379°
ABGELAUFEN
Flüge: Johannesburg / Südafrika ab diversen dt. Airports ab 481,- € hin und zurück (Februar - März)

Flüge: Johannesburg / Südafrika ab diversen dt. Airports ab 481,- € hin und zurück (Februar - März)

ReisenKLM Angebote

Flüge: Johannesburg / Südafrika ab diversen dt. Airports ab 481,- € hin und zurück (Februar - März)

Preis:Preis:Preis:480,84€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei KLM Wild am Mittwoch gibt es diesen Mittwoch Johannesburg / Südafrika für 499,- Euro; auf einen noch etwas niedrigeren Preis von 481,- Euro z.B. ab Hamburg kommt man, wenn man die Flüge bei Flugladen.de bucht und per Sofortüberweisung bezahlt.

Abflughäfen:

Berlin-Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln-Bonn, München, Nürnberg und Stuttgart (außerdem ab Leipzig mit Darwin Airline)

Nur buchbar am Mittwoch, den 08. Januar 2014 für Abflüge zwischen dem 15. Februar und 31. März 2014.
Mindestaufenthalt: Nacht von Samstag auf Sonntag, Maximalaufenthalt: 1 Monat, letzter Rückflugtermin 15. April 2014; Umbuchungen: nicht gestattet, Rückerstattungen: nicht möglich.

Über qipu gibt es auch nochmal 11,- Euro Cashback auf die Buchung bei Flugladen.

Südafrika ist ein Traumland mit sehr guter Infrastruktur, ihr bekommt hier auch schon einen Mietwagen für drei Wochen incl. 0,- Euro Selbstbeteiligung für 276,- Euro (www.billiger-mietwagen.de). Zudem ist das Land für uns zzt. unheimlich günstig durch den stärksten Wechselkurs zum Rand ever mit 1 Euro = 14,5 ZAR.

Einen ziemlich ausführlichen Reiseführer, gibt es übrigens kostenlos für alle, die in einem der vielen tollen Hostels in SA übernachten (dort gibt es auch schöne Zweibettzimmer oder Zweierhäuser):

Der Reiseführer heißt "Coast to Coast" und liegt kostenlos in den genannten Hostels aus (auch für Nicht-Gäste).

coastingafrica.com/

Von den Hostels in Südafrika kann ich folgende ausdrücklich empfehlen:

ashanti.co.za
(Ashanti Garden Lodge / Kapstadt)

users.iafrica.com/s/s…tml
(Stumble Inn / Stellenbosch)

hermanusbackpackers.co.za/
(Hermanus Backpackers / Hermanus)

wildernessbeachhouse.com/
(Wilderness Beach House, Wilderness)

dijembebackpackers.com/
(Dijembe Backpacker, Storms River)

roomsforafrica.com/est…499
(The AardVark Guesthouse am Addo Elephant Park)

awaywiththefairies.co.za/
(Away with the Fairies, Hogsback)

cintsa.com/
(Buccaneers, Cintsa (Wild Coast))

coffeeshack.co.za/
(Coffee Shack, Coffee Bay (Wild Coast))

bomvubackpackers.com/
Bomvu Backpackers, Coffee Bay (Wild Coast))

sanilodge.co.za/
(Sani Lodge am Sani Pass nach Lesotho (Drakensberge))

amphibackpackers.co.za/
(Amphitheatre Backpacker, Drakensberge)

valley-view.co.za/
(Valley View Hostel, Graskop)

Es gibt auch einen Backpacker-Bus ("Baz Bus"), jedoch würde ich auch aufgrund der günstigen Mietwagenpreise definitiv einen Mietwagen vorziehen, damit seid ihr flexibler und könnt auch für kleines Geld durch einige Nationalparks selbst fahren anstatt auf teure Safaris angewiesen zu sein.
In Joburg fand ich eigentlich nur das Apartheid-Museum interessant, ansonsten kann man die Stadt getrost auslassen und stattdessen auf pretoria ausweichen (JNB Airport liegt zwischen Joburg und Pretoria).

20 Kommentare

Beispielbuchung ab Hamburg:

ze62.jpg

Hot allein schon wegen der vielen Infos, Mühe, etc..

Ist Südafrika denn sicher für uns? Denke an die gängigen horror Geschichten wie Mietwagen von touris zocken bspw..

Redaktion

professorspar

Ist Südafrika denn sicher für uns? Denke an die gängigen horror Geschichten wie Mietwagen von touris zocken bspw..


