geschichte und zum selbstverständlichen Nahrungserwerb auf subsistenzwirtschaftlicher Grundlage mit starken gesetzlichen Reglementierungen.

Wikipedia

Und was dazugelernt, danke mydealz!
eiksen13.06.2019 17:50

Schönes Land, bis auf diese Scheiße hier: Grindadráp


Steht für mich genau aus diesem Grund als Reiseziel noch hinter Nordkorea.
Unfassbar asozial...
Ecki6513.06.2019 20:59

Steht für mich genau aus diesem Grund als Reiseziel noch hinter …Steht für mich genau aus diesem Grund als Reiseziel noch hinter Nordkorea.Unfassbar asozial...


Es ist furchtbar und nicht nachvollziehbar. Ich hoffe nur, dass bei dir oder jedem den das stört nicht morgen die Wurst oder das Steak aus der Massentierhaltung auf dem Teller landet. Denn das ist kein Stück besser und wäre als Doppelmoral zu deuten. Man müsste auch wissen wie es sonst so mit der Nahrungsmittelbeschaffung/Import bei den Färingern aussieht. Wie auch immer, sowas darf 2019 auf einer europäischen Insel nicht mehr passieren!
Bearbeitet von: "Vagner" 14. Jun
Vagner14.06.2019 00:05

Es ist furchtbar und nicht nachvollziehbar. Ich hoffe nur, dass bei dir …Es ist furchtbar und nicht nachvollziehbar. Ich hoffe nur, dass bei dir oder jedem den das stört nicht morgen die Wurst oder das Steak aus der Massentierhaltung auf dem Teller landet. Denn das ist kein Stück besser und wäre als Doppelmoral zu deuten. Man müsste auch wissen wie es sonst so mit der Nahrungsmittelbeschaffung/Import bei den Färingern aussieht. Wie auch immer, sowas darf 2019 auf einer europäischen Insel nicht mehr passieren!



So sind die Menschen!
Protestieren freitags für den Klimaschutz, wählen die Grünen und am Wochenende sind sie bei Rock am Ring und verpesten und vermüllen Quadratkilometer Land!

Vor lauter Wäldern die Bäume usw...

Rettet die Wale!
eiksen13.06.2019 17:50

Schönes Land, bis auf diese Scheiße hier: Grindadráp


an deiner Stelle würde ich auch nicht in Deutschland leben wollen

Stichwort Kükenschreddern
RamboBambus05.07.2019 10:29

an deiner Stelle würde ich auch nicht in Deutschland leben wollenStichwort …an deiner Stelle würde ich auch nicht in Deutschland leben wollenStichwort Kükenschreddern


Sieh dir mal ganz genau mein Profilbild an...
Vagner14.06.2019 00:05

Es ist furchtbar und nicht nachvollziehbar. Ich hoffe nur, dass bei dir …Es ist furchtbar und nicht nachvollziehbar. Ich hoffe nur, dass bei dir oder jedem den das stört nicht morgen die Wurst oder das Steak aus der Massentierhaltung auf dem Teller landet. Denn das ist kein Stück besser und wäre als Doppelmoral zu deuten. Man müsste auch wissen wie es sonst so mit der Nahrungsmittelbeschaffung/Import bei den Färingern aussieht. Wie auch immer, sowas darf 2019 auf einer europäischen Insel nicht mehr passieren!


Mein Profilbild spricht eigentlich für sich... ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text