Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: Kenia / Uganda [Nov - Mai] Hin und Zurück von Straßburg, Köln, Stuttgart (...) nach Nairobi und Entebbe ab nur 320€ inkl. 30kg Gepäck
1402° Abgelaufen

Flüge: Kenia / Uganda [Nov - Mai] Hin und Zurück von Straßburg, Köln, Stuttgart (...) nach Nairobi und Entebbe ab nur 320€ inkl. 30kg Gepäck

25
aktualisiert 30. Sep (eingestellt 27. Sep)Bearbeitet von:"Dealexperte2.0"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Letzter Angebotstag.
Turkish Airlines bietet aktuell sehr günstige Flüge nach Kenia und Uganda an!

Im Reisezeitraum November - Mai geht es von Straßburg, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, München, Frankfurt, Berlin, Bremen nach Nairobi und Entebbe ab nur 320€. 30kg Gepäck und Verpflegung sind inbegriffen.

Soweit ich das sehe ist das für beide Destinationen ein neuer Bestpreis!

Update: Das Angebot wurde verlängert.

1440743.jpg

Beispieltermine:

nach Nairobi

ab Straßburg ab 320€

1440743.jpg
ab Köln ab 366€

ab Düsseldorf ab 373€

ab Stuttgart ab 380€

ab Hamburg ab 387€

ab München ab 390€

ab Frankfurt ab 390€

ab Berlin ab 392€

ab Hannover ab 392€

ab Bremen ab 395€

nach Entebbe

ab Straßburg ab 321€

1440743.jpg
weitere Abflughäfen gegen Aufpreis

Zum Suchen könnt ihr google/flights benutzen, den besten Preis gibt es auf skyscanner.no


Airline: Turkish Airlines

Gepäckbestimmungen:

  • Personal Item: Kostenlos
  • Handgepäck bis 7kg: Kostenlos
  • Aufgabegepäck bis 30kg: Kostenlos




Infos zu den Destinationen:





Lage:

1440743.jpg
Klima:

1440743.jpg
1440743.jpg

wikitravel (Kenia)

wikitravel (Uganda)

Reise- und Sicherheitshinweise (Kenia)

Reise- und Sicherheitshinweise (Uganda)



Gute Reise und guten Flug, euer Dealexperte2.0
Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
MikeHuemmer27.09.2019 19:32

Kommentar gelöscht


hey, am besten nicht so abschweifen. Thomas Cook hat rein gar nichts mit diesem Deal zu tun...
25 Kommentare
Wow, einfach nur verrückt langsam. Musk muss mit den Weltraumreisepreisen langsam nachziehen, der Abstand ist zu groß.
Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss man gut planen. Allein, was die Berggorillatouren kosten...
Günstige Thomas Cook Flüge?
Lewis27.09.2019 19:17

Günstige Thomas Cook Flüge?


Das is politisch uncorrekt denk an die armen Beschaeftigten die ihren Job verloren haben bischen mehr mitgefuehl sounds like rude Boris
Bearbeitet von: "MikeHuemmer" 27. Sep
Top Gesamtpaket.
MikeHuemmer27.09.2019 19:21

Das is politisch uncorrekt denk an die armen Beschaeftigten die ihren Job …Das is politisch uncorrekt denk an die armen Beschaeftigten die ihren Job verloren haben bischen mehr mitgefuehl sounds like rude Boris


Wenn die Manager sich nur 1 Cent für die interessieren würden wäre das nicht passiert . Wird in Zukunft sicher nicht der letzte Fall sein.
MikeHuemmer27.09.2019 19:32

Kommentar gelöscht


hey, am besten nicht so abschweifen. Thomas Cook hat rein gar nichts mit diesem Deal zu tun...
MikeHuemmer27.09.2019 19:32

Kommentar gelöscht


K.w.T. - dein Text steht für sich
Growler27.09.2019 19:12

Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss …Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss man gut planen. Allein, was die Berggorillatouren kosten...


Die Touren zu den Gorillas sind begrenzt und das Geld fließt zum allergrößten Teil auch in den Schutz der Tiere.
Ich finde den Prris von 500 US$ völlig angemessen.
SupDo27.09.2019 20:06

Die Touren zu den Gorillas sind begrenzt und das Geld fließt zum …Die Touren zu den Gorillas sind begrenzt und das Geld fließt zum allergrößten Teil auch in den Schutz der Tiere. Ich finde den Prris von 500 US$ völlig angemessen.


Kann man so sehen. Dafür - es sind inzwischen 600USD - bekommt man allerdings nur exakt 1 Stunde mit den possierlichen Primaten. Und die Anfahrt kommt noch dazu.
Ganz abgesetzt von der Ironie eines Langstreckenflugs, um bedrohte Tiere in ihrem Habitat zu sehen.
Das soll aber keine Kritik sein, ist sicher ein tolles Erlebnis, aber nichts für jemand, der auf den Cent achten muss.
Growler27.09.2019 20:14

Kann man so sehen. Dafür - es sind inzwischen 600USD - bekommt man …Kann man so sehen. Dafür - es sind inzwischen 600USD - bekommt man allerdings nur exakt 1 Stunde mit den possierlichen Primaten. Und die Anfahrt kommt noch dazu.Ganz abgesetzt von der Ironie eines Langstreckenflugs, um bedrohte Tiere in ihrem Habitat zu sehen.Das soll aber keine Kritik sein, ist sicher ein tolles Erlebnis, aber nichts für jemand, der auf den Cent achten muss.


Es ist schon verdammt teuer.
Und ja, in der jetzigen aufgeheizten Stimmung sind solche Flüge in Verruf geraten. Dennoch sehe ich diese Tiere lieber in freier Wildbahn. Daher steht eine solche Reise bei uns auch noch auf der Liste.
Turkish airlines
Growler27.09.2019 20:14

Kann man so sehen. Dafür - es sind inzwischen 600USD - bekommt man …Kann man so sehen. Dafür - es sind inzwischen 600USD - bekommt man allerdings nur exakt 1 Stunde mit den possierlichen Primaten. Und die Anfahrt kommt noch dazu.Ganz abgesetzt von der Ironie eines Langstreckenflugs, um bedrohte Tiere in ihrem Habitat zu sehen.Das soll aber keine Kritik sein, ist sicher ein tolles Erlebnis, aber nichts für jemand, der auf den Cent achten muss.


Wir waren vor 3 Jahren da. Sowas muss man mal gemacht haben. Wenn so ein Schwergewicht an einem vorbeiläuft wird's einem anders
Growler27.09.2019 19:12

Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss …Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss man gut planen. Allein, was die Berggorillatouren kosten...


Tipp: Auto vor Ort mieten und selbst reisen.
@team

Das Angebot läuft heute aus.
SupDo27.09.2019 20:06

Die Touren zu den Gorillas sind begrenzt und das Geld fließt zum …Die Touren zu den Gorillas sind begrenzt und das Geld fließt zum allergrößten Teil auch in den Schutz der Tiere. Ich finde den Prris von 500 US$ völlig angemessen.


Es sind 600$ und ab nächsten Sommer 700$. Im Vergleich zum Nachbarn Rwanda mit 1500$ immernoch ein Schnäppchen. Aber im Ernst, man kann dieses Thema nur durch hohe Preise und strenge Limits kontrollieren. Steht bei uns auf jeden Fall für die nächsten Jahre noch auf dem Plan, vorher aber erst Mal nach Sambia.
Kann man dort surfen?
MikeHuemmer27.09.2019 19:21

Das is politisch uncorrekt denk an die armen Beschaeftigten die ihren Job …Das is politisch uncorrekt denk an die armen Beschaeftigten die ihren Job verloren haben bischen mehr mitgefuehl sounds like rude Boris


Sounds like rude ZDF
THY autohot.
Hauptsache ich bin zur FFF Demo pünktlich zurück!
Growler27.09.2019 19:12

Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss …Top. Uganda scheint mir allerdings eine teure Destination zu sein, da muss man gut planen. Allein, was die Berggorillatouren kosten...


Das ist wahr - zumindest, wenn man eine geführte Tour wählt. Wenn man alleine unterwegs ist, sind die Kosten recht niedrig, da man zB schon für wenige Euro Essen gehen kann.

Der Preis für die Gorillas ist nur deshalb so hoch, weil die Permit so teuer ist. :/
Uganda = bald kein Geheimtipp mehr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text