Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: Guam ( Feb-März ) Hin- und Rückflug von Amsterdam nach Tamuning ab 495€ inkl. Gepäck
1296° Abgelaufen

Flüge: Guam ( Feb-März ) Hin- und Rückflug von Amsterdam nach Tamuning ab 495€ inkl. Gepäck

31
aktualisiert 3. Okt (eingestellt 13. Aug)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Jetzt geht es schon für 22€ weniger in die Ferne.
Aktuell hat das Skyteam Mitglied China Airlines ein interessantes Angebot für Flüge auf die Pazifik Insel Guam in petto. Im Reisezeitraum Februar - März kann man von Amsterdam ab 495€ nach Tamuning reisen. Aufgabegepäck und Verpflegung sind inklusive. Hin- und Rückflug beinhalten einen Stopp in Taipeh.

Guam ist ein US-amerikanisches Außengebiet in Mikronesien. Die im westlichen Pazifik gelegene Insel zeichnet sich durch tropische Strände, Chamorro-Dörfer und uralte Latte-Steinsäulen aus. An die bedeutende Rolle Guams im 2. Weltkrieg erinnert der War in the Pacific National Historical Park. Auf dem Gelände des Parks liegt unter anderem das ehemalige Schlachtfeld am Asan Beach. Vom spanischen Kolonialerbe der Insel zeugt die Festung Fuerte de Nuestra Señora de la Soledad, die auf einem Steilufer in Umatac liegt.

1419754.jpg
Reisezeitraum:

Februar - März

Beispieltermine:

Amsterdam - Guam - Amsterdam

1419754.jpg
Für die Suche eignet sich auch google flights. Den besten Preis gibt es aktuell auf Skyscanner.no / etwa 5€ mehr kosten die Tickets auf flug.idealo.de / Direkt auf china-airlines.com/de/de ab 549€.

Airline:

China Airlines

Allianz: Skyteam

Skytrax Bewertung: 7/10 Punkten (330 Reviews)

Gepäckbestimmungen:


  • Personal Item: Kostenlos
  • Handgepäck: bis 7kg (56 x 36 x 23cm) - Kostenlos
  • Gepäckstück: bis 30kg - Kostenlos

Klima:

1419754.jpg
Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1419754.jpg

wikitravel

mydealz Reisetipps

Zusätzliche Info
Update 1
Jetzt wieder verfügbar! Und teilweise sind die Preise auch noch etwas günstiger geworden
dani.chii
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Genau...
1419754.jpg
Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig farbübersättigten photogeshopten Polfilteraufnahmen verschiedener Reiseziele? Solche Bilder kann doch kein Mensch ernstnehmen!
ACHTUNG, es besteht die Gefahr, dass die Insel umkippt wenn zuviele Mydealzer da sind:
GUAM
Guam gilt als der Ort mit der höchsten Schlangen- und Spinnendichte weltweit . Wollte es nur mal erwähnt haben.
Naja also Guam ist ganz nett, würde aber ehrlich gesagt keine 2 Wochen Urlaub da machen wollen. Sehr amerikanisch (überraschenderweise ), das ganze auf US-Militärs und Asiaten ausgerichtet, die dort vermeintlich billig shoppen gehen. Dazu viele Fast-Food Läden, entsprechend dem Klientel eben.

Gibt ein paar schöne Strände und Wasserfälle, wer aber wirklich Mikronesien erwartet, wird dort enttäuscht sein.

Rein der Preis betrachtet ist natürlich gut.
Bearbeitet von: "cheffele" 13. Aug
31 Kommentare
GuamwaannnObi😋
Wie geiel hot hot hot
ACHTUNG, es besteht die Gefahr, dass die Insel umkippt wenn zuviele Mydealzer da sind:
GUAM
In ca. 15 Jahren bitte nochmal sowas
Oder erfinde einfach das Beamen
Genau...
1419754.jpg
Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig farbübersättigten photogeshopten Polfilteraufnahmen verschiedener Reiseziele? Solche Bilder kann doch kein Mensch ernstnehmen!
ImperatoM113.08.2019 19:01

Genau...[Bild] Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig f …Genau...[Bild] Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig farbübersättigten photogeshopten Polfilteraufnahmen verschiedener Reiseziele? Solche Bilder kann doch kein Mensch ernstnehmen!


