562°
ABGELAUFEN
Flüge: Island in den Sommerferien: Juni - August ab Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Amsterdam oder Stuttgart ab 186,- € hin und zurück
Flüge: Island in den Sommerferien: Juni - August ab Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Amsterdam oder Stuttgart ab 186,- € hin und zurück
ReisenAirberlin Angebote

Flüge: Island in den Sommerferien: Juni - August ab Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Amsterdam oder Stuttgart ab 186,- € hin und zurück

Preis:Preis:Preis:186,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Wenn man die Angebote von Airberlin und WOWair kombiniert, kann man im August zu einer noch guten Reisezeit für unter 200,- Euro nach Island kommen.

Airberlin fliegt für 88,67 Euro am 15.08. von Hamburg nach Island.

Für den Rückflug nutzt man die günstigen Tarife von WOWair nach Düsseldorf oder Amsterdam. Für 97,39 Euro geht es am 28.08. von Island nach Amsterdam oder für 100,89 Euro geht es am 29.08. von Island nach Düsseldorf.

Achtung:
Leider kommen bei WOWAir nochmal Gebühren von 18,- Euro für Aufgabegepäck hinzu, und zwar je Strecke:

wowiceland.co.uk/faq

Die Mitnahme eines Fahrrades kostet 28,- Euro je Strecke. Am besten in einen passenden Karton verpacken (Pedale ab, Lenker quer, Luft raus) oder Rahmen und Gabel z.B. mit Heizungsrohrisolierung abtapen.

Eine günstige Möglichkeit, das Land zu erkunden ist ein Buspass. Wer noch mehr spart, nimmt ein Zelt mit.

Wenn man für zwei Personen bucht, reduziert sich der Preis jeweils nochmal um 3,- Euro wegen einer Buchungspauschalgebühr bei WOWair.

Gesamtpreis ab Hamburg / bis Amsterdam: 186,16 Euro
Gesamtpreis ab Hamburg / bis Düsseldorf: 189,56 Euro

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch ohne diese Gabel mit ganz normalen Flügen sind von Juni-August sehr gute Preise möglich:

WOWAir scheint generell die Tarife nochmal runtergesetzt zu haben:

Speziell ab Berlin und Düsseldorf,aber auch ab Stuttgart gibt es - auch im Juni und Juli schon - sehr gute Tarife mit Flügen für 196,- Euro (Berlin) oder 201,- Euro (Düsseldorf) hin und zurück, so dass man auch noch früher fliegen könnte.

Beispiele siehe untere erste Kommentarseite.

Beste Kommentare

Island ist toll, würde ich einem südlichen Ziel jederzeit vorziehen. Und der Preis ist super.

Ich war im Mai 2010 dort, falls es wen interessiert hier der Tripreport mit vielen Bildern:

forum.airliners.de/ind…155

musty97

Bekannter von mir ist Isländer, soll dort alles idyllisch und klein sein, wäre sicher nen Besuch wert



Also das Land ist alles andere als klein, alleine Inselumrundung auf der Ringstraße wären weit über 2000 km. Beeindruckend ist aber die Einwohnerzahl des Landes von gerade mal etwas über 300.000 Menschen... also weniger als Bielefeld.

Wenn man es einsam haben möchte, ist man dort genau richtig... es gab Stellen auf der Insel, da habe ich 100 km lang keine einzige Tankstelle gesehen. Und ich war wohl so einige male der einzige Mensch im Umkreis von 10 km oder so.

rumibi

Ende Juni geht's auch für 200 Euro ab Düsseldorf. Das finde ich eigentlich die beste Zeit, da man da weit über 20 Stunden Tageslicht hat.



Hab gerade nochmal nachgesehen...

21.06.2012 Reykjavik
Sonnenaufgang: 04:48
Sonnenuntergang: 02:10

Wird also wohl nicht dunkel.

So sah es z.B. bereits im Mai um 1 Uhr Nachts aus:

IMG_3203.jpg

56 Kommentare

Verfasser

Hinflug Hamburg - Island:

[Fehlendes Bild]

Rückflug Island - Amsterdam:

[Fehlendes Bild]

Rückflug Alternative Island - Düsseldorf:

[Fehlendes Bild]

Ganz schön kalt in Island, oder?

Nicht schlecht, wenn ich nach Island wollte... X)
Nee, im Ernst, danke für den Tipp. Der ein oder andere hat vielleicht Lust dazu, ich hab dafür leider "keine Zeit"

Island ist toll, würde ich einem südlichen Ziel jederzeit vorziehen. Und der Preis ist super.

Ich war im Mai 2010 dort, falls es wen interessiert hier der Tripreport mit vielen Bildern:

forum.airliners.de/ind…155

Bekannter von mir ist Isländer, soll dort alles idyllisch und klein sein, wäre sicher nen Besuch wert

Wie sieht es mit Hotels dort aus?
Den Preis bekomme ich nicht ganz hin, aber das passt schon in der Größenordnung!

musty97

Bekannter von mir ist Isländer, soll dort alles idyllisch und klein sein, wäre sicher nen Besuch wert



Also das Land ist alles andere als klein, alleine Inselumrundung auf der Ringstraße wären weit über 2000 km. Beeindruckend ist aber die Einwohnerzahl des Landes von gerade mal etwas über 300.000 Menschen... also weniger als Bielefeld.

Wenn man es einsam haben möchte, ist man dort genau richtig... es gab Stellen auf der Insel, da habe ich 100 km lang keine einzige Tankstelle gesehen. Und ich war wohl so einige male der einzige Mensch im Umkreis von 10 km oder so.

Du hast die easyjet-Variante über Manchester noch vergessen, dann geht es auch (fast) direkt nach Hamburg zurück!

rumibi

Island ist toll, würde ich einem südlichen Ziel jederzeit vorziehen. Und der Preis ist super. Ich war im Mai 2010 dort, falls es wen interessiert hier der Tripreport mit vielen Bildern:http://forum.airliners.de/index.php?showtopic=47155



Traumhafte Landschaften! Da möchte ich auch hin!

Verfasser

Everything4you

Du hast die easyjet-Variante über Manchester noch vergessen, dann geht es auch (fast) direkt nach Hamburg zurück!



Ist aber deutlich teurer, Flüge Island-Manchester mit Easyjet Ende August allein um 90,- Euro. Plus Gepäckgebühren, Weiterflug etc.

Es geht auch von Düsseldorf für 198,-€ hin- und zurück

Verfasser

doctorgonzo

Es geht auch von Düsseldorf für 198,-€ hin- und zurück



Danke. Was ich gesehen habe, ist DUS-KEF-DUS mit Wowair 16.-30.07. oder auch 15.-29.08. für je 201,- Euro hin und zurück. Mit Airberlin deutlich teurer.

[Fehlendes Bild]

[Fehlendes Bild]

uuuuhhh - temptiiiing!

Zelt und Mietwagen sind übrigens eine gute Wahl für ne Inselumrundung.
Ist von den Temperaturen auch noch ganz gut machbar.
Allerdings sind die Kosten vor Ort sehr hoch und es sind bei ner Umrundung wirklich 2000-2500km bei Spritpreisen wie in Deutschland.

Verfasser

Durchaus auch mal nur WOWair für die Hin- und Rückflüge ausprobieren.

Habe gerade z.B. noch Berlin - Island - Berlin für 197,- Euro vom 16.07. - 30.08. bekommen:

[Fehlendes Bild]

Ende Juni geht's auch für 200 Euro ab Düsseldorf. Das finde ich eigentlich die beste Zeit, da man da weit über 20 Stunden Tageslicht hat.

Verfasser

Geht auch im Juni/Juli für 196,- Euro ab/bis Berlin:

[Fehlendes Bild]

Aufgabegepäck ist bei WOWair nicht inkl! (20kg = 18 Euro)

solarosa schrieb:
Aufgabegepäck ist auch bei Wowair inclusive.

Würde ich gerne schriftlich hier zitiert sehen !!!

Ich sehe folgendes:
Passengers
(Please note that check-in luggage is not included in the base fare price.)
???

Verfasser

Steven0815

Aufgabegepäck ist bei WOWair nicht inkl! (20kg = 18 Euro)



Danke, haben die leider vor kurzem geändert. Ändere es in der Beschreibung auch nochmal ab.

Gepäckgebühren:

wowiceland.co.uk/faq

musty97

Bekannter von mir ist Isländer, soll dort alles idyllisch und klein sein, wäre sicher nen Besuch wert



Island & Bielefeld

auf der Karte (außerhalb) ganz rechts oben... (_;)

Genuesische_Weltkarte_1457.jpg

bielefeldverschwoerung.de/

rumibi

Island ist toll, würde ich einem südlichen Ziel jederzeit vorziehen. Und der Preis ist super. Ich war im Mai 2010 dort, falls es wen interessiert hier der Tripreport mit vielen Bildern:http://forum.airliners.de/index.php?showtopic=47155



Super Bilder!!!

Island

Irgendwann bau ich mir da ein Häuschen^^

Island war das sagenhafteste Urlaubserlebnis, das ich je hatte!

Für alle Süddeutschen: Mit WOWair kommt man für 200€ auch von Stuttgart nach Island im Juni/Juli

rumibi

Ende Juni geht's auch für 200 Euro ab Düsseldorf. Das finde ich eigentlich die beste Zeit, da man da weit über 20 Stunden Tageslicht hat.



Hab gerade nochmal nachgesehen...

