Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: USA ( Okt-Dez ) Hin- und Rückflug von Amsterdam nach Miami, Orlando, Washington, Boston oder Chicago ab 243€
1293° Abgelaufen

Flüge: USA ( Okt-Dez ) Hin- und Rückflug von Amsterdam nach Miami, Orlando, Washington, Boston oder Chicago ab 243€

46
aktualisiert 20. Okt (eingestellt 13. Okt)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
So Freunde der Sonne, die günstigen Flüge gibts noch heute bis 24 Uhr! Zudem sind neben Orlando und Miami auch noch Washington, Boston und Chicago als Ziele möglich
Die Star Alliance Partner Swiss, Lufthansa, United, Austrian und Air Canada verkaufen nur heute Tickets für Flüge nach Florida ab 243€. Mit Abflug von Amsterdam sind Miami oder Orlando als Ziele möglich.

Weitere mögliche Ziele sind heute Boston, Chicago oder Washington.

Mindestaufenthalt: 7 Tage / Buchungsklasse: K

1447665.jpg
Reisezeitraum:

Oktober - Dezember

Beispieltermine:

Orlando

1447665.jpg
Miami

1447665.jpg
Washington

1447665.jpg
Chicago

1447665.jpg
Boston

1447665.jpg
1447665.jpg
Für die Suche eignet sich auch Google flights. Den besten Preis gibt es auf flug.idealo.de

Airline:

United Airlines

Gepäckbestimmungen

Personal Item: Kostenlos
Handgepäck ohne Gewichtsbeschränkung: Kostenlos
Aufgabegepäck bis 23 Kg: 40-50€ pro Strecke

Klima:

1447665.jpg
Hotelsuche:

Empfehlenswert sind bsw expedia.de / hotels.com oder momondo.de ; Eine Alternative ist je nach Destination auch airbnb.com

Cashback Aktion von bsw shoop.de beachten.

Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1447665.jpg
Mydealz Reiseblog

Wikitravel

Mydealz Reisetipps

Zusätzliche Info
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Wer ein paar Tipps zu Florida gebrauchen kann oder Unterkünfte sucht dem kann ich diese Seite empfehlen: urlaub-in-florida.net
potti13.10.2019 13:05

Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in F …Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in Florida unterwegs. Hast Du Tipps um „günstig“ an Tickets für die Universal Studios zu kommen? Und @all habt ihr Tipps für günstige Motels / Hotels?


Ich war im Ramada Plaza am International Drive 6500, das ist quasi um die Ecke vom Universal Park, wenn man gut zu Fuß ist kann man da hin laufen, es gibt aber auch einen kostenlosen Shuttle Bus vom Hotel. Ist halt schon etwas abgewohnt, zumindest der Teil wo wir waren, aber haben da ja nur übernachtet und gefrühstückt. Karten habe ich auf der Universal Webseite gekauft, hatte keine groß günstigeren Online gefunden, man bekommt aber auch vor Ort an jeder Ecke Karten, ich meine auch günstiger, im Zweifel kann man ansonsten ja immer noch Online kaufen.

Je nachdem wie lange man da ist, würde ich den Universal Express Pass empfehlen, da viele Attraktionen je nachdem wann und am welchem Wochentag man da ist lange Wartezeiten haben. Die neuste Attraktion Hagrid's Magical Creatures Motorbike Adventure hatte zur Spitzenzeit 210min, wir hatten Glück weil das Wetter etwas schlechter an dem Tag war und standen nur knapp 60min. Hierfür gibt es aktuell allerdings meines Wissens keine Möglichkeit mit dem Universal Pass die Schlange zu umgehen. Würde empfehlen die Universal FL App runterzuladen, da kann man sich auch von zuhause schonmal etwas orientieren und einen Plan machen, außerdem kann man in der App auch die Eintrittskarte hinterlegen, zumindest ging das mit der Online gekauften, so dass man nur das Handy brauchte für den Eintritt (freies WLAN hatte es im Universal Park fast durchgängig). Wir haben an einem Tag beide Parks gemacht (ohne den Waterpark) und so das one day two parks Ticket genutzt und auch das was wir uns vorgenommen hatten, v.a. alle Harry Potter Attraktionen, gesehen - hatten aber wie gesagt Glück da Montags und schlechtes Wetter vorhergesagt, so dass vergleichsweise weniger los war.