Hach Mensch ich fand das Bild schön. Ich werde versuchen in Zukunft drauf zu achten. Hoffentlich ist das dass einzige was dich am Deal stört ;-)
Obiwaannn13.08.2019 19:03

Hach Mensch ich fand das Bild schön. Ich werde versuchen in Zukunft drauf …Hach Mensch ich fand das Bild schön. Ich werde versuchen in Zukunft drauf zu achten. Hoffentlich ist das dass einzige was dich am Deal stört ;-)



Der Preis ist zweifellos gut. Aber das Bild geht echt gar nicht. So überbunt und kitschig sieht es dort (zum Glück!) einfach nicht aus, und ich würde etwas realistischere Darstellungen begrüßen.
ImperatoM113.08.2019 19:13

Der Preis ist zweifellos gut. Aber das Bild geht echt gar nicht. So …Der Preis ist zweifellos gut. Aber das Bild geht echt gar nicht. So überbunt und kitschig sieht es dort (zum Glück!) einfach nicht aus, und ich würde etwas realistischere Darstellungen begrüßen.


Ich hab's mal geändert. Auch ein schönes Bild ;-)
Naja also Guam ist ganz nett, würde aber ehrlich gesagt keine 2 Wochen Urlaub da machen wollen. Sehr amerikanisch (überraschenderweise ), das ganze auf US-Militärs und Asiaten ausgerichtet, die dort vermeintlich billig shoppen gehen. Dazu viele Fast-Food Läden, entsprechend dem Klientel eben.

Gibt ein paar schöne Strände und Wasserfälle, wer aber wirklich Mikronesien erwartet, wird dort enttäuscht sein.

Rein der Preis betrachtet ist natürlich gut.
Bearbeitet von: "cheffele" 13. Aug
ImperatoM113.08.2019 19:01

Genau...[Bild] Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig f …Genau...[Bild] Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig farbübersättigten photogeshopten Polfilteraufnahmen verschiedener Reiseziele? Solche Bilder kann doch kein Mensch ernstnehmen!


Diese Probleme möchte ich haben der Preis & die Leistung ist wichtig nicht eure Bildwünsche
Guam gilt als der Ort mit der höchsten Schlangen- und Spinnendichte weltweit . Wollte es nur mal erwähnt haben.
RBB13.08.2019 21:26

Guam gilt als der Ort mit der höchsten Schlangen- und Spinnendichte …Guam gilt als der Ort mit der höchsten Schlangen- und Spinnendichte weltweit . Wollte es nur mal erwähnt haben.


Sicher?

22588108-ISAd0.jpg
Es geht nicht um Giftschlangen.
Ich habe des Öfteren von Guam in Zusammenhang mit Schlangen gehört.

Quelle
Bearbeitet von: "RBB" 13. Aug
cheffele13.08.2019 19:53

Naja also Guam ist ganz nett, würde aber ehrlich gesagt keine 2 Wochen …Naja also Guam ist ganz nett, würde aber ehrlich gesagt keine 2 Wochen Urlaub da machen wollen. Sehr amerikanisch (überraschenderweise ), das ganze auf US-Militärs und Asiaten ausgerichtet, die dort vermeintlich billig shoppen gehen. Dazu viele Fast-Food Läden, entsprechend dem Klientel eben.Gibt ein paar schöne Strände und Wasserfälle, wer aber wirklich Mikronesien erwartet, wird dort enttäuscht sein.Rein der Preis betrachtet ist natürlich gut.


Welche Inseln empfiehlst du denn, wenn man wirklich unberührtes Mikronesien sucht?
goblingift14.08.2019 08:57

Welche Inseln empfiehlst du denn, wenn man wirklich unberührtes …Welche Inseln empfiehlst du denn, wenn man wirklich unberührtes Mikronesien sucht?


