Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Flüge: Iran ( November - März ) Nonstop Hin- und Rückflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Teheran ab 386€ inkl. Gepäck
1641°

Flüge: Iran ( November - März ) Nonstop Hin- und Rückflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Teheran ab 386€ inkl. Gepäck

75
aktualisiert 26. Sep (eingestellt 23. Sep)
Update 1
Der Reise- bzw. Abflugzeitraum hat sich jetzt auf inkl. März erweitert.
"Der Reichtum und die Vielfalt an Natur und Landschaften gestalten eine Reise in den Iran zu etwas Einzigartigem; die freundlichen und aufgeschlossenen Menschen ermöglichen das wunderbarste Erlebnis seit der Erfindung des Reisens."

Die Lufthansa bietet momentan Tickets für Direktflüge von Frankfurt nach Teheran vergünstigt an. Im Reisezeitraum November - März kann man ab 386€ an den persischen Golf reisen. Aufgabegepäck ist inklusive. Mit Stopp gilt das Angebot auch ab bsw. Berlin, München oder Stuttgart (ab 302€ mit zwei Stopps bzw ab ca. 330€ mit einem Stopp).

Wer kein Wert auf Komfort, Meilen, Direktverbindung o.ä. legt kann auch mit bsw Pegasus Airlines preiswerter in den Iran reisen.

1438599.jpg
Reisezeitraum:

November - März

Beispieltermine:

Frankfurt - Teheran - Frankfurt

1438599.jpg
Für die Suche eignet sich auch google flights. Den besten Preis gibt es auf flug.idealo.de / Direkt auf lufthansa.de kosten die Tickets ab 397€.

Airline:

Lufthansa

Allianz: Star Alliance

Gepäckbestimmungen:

Personal Item: Kostenlos
Handgepäck bis 8 Kg: Kostenlos
Aufgabegepäck bis 23 Kg: Kostenlos

Klima:

1438599.jpg
Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1438599.jpg
wikitravel

mydealz Reisetipps

1438599.jpg




Bildquellen: unsplash.com / travelklima.de

Danke @OneManWolfPack
Zusätzliche Info
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Der Preis ist günstig aber zuerst in den Reisepass schauen wo man schon überall gewesen ist...
Nabend und hot
Relativ23.09.2019 23:31

Eine tolle couchsurfing Gemeinde und sehr gastfreundlich. Als Tourist wird …Eine tolle couchsurfing Gemeinde und sehr gastfreundlich. Als Tourist wird man ständig auf der Straße eingeladen und hat einen einfachen Zugang zur Kultur, Gesellschaft und den Menschen.


Ich bin vor zwei Wochen erst von einer 4-wöchigen Studienreise zurückgekommen. Leider kann ich das mit der Gastfreundschaft nur noch relativiert bestätigen. Das dürfte vor allem am der momentanen, katastrophalen wirtschaftlichen Situation liegen, aber ohne Hintergedanken (dem Kind beim Schengenvisum helfen / für ihn bürgen, die Gastfreundschaft am Ende bezahlen), gingen nur sehr wenige der vielen Interaktionen mit den Menschen auf der Straße aus.
Jetzt mache ich mal den eiksen. Obiran!!!
75 Kommentare
Nabend und hot
Auch von mir ein Hot!
Was soll das Kind da?
Jetzt mache ich mal den eiksen. Obiran!!!
IraniWaannnObi
Wollte schon immer mal das Land besuchen
Hot!
Das geht auch ab Straßburg noch mit Bus-Trick für ca. 100€ weniger.
Der Preis ist günstig aber zuerst in den Reisepass schauen wo man schon überall gewesen ist...
DanFi23.09.2019 19:56

Was soll das Kind da?


Ist doch wieder so ein Instagrammer/ Blogger...
mydealz_Helfer23.09.2019 20:03

Jetzt mache ich mal den eiksen. Obiran!!!


Das neue Tattoo und die ganzen veganen Deals bringen ihn anscheinend völlig aus dem Rhythmus...
Dealexperte2.023.09.2019 20:07

Hot! Das geht auch ab Straßburg noch mit Bus-Trick für ca. 100€ wen …Hot! Das geht auch ab Straßburg noch mit Bus-Trick für ca. 100€ weniger.


