267°
ABGELAUFEN
Flüge: Los Angeles in Business Class (KLM) ab diversen deutschen Airports 1699,- € (Juli-August / Sommerferien)

Flüge: Los Angeles in Business Class (KLM) ab diversen deutschen Airports 1699,- € (Juli-August / Sommerferien)

ReisenKLM Angebote

Flüge: Los Angeles in Business Class (KLM) ab diversen deutschen Airports 1699,- € (Juli-August / Sommerferien)

Preis:Preis:Preis:1.699,34€
Zum DealZum DealZum Deal
Neue Tiefpreise für die Business Class:

KLM bietet nur heute, 03.07., ein Business Class Special für Flüge ab mehreren deutschen Airports via Amsterdam nach Los Angeles für 1699,- Euro an.

Buchbar für Abflüge bis 31.08., nur auf den Flügen KL603/604 gültig.

Abflughäfen:

Berlin-Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln-Bonn, München, Nürnberg und Stuttgart.

Beliebteste Kommentare

Ferdi_92

Wer hat, der kann!



"Können" tun viele. "Wollen" immer weniger.

12 Kommentare

(kurzfristiges) Beispiel ab Hamburg:

130704_HAM_LAX_in_Business_mit_KLM.jpg

Guter Preis für die Ferienzeit, wobei ich persönlich zu dieser Jahreszeit nicht dorthin fliegen würde, noch dazu angesichts der derzeitigen Hitzewelle.

Die müssen Preise runterfahren, weil selbst Großfirmen wie Daimler, Bosch, etc. nur noch selten Business fliegen.
Ist auch krank den doppelten Preis hinzulegen.
Quasi 800€ für 1 Tag bessere Verpflegung und bequemen Stuhl ist einfahc nicht mehr zeitgemäß

Franky

Die müssen Preise runterfahren, weil selbst Großfirmen wie Daimler, Bosch, etc. nur noch selten Business fliegen.Ist auch krank den doppelten Preis hinzulegen.Quasi 800€ für 1 Tag bessere Verpflegung und bequemen Stuhl ist einfahc nicht mehr zeitgemäß



BC ist halt immer noch "Status".
Seht her, ich kann mir die BC leisten und vor Euch einsteigen

Wer hat, der kann!

Ferdi_92

Wer hat, der kann!



"Können" tun viele. "Wollen" immer weniger.

Ich bin froh wenn ich, leider öfters nach LