Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: Japan (Jun-Juli/Nov-März) Hin- und Rückflug mit ANA/LH von Düsseldorf, Dresden, Berlin uvm. nach Sapporo, Okinawa uvm. ab 511€
2001° Abgelaufen

Flüge: Japan (Jun-Juli/Nov-März) Hin- und Rückflug mit ANA/LH von Düsseldorf, Dresden, Berlin uvm. nach Sapporo, Okinawa uvm. ab 511€

44
aktualisiert 10. Jun (eingestellt 6. Jun)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Heute ist der letzte Tag, um dieses Angebot zu buchen.
Momentan bieten All Nippon Airways und die Lufthansa Flüge von einigen deutschen Airports nach Sapporo, Okinawa, Hiroshima, Sendai, Nagasaki, Tottori, Nagoya, Takamatsu, Sendai, Hakodate, Ube, Fukuoka, Kagoshima, Komatsu, Kumamoto oder Okayama günstig an.

Im Reisezeitraum Juni - Juli sowie November - März kann man von Düsseldorf, Berlin, Bremen, Hamburg, Hannover, Köln, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Dresden und München ab 511€ nach Japan reisen. Aufgabegepäck ist inklusive.

Rail and Fly kann man ebenfalls einbinden, hier geht's bei 547€ los.

Tokio und Osaka sind als Ziele ebenfalls möglich.

Außerhalb des Angebotszeitraums kosten diese Flüge oftmals ab ca. 700€

Der Sale läuft bis zum 10. Juni

1389655.jpg
Reisezeitraum:

Juni - Juli / November - März

Beispieltermine: ( gelten für alle Ziele )

22.6 - 6.7
10.11 - 25.11
3.12 - 15.12
10.1 - 26.1
15.2 - 29.2
5.3 - 16.3

1389655.jpg
Mit Zug zum Flug ( wird als ein Stopp gewertet )

1389655.jpg
nach Takamatsu

nach Okinawa

nach Hiroshima

nach Tottori

Die günstigsten Termine findet man auch ganz leicht mit Hilfe von Google flights. Den besten Preis gibt es aktuell auf flug.idealo.de

Airlines:

Lufthansa

Skytrax: 7/10

Gepäckbestimmungen

Personal Item: Kostenlos
Handgepäck bis 8 Kg: Kostenlos
Aufgabegepäck bis 23 Kg: Kostenlos

ANA

Skytrax: 8/10

Gepäckbestimmungen

Personal Item: Kostenlos
Handgepäck bis 10 Kg: Kostenlos
Aufgabegepäck bis 2 x 23 Kg: Kostenlos

Klima:

1389655.jpg
Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1389655.jpg
Wikitravel

Mydealz Reisetipps

Zusätzliche Info
Update 1
Es gibt jetzt 14 weitere Ziele, die sich preislich nur marginal unterscheiden bzw. teils sogar billiger sind.
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Toller Deal!

21939471-T0Vim.jpg
NicoR09.06.2019 13:53

Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen …Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen und Erfahrungen teilen.Hätte großes Interesse daran mir Japan mal anzuschauen, sowhol kulturell als auch wegen meiner Obssesion nach Animes bzw. Mangas Bin aber etwas verängstigt ohne großen Plan und nur europäischen Sprachkompetenzen so weit in den asiatischen Raum vorzudringen, Und ist es eig möglich mit deutschem Führerschein sich dort ein Auto zu mieten bzw. fahren?Gern auch pn. Danke


Hey.
Ich war letztes Jahr alleine für 3 Wochen in Japan und habe eine Rundreise gemacht. Ich kann ja auch nur etwas englisch. Den Rest habe ich mit google translate gemacht.
Dann noch ein bisschen japanisch aus dem Wörterbuch und ich habe mich da gut durchgeschlagen.
Du wirst es nicht bereuen. Ich kann jedem ans Herz legen da mal hinzufliegen.
Kulturell ist da einiges anderes. Und gerade deswegen so spannend.
Als anime und Manga Fan musst du aufpassen nicht alles für Merchandising auszugeben. Das war mein Problem jedenfalls

