Flüge: London [Nov - Jan] - Hin- und Rückflug von verschiedenen Flughäfen ab 16€
478°

Flüge: London [Nov - Jan] - Hin- und Rückflug von verschiedenen Flughäfen ab 16€

44
eingestellt am 6. Nov
Ich habe da mal günstige Flüge nach London mit Ryanair gefunden.

Günstigen Preise sind NUR mit Handgepäck. Gepäckstücke können aber für 15€ dazugebucht werden.

Günstige Abflughäfen sind:

Berlin
Bremen
Dortmund
Frankfurt
Hamburg
Karlsruhe
Köln
Leipzig
Nürnberg

Einfach mal mit den Zeiten bei 2-4 Tagen Aufenthalt variieren

Ergänzung: Hin & Zurück (!)
Bsp: Bremen 21.11-23.11 für 15,66€

Beste Kommentare

Exklusiv für diesen Deal hab von meinem Besuch letztes Wochenende einen Reisebericht als Inspiration für euch geschrieben:

Reisebericht: London für Mydealzer

*Warnung: Schnell getippt, nicht Probe gelesen und Bilder auch nicht editiert.

tuxianvor 1 h, 0 m

Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich …Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich ausgedealt.


Kommentare wie deine nerven gewaltig.

Also ich fliege morgen von Bremen nach London und Freitag zurück für insgesamt 25,98€. O.k., würde ich jetzt erst buchen, würde ich nur 15,66€ bezahlen müssen. Dafür hab ich die Stansted Express Tickets als Frühbucher aber 9£ günstiger bekommen. Wenn man das zusammenrechnet, kommt's in etwas auf's gleiche raus.
Letztes Jahr zur exakt gleichen Zeit bin ich sogar für insgesamt 4€ hin- und zurückgekommen.
Bearbeitet von: "polarbear" 6. Nov

Warum muss man den Dealersteller so anmachen? Er hat nix Böses getan.
44 Kommentare

Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich ausgedealt.

Ryanair? Ist das nicht diese Gesellschaft, die gerne munter tausende Flüge streicht?

... lohnt da wirklich eine Buchung?

Verfasser

tuxianvor 55 s

Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich …Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich ausgedealt.


Für 16€ fliegst du HIN und Zurück

tuxianvor 1 h, 0 m

Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich …Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich ausgedealt.


Kommentare wie deine nerven gewaltig.

Also ich fliege morgen von Bremen nach London und Freitag zurück für insgesamt 25,98€. O.k., würde ich jetzt erst buchen, würde ich nur 15,66€ bezahlen müssen. Dafür hab ich die Stansted Express Tickets als Frühbucher aber 9£ günstiger bekommen. Wenn man das zusammenrechnet, kommt's in etwas auf's gleiche raus.
Letztes Jahr zur exakt gleichen Zeit bin ich sogar für insgesamt 4€ hin- und zurückgekommen.
Bearbeitet von: "polarbear" 6. Nov

Wäre vielleicht nicht uninteressant zu erwähnen, dass London nicht gleich London ist, was den Flughafen angeht. Genauso wie bei Ryanair und deren "Düsseldorf".

tuxianvor 11 m

Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich …Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich ausgedealt.

Deshalb schaue ich auch nicht mehr bei den Urlaubspiraten.

tuxianvor 13 m

Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich …Ryanair deals nerven gewaltig. Buche mal hin und zurück, dann hat es sich ausgedealt.

Lies doch einen anderen Deal. Ich war im Oktober für unter 40 hin und zurück in London und bin demnächst für unter 50 auf den Azoren, ach ja, und sie nehmen mich auch wieder mit zurück. Und Handgepäck mit zweiter kleiner Tasche ist für mich auch sehr angenehm. Mehr brauche ich selten und es spart Zeit und Geld. Verpflegung an Board ist mir egal und ein Getränk kann ich auch Mal kaufen, sind dann 3€ extra.
Würdest Du in Bezug auf die Arbeitsbedingungen schimpfen, OK. Aber sie veralbern einen nicht beim Rückflug.

Verfasser

jensi251vor 3 m

Wäre vielleicht nicht uninteressant zu erwähnen, dass London nicht gleich L …Wäre vielleicht nicht uninteressant zu erwähnen, dass London nicht gleich London ist, was den Flughafen angeht. Genauso wie bei Ryanair und deren "Düsseldorf".