21.06.2012 Reykjavik
Sonnenaufgang: 04:48
Sonnenuntergang: 02:10

Wird also wohl nicht dunkel.

So sah es z.B. bereits im Mai um 1 Uhr Nachts aus:

IMG_3203.jpg

Klingt ja echt interessant. Was würdet ihr denn schätzen was so 2 Wochen Island mit Mietwagen für 2 Leute kosten sollten/können. Ich weiß das so ne Einschätzung immer darauf beruht was man so macht aber mir geht es eher darum ob 1000€ oder 5000€ ;).

Bin nämlich stark am überlegen aber habe dieses Jahr schon 3 Wochen Schottland und 5 Wochen Asien geplant und so langsam wird das Budget knapp

Muss ich Angst haben als Deutscher von Terroristen entführt zu werden?
Die Angst vor Überfällen ist groß.

Ich war mit einen Freund letztes jahr im Juni nach den bestandenen Abitur in Island (chaotischer, aber günstiger Flug mit der damals neuen Wowair-Flotte) und es war ein toller, toller Urlaub und ich kann es jedem nur empfehlen! Mietwagen sind dort allerdings sehr teuer, aber wir haben einen Amerikaner kennengelernt im Hostel der uns in seinem Auto mitgenommen hat. Das war Mitte Juni und wir haben viele Ausflüge mitten in der Nacht gemacht, weil es wirklich nur gedämmert hat, man konnte dann die ganzen Attraktionen ganz einmalig und individuell erleben. Das Highlight war eine Schneeballschlacht auf dem Gletscher um vier Uhr morgens. Mit einzuplanen ist auf jeden Fall der weg vom flughafen keflavik nach reykjavik, das ist eine ganz schöne strecke aber es fahren immer busse. ansonsten es ist das land aufgrund seiner natürlichen Gegebenheiten und den ganzen unterschiedlichen schönen landschaften auf jeden fall einen besuch wert und der urlaub wird auf jeden fall eine gute erinnerung bleiben.

überfälle? terroristen? lol.. da würd ich mir auf island keine gedanken drum machen!

das problem an der sache ist eben, dass die flüge in der hauptsaison meistens unter 200€ liegen. dafür ist alles andere schweine teuer. sucht euch mal z.b. nen guten 4x4-leihwagen für ne woche raus... da wirds in der hauptsaison für nen kleinen jimny schonmal 4stellig für eine woche! mal ganz abgesehn davon, dass ich mit so nem kurvenflitzer nicht ins hochland fahren oder gar flussüberquerungen machen würde.

da wirds einem selbst mit nem grand vitara anders, wenn ordentlich wasser auf die windschutzscheibe prallt und das halbe auto unter wasser steht.

wie auch immer.. hauptsaison ist landschaftlich sicher nicht verkehrt, allerdings ist es sowohl von den übernachtungen, als auch von lebensmitteln als auch von mietwägen VERDAMMT teuer! wer ausweichen kann, der sollte das tun. dann kosten die flüge etwa 300€, dafür hat man die insel fast für sich allein und kann mit einigermaßen normalen preisen rechnen. ich empfehle märz/april, da taut es langsam auf und die o.g. vorteile lassen sich nutzen..

ansonsten in meinen augen auch kein mörder-deal, die preise sind um diese zeit meist recht ähnlich und es muss dann auch kein gabel-flug sein!

Wenn Air Berlin bis dann nicht pleite ist...

boee

Muss ich Angst haben als Deutscher von Terroristen entführt zu werden?Die Angst vor Überfällen ist groß.



youtube.com/wat…WCA

Gerade mal geguckt, nen Jimmy kostet ca. 730 Euro für eine Woche ohne Selbstbeteiligung und freien Kilometern.

Everything4you

Du hast die easyjet-Variante über Manchester noch vergessen, dann geht es auch (fast) direkt nach Hamburg zurück!




Na, dann hast Du wohl nicht richtig geschaut.
Gerade Ende August sind sie biliger und auch etzt kurzfritig ist es nicht unwesentlich günstiger als die genannte Deal-Alternative:
Man - Rey Pfund 31,- (incl. Verwaltungsgebühr)
HAM - MAN € 27,- (bei geichzeitiger Buchung fällt die deutsche Verwaltungsgebühr nicht mehr an). Macht ca. € 68,- für den Hinflug.
Allerdings fällt hier eine Übrenachtung in Manchester an oder Du legst Dich paar Stunden in die Halle)
zurück geht es mit etwas weniger als 2 Stunden Aufenthalt.
REY - MAN € 63,- plus
MAN - HAM € 33,- (ogne Gebühr, weil aber das Sytem diesen Flug nicht im Anschluß von REY buchen will, fällt wohl nochmal € 11,- a.
Macht dann zwar ggf. maximal € 107,- , aber ich bin dann zurück in Hamburg und nicht in Amsterdam oder Düsseldorf!
Diese Variante empfiehlt sich auch gerade etzt kurzfristig für Februar und für Juli.
Bei den Monaten März - Juni muss man sich noch ein wenig gedulden, man weiß ja, das da bei easyjet die Preise noch fallen werden.
Es ergeben sich so gerade im August (und September) mehr tolle Kombinationsmöglichkeiten mit Deinem Hinflug von Air Berlin!