Ansonsten habe ich nur hin und Rückflug gebucht. Und meinen ersten Aufenthaltsort.
Dann hab ich den Railpassticket gehabt. Und während ich dann spontan rumgereist bin habe ich online nach neuen Hotels/kapselhotels/Ryokans geschaut. Alles spontan. Wenn du online übers Handy buchst solltest du aufpassen. Wenn du im inkognito Modus surfst sind die Preise meist billiger. Oder du suchst nach einer bleibe. Startest die Buchung. Und brichst dann ab. Nach ein paar Stunden bekommst du dann ne E-Mail von Booking.com zb mit Rabatt Ansonsten für Japan war die App Agoda am besten. Dort hab ich die besten bleiben gefunden.

Und wenn du länger als 3 Wochen Zeit hast dann bleib auch länger. Ich hätte mir noch so viel anschauen können. Überlege ob ich dieses Jahr wieder hinfliege.

Das mit dem Auto. Keine Ahnung. Einfach googeln.

Unbegrenzt Internet hab ich hier bekommen:
japan-experience.de
Für 30€ LTE mit unbegrenzt Volumen. Für einen Monat. Wenn du nicht so lange bleibst wird’s sogar billiger.
Dort gibt es auch den railpass Gutschein. Den musst du dann vor Ort umwandeln lassen.

Achja. Und diese Seite hat mir auch sehr geholfen:

wanderweib.de

Die nette Frau hilft dir auch in den Kommentaren weiter.

Also keine Scheu. Ich bin mir sicher Dir wird es genau so sehr gefallen wir mir.
44 Kommentare
Konichiwaa! Super Deal!
Sapporo ist ne fantastische Stadt, ist jedes Mal 'nen Besuch wert.
Die Stadt bietet viel sowohl in den Innen- als auch in den Außenbezirken und die Nähe zu den Bergen macht es noch vielseitiger. Die vielen klassischen Onsen sind super entspannend.

Nur aufpassen, generell ist es auf Hokkaidou ein Stück kälter als auf der Hauptinsel, und im Winter spürt man das wirklich.
Als ich dieses Jahr im Februar da war, erreichten die Temperaturen bis zu -21 Grad - während es in Tokyo +5 hatte ^^
Die Flüge gehen ja jeweils über Tokyo. Kenne mich noch nicht so gut mit Flugreisen aus, weiß jemand ob es möglich wäre, auf dem Rückflug in Tokyo einzuchecken? (Sapporo->Tokyo mit früherem gesonderten Flug oder Shinkansen)
Aircoookie06.06.2019 12:01

Die Flüge gehen ja jeweils über Tokyo. Kenne mich noch nicht so gut mit F …Die Flüge gehen ja jeweils über Tokyo. Kenne mich noch nicht so gut mit Flugreisen aus, weiß jemand ob es möglich wäre, auf dem Rückflug in Tokyo einzuchecken? (Sapporo->Tokyo mit früherem gesonderten Flug oder Shinkansen)


Das geht leider nicht. Wenn du ein Segment verfallen lässt, verfallen alle weiteren.
Aircoookie06.06.2019 12:01

Die Flüge gehen ja jeweils über Tokyo. Kenne mich noch nicht so gut mit F …Die Flüge gehen ja jeweils über Tokyo. Kenne mich noch nicht so gut mit Flugreisen aus, weiß jemand ob es möglich wäre, auf dem Rückflug in Tokyo einzuchecken? (Sapporo->Tokyo mit früherem gesonderten Flug oder Shinkansen)


In der Regel geht das, allerdings verfällt dann der Tarif.
Man wird dir dann für die verbleibende Strecke einen Flex Tarif (ähnlich wie bei der Bahn) berechnen, der gerne mal um ein Vielfaches teurer als das Ticket ist.

Aus finanzieller Sicht also NICHT ratsam
Guten Morgen!