Gute Frage
Nordkorea soll demnächst auch irgendwann Tickets anbieten, allerdings Oneway von Pjöngjang.

Evtl interessant für manche Urlaubspioniere
goblingift14.08.2019 08:57

Welche Inseln empfiehlst du denn, wenn man wirklich unberührtes …Welche Inseln empfiehlst du denn, wenn man wirklich unberührtes Mikronesien sucht?


Also ich war auf Yap und in Palau, beides zum Tauchen. Beides touristisch noch nicht so überlaufen, Yap noch weniger als Palau. Allerdings beides vor allem zum Tauchen als Ziel zu empfehlen. Die Tauchgebiete dort sind ein absoluter Traum und gehören definitv zu den Top Tauchspots weltweit. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, dass beide Ziele als nicht Taucher nicht so wahnsinnig viel bieten, Traumstrände z.B. gibt es dort kaum. Auf Koror (Palau) sind noch einige Relikte des pazifischen Teils des 2. Weltkriegs zu sehen.
Also (speziell als Taucher) beides absolute Traumdestinationen, aber nicht unbedingt das, was man sich so unter südpazifischen Strandinseln vorstellt. Aber klar vor Guam anzusiedeln
Moin, das Angebot ist wieder verfügbar. Teils auch etwas günstiger als zuletzt.

@team
cheffele14.08.2019 21:03

Also ich war auf Yap und in Palau, beides zum Tauchen. Beides touristisch …Also ich war auf Yap und in Palau, beides zum Tauchen. Beides touristisch noch nicht so überlaufen, Yap noch weniger als Palau. Allerdings beides vor allem zum Tauchen als Ziel zu empfehlen. Die Tauchgebiete dort sind ein absoluter Traum und gehören definitv zu den Top Tauchspots weltweit. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, dass beide Ziele als nicht Taucher nicht so wahnsinnig viel bieten, Traumstrände z.B. gibt es dort kaum. Auf Koror (Palau) sind noch einige Relikte des pazifischen Teils des 2. Weltkriegs zu sehen. Also (speziell als Taucher) beides absolute Traumdestinationen, aber nicht unbedingt das, was man sich so unter südpazifischen Strandinseln vorstellt. Aber klar vor Guam anzusiedeln



Mal eine Frage am Rande: kennt jemand ein schönes Reiseziel, wo man seinen Tauchschein günstig machen kann? Auf Koh Tao war ich erst Anfang des Jahres, hatte aber nicht genügend Zeit. Wie sieht es auf den Phillipinen aus?
Geschmackloser_Gentleman01.10.2019 12:49

Mal eine Frage am Rande: kennt jemand ein schönes Reiseziel, wo man seinen …Mal eine Frage am Rande: kennt jemand ein schönes Reiseziel, wo man seinen Tauchschein günstig machen kann? Auf Koh Tao war ich erst Anfang des Jahres, hatte aber nicht genügend Zeit. Wie sieht es auf den Phillipinen aus?


Madeira (Manta Diving!) - hab mit Madeira Diving schlechte Erfahrungen gemacht.
oder
Ägypten - Hurghada oder Marsa Alam
Geschmackloser_Gentleman01.10.2019 12:49

Mal eine Frage am Rande: kennt jemand ein schönes Reiseziel, wo man seinen …Mal eine Frage am Rande: kennt jemand ein schönes Reiseziel, wo man seinen Tauchschein günstig machen kann? Auf Koh Tao war ich erst Anfang des Jahres, hatte aber nicht genügend Zeit. Wie sieht es auf den Phillipinen aus?


Also die asiatischen Ländern, speziell Thailand, sind sicher preislich sehr weit vorne. Die Frage ist, ob man bei der Tauchausbildung jeden Cent sparen möchte. Das ist dort Massenabfertigung, bei der (meist) keinerlei Wert auf Qualität und vor allem Sicherheit gelegt wird. Sicher nicht immer und überall in Südostasien so, aber bei den Billiganbietern definitiv.

Und Tauchen ist nicht so banal, wie viele denken und kann bei mangelhaften Wissen/Ausbildung auch sehr schnell sehr gefährlich werden. Meiner Meinung nach sollte man deshalb bei der Ausbildung lieber nicht zu sehr sparen.

Fazit: Um deine Frage zu beantworten:
- Billig: Vermutlich in fast jedem Tauchshop in Thailand und Südostasien.
- Gut: In den meisten in Deutschland und Europa, dafür natürlich sehr bescheidene Tauchverhältnisse bei den Ausbildungstauchgängen und sicher teurer. Muss dann am Ende jeder selbst entscheiden.

Wenn Südostasien, dann vorher bisschen im Inet nachlesen und den Laden selbst anschauen, um einen Eindruck zu bekommen.
Bearbeitet von: "cheffele" 1. Okt
cheffele01.10.2019 13:39

Also die asiatischen Ländern, speziell Thailand, sind sicher preislich …Also die asiatischen Ländern, speziell Thailand, sind sicher preislich sehr weit vorne. Die Frage ist, ob man bei der Tauchausbildung jeden Cent sparen möchte. Das ist dort Massenabfertigung, bei der (meist) keinerlei Wert auf Qualität und vor allem Sicherheit gelegt wird. Sicher nicht immer und überall in Südostasien so, aber bei den Billiganbietern definitiv.Und Tauchen ist nicht so banal, wie viele denken und kann bei mangelhaften Wissen/Ausbildung auch sehr schnell sehr gefährlich werden. Meiner Meinung nach sollte man deshalb bei der Ausbildung lieber nicht zu sehr sparen.Fazit: Um deine Frage zu beantworten:- Billig: Vermutlich in fast jedem Tauchshop in Thailand und Südostasien.- Gut: In den meisten in Deutschland und Europa, dafür natürlich sehr bescheidene Tauchverhältnisse bei den Ausbildungstauchgängen und sicher teurer. Muss dann am Ende jeder selbst entscheiden.Wenn Südostasien, dann vorher bisschen im Inet nachlesen und den Laden selbst anschauen, um einen Eindruck zu bekommen.


Sehe ich auch so.
Ich bin Dive Master und ein Kumpel von mir war lange Tauchlehrer im Ausland. Nach seiner Aussage sollte man in den afrikanischen und den meisten asiatischen Ländern Wert darauf legen, dass die Tauchbasis nicht von Einheimischen geleitet wird, da diese es häufig nicht so sorgfältig mit der Wartung des Equipments und der Kompressoren halten. Von Deutschen geleitete Tauchbasen haben meistens einen sehr guten Ruf. In Hurghada kann ich James und Mac empfehlen.

Bezüglich der Tauchbasen gucke ich immer auf Taucher.net
Bearbeitet von: "CrabDylan" 2. Okt
Moin, der Preis ist nochmal gefallen

@team
Noch nie was von Guam gehört. Interessant
Waskostas03.10.2019 12:19

Noch nie was von Guam gehört. Interessant


Früher nicht Battlefield gespielt?
aqua03.10.2019 19:54

Früher nicht Battlefield gespielt?


Leider nicht. Jahrelang nur CS 1.5&1.6
(das geht mir beim Ansehen des Videos durch den Kopf)
Bearbeitet von: "jsschmid" 3. Okt
Ach und ESTA nicht vergessen!
Latte-Steinsäulen? Das Kind in mir fängt an zu kichern
ImperatoM113.08.2019 19:01

Genau...[Bild] Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig f …Genau...[Bild] Wann hört das eigentlich mal auf mit diesen völlig farbübersättigten photogeshopten Polfilteraufnahmen verschiedener Reiseziele? Solche Bilder kann doch kein Mensch ernstnehmen!


Genau das selbe wird heute mit Musik gemacht... Nennt sich Autotune und viele Leute feiern das... Die Welt ist am Arsch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text