Könntest du das bitte ausführen?
Braucht man dort ein Visum?
blackhawk2k23.09.2019 20:20

Könntest du das bitte ausführen?


Klar, du startest die Reise in Straßburg fährst mit dem Lufthansa Bus nach FRA gibst dort das Gepäck auf und fliegst los. Auf dem Rückweg kannst du in FRA direkt aussteigen und musst nicht mit dem Bus weiterfahren. Kostet in diesem Fall 281€.
MaiThai23.09.2019 20:22

Braucht man dort ein Visum?

Ja, aber seit ein paar jahren gibt es auch visa on arrival.
Groty23.09.2019 20:10

Der Preis ist günstig aber zuerst in den Reisepass schauen wo man schon …Der Preis ist günstig aber zuerst in den Reisepass schauen wo man schon überall gewesen ist...


Andersrum ist problematischer. Wer plant oder nach USA reisen muss, braucht dann für dort auch ein Visum, nix esta. Visum USA bekommt man derzeit nur in FRA und Muc, da Berlin renoviert wird. Das Interview zum Visum hat bei mir keine 30sec gedauert.
hot hot danke!

Die besten Sehenswürdigkeiten im Iran :LINK

23010867-Ts8LC.jpg
DETLEV2323.09.2019 20:51

Andersrum ist problematischer. Wer plant oder nach USA reisen muss, …Andersrum ist problematischer. Wer plant oder nach USA reisen muss, braucht dann für dort auch ein Visum, nix esta. Visum USA bekommt man derzeit nur in FRA und Muc, da Berlin renoviert wird. Das Interview zum Visum hat bei mir keine 30sec gedauert.


Das Interview im Generalkonsulat geht schnell, aber die anschließende Einreise kann dafür umso länger dauern und mit einem zusätzlichen Screening vor Abflug beginnen. Ich würde definitiv nicht nochmal in den Iran reisen.
inquisitor23.09.2019 22:05

Das Interview im Generalkonsulat geht schnell, aber die anschließende …Das Interview im Generalkonsulat geht schnell, aber die anschließende Einreise kann dafür umso länger dauern und mit einem zusätzlichen Screening vor Abflug beginnen. Ich würde definitiv nicht nochmal in den Iran reisen.


Warum?
inquisitor23.09.2019 22:05

Das Interview im Generalkonsulat geht schnell, aber die anschließende …Das Interview im Generalkonsulat geht schnell, aber die anschließende Einreise kann dafür umso länger dauern und mit einem zusätzlichen Screening vor Abflug beginnen. Ich würde definitiv nicht nochmal in den Iran reisen.


Kann ich nicht bestätigen, war mit meinem Reisepass 3x im Iran und mit dem im gleichen Pass befindlichen Visum schon 4x in USA. Einreise und Wartezeit nach USA war kein Problem, halt ganz normale Wartezeit in der Schlange.
Danke für den Deal.
Nur so als Info: Zwischen November und Februar verbringe ich die Zeit lieber in Hessen als im Iran; mindestens in den Städten wie Teheran oder Tabriz. Da ist das Wetter zu der Jahreszeit kälter als bei uns in Hessen (HOCH LEBE HESSEN).
Oder man fährt nach Teheran um Ski zu fahren.
Im Südiran sieht die Welt natürlich ein wenig anders aus.
und danach nie wieder ESTA für USA bekommen
teuerbillig23.09.2019 23:08

und danach nie wieder ESTA für USA bekommen


Zweiter Reisepass oder auch das problematisch?
Bei Wikipedia steht der Iran als Gottesstaat Theokratie eingetragen.
Iran Autohot.
Bis vor ein paar Monaten konnte man mit der Germania für rund 200 € direkt hin und zurück fliegen...
Eine tolle couchsurfing Gemeinde und sehr gastfreundlich. Als Tourist wird man ständig auf der Straße eingeladen und hat einen einfachen Zugang zur Kultur, Gesellschaft und den Menschen.
Bearbeitet von einem Moderator "politischer Inhalt" 23. Sep
n8f4LL123.09.2019 23:13

Zweiter Reisepass oder auch das problematisch?