Also neben Sapporo gibt es insgesamt 14! weitere mögliche Ziele. Der Preis unterscheidet sich dabei nicht sonderlich. Manche sind sogar etwas günstiger:

Takamatsu, Sendai, Tottori, Nagoya, Okinawa, Hakodate, Hiroshima, Nagasaki, Fukuoka, Kagoshima, Komatsu, Kumamoto und Okayama

@team
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 7. Jun
Da fällt mir lucky strike ein
F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, aber es scheint als wäre dieser Monat komplett von bevorzugten Reisepreisen und Angeboten ausgenommen :-( was ist denn da los? Hauptreisezeit? Sommerferien? Wucher?
Wann hauen die mal einen BC sale raus...
Misdemeanor07.06.2019 11:26

F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, …F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, aber es scheint als wäre dieser Monat komplett von bevorzugten Reisepreisen und Angeboten ausgenommen :-( was ist denn da los? Hauptreisezeit? Sommerferien? Wucher?


Sommerferien! Habe das gleiche Problem. Ich kann meine eigenen Deals nie! selber buchen
Misdemeanor07.06.2019 11:26

F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, …F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, aber es scheint als wäre dieser Monat komplett von bevorzugten Reisepreisen und Angeboten ausgenommen :-( was ist denn da los? Hauptreisezeit? Sommerferien? Wucher?


Neben den Ferien ist August (und Ende Juli) der einzige Monat, man den Fuji besteigen kann.
21937880-KJY5j.jpg
Ich habe gerade ein bisschen rumgebastelt und es sind sogar tolle Gabelflug Möglichkeiten gegeben, vor allem mit Railpass ganz interessant. Wobei der auf Okinawa nicht so viel bringt aber bei anderen Zielen wie z.B. Sapporo natürlich schon.
ofw07.06.2019 11:54

[Bild] Ich habe gerade ein bisschen rumgebastelt und es sind sogar tolle …[Bild] Ich habe gerade ein bisschen rumgebastelt und es sind sogar tolle Gabelflug Möglichkeiten gegeben, vor allem mit Railpass ganz interessant. Wobei der auf Okinawa nicht so viel bringt aber bei anderen Zielen wie z.B. Sapporo natürlich schon.


@Aircoookie vllt ist sowas ne Option für dich?!
@Obiwaannn mit den ganzen anderen Zielen ist das Angebot ja jetzt noch viel interessanter! Im Grunde genommen gilt es ja jetzt für ganz Japan! Gabelflüge sehen vielversprechend aus, da kann man sogar im Vergleich zu Tokyo An-und-Abflug Zugkosten sparen
Toller Deal!

21939471-T0Vim.jpg
pokerdude07.06.2019 14:11

Toller Deal![Bild]


Jeder sieht das was er sehen will
Warum sind die Flüge nach Japan doppelt so teuer als welche in die USA?
Dash_Rendar07.06.2019 14:20

Warum sind die Flüge nach Japan doppelt so teuer als welche in die USA?


Das kommt ja ganz drauf an. Willst du bsw. nach New Orleans dann ist das derzeit teurer als Japan. Außerdem sind fast alle USA Flüge ohne Gepäck.

Wenn du jetzt New York nimmst dann bekommst du derzeit im besten Fall ab Frankfurt Flüge ohne Gepäck für ca. 210€ sprich mit Gepäck ca. 310€. Gleichzeitig kannst du auch mit Air China für teils 430€ nach Japan reisen ( inkl. Gepäck ). Der Unterschied ist nicht so groß.

Das es insgesamt günstiger ist, in die USA zu fliegen liegt u.a am Preiskampf zwischen verschiedenen Airlines.
Okinawa ist definitiv eine Reise wert, unglaublich schön zum Schnorcheln und bietet auch sonst viele coole Sachen (unter anderem eines der größten Aquarien der Welt, inkl. Walhaie).
Titelbild puristisch aber relevant, Hot
kann ich mir nicht leisten.
Weiß jemand warum September/Oktober nicht im Angebotszeitraum liegt? War beim letzten Japanflugdeal auch schon so...
Flick07.06.2019 16:25

Weiß jemand warum September/Oktober nicht im Angebotszeitraum liegt? War …Weiß jemand warum September/Oktober nicht im Angebotszeitraum liegt? War beim letzten Japanflugdeal auch schon so...