In London liegen alle Flughäfen sehr zentral! Weswegen sich ein Vergleich zu Weze erübrigt...

m_basslervor 1 m

In London liegen alle Flughäfen sehr zentral! Weswegen sich ein Vergleich …In London liegen alle Flughäfen sehr zentral! Weswegen sich ein Vergleich zu Weze erübrigt...



Stansted und zentral!? Das ist ein ganz schönes Stück außerhalb.

Ab Berlin-Schönefeld sehe ich nur jeweils 9,99 Euro. Darunter gab es in letzter Zeit gar nichts. Hätte mich auch gewundert. Keine Ahnung, wie die 16 Euro hergekommen sein sollen für hin und zurück.

Weiß jemand auswendig, für welchen Preis die Ryanair die Tickets für den Stansted Express an Bord verkauft? Es waren AFAIR beim letzten Mal 24 Pfund. Damit käme man dann auf 28 Euro für den Zubringer, 20 Euro für den Flug plus 10 Euro für Priority Boarding (was ja inzwischen unvermeidlich ist). Das wären 58 Euro Gesamtpreis, eigentlich sehr gut.

Verfasser

jensi251vor 5 m

Stansted und zentral!? Das ist ein ganz schönes Stück außerhalb.


mit schneller Bahnverbindung

Vom Flughafen nach London rein ...

Bus 75min (18€)
Zug 50min (20€)

Die 20€ ab Dortmund gibt es an einigen Wochenenden. Würde es Sonntags für den preis zurückgehen, würd eich mir die Stadt nochmal angucken. Leider nur Montags zurück so günstig.

jensi251vor 9 m

Stansted und zentral!? Das ist ein ganz schönes Stück außerhalb.


Ja, genauso wie Gatwick und auch Heathrow. Letzterer hat den großen Vorteil, daß da die U-Bahn hinfährt. Die Anbindungen nach Gatwick und Stansted sind aber sehr gut.
Lediglich der City Airport liegt zentral.
Bearbeitet von: "polarbear" 6. Nov

Verfasser

1040blnvor 3 m

Ab Berlin-Schönefeld sehe ich nur jeweils 9,99 Euro. Darunter gab es in …Ab Berlin-Schönefeld sehe ich nur jeweils 9,99 Euro. Darunter gab es in letzter Zeit gar nichts. Hätte mich auch gewundert. Keine Ahnung, wie die 16 Euro hergekommen sein sollen für hin und zurück.Weiß jemand auswendig, für welchen Preis die Ryanair die Tickets für den Stansted Express an Bord verkauft? Es waren AFAIR beim letzten Mal 24 Pfund. Damit käme man dann auf 28 Euro für den Zubringer, 20 Euro für den Flug plus 10 Euro für Priority Boarding (was ja inzwischen unvermeidlich ist). Das wären 58 Euro Gesamtpreis, eigentlich sehr gut.


Für 20€ nach London hin und zurück ist doch auch was feines Die 16€ beziehen sich auf Bremen

Warum muss man den Dealersteller so anmachen? Er hat nix Böses getan.

1040blnvor 12 m

plus 10 Euro für Priority Boarding (was ja inzwischen unvermeidlich ist).


Wieso?

1.) Die neuen Gepäckbestimmungen treten erst am 15.01.2018 in Kraft.
2.) Wenn man kein Problem damit hat, daß sein großes Handgepäckstück kostenlos im Frachtraum befördert wird, ändert sich auch dann nichts.

polarbearvor 31 m

Wieso?1.) Die neuen Gepäckbestimmungen treten erst am 15.01.2018 in …Wieso?1.) Die neuen Gepäckbestimmungen treten erst am 15.01.2018 in Kraft.2.) Wenn man kein Problem damit hat, daß sein großes Handgepäckstück kostenlos im Frachtraum befördert wird, ändert sich auch dann nichts.

Und auch dann darf das große Stück mit an Board, wenn der Flieger nicht komplett voll ist. Mit priority ist es halt garantiert.

polarbearvor 36 m

Wieso?1.) Die neuen Gepäckbestimmungen treten erst am 15.01.2018 in …Wieso?1.) Die neuen Gepäckbestimmungen treten erst am 15.01.2018 in Kraft.2.) Wenn man kein Problem damit hat, daß sein großes Handgepäckstück kostenlos im Frachtraum befördert wird, ändert sich auch dann nichts.



Muss man dann für Handgepäck "Priority Boarding" buchen?

tuxianvor 6 m

Muss man dann für Handgepäck "Priority Boarding" buchen?