Naja, wenn du die amerikanischen Behörden anlügen willst, kannst du versuchen - einen zweiten Reisepass brauchst du nicht, im Iran gibt's keinen Stempel mehr, sondern nur einen billigen Ausdruck, den du auch als PDF bekommst.
Ich würde es an deiner Stelle nicht machen, man kann weiterhin ein Visum für die USA beantragen, dafür musst du allerdings ins Konsulat...
MaiThai23.09.2019 20:22

Braucht man dort ein Visum?


Ja brauch man und Kopftuch für die Frau nicht vergessen
Relativ23.09.2019 23:31

Eine tolle couchsurfing Gemeinde und sehr gastfreundlich. Als Tourist wird …Eine tolle couchsurfing Gemeinde und sehr gastfreundlich. Als Tourist wird man ständig auf der Straße eingeladen und hat einen einfachen Zugang zur Kultur, Gesellschaft und den Menschen.


Ich bin vor zwei Wochen erst von einer 4-wöchigen Studienreise zurückgekommen. Leider kann ich das mit der Gastfreundschaft nur noch relativiert bestätigen. Das dürfte vor allem am der momentanen, katastrophalen wirtschaftlichen Situation liegen, aber ohne Hintergedanken (dem Kind beim Schengenvisum helfen / für ihn bürgen, die Gastfreundschaft am Ende bezahlen), gingen nur sehr wenige der vielen Interaktionen mit den Menschen auf der Straße aus.
Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine Einreise in Israel nicht mehr möglich ist!
teuerbillig23.09.2019 23:08

und danach nie wieder ESTA für USA bekommen


ist jetzt nicht sonderlich schlimm
linuxpro090923.09.2019 23:52

Ich bin vor zwei Wochen erst von einer 4-wöchigen Studienreise …Ich bin vor zwei Wochen erst von einer 4-wöchigen Studienreise zurückgekommen. Leider kann ich das mit der Gastfreundschaft nur noch relativiert bestätigen. Das dürfte vor allem am der momentanen, katastrophalen wirtschaftlichen Situation liegen, aber ohne Hintergedanken (dem Kind beim Schengenvisum helfen / für ihn bürgen, die Gastfreundschaft am Ende bezahlen), gingen nur sehr wenige der vielen Interaktionen mit den Menschen auf der Straße aus.


Okay, das kann natürlich wirklich an der katastrophalen wirtschaftlichen Lage liegen
tomsinan24.09.2019 00:04

Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine …Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine Einreise in Israel nicht mehr möglich ist!


Im Ernst? Ist es denn anders herum möglich? Also erst Israel und dann Iran?
Extrem nettes aber zerrissenes Volk, Sehr cool für skitouren geeignet, Damavand einfacher 5000er und aus Teheran kann man mit der Gondel direkt bis ü 3000m in ein kleines Skigebiet... ohne tourenausrüstung aber nur begrenzt spannend. Mit Skiern im Taxi durch die Fenster in Teheran ist hingegen Adrenalin pur... ich würde es wieder machen!
tomsinan24.09.2019 00:04

Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine …Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine Einreise in Israel nicht mehr möglich ist!


So ein Quatsch...
heisserscheiss24.09.2019 00:35

Im Ernst? Ist es denn anders herum möglich? Also erst Israel und dann Iran?


Falsch. Am besten man informiert sich selbst und direkt am auswärtigen Amt. Erst Iran dann Israel geht. Andersrum nicht.
tomsinan24.09.2019 00:04

Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine …Man sollte vorher daran denken, das nach dem Iranbesuch zu Lebzeiten eine Einreise in Israel nicht mehr möglich ist!


Das ist falsch.

Das auswärtige Amt sagt dazu:
Vorherige Reisen in arabische Staaten oder nach Iran stellen per se kein Einreisehindernis dar.

Sollten im Reisepass Visa arabischer Staaten oder von Iran vorhanden sein, so ist jedoch bei der Einreise mit einer Sicherheitsbefragung durch israelische Sicherheitskräfte zu rechnen (Ausnahme: Jordanien und Ägypten).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text