September liegt noch im Hauptreisezeitraum (Juli-September), daher sind dort Deals sehr rat gesät
ofw07.06.2019 11:54

[Bild] Ich habe gerade ein bisschen rumgebastelt und es sind sogar tolle …[Bild] Ich habe gerade ein bisschen rumgebastelt und es sind sogar tolle Gabelflug Möglichkeiten gegeben, vor allem mit Railpass ganz interessant. Wobei der auf Okinawa nicht so viel bringt aber bei anderen Zielen wie z.B. Sapporo natürlich schon.


4,5 Stunden Umsteigezeit und dabei von Narita nach Haneda. Viel Spaß!

P.S. Ist vielleicht machbar, würde ich jetzt aber aus Erfahrung nicht unbedingt empfehlen.
Peter_Pan12307.06.2019 19:48

4,5 Stunden Umsteigezeit und dabei von Narita nach Haneda. Viel Spaß!P.S. …4,5 Stunden Umsteigezeit und dabei von Narita nach Haneda. Viel Spaß!P.S. Ist vielleicht machbar, würde ich jetzt aber aus Erfahrung nicht unbedingt empfehlen.



Ja das Beispiel lässt sich auch ohne Umstiege durchführen, dein Einwand ist nicht verkehrt 4,5 von Haneda nach Narita kann man machen, muss man aber nicht
21943708-4sJ7a.jpg
pokerdude07.06.2019 14:11

Toller Deal![Bild]


Und ich dachte schon ich wäre der einzige mit diesem Syndrom
Japan ist ein unheimlich tolles Land. Sind gerade da (in Tokio) und gestern hat es den ersten Tag nur geregnet. Laut den Leuten hier beginnt nun die Regenzeit hier. Das vielleicht einplanen, wenn man noch im Juni oder Juli in Richtung Tokio unterwegs sein möchte.
Misdemeanor07.06.2019 11:26

F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, …F*ck. Die ganze Zeit warte ich auf Angebote im August, wenn frei habe, aber es scheint als wäre dieser Monat komplett von bevorzugten Reisepreisen und Angeboten ausgenommen :-( was ist denn da los? Hauptreisezeit? Sommerferien? Wucher?


Südost Asien ist entweder im Frühling oder Herbst/Winter vom Preis her am günstigsten.
Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen und Erfahrungen teilen.

Hätte großes Interesse daran mir Japan mal anzuschauen, sowhol kulturell als auch wegen meiner Obssesion nach Animes bzw. Mangas

Bin aber etwas verängstigt ohne großen Plan und nur europäischen Sprachkompetenzen so weit in den asiatischen Raum vorzudringen, Und ist es eig möglich mit deutschem Führerschein sich dort ein Auto zu mieten bzw. fahren?

Gern auch pn. Danke
NicoR09.06.2019 13:53

Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen …Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen und Erfahrungen teilen.Hätte großes Interesse daran mir Japan mal anzuschauen, sowhol kulturell als auch wegen meiner Obssesion nach Animes bzw. Mangas Bin aber etwas verängstigt ohne großen Plan und nur europäischen Sprachkompetenzen so weit in den asiatischen Raum vorzudringen, Und ist es eig möglich mit deutschem Führerschein sich dort ein Auto zu mieten bzw. fahren?Gern auch pn. Danke


Hey.
Ich war letztes Jahr alleine für 3 Wochen in Japan und habe eine Rundreise gemacht. Ich kann ja auch nur etwas englisch. Den Rest habe ich mit google translate gemacht.
Dann noch ein bisschen japanisch aus dem Wörterbuch und ich habe mich da gut durchgeschlagen.
Du wirst es nicht bereuen. Ich kann jedem ans Herz legen da mal hinzufliegen.
Kulturell ist da einiges anderes. Und gerade deswegen so spannend.
Als anime und Manga Fan musst du aufpassen nicht alles für Merchandising auszugeben. Das war mein Problem jedenfalls