Wenn man den Hogwarts Express nutzen möchte um von King's Cross im Universal Park nach Hogsmeade im Adventure Island Park zu fahren braucht man ohnehin ein Ticket um in beide Parks zu kommen. Die Zugfahrt ist echt schön gemacht.
Bearbeitet von: "Siran" 14. Okt
Flobida
In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space Center und Universal Studios waren echte Highlights, kann ich nur empfehlen, Wetter hat zum Großteil auch mitgespielt, nur die Einreise war etwas holprig, fast 1h an der Kontrollschlange verbracht und dann noch Bombendrohung am Parkplatz vor dem Flughafen...
Bearbeitet von: "Siran" 13. Okt
46 Kommentare
guten morgen
Preis ist gut.
Leistung nicht: 15 Stunden ist schon lang für "nur" Miami
Bearbeitet von: "Bud_Spencer" 13. Okt
Bud_Spencer13.10.2019 11:49

Preis ist gut.Leistung nicht: 15 Stunden ist schon lang für "nur" Miami


Geht auch mit 12 etwa für ein paar Euro mehr. Die Screenshots bilden nur die günstigsten Verbindungen ab. Da hier Routings mit allen der genannten Airlines möglich sind gibt es außerordentlich viele Möglichkeiten ;-)
Flobida
ThomAK13.10.2019 11:51

Flobida



Das ist ja Vergewaltigung...
Herrlich! 🔥
In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space Center und Universal Studios waren echte Highlights, kann ich nur empfehlen, Wetter hat zum Großteil auch mitgespielt, nur die Einreise war etwas holprig, fast 1h an der Kontrollschlange verbracht und dann noch Bombendrohung am Parkplatz vor dem Flughafen...
Bearbeitet von: "Siran" 13. Okt
Siran13.10.2019 11:55

In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space …In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space Center und Universal Studios waren echte Highlights, kann ich nur empfehlen, Wetter hat zum Großteil auch mitgespielt, nur die Einreise war etwas holprige, fast 1h an der Kontrollschlange verbracht und dann noch Bombendrohung am Parkplatz vor dem Flughafen...


Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner halben Stunde kam ich da noch nie durch.
dageek13.10.2019 12:04

Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner …Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner halben Stunde kam ich da noch nie durch.


War mein erstes mal USA, daher war ich etwas überwältigt, hatte aber auch Glück, weil den Immigrationsbeamten mein SSSS auf der Boarding Karte (wohl wegen erster US Einreise) nicht interessiert hat und er nur drei halbherzige Fragen stellte.
dageek13.10.2019 12:04

Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner …Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner halben Stunde kam ich da noch nie durch.


Die schnellste Immigration in Florida gibt es in Fort Myers, das letzte Mal die einzige Maschine die kam, ältere Amis da zur Hilfe an den Automaten und fertig war man...
OrlandiwaannnFlori
Siran13.10.2019 11:55

In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space …In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space Center und Universal Studios waren echte Highlights, kann ich nur empfehlen, Wetter hat zum Großteil auch mitgespielt, nur die Einreise war etwas holprig, fast 1h an der Kontrollschlange verbracht und dann noch Bombendrohung am Parkplatz vor dem Flughafen...


Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in Florida unterwegs.
Hast Du Tipps um „günstig“ an Tickets für die Universal Studios zu kommen?

Und @all habt ihr Tipps für günstige Motels / Hotels?
Siran13.10.2019 12:07

War mein erstes mal USA, daher war ich etwas überwältigt, hatte aber auch G …War mein erstes mal USA, daher war ich etwas überwältigt, hatte aber auch Glück, weil den Immigrationsbeamten mein SSSS auf der Boarding Karte (wohl wegen erster US Einreise) nicht interessiert hat und er nur drei halbherzige Fragen stellte.


ich glaube SSSS interessiert nur am Abflugflughafen. In Amsterdam hatte ich damit mal keine Probleme und nur kaum Verzögerung, Ein Problem bekommt man wohl, wenn man aus den USA weg fliegt, dann kann es dauern.
potti13.10.2019 13:05

Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in F …Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in Florida unterwegs. Hast Du Tipps um „günstig“ an Tickets für die Universal Studios zu kommen? Und @all habt ihr Tipps für günstige Motels / Hotels?


Ich war im Ramada Plaza am International Drive 6500, das ist quasi um die Ecke vom Universal Park, wenn man gut zu Fuß ist kann man da hin laufen, es gibt aber auch einen kostenlosen Shuttle Bus vom Hotel. Ist halt schon etwas abgewohnt, zumindest der Teil wo wir waren, aber haben da ja nur übernachtet und gefrühstückt. Karten habe ich auf der Universal Webseite gekauft, hatte keine groß günstigeren Online gefunden, man bekommt aber auch vor Ort an jeder Ecke Karten, ich meine auch günstiger, im Zweifel kann man ansonsten ja immer noch Online kaufen.

Je nachdem wie lange man da ist, würde ich den Universal Express Pass empfehlen, da viele Attraktionen je nachdem wann und am welchem Wochentag man da ist lange Wartezeiten haben. Die neuste Attraktion Hagrid's Magical Creatures Motorbike Adventure hatte zur Spitzenzeit 210min, wir hatten Glück weil das Wetter etwas schlechter an dem Tag war und standen nur knapp 60min. Hierfür gibt es aktuell allerdings meines Wissens keine Möglichkeit mit dem Universal Pass die Schlange zu umgehen. Würde empfehlen die Universal FL App runterzuladen, da kann man sich auch von zuhause schonmal etwas orientieren und einen Plan machen, außerdem kann man in der App auch die Eintrittskarte hinterlegen, zumindest ging das mit der Online gekauften, so dass man nur das Handy brauchte für den Eintritt (freies WLAN hatte es im Universal Park fast durchgängig). Wir haben an einem Tag beide Parks gemacht (ohne den Waterpark) und so das one day two parks Ticket genutzt und auch das was wir uns vorgenommen hatten, v.a. alle Harry Potter Attraktionen, gesehen - hatten aber wie gesagt Glück da Montags und schlechtes Wetter vorhergesagt, so dass vergleichsweise weniger los war.

Wenn man den Hogwarts Express nutzen möchte um von King's Cross im Universal Park nach Hogsmeade im Adventure Island Park zu fahren braucht man ohnehin ein Ticket um in beide Parks zu kommen. Die Zugfahrt ist echt schön gemacht.
Bearbeitet von: "Siran" 14. Okt
thill13.10.2019 13:14

ich glaube SSSS interessiert nur am Abflugflughafen. In Amsterdam hatte …ich glaube SSSS interessiert nur am Abflugflughafen. In Amsterdam hatte ich damit mal keine Probleme und nur kaum Verzögerung, Ein Problem bekommt man wohl, wenn man aus den USA weg fliegt, dann kann es dauern.


Kumpel von mir der das erste mal eingereist ist in Miami hat dadurch dort nochmal ein separates Interview machen müssen, was man so im Netz liest ist das bei SSSS auch eher die Regel bei der Einreise.
DerOli13.10.2019 12:13

Die schnellste Immigration in Florida gibt es in Fort Myers, das letzte …Die schnellste Immigration in Florida gibt es in Fort Myers, das letzte Mal die einzige Maschine die kam, ältere Amis da zur Hilfe an den Automaten und fertig war man...


Hast du eigtl mittlerweile das passende für Florida gefunden ?
potti13.10.2019 13:05

Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in F …Ich bin Ende November (über Black Friday in Orlando) für 2 Wochen in Florida unterwegs. Hast Du Tipps um „günstig“ an Tickets für die Universal Studios zu kommen? Und @all habt ihr Tipps für günstige Motels / Hotels?




Keine Chance, die Preise sind überall gleich, Disney und Universal Studios wissen das man auch so geht.

Ich habe lange gesucht, selbst mit VPN aus México, Brazilien etc. sind die Preis immer gleich.

hat uns für 2 Tage knapp 750€ gekostet und da kommen dann nochmal Parkgebühren in Höhe von 28 Dollar pro Tag hin zu

PS: Ein Eis Micky Mouse (Größe Magnum Mini) kostet 6 Dollar

Haben sich die zwei Tage gelohnt, nein, einer hätte auch gereicht. Viel besser war da Kennedy Space Center
Obiwaannn13.10.2019 13:38

Hast du eigtl mittlerweile das passende für Florida gefunden ?


JA vom Preis vielleicht nicht so passend, dafür Abflugort Dresden und nur einmal umsteigen mit Swiss/Lufthansa...Danke trotzdem
Siran13.10.2019 13:30

Kumpel von mir der das erste mal eingereist ist in Miami hat dadurch dort …Kumpel von mir der das erste mal eingereist ist in Miami hat dadurch dort nochmal ein separates Interview machen müssen, was man so im Netz liest ist das bei SSSS auch eher die Regel bei der Einreise.