Nein.
Nur, wenn man das große Handgepäckstück ab dem 15.01.2018 weiterhin mit in die Kabine nehmen möchte. Ansonsten wird es ab dann kostenlos im Frachtraum befördert. Die Abgabe erfolgt am Gate. Es ist also nicht nötig, sich am Checkin Schalter anzustellen.
Bearbeitet von: "polarbear" 6. Nov

tuxianvor 6 m

Muss man dann für Handgepäck "Priority Boarding" buchen?


Nein, nur wenn du unbedingt dein Gepäck mit den in den Passagierraum nehmen musst. Sonst wirds kostenlos unten eingeladen und du kriegst es am Gepäckband wieder. Keine große Sache und endlich keine nervigen Leute mehr mit ihren Rucksäcken im Flieger, die dann wie die bekloppten z.B. mit Sitzreihe 30 vorne einsteigen.
Bearbeitet von: "stopfer1887" 6. Nov

vercvor 15 m

Und auch dann darf das große Stück mit an Board, wenn der Flieger nicht k …Und auch dann darf das große Stück mit an Board, wenn der Flieger nicht komplett voll ist. Mit priority ist es halt garantiert.


Nein, ab dem 15.01.2018 darf das große Stück ausschließlich mit priority Boarding mit in die Kabine.
Bearbeitet von: "polarbear" 6. Nov

polarbearvor 28 m

Nein, ab dem 15.01.2018 darf das große Stück ausschließlich mit priority Bo …Nein, ab dem 15.01.2018 darf das große Stück ausschließlich mit priority Boarding mit in die Kabine.



Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich mehr Arbeit als nötig machen, wenn es weniger als 90 (angeblich die Kapazität) große Handgepäckstücke sind bzw. weniger als 90 Priority-Tickets. Es steht imho in den Bedingungen, dass es aufgegeben wird, aber das steht da auch jetzt schon drin und letzten Monat erst sind sie durch die Reihen gegangen, weil die Maschine zu voll war und haben gepäck für den Frachtraum markiert, auch da haben sie nicht alle möglichen Stücke genommen, sondern nur die unproblematischen (trolleys/koffer), Rucksäcke (besser knautschbar) haben sie verschont.

Ab dem 15. 01. haben imho Prio-Boarding Kunden einen Anspruch auf Mitnahme (außer bei betriebsbedingten Gründen, also im Klartext: Wenn zu voll, dann erst alle nicht -prio-Kunden abdackeln, wenn immer noch zu voll, dann auch prio; eine klassische Priorisierung ohne Ausschlüsse und durchsetzbare Ansprüche.

Also abwarten, ich denke, wenn die Maschine zB nur halb voll ist, werden sie gar keine aufgeben, da es nur Arbeit ist und es Ryanair keinen Gewinn bringt.

vercvor 13 m

Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich mehr Arbeit als nötig machen, …Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich mehr Arbeit als nötig machen, wenn es weniger als 90 (angeblich die Kapazität) große Handgepäckstücke sind bzw. weniger als 90 Priority-Tickets. Es steht imho in den Bedingungen, dass es aufgegeben wird, aber das steht da auch jetzt schon drin und letzten Monat erst sind sie durch die Reihen gegangen, weil die Maschine zu voll war und haben gepäck für den Frachtraum markiert, auch da haben sie nicht alle möglichen Stücke genommen, sondern nur die unproblematischen (trolleys/koffer), Rucksäcke (besser knautschbar) haben sie verschont. Ab dem 15. 01. haben imho Prio-Boarding Kunden einen Anspruch auf Mitnahme (außer bei betriebsbedingten Gründen, also im Klartext: Wenn zu voll, dann erst alle nicht -prio-Kunden abdackeln, wenn immer noch zu voll, dann auch prio; eine klassische Priorisierung ohne Ausschlüsse und durchsetzbare Ansprüche. Also abwarten, ich denke, wenn die Maschine zB nur halb voll ist, werden sie gar keine aufgeben, da es nur Arbeit ist und es Ryanair keinen Gewinn bringt.


X Zeilen lange Aussagen machen selbige auch nicht wahrer.
Lies mal nach, warum Ryanair die Regelung umstellt und fang dann an, die Sache zu verstehen.

NEIN, UM GOTTES WILLEN BITTE NICHT RYANAIR BUCHEN! GANZ FURCHTBAR!!11!