Ansonsten habe ich nur hin und Rückflug gebucht. Und meinen ersten Aufenthaltsort.
Dann hab ich den Railpassticket gehabt. Und während ich dann spontan rumgereist bin habe ich online nach neuen Hotels/kapselhotels/Ryokans geschaut. Alles spontan. Wenn du online übers Handy buchst solltest du aufpassen. Wenn du im inkognito Modus surfst sind die Preise meist billiger. Oder du suchst nach einer bleibe. Startest die Buchung. Und brichst dann ab. Nach ein paar Stunden bekommst du dann ne E-Mail von Booking.com zb mit Rabatt Ansonsten für Japan war die App Agoda am besten. Dort hab ich die besten bleiben gefunden.

Und wenn du länger als 3 Wochen Zeit hast dann bleib auch länger. Ich hätte mir noch so viel anschauen können. Überlege ob ich dieses Jahr wieder hinfliege.

Das mit dem Auto. Keine Ahnung. Einfach googeln.

Unbegrenzt Internet hab ich hier bekommen:
japan-experience.de
Für 30€ LTE mit unbegrenzt Volumen. Für einen Monat. Wenn du nicht so lange bleibst wird’s sogar billiger.
Dort gibt es auch den railpass Gutschein. Den musst du dann vor Ort umwandeln lassen.

Achja. Und diese Seite hat mir auch sehr geholfen:

wanderweib.de

Die nette Frau hilft dir auch in den Kommentaren weiter.

Also keine Scheu. Ich bin mir sicher Dir wird es genau so sehr gefallen wir mir.
Guten Morgen!

Das Angebot von ANA und der Lufthansa gilt vorerst nur noch heute.

21961798-sTorm.jpg
@team
Schönes Land m
Cooles Dealbild und Hot natürlich
NicoR09.06.2019 13:53

Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen …Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen und Erfahrungen teilen.Hätte großes Interesse daran mir Japan mal anzuschauen, sowhol kulturell als auch wegen meiner Obssesion nach Animes bzw. Mangas Bin aber etwas verängstigt ohne großen Plan und nur europäischen Sprachkompetenzen so weit in den asiatischen Raum vorzudringen, Und ist es eig möglich mit deutschem Führerschein sich dort ein Auto zu mieten bzw. fahren?Gern auch pn. Danke


Ich kann den Vorrednern nur zustimmen: Japan hat eine ungeheuer höfliche Kultur, und notfalls verständigt man sich mit Händen und Füßen. Wenn man auf der Straße länger in eine Karte schaut, wird man sofort angesprochen ob man helfen kann. Der Straßenbahnfahrer, den ich gefragt hatte ob das die richtige Linie ist (Hiroshima Hbf ist etwas unübersichtlich), hat nicht nur die Frage beantwortet, sondern ist aufgestanden, hat darauf bestanden meinen Koffer aus der Bahn zu tragen, und ist mit mir bis zur richtigen Bahn gegangen. Das Beispiel verdeutlicht die generelle Hilfsbereitschaft und wie man als Tourist empfangen wird. Nirgendwo gibt man Trinkgeld (was die Restaurant-Preise im Vergleich zu USA auch wieder relativiert), der Japaner hat Endpreise und wäre bei Tips beleidigt (von wenige Ausnahmen in touristischen Gebieten abgesehen, da steht es aber auch explizit).

Als Anime-Fan wirst du sicher so Dinge wie Gundam Cafe, Snoopy Cafe, die vielen Ghibli Stores oder das Ghibli Museum in Tokio (unbedingt von Deutschland aus bei JBL reservieren, ausschließlich Tickets im Vorverkauf!!!) lieben. Disney Sea kann ich auch sehr empfehlen, wenn man solche Parks mag.