Ich war schon in Floria, auch ein paar mal direkt in Miami gelandet, länger als 30 Minuten hat dir immigration nie gedauert.

Normalerweise bekommt man die ssss Behandlung bereits am Abflug Flughafen und nicht erst am Ankunftsort.
Bud_Spencer13.10.2019 14:18

Keine Chance, die Preise sind überall gleich, Disney und Universal Studios …Keine Chance, die Preise sind überall gleich, Disney und Universal Studios wissen das man auch so geht.Ich habe lange gesucht, selbst mit VPN aus México, Brazilien etc. sind die Preis immer gleich.hat uns für 2 Tage knapp 750€ gekostet und da kommen dann nochmal Parkgebühren in Höhe von 28 Dollar pro Tag hin zu PS: Ein Eis Micky Mouse (Größe Magnum Mini) kostet 6 Dollar Haben sich die zwei Tage gelohnt, nein, einer hätte auch gereicht. Viel besser war da Kennedy Space Center


Kennedy Space Center fand ich auch von allen am beeindruckendsten, insbesondere die Shuttle Atlantis Ausstellung. Wir hatten allerdings keinen Mietwagen, sondern sind meist (bis auf Kennedy, da hatte ich eine Bustour) mit Uber überall hin, von unserem Hotel (Ramada Plaza Intl. Drive 6500) aus so um die 20 Dollar je Fahrt zu Disney World, wenn man zu mehrt unterwegs ist definitiv eine Alternative und nie länger als 5min auf ein Auto gewartet. Es gab zwar auch einen kostenlosen Shuttle Bus vom Hotel aus dahin, da waren die Abfahrtszeiten aber nicht so flexibel.
Bearbeitet von: "Siran" 13. Okt
Bud_Spencer13.10.2019 14:20

Ich war schon in Floria, auch ein paar mal direkt in Miami gelandet, …Ich war schon in Floria, auch ein paar mal direkt in Miami gelandet, länger als 30 Minuten hat dir immigration nie gedauert. Normalerweise bekommt man die ssss Behandlung bereits am Abflug Flughafen und nicht erst am Ankunftsort.


Die Extra Behandlung am Abflugsort ist klar, die hatte ich auch in Frankfurt, ging aber witzigerweise schneller als die normale, da die dafür extra Schalter hatten und wir 8 Hansels dann auf 2 aufgeteilt wurden statt wie alle anderen in der Schlange stehen zu müssen, war insofern also gar nicht wirklich schlechter. Am Ankunftsort kann einem aber wie gesagt das mit dem Interview durchaus auch noch passieren.
Und das Touri-Visum kostet wirklich 160$?
rouisde13.10.2019 15:04

Und das Touri-Visum kostet wirklich 160$?


Als Deutscher Tourist mit gültigem Reisepass oder Einwohner einer der anderen Länder die am VISA Waiver Program teilnehmen reicht eine ESTA Reisegenehmigung die für 14 Dollar 2 Jahre gilt absolut aus.
Bearbeitet von: "Siran" 13. Okt
dageek13.10.2019 12:04

Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner …Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner halben Stunde kam ich da noch nie durch.


Letzten Monat -> 4 Leute vor uns. Unter 5min eingereist. Und der Officer hat auch noch Deutsch gesprochen. Haben wir so noch nie erlebt, aber hatten natürlich nichts dagegen
dageek13.10.2019 12:04

Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner …Ne Stunde Immigration ist doch fast die Regel unter mindestens ner halben Stunde kam ich da noch nie durch.


Dauert das bei euch echt so lange? In Chicago war ich nach 5 Min durch , in Los Angeles nach 10 min. Man kann dabei auch an die Automaten gehen, da bekommt man dann so einen Wisch, mit dem man noch zum Officer muss.
Ging bisher immer schnell und ohne Probleme...
Bud_Spencer13.10.2019 14:18