(Mann, lasst die Trottel doch weiter meckern und schimpfen! Dann gibt es nicht so einen Andrang und viel Konkurrenz bei den Sales! Ich fliege so oft Ryanair und finde sie nach wie vor klasse. Meine einzige Sorge war, dass es sich irgendwann soweit rumspricht, dass man keine günstigen Plätze mehr bekommt. Mein Tip: pssst und lasst sie meckern. Wir sehen uns auf dem nächsten Flug.)

RYANAIR FOLL DOOF EY!!1!

Exklusiv für diesen Deal hab von meinem Besuch letztes Wochenende einen Reisebericht als Inspiration für euch geschrieben:

Reisebericht: London für Mydealzer

*Warnung: Schnell getippt, nicht Probe gelesen und Bilder auch nicht editiert.

polarbearvor 5 h, 34 m

X Zeilen lange Aussagen machen selbige auch nicht wahrer.Lies mal nach, …X Zeilen lange Aussagen machen selbige auch nicht wahrer.Lies mal nach, warum Ryanair die Regelung umstellt und fang dann an, die Sache zu verstehen.

Wie gesagt: Abwarten

In einem Flug mit zb 50-70 Passagieren werden die sich die Arbeit nicht machen. Ryanair ist ziemlich strikt auf Marktanteile und Effizienz ausgelegt. Wir beide werden es sehen und dann denkt einer von uns nach. Ich zum Verständnis oder Du, um herauszufinden, dass Dein Angriff ad personam vor Kenntnis der Fakten (abwarten) zumindest unhöflich ist.

Und nun allen guten Flug.
Bearbeitet von: "verc" 6. Nov

Ja, dann mal angemessen billigst in die "Welthauptstadt des Geldes"...

Bed&Breakfeast finde ich sehr teuer.

Hat jemand eine Alternative für die Übernachtung?

meiers2011vor 10 h, 37 m

Ryanair? Ist das nicht diese Gesellschaft, die gerne munter tausende Flüge …Ryanair? Ist das nicht diese Gesellschaft, die gerne munter tausende Flüge streicht? ... lohnt da wirklich eine Buchung?


Jungchen, du bist nicht auf dem neuesten Stand. Ryanair hat bis Ende Oktober enorme 1000 neue Piloten eingestellt. Das sind mehr als vorher gekündigt haben, jetzt gibts wohl eher zusätzliche Flüge.

superkarivor 1 h, 57 m

Ja, dann mal angemessen billigst in die "Welthauptstadt des …Ja, dann mal angemessen billigst in die "Welthauptstadt des Geldes"...Bed&Breakfeast finde ich sehr teuer. Hat jemand eine Alternative für die Übernachtung?


London hat viele Brücken mit Platz drunter Ne,ist ein schwieriges Thema dort. Entweder Dorm-Massenunterkunft oder Travelodge-Hotels. Letztere liegen oft am Stadtrand, aber sind mit Standard und bezahlbar.

Redaktion

Schöner Deal, weiter so

gehls72vor 6 h, 16 m

London hat viele Brücken mit Platz drunter Ne,ist ein …London hat viele Brücken mit Platz drunter Ne,ist ein schwieriges Thema dort. Entweder Dorm-Massenunterkunft oder Travelodge-Hotels. Letztere liegen oft am Stadtrand, aber sind mit Standard und bezahlbar.



1.Danke für die Ideen! Brücke wäre ja eine Herausforderung, aber im Winter ist es kalt. Kannst du die erste Möglichkeit noch kurz umreißen?

2. Diese "Couching" geht wohl auch noch, ob das so für Anfänger geeignet ist?

3. Flughafen ist ja Stanstead, 70km vom eigentlichen Zentrum entfernt, so ähnlich wie bei Frankfurt-hahn, den Überbringer kann man wohl vor Reise günstiger buchen?

superkarivor 3 h, 5 m

1.Danke für die Ideen! Brücke wäre ja eine Herausforderung, aber im Winter …1.Danke für die Ideen! Brücke wäre ja eine Herausforderung, aber im Winter ist es kalt. Kannst du die erste Möglichkeit noch kurz umreißen?2. Diese "Couching" geht wohl auch noch, ob das so für Anfänger geeignet ist?3. Flughafen ist ja Stanstead, 70km vom eigentlichen Zentrum entfernt, so ähnlich wie bei Frankfurt-hahn, den Überbringer kann man wohl vor Reise günstiger buchen?


Das ist immer eine Mischkalkulation und interessant für mich ist der Preis von daheim bis zum Hotel.

Heathrow oder City haben eine Underground Anbindung und du kommst günstig in die Stadt. Von Stanstaed kommen bei 2 Personen mindestens 40€, bei Buchung am Flughafen über 70€ dazu, wenn du mit dem Express in die Stadt willst.