Fliegt man zu zweit oder mehreren teilt sich die Verwaltungsgebühr entsprechend, sprich dann wird es nochmal mind. € 5,50 günstiger je Richtung.

INFOS AN DIE NORMALOS:

Ausgehend, das man im Umkreis vom Hilton Hotel in Reykjavik in der Sommerzeit residiert.

Jeder der eine Island Reise antreten möchte sollte folgendes beachten!

Auf der Insel wimmelt es mittlerweile nur so von Touristen, seit es die billigflieger gibt.

Was für Island gut ist, ist für die Touristen Normalos sehr erschreckend.
Die Preise die in Island herrschen sind astronomisch, eine Flasche Cola kostet mindestens 3 - 4 mal so viel wie bei uns.

Versucht auf jeden Fall ein Hotel oder eine Pension mit Frühstück zu buchen, glaubt es mir, es wird sich lohnen, in Island ist alles sehr teuer, lieber für das Hotel ein wenig mehr bezahlen, anstatt zu versuchen sich selbst zu versorgen.

Es gibt Bäckereien, ich hatte nur nie einen angetroffen der auf hatte.
Bustickets sind extrem teuer, also kauft euch mehrtagestickets, falls ihr öfter in der Stadt unterwegs sein solltet, anstatt beim Fahrer Geld einzuwerfen, ist im Endeffekt billiger.

Kauft auf keinen Fall Touristen Tickets, es sei denn ihr wollt ins Schwimmbad oder Museum, ich jedenfalls wollte in der Glaskuppel ins Museum und dort galt das Touristen Ticket nicht, für mich eine absolute Fehlinvestition.

AUF KEINEN FALL EIN AUTO MIETEN, wenn ihr aus der Stadt rausfahren wollt!
Die meisten Fahrzeuge haben die wichtigsten Versicherungen garnicht inklusive, dazu zählen Wetterschäden, oder Steinschlagschäden, welchen man aber fast unmöglich auf Islands Strassen vermeiden kann.
Ausserdem wenn man keine Ahnung hat, auf keinen Fall ausserhalb der Strassen fahren, oder durch Flüsse waten, diese sind nicht Versichert und können auch nicht zusätzlich dazugebucht werden.

Ich hab mich mit den einheimischen Unterhalten, die mir erzählt haben, das sich die Touristen Häufig immer selbst überschätzen!

Nutzt soweit es geht immer die Fernbusse, oder bucht euch die Touren von Iceland Excursions oder so...

Aber wer in Island ne Woche Urlaub machen möchte oder so, sollte auf jeden Fall mit einem gesamtkosten von ca. 3000€ rechnen (Inkl. Essen, Touren, Busfahrten, Flug, Hotel, etc.).

Und nicht vergessen, Island ist nicht Deutschland! Wer wandern möchte oder so, jetzt unter den Normalos, sollte zumindest ein GPS Fähiges Handy haben und auf leicht machbaren Routen wandern und seinen Standort möglichst immer aufzeichnen.

Immer den aktuellen Wetterbericht beobachten und ggf. nochmals im Hotel bestätigen lassen, Island ist bekannt für sein Wechselhaftes Wetter.

Am Schluss nochmal zu erwähnen, für gewöhnlich schliessen die wichtigen Geschäfte alle ab 18.00 Uhr, nur kleinere Supermärkte haben 24h auf, aber da sind die Preise nochmals höher als in grösseren SB-Märkten.

Auch die ÖPNV ist ab spätestens 19.00 Uhr nicht mehr unterwegs!

Sind denn die Temperaturen im Sommer dort halbwegs erträglich? =)

sabato

Gerade mal geguckt, nen Jimmy kostet ca. 730 Euro für eine Woche ohne Selbstbeteiligung und freien Kilometern.



mit welchen versicherungen und wann?

mexxwel

Sind denn die Temperaturen im Sommer dort halbwegs erträglich? =)



ist ganzjährig ok..

online-reisefuehrer.com/eur…htm

Für Essen könnt ihr mal 100 Euro pro Tag und Person kalkulieren

sabato

Gerade mal geguckt, nen Jimmy kostet ca. 730 Euro für eine Woche ohne Selbstbeteiligung und freien Kilometern.


Kannst mal hier gucken, die sind, wie ich finde, immer sehr preiswert und in der Abwicklung sehr angenehm und unkompliziert.

billiger-mietwagen.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text