Keine Chance, die Preise sind überall gleich, Disney und Universal Studios …Keine Chance, die Preise sind überall gleich, Disney und Universal Studios wissen das man auch so geht.Ich habe lange gesucht, selbst mit VPN aus México, Brazilien etc. sind die Preis immer gleich.hat uns für 2 Tage knapp 750€ gekostet und da kommen dann nochmal Parkgebühren in Höhe von 28 Dollar pro Tag hin zu PS: Ein Eis Micky Mouse (Größe Magnum Mini) kostet 6 Dollar Haben sich die zwei Tage gelohnt, nein, einer hätte auch gereicht. Viel besser war da Kennedy Space Center


Universal und Disney an einem Tag? Im Leben nicht, wenn man auf Sachen drauf gehen will.
Wenn man desinteressiert durchläuft dann vllt. aber eines der Theme Restaurants nutzen, Bilder machen mit den Figure und Fahrgeschäfte nutzen braucht man mindestens 1 Tag je Park, mal davon ab das es mehrere Disney parks gibt und auch mehrere Universal parks.
Wer ein paar Tipps zu Florida gebrauchen kann oder Unterkünfte sucht dem kann ich diese Seite empfehlen: urlaub-in-florida.net
Die schönsten Strände gibt es meiner Meinung nach an der Westküste. In Napels konnten wir vom weißen Puderzuckersandstrand Delfine beobachten. Also wer auch plant zu planschen sollte den Golf von Mexiko aufsuchen
Siran13.10.2019 15:31

Als Deutscher Tourist mit gültigem Reisepass oder Einwohner einer der …Als Deutscher Tourist mit gültigem Reisepass oder Einwohner einer der anderen Länder die am VISA Waiver Program teilnehmen reicht eine ESTA Reisegenehmigung die für 14 Dollar 2 Jahre gilt absolut aus.


Nope gilt NICHT für alle.
Ich war im Iran im Urlaub und darf daher nicht mit eata einreisen.

Und ja tour Visum kostet um die 150$, is wenn man in ffm wohnt aber schnell erledigt 😁
wAv313.10.2019 22:03

Nope gilt NICHT für alle.Ich war im Iran im Urlaub und darf daher nicht …Nope gilt NICHT für alle.Ich war im Iran im Urlaub und darf daher nicht mit eata einreisen.Und ja tour Visum kostet um die 150$, is wenn man in ffm wohnt aber schnell erledigt 😁


Du meinst ESTA. Ja, es gibt Ausnahmen, die sind überschaubar und wohl für den normalen Touristen kaum relevant, wird aber auch im Antragsprozess abgefragt und steht auch in den FAQ der CBP:
  • Nationals of VWP countries who have traveled to or been present in Iraq, Syria, Iran, Sudan, Libya, Somalia, or Yemen at any time on or after March 1, 2011 (with limited exceptions); and
  • Nationals of VWP countries who are also nationals of Iraq, Syria, Iran, or Sudan.
Siran13.10.2019 22:15

Du meinst ESTA. Ja, es gibt Ausnahmen, die sind überschaubar und wohl für d …Du meinst ESTA. Ja, es gibt Ausnahmen, die sind überschaubar und wohl für den normalen Touristen kaum relevant, wird aber auch im Antragsprozess abgefragt und steht auch in den FAQ der CBP:Nationals of VWP countries who have traveled to or been present in Iraq, Syria, Iran, Sudan, Libya, Somalia, or Yemen at any time on or after March 1, 2011 (with limited exceptions); andNationals of VWP countries who are also nationals of Iraq, Syria, Iran, or Sudan.


Ups, ja natürlich ESTA. Auto Korrektur...

Übrigens sind meine Freunde die damals im Iran mit mir waren trotzdem normal mit esta eingereist (neuer Reisepass) und war kein problem. Ob das immer klappt kann ich aber nicht sagen..
McFierceBurger13.10.2019 19:15

Universal und Disney an einem Tag? Im Leben nicht, wenn man auf Sachen …Universal und Disney an einem Tag? Im Leben nicht, wenn man auf Sachen drauf gehen will.Wenn man desinteressiert durchläuft dann vllt. aber eines der Theme Restaurants nutzen, Bilder machen mit den Figure und Fahrgeschäfte nutzen braucht man mindestens 1 Tag je Park, mal davon ab das es mehrere Disney parks gibt und auch mehrere Universal parks.


Hääää? Wer redet von einem Tag?
Ich schrieb (hat uns für 2 Tage knapp 750€ gekostet).
Wie du auf einen Tag kommst, ist mir ein Rätsel.
Siran13.10.2019 11:55

In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space …In Orlando war ich gerade vor ein paar Tagen, Disney World, Kennedy Space Center und Universal Studios waren echte Highlights, kann ich nur empfehlen, Wetter hat zum Großteil auch mitgespielt, nur die Einreise war etwas holprig, fast 1h an der Kontrollschlange verbracht und dann noch Bombendrohung am Parkplatz vor dem Flughafen...


Ich war dieses Jahr in den Universal Studios in Orlando. War leider nicht die Kohle wert. Viel zu teuer im Vergleich was man z.B. Im Europa Park kriegt.
NASA Space Center war interessant. Man sollte nur auf den richtigen Touristen Parkplatz einfahren, ansonsten wird man von einer kleinen älteren Frau angeschrien. Das Navi hat uns zum falschen Parkplatz bzw. zum alten Eingang geführt.

ich würde empfehlen erst die Ostküste hochzufahren , dann rüber auf die Westküste. So hat man zum guten Schluss Key West noch als Option. Der Strand an der Ostküste war auch ziemlich voll Algen.
DooferVogel13.10.2019 22:39

Ich war dieses Jahr in den Universal Studios in Orlando. War leider nicht …Ich war dieses Jahr in den Universal Studios in Orlando. War leider nicht die Kohle wert. Viel zu teuer im Vergleich was man z.B. Im Europa Park kriegt. NASA Space Center war interessant. Man sollte nur auf den richtigen Touristen Parkplatz einfahren, ansonsten wird man von einer kleinen älteren Frau angeschrien. Das Navi hat uns zum falschen Parkplatz bzw. zum alten Eingang geführt.ich würde empfehlen erst die Ostküste hochzufahren , dann rüber auf die Westküste. So hat man zum guten Schluss Key West noch als Option. Der Strand an der Ostküste war auch ziemlich voll Algen.


Kommt halt drauf an, als Harry Potter Fan hat der Universal Park wesentlich mehr Charme für mich als der Europa Park es je haben könnte, zumal der Hagrid Ride so ein, zwei Besonderheiten hat, möchte da aber nicht spoilern. Auch die Transformers, Simpsons und Fast and the Furious Rides waren sehr gut.

Wenn man natürlich nur auf Rides ohne das dazugehörige Film- oder Serienambiente aus ist, kann der Europa Park sicher die bessere Wahl sein. Wobei ich im Europa Park schonmal war, im Universal noch nicht, etwas Abwechslung schadet ja nicht, wenn man mal in Orlando ist.
Bearbeitet von: "Siran" 13. Okt
Bud_Spencer13.10.2019 22:28

Hääää? Wer redet von einem Tag? Ich schrieb (hat uns für 2 Tage knapp 750€ …Hääää? Wer redet von einem Tag? Ich schrieb (hat uns für 2 Tage knapp 750€ gekostet).Wie du auf einen Tag kommst, ist mir ein Rätsel.


Dein letzter Satz.
McFierceBurger14.10.2019 12:12

Dein letzter Satz.



Ein von den fünf Parks aussuchen und diesen Besuchen. Keinen zweiten oder dritten.
Dann lieber ins Space Center oder Mini Golfen

Wenn es nach deiner Logik geht, braucht man mindestens 5 Tage für die Parks und ist 1800€ los.
Bud_Spencer14.10.2019 13:11

Ein von den fünf Parks aussuchen und diesen Besuchen. Keinen zweiten oder …Ein von den fünf Parks aussuchen und diesen Besuchen. Keinen zweiten oder dritten. Dann lieber ins Space Center oder Mini GolfenWenn es nach deiner Logik geht, braucht man mindestens 5 Tage für die Parks und ist 1800€ los.


Ich war nicht in allen, aber für Universal Island of adventure braucht man mindestens einen Tag. Disney Magic Kingdom bei schlechtem Wetter und ohne Kinder nen halben, wenn man Shows und so nicht mitmachen will. Wie gesagt, wer desinteressiert durchläuft der braucht nur einen halben, alle anderen mindestens 1 Tag pro Park.
Moin, das Angebot ist heute bis 24 Uhr wieder gültig. Dieses mal sind aber neben Orlando und Miami auch Washington, Boston und Chicago als Ziele möglich. Es gibt grundsätzlich Verbindungen ab 243€, mit guten Flugzeiten aber ab etwa 276€, nonstop ab 280€. Beispiele gibt es im Deal...

@team
So was für März 20 :/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text