Wenn ich dan ab Hannover nach LHR für gut 100€ komme, überlege ich schon, ob ich für 40€ von Weeze oder Köln nach Stanstead fliege.

Muss jeder selbst durchrechnen.

Hotels suche ich immer in der 100€ / Nacht Klasse, leider schon zu viele schlechte Erfahrungen gemacht - da ist London echt teuer ...;(
Bearbeitet von: "Teckel_01" 7. Nov

Ich empfehle die immer wiederkehrenden British Airways Sales, die fliegen einen zum LCY (London City Airport), der dann auch wirklich zentral ist.
Hatte schon Returnflüge für unter 80€ ab DUS.

superkarivor 5 h, 47 m

1.Danke für die Ideen! Brücke wäre ja eine Herausforderung, aber im Winter …1.Danke für die Ideen! Brücke wäre ja eine Herausforderung, aber im Winter ist es kalt. Kannst du die erste Möglichkeit noch kurz umreißen?2. Diese "Couching" geht wohl auch noch, ob das so für Anfänger geeignet ist?3. Flughafen ist ja Stanstead, 70km vom eigentlichen Zentrum entfernt, so ähnlich wie bei Frankfurt-hahn, den Überbringer kann man wohl vor Reise günstiger buchen?


1. Hostels sind sehr günstig in London. Und auch Doppelzimmer gibt es da für 50€, was okay ist. Wer rechzeitig bucht kann auch z.B bei Easyhotel schon ab 25 Pfund im Doppelzimmer (ohne Fenster, aber an guten Locations) übernachten. Natürlich nichts nettes, aber besser als die Brücke und besser als mit schnarchenden Leuten in nem Hostelzimmer.

Natürlich gibt's auch nettere Hotels und Zimmer für 100€+, aber dass passt hier nicht in den Deal.

2. Couchsurfing in London als Anfänger ist eher nicht zu empfehlen, da man da nicht einfach nen Host bekommt. Lieber Airbnb versuchen.

3. Ja, definitiv im voraus buchen - direkt am Tag der Flugbuchung! Und zwar über Easybus.com. Achtung: Da gibt es zwei "Travel From" Orte für zwei Busfirmen. Einmal Airport Bus Express und National Express. Sind beide gut, aber National Express ist meistens günstiger (wenn man über Easy Bus bucht). Kurz vorher ist der andere oft günstiger. Im Moment gibt's National Express tickets für Mitte Dezember z.B 1.95 GBP pro Fahrt. D.h für zwei Personen Hin- und Zurück unter 10€ möglich. Nicht "mindestens 40€". 40€ nur, wenn man am Tag der Fahrt bucht. Und der "Stansted Express" Zug lohnt sich absolut nicht, da man nicht viel schneller ist.
Bearbeitet von: "Lokomotive" 7. Nov

Lokomotivevor 18 h, 29 m

Exklusiv für diesen Deal hab von meinem Besuch letztes Wochenende einen …Exklusiv für diesen Deal hab von meinem Besuch letztes Wochenende einen Reisebericht als Inspiration für euch geschrieben.


Super!!! Ich war schon oft in London, aber die Tipps mit den Apps kannte ich noch nicht und bin dir mega-dankbar! Werde das das nächste Mal definitiv ausprobieren! Top!

polarbearvor 23 h, 20 m

Nein, ab dem 15.01.2018 darf das große Stück ausschließlich mit priority Bo …Nein, ab dem 15.01.2018 darf das große Stück ausschließlich mit priority Boarding mit in die Kabine.


Oder "nach Inkrafttreten".

Am 6. September hatte die Ryanair noch den 1. November verkündet. Aber gleichzeitig, also ohne Frist, schon die 15-Kilo-Kofferklasse gestrichen.

Die Ryanair trickst ja gerne die Passagiere ein wenig aus, trotzdem muss man ihr lassen, dass sie am Ende immer noch billiger als die Konkurrenz ist. Deshalb habe ich mich auch darauf eingestellt, einfach Priority Boarding mitzubuchen. Es spart Stress und eventuell auch Zeit, falls ich keinen Koffer dabei habe. Das sind gut angelegte fünf Euro.

ggeht7. Nov

Ich empfehle die immer wiederkehrenden British Airways Sales, die fliegen …Ich empfehle die immer wiederkehrenden British Airways Sales, die fliegen einen zum LCY (London City Airport), der dann auch wirklich zentral ist.Hatte schon Returnflüge für unter 80€ ab DUS.


Dann müßte z.B. ich aber erst von Bremen bis mindestens Hamburg reisen und käme dann in Heathrow an. Sprich, man kann das nicht verallgemeinern.

Gruß übrigens aus London. Bin heute eingetrudelt und bleibe bis Freitag. Den Stansted Express hatte ich schon im September gebucht und somit per Frühbucherrabatt £16 = 18,18€ für ein Retournticket bis zur Liverpoolstreet bezahlt. Für die Flüge zusammen gut 25€. Sprich zusammen ca. 44€. Da kann man nicht meckern, und da kommt (für mich) auch kein BA Angebot ran.

Bzgl. des Arguments, daß man per Stansted Express kaum schneller als mit besagten Busunternehmen in der Stadt ist. Das trifft definitiv nicht zu. Selbst nicht, wenn man absolut keine Staus, Rush Hour etc. auf der Straße hat. Der Stanstad Express braucht lt. Fahrplan 47 Minuten bis zur Liverpool Street. Der National Express Bus 80 Minuten. Dazu kommt noch, daß der National Express alle 30 Minuten fährt und der Zug alle 15. Im schlimmsten Fall hat nan also zusätzlich eine 15 minuten längere Wartezeit, bevor es losgeht.

Ich wohne in London immer in Camden Town. Ich mag dieses Viertel.
Als ein sehr gepflegtes Hotel (auch, wenn es von außen nicht so aussieht) kann ich das Camden Enterprise empfehlen. Wer es güntiger haben möchte, dafür nicht gepflegt (aber für Londoner Verhältnisse immer noch o.k.) wohnen möchte, sollte sich das gegenüberliegende Camden Lock Hotel mal ansehen. Ich war schon desöfteren in beiden. Und immer schon bei der Reservierung um ein ruhiges Zimmer bitten.
Die nächste U-Bahn Station (Chalk Farm) der Northern Line ist keine hundert Meter von beiden Hotels entfernt. Zum Camden Market kann man locker in 10 Minuten zu Fuß laufen (oder eine Station mit der U-Bahn fahren und dann etwas zurück laufen),und auf ca. halben Weg dahin befindet sich ein großer Morrision Supermarkt. Ein Kiosk ist gleich neben den Hotels.
Bearbeitet von: "polarbear" 8. Nov

1040blnvor 21 m

Oder "nach Inkrafttreten". Am 6. September hatte die Ryanair noch den …Oder "nach Inkrafttreten". Am 6. September hatte die Ryanair noch den 1. November verkündet. Aber gleichzeitig, also ohne Frist, schon die 15-Kilo-Kofferklasse gestrichen.Die Ryanair trickst ja gerne die Passagiere ein wenig aus, trotzdem muss man ihr lassen, dass sie am Ende immer noch billiger als die Konkurrenz ist. Deshalb habe ich mich auch darauf eingestellt, einfach Priority Boarding mitzubuchen. Es spart Stress und eventuell auch Zeit, falls ich keinen Koffer dabei habe. Das sind gut angelegte fünf Euro.


In bin heute mal wieder ohne Priority geflogen und durfe meine Handepäck mit in die Kabine nehmen. Und da niemand die XL Seats Sitze am Notausgang gebucht hatte, hatte die Stewardess die umliegenden Sitzplatzinhaber (auch mich) gefragt, ob wir bitte die Plätze an den Notausgängen belegen könnten.

polarbearvor 2 m

In bin heute mal wieder ohne Priority geflogen und durfe meine Handepäck …In bin heute mal wieder ohne Priority geflogen und durfe meine Handepäck mit in die Kabine nehmen. Und da niemand die XL Seats Sitze am Notausgang gebucht hatte, hatte die Stewardess die umliegenden Sitzplatzinhaber (auch mich) gefragt, ob wir bitte die Plätze an den Notausgängen belegen könnten.


Ja, das mit den XL-Sitzen ist bei mir neulich auch schon einmal gelungen. Saßt Ihr bereits, oder standet Ihr noch im Gang?

1040blnvor 4 m

Ja, das mit den XL-Sitzen ist bei mir neulich auch schon einmal gelungen. …Ja, das mit den XL-Sitzen ist bei mir neulich auch schon einmal gelungen. Saßt Ihr bereits, oder standet Ihr noch im Gang?


Wir saßen schon. Die haben wohl erstmal abgewartet, bis das boarding completed war.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text