Wie in vielen Ländern - Türen abschließen von innen - dann brauch man auch nichts weiter zu befürchten. Die Resorts/Hotels sind mit Zäunen geschützt, Fenster ggf. mit Gittern versehen.

Übrigens wird die Teilstrecke Johannesburg-Paris auf dem Rückflug im Airbus 380 durchgeführt.

professorspar

Ist Südafrika denn sicher für uns? Denke an die gängigen horror Geschichten wie Mietwagen von touris zocken bspw..

bei "Türen abschließen von innen-dann braucht man auch nichts zu befürchten" musste ich schmunzeln. ....

Redaktion

Naja ist doch so Die Mietwagen locken da schon automatisch wenn man losfährt und ein großes Problem sind ja u.U. Überfälle an Ampeln...

shit, dachte erst bei südafrika wäre evtl. auch kapstadt dabei gewesen.
dann wär ich doch im februar doch glatt noch 3 wochen windsurfen gegangen.


aber mal echt ... wer geht schon nach johannisburg ? einer der gefährlichsten städte der welt ... und noch nicht einmal am meer sondern mitten in afrika.

Johannisburg ist aber guter Ausgangspunkt für eine Rundreise. Mietwagen dort mieten, Krüger Nationalpark, Garden Route bis nach Kapstadt und dann mit nem Inlandsflug zurück nach Johannesburg!
Super Ersttäter Tour!

Ich war letztes Jahr für 3 Wochen in Südafrika. Ich fand es dort überhaupt nicht gefährlich. Ich hatte ein Hotel in Sandton war aber auch bei Freunden in Soweto. Wenn man schon mal dort ist, unbedingt 1-2 Tage im Krüger National Park verbringen, es ist wirklich unglaublich was man dort zu sehen bekommt.

Also ich war ein halbes Jahr in Südafrika weil ich dort studiert habe. Es ist tagsüber genauso sicher wie in Deutschland. Wer natürlich seine Kamera um den Hals trägt und sein Geldbeutel prall gefüllt hat ist natürlich auch iwo selber schuld
Nachts sollte man in Gruppen unterwegs sein und dunkle Ecken meiden. In RSA gibt es immer nur auf einer Seite der Straße eine Beleuchtung. Auf der Seite sollte man dann auch gehen. Ich hatte mein Iphone mit, allerdings immer Zuhause gelassen.

Wegen Johannesburg: Es lohnt sich definitiv auch dort ein paar Tage zu verweilen. Viele schöne Sachen gibt es dort. Und Joburg ist nicht mehr die gefährlichste Stadt der Welt. Die Stadt ist auf dem Weg der Besserung seit der WM.

Man kann von Joburg nach Captown,Durban oder Port Elizabeth fliegen. sollte so um die 80€ bis 130€ kosten! Und jeder Flug müsste so eine Std. dauern. Hier ist mal ein Link, wo man Flüge vergleichen kann.
domesticflights-southafrica.co.za/boo…ht/

Sollte wer weitere Fragen haben, hier bin ich

Gebucht ab Frankfurt über Amsterdam für 498. Genau den Deal hab ich gebraucht. Danke, 200€ gespart.

Super Preis, eindeutig hot. Südafrika ist für mich immer eine Reise Wert.

:

Mai, ich brauche das im Mai ... komm KLM ... ich mache mal einen Beschwörungstanz ...

Da buche ich lieber LH für 599€ mit A380 und direkt.

Floridafreak

Da buche ich lieber LH für 599€ mit A380 und direkt.



Haste Beispiele?

Direkt nur ab Frankfurt gefunden.. 744€ im März.

peter_schlaumeier

shit, dachte erst bei südafrika wäre evtl. auch kapstadt dabei gewesen.dann wär ich doch im februar doch glatt noch 3 wochen windsurfen gegangen.aber mal echt ... wer geht schon nach johannisburg ? einer der gefährlichsten städte der welt ... und noch nicht einmal am meer sondern mitten in afrika.


ohne auf die Karter zu schauen würde ich sagen mitten in Afrika ist der KONGO (Zaire), oder der Sudan...

Lohnt es sich die Strecke Joburg->Port Elizabeth mit dem Auto zu fahren? Oder lieber einen Inlandsflug?

Karsten777

Lohnt es sich die Strecke Joburg->Port Elizabeth mit dem Auto zu fahren? Oder lieber einen Inlandsflug?



Hol dir lieber einen Inlandsflug. Fahre lieber von Port Elizabeth nach Kapstadt (über Oudtshoorn -> Straußen reiten!)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text