Von Auto mieten würde ich aber - zumindest beim ersten Besuch - erstmal stark abraten: Keine Geschwindigkeitsvorteile (100km/h Beschränkung, Shinkansen fährt 300km/h), hohe Mautkosten, Linksverkehr (!), alle Schilder auf Japanisch usw. Der Nahverkehr ist dort wirklich sehr gut ausgebaut, und notfalls kann man sich für ein Teilstück mit Taxi erledigen. Und das sage ich als jemand, der Öffis hasst und Auto fahren liebt. Ist auch eine der wenigen Sachen, die ich bei einem Japan Trip im Vergleich zu USA vermisse.
NicoR09.06.2019 13:53

Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen …Hat jemand Erfahrungen mit Japanreisen und kann ggf. ein paar Empfehlungen und Erfahrungen teilen.Hätte großes Interesse daran mir Japan mal anzuschauen, sowhol kulturell als auch wegen meiner Obssesion nach Animes bzw. Mangas Bin aber etwas verängstigt ohne großen Plan und nur europäischen Sprachkompetenzen so weit in den asiatischen Raum vorzudringen, Und ist es eig möglich mit deutschem Führerschein sich dort ein Auto zu mieten bzw. fahren?Gern auch pn. Danke



Du musst den Führerschein über eine Deutsche Botschaft übersetzen lassen, kostet ein paar Euro. Ich hatte es vor Reise beginn online gemacht, einfach Reise-Pass und Führerschein gescannt und per E-Mail dort hingeschickt. In Tokyo habe ich dann die Übersetzung abgeholt. Nur mit dem Anmieten des Autos war es nicht so leicht, da das Personal wirklich kein Englisch gesprochen hatte. Aber dank eines Tablets von denen, konnte ich erklären, was ich wollte (:.
Shimpuu10.06.2019 13:26

Du musst den Führerschein über eine Deutsche Botschaft übersetzen lassen, k …Du musst den Führerschein über eine Deutsche Botschaft übersetzen lassen, kostet ein paar Euro. Ich hatte es vor Reise beginn online gemacht, einfach Reise-Pass und Führerschein gescannt und per E-Mail dort hingeschickt. In Tokyo habe ich dann die Übersetzung abgeholt. Nur mit dem Anmieten des Autos war es nicht so leicht, da das Personal wirklich kein Englisch gesprochen hatte. Aber dank eines Tablets von denen, konnte ich erklären, was ich wollte (:.


Oder über den Automobilclub in Japan. Gibt es in fast jeder Stadt. Dauerte 2 Stunden und kostete ca. 15 eur.
H3NNI:
Okinawa ist definitiv eine Reise wert, unglaublich schön zum Schnorcheln und bietet auch sonst viele coole Sachen (unter anderem eines der größten Aquarien der Welt, inkl. Walhaie).

Würde Ishigaki hier bevorzugen. Das Ishigaki Beef oder das Ramen hier: Fukai, Ishigaki, Präfektur Okinawa 907-0451, Japan
maps.app.goo.gl/UGb…ei6 - ich war schon 5x für je 3 Wochen in Japan. Aber das waren die besten Ramen meines Lebens. Musste 2 Schalen essen und kam im Anschluß kaum hinter das Lenkrad des Leihwagens.
Bearbeitet von: "Senshi9" 10. Jun
Ich bin dann mal weeeg
Wir sitzen gerade im Zug von Frankfurt nach Hannover. Hatten am black friday Business-Class mit AirChina nach Osaka und zurück von Tokio gebucht. Ich muss sagen, dass Japan mein 93. 'Länderpunkt' war, aber NIEMALS zuvor hat ein Land solche Glücksgefühle ausgelöst. Sauber, höflich, geregelt, alle 200 m öffentliche Toiletten und Getränkeautomaten etc etc etc.
Eine Fahr mit dem Shinkansen und Du willst niemals wieder mit der DB fahren. UNBESCHREIBLICH!!!!! Wir sind nach Osaka geflogen, waren dort drei Nächte, dann drei Nächte in Kyoto (auf der Fahrt dort hin Halt in Nara und letztlich drei Nächte in Tokyo). Unbedingt Osaka Amazing Pass, Kanzei Through Pass und (3)Tagesticket für Tokio kaufen!!!! Ich würde sofort wieder zurück wollen, wenn es denn ginge, aber leider haben wir schon alles bis nächsten April geplant (Karibikkreuzfahrt und Peru/Bolivien/Chile). Leute BUCHT!!!!!!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text