Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Flüge Kanarische Inseln (Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote) von Düsseldorf, Frankfurt und Köln (September - Dezember) ab 52€
581°

Flüge Kanarische Inseln (Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote) von Düsseldorf, Frankfurt und Köln (September - Dezember) ab 52€

52€SkyExplorer Angebote
65
581°
Flüge Kanarische Inseln (Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote) von Düsseldorf, Frankfurt und Köln (September - Dezember) ab 52€
eingestellt am 23. AugBearbeitet von:"uncle"
Moin Moin! Aktuell gibt es sehr gute Preise für Flüge auf die wunderschönen Kanarischen Inseln: Schon ab 52€ könnt ihr nonstop hin und zurück nach Gran Canaria oder für ein paar Euro mehr nach Teneriffa oder Lanzarote fliegen. Günstige Abflüghäfen sind: Frankfurt, Düsseldorf und Köln. Termine findet ihr von September bis Dezember.

Für die Kanarischen Inseln liegt KEINE Reisewarnung vor.

Die Links führen zu einer Terminübersicht für die einzelnen Verbindungen:
Düsseldorf - Gran Canaria
Frankfurt - Gran Canaria
Düsseldorf - Teneriffa
Frankfurt - Teneriffa
Köln - Teneriffa
Frankfurt - Lanzarote




Reisezeitraum: September - Dezember

Airline: Laudamotion/Ryanair

Gepäckbestimmungen:

Laudamotion/Ryanair
- Handgepäck (klein) bis 10kg: (40 x 20 x 25) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: bis zu 10kg (55 x 40 x 20) - ab 6€ pro Strecke
- Gepäckstück: bis zu 20kg (81 x 119 x 119) - ca. 25€ pro Strecke



1641276.jpg




Zusätzliche Info

Reisewarnung nun auch für die Kanaren und somit ganz Spanien.

auswaertiges-amt.de/de/…534
SkyExplorer Angebote
Beste Kommentare
jolaas_winterumlauf23.08.2020 19:58

Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, …Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?


Ich möchte weg von der Seuche.
jolaas_winterumlauf23.08.2020 19:58

Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, …Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?


Auf den Kanaren musst du bei der Einreise eine App installieren und persönliche Daten abgeben. Bei der Einreise wird Fieber gemessen. Im Hotel wird jedes Mal beim Essen und betreten Fieber gemessen. Auf der Straße musst du ÜBERALL eine Maske tragen. Am Strand und an den Pools werden Abstandsregeln von der Polizei & Personal streng kontrolliert.

Dem entgegen steht Deutschland: Keine Datenerfassung bei der Einreise, in Hotels kann man am Büffet wie üblich schön eng aneinander dicht gedrängt sich bedienen. Am Strand/Badesee rutscht immer noch einer in den freien Platz wenn man Abstand hält. In der Innenstadt sind alle schön dicht gedrängt und Maske trägt man natürlich auch nicht im Freien. In der Bahn ist man dicht gedrängt und die Nase braucht natürlich Frischluft, ist daher nicht unter der Maske.

Also wo holt man sich hier die Seuche?
Viele Flüge mit Zwischenhalt und mit Ryanair. Schlimmer geht nimmer!
Klasse wie die Angstbürger jeden Reisedeal vollspammen
65 Kommentare
Viele Flüge mit Zwischenhalt und mit Ryanair. Schlimmer geht nimmer!
schwachkopp323.08.2020 19:24

Viele Flüge mit Zwischenhalt und mit Ryanair. Schlimmer geht nimmer!



Richtig Ryanair. Aber nonstop!
Inkl. Corona-Test?
Weiß nicht wie gut Ryanair mittlerweile ist aber letztes und vorletztes Jahr ein Storno bekommen. Einmal sogar als wir extra nachts 4h zum Flughafen gefahren sind und die Meldung kam 2h vorm Flug.
Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu kalt mit Kinder?
MotherTrucker23.08.2020 19:39

Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu …Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu kalt mit Kinder?


Pool ist doch in der Regel beheizt? Würde sagen dort sind ganzjährig ca 25 Grad. Müsste gehen
toffel4423.08.2020 19:35

Weiß nicht wie gut Ryanair mittlerweile ist aber letztes und vorletztes …Weiß nicht wie gut Ryanair mittlerweile ist aber letztes und vorletztes Jahr ein Storno bekommen. Einmal sogar als wir extra nachts 4h zum Flughafen gefahren sind und die Meldung kam 2h vorm Flug.


Da hast du die hoffentlich die Entschädigung von 250€ oder mehr abgeholt?
Gerade mal meine Tickets von Mai über einen Paypal Fall erstattet. Jetzt gehts weiter hehey!
the_hunny23.08.2020 19:46

Da hast du die hoffentlich die Entschädigung von 250€ oder mehr abgeholt?


Ja aber nicht direkt über die. Beide Fälle über so ne Seite verkauft die Stornierte Flüge animmt und dann das Geld von Ryanair holt.
toffel4423.08.2020 19:51

Ja aber nicht direkt über die. Beide Fälle über so ne Seite verkauft die St …Ja aber nicht direkt über die. Beide Fälle über so ne Seite verkauft die Stornierte Flüge animmt und dann das Geld von Ryanair holt.


Wie hieß die in deinem Fall?
the_hunny23.08.2020 19:53

Wie hieß die in deinem Fall?



Kann ich nicht mehr sagen, haben 3-4 Seiten angefragt, die anderen wollten das nicht übernehmen weil Ryanair kein Grund oder so angegeben hat bei der Stornierung und das gerade zu der Zeit war wo die gestreikt haben oder pleite? waren.
toffel4423.08.2020 19:55

Kann ich nicht mehr sagen, haben 3-4 Seiten angefragt, die anderen wollten …Kann ich nicht mehr sagen, haben 3-4 Seiten angefragt, die anderen wollten das nicht übernehmen weil Ryanair kein Grund oder so angegeben hat bei der Stornierung und das gerade zu der Zeit war wo die gestreikt haben oder pleite? waren.


OK danke..empfinde die bekannten Seiten alle als unverschämt..30% oder mehr einbehalten für paar E-Mails..
Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?
the_hunny23.08.2020 19:57

OK danke..empfinde die bekannten Seiten alle als unverschämt..30% oder …OK danke..empfinde die bekannten Seiten alle als unverschämt..30% oder mehr einbehalten für paar E-Mails..


Du kannst ja entweder sofort verkaufen (was wir gemacht haben) oder „mit“ vor Gericht gehen und dann bekommst du auch meist mehr Geld. Aber das hätte sich über Monate hingezogen und als Student will man das Geld lieber sofort haben.
jolaas_winterumlauf23.08.2020 19:58

Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, …Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?


Seh ich auch so aber gibt viele die jährlichen Urlaub brauchen und unbedingt wegfliegen. Scheiss egal ob sie dann mit Maske an Strand gehen oder nur im Hotel bleiben.
toffel4423.08.2020 19:59

Du kannst ja entweder sofort verkaufen (was wir gemacht haben) oder „mit“ v …Du kannst ja entweder sofort verkaufen (was wir gemacht haben) oder „mit“ vor Gericht gehen und dann bekommst du auch meist mehr Geld. Aber das hätte sich über Monate hingezogen und als Student will man das Geld lieber sofort haben.


Die Summen stehen ja fest..wüsste nicht wo ich da mehr bekommen sollte?
the_hunny23.08.2020 20:02

Die Summen stehen ja fest..wüsste nicht wo ich da mehr bekommen sollte?


Also wo wir verkauft haben war es so um die 220-250€ bei sofort oder 4xx€ wenn man mit vor Gericht geht. Also ja die Summen stehen fest aber war uns egal. Lieber Geld anstatt sich mit denen rumzustreiten über Monate. Haben auch keine Rechtsschutz oder so
toffel4423.08.2020 20:05

Also wo wir verkauft haben war es so um die 220-250€ bei sofort oder 4xx€ w …Also wo wir verkauft haben war es so um die 220-250€ bei sofort oder 4xx€ wenn man mit vor Gericht geht. Also ja die Summen stehen fest aber war uns egal. Lieber Geld anstatt sich mit denen rumzustreiten über Monate. Haben auch keine Rechtsschutz oder so


250€ ist eigentlich die Summe die es gibt wenn es 1500km oder weniger waren..naja egal..danke fürs antworten
MotherTrucker23.08.2020 19:39

Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu …Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu kalt mit Kinder?


Freundin und ich waren letztes Jahr 2 Wochen Mitte bis Ende September dort. Super warm mit 33 Grad. Selbst Abends/Nachts brauchten wir keine Jacken.
Klar ist es nicht jedes Jahr so, aber wir konnten auf jeden Fall ins Meer.
MotherTrucker23.08.2020 19:39

Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu …Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu kalt mit Kinder?


Wir haben Ende November noch im Meer und Pool gebadet
jolaas_winterumlauf23.08.2020 19:58

Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, …Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?


Ich möchte weg von der Seuche.
MotherTrucker23.08.2020 19:39

Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu …Kann man da im Oktober noch entspannt im Pool baden, oder isz es schon zu kalt mit Kinder?


Teneriffa Süd (nicht Nord) ist es noch sehr warm (ca. 25 Grad). Pool und Strand sind allemal drin!
Bugikrok23.08.2020 20:15

Ich möchte weg von der Seuche.



Dann bleib bitte für immer dort.
War da nicht was mit offizieller Reisewarnung?
BigDude23.08.2020 20:57

War da nicht was mit offizieller Reisewarnung?


Nö...
Klasse wie die Angstbürger jeden Reisedeal vollspammen
jolaas_winterumlauf23.08.2020 19:58

Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, …Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?


Auf den Kanaren musst du bei der Einreise eine App installieren und persönliche Daten abgeben. Bei der Einreise wird Fieber gemessen. Im Hotel wird jedes Mal beim Essen und betreten Fieber gemessen. Auf der Straße musst du ÜBERALL eine Maske tragen. Am Strand und an den Pools werden Abstandsregeln von der Polizei & Personal streng kontrolliert.

Dem entgegen steht Deutschland: Keine Datenerfassung bei der Einreise, in Hotels kann man am Büffet wie üblich schön eng aneinander dicht gedrängt sich bedienen. Am Strand/Badesee rutscht immer noch einer in den freien Platz wenn man Abstand hält. In der Innenstadt sind alle schön dicht gedrängt und Maske trägt man natürlich auch nicht im Freien. In der Bahn ist man dicht gedrängt und die Nase braucht natürlich Frischluft, ist daher nicht unter der Maske.

Also wo holt man sich hier die Seuche?
jolaas_winterumlauf23.08.2020 19:58

Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, …Warum bleibt ihr nicht einfach mal ein paar Monate im Land und hört auf, Seuchen zu verbreiten?


Herrje...
Droide23.08.2020 21:52

Auf den Kanaren musst du bei der Einreise eine App installieren und …Auf den Kanaren musst du bei der Einreise eine App installieren und persönliche Daten abgeben. Bei der Einreise wird Fieber gemessen. Im Hotel wird jedes Mal beim Essen und betreten Fieber gemessen. Auf der Straße musst du ÜBERALL eine Maske tragen. Am Strand und an den Pools werden Abstandsregeln von der Polizei & Personal streng kontrolliert.Dem entgegen steht Deutschland: Keine Datenerfassung bei der Einreise, in Hotels kann man am Büffet wie üblich schön eng aneinander dicht gedrängt sich bedienen. Am Strand/Badesee rutscht immer noch einer in den freien Platz wenn man Abstand hält. In der Innenstadt sind alle schön dicht gedrängt und Maske trägt man natürlich auch nicht im Freien. In der Bahn ist man dicht gedrängt und die Nase braucht natürlich Frischluft, ist daher nicht unter der Maske.Also wo holt man sich hier die Seuche?



Am ehesten holt man sich nicht die Seuche, wenn man einfach zuhause bleibt und dieses Jahr mal auf Urlaub verzichtet. Fertig. Kein Wenn und Aber. Ist das denn so schwer zu verstehen? Jede Abstandsregel und Maskenregelung kann ja noch so toll sein. Am besten ist es, wenn man Kontakte einfach mal vermeidet und nicht auf sein "Recht" besteht, 20x nach Malle zu fliegen.

Und auch gut, dass Fieber messen wahrscheinlich gar nichts bringt, wenn man keine Symptome hat, aber trotzdem als Bazillenschleuder durch die Gegend wandelt.
Bearbeitet von: "jolaas_winterumlauf" 23. Aug
Tommie23.08.2020 21:21

Klasse wie die Angstbürger jeden Reisedeal vollspammen



Klasse wie die Coronaleugner leichtfertig Menschenleben riskieren
sevdalp23.08.2020 21:13

Nö...


Ha, stimmt.

Zitat: "Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Spanien mit Ausnahme der Kanarischen Inseln wird derzeit aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt."

Aber bei 45 Infizierten auf 100000 Leute wird die Warnung in wenigen Tagen kommen! Wenn die magische Grenze von 50 nicht schon morgen oder Dienstag, wenn die Zahlen des Wochenendes dazu kommen, erreicht sind. Vor 7 Tagen waren es noch 25 auf 100000 auf den Kanarischen Inseln. Die Tour sollte man sich also sehr gut überlegen, auch wenn der Preis natürlich gut ist! Könnte ein anstrengender Urlaub werden.
Bearbeitet von: "BigDude" 23. Aug
Hast du eine Quelle für mich?
Gibt es auch Flüge mit 3 2 3 Bestuhlung o.ä, bzw. Einfacher Business Class bzw. Premium eco? Ich hasse fette stinkende Sitznachbarn... Mich erwischt es immer... (denkt sich mein Nachbar vermutlich auch).
Bugikrok23.08.2020 20:15

Ich möchte weg von der Seuche.


Auf eine einsame Insel oder Mond?
sevdalp23.08.2020 22:30

Hast du eine Quelle für mich?


Du reden mit mir? Wenn ja....

Das Zitat ist vom auswärtigen Amt! Und die Vermutung der Reisewarnung begründet sich auf meine Recherche die ich wegen unserem Urlaub in Spanien angestellt hatte. Waren vor ca. 3-4 Wochen in Andalusien. Da warn in ganz Spanien, außer im Norden, noch sehr viel geringe Zahlen. Als wir hin sind, waren es 7 auf 100000, als wir 11 Tage später zurück sind, waren es 12 auf 100000 und jetzt ca. 2 Wochen später sind es 46!!! Die Zahlen sind in den letzten 2 Wochen deutlich gestiegen. Und bei 45 auf 100000 hinfliegen wäre mir viel zu heiß! Denn wenn man 1-2 Wochen da ist sind die sicher, wie Malle auch, bei 100 auf 100000 und dann ist definitiv Reisewarnung angesagt! Und selbst wenn du nicht jetzt gleich fliegst, musste dich mit Erstattung (Flug, Haus oder Hotel) rumschlagen. Das könnte stressig werden! Ich hab ja selbst vor unserem Urlaub sehr intensiv überlegt siehe Diskussion hier. Und da waren noch ganz andere Umstände und Zahlen.
tanzrumba23.08.2020 23:50

Auf eine einsame Insel oder Mond?


Lieber Insel, Mond ist doof mit baden gehen.
BigDude24.08.2020 00:03

Und selbst wenn du nicht jetzt gleich fliegst, musste dich mit Erstattung …Und selbst wenn du nicht jetzt gleich fliegst, musste dich mit Erstattung (Flug, Haus oder Hotel) rumschlagen.


Wenn man mit seiner Buchung entsprechend wartet und kurzfristig bucht (so dass zwischen dem Tag der Buchung und dem letzten Urlaubstag knapp 8 Wochen liegen), und man mittels SEPA-Lastschrift bezahlt, könnte man bei irgendwelchen Problemen (selbst bei der Rückreise) noch immer die gesamte Zahlung/Abbuchung problemlos komplett widerrufen und hat sein Geld sofort wieder.
Da muss man sich überhaupt nicht mit dem Thema 'Erstattung' rumärgern.
jolaas_winterumlauf23.08.2020 22:18

Klasse wie die Coronaleugner leichtfertig Menschenleben riskieren




Coronaleugner... Oh mann!
Bearbeitet von: "TBird86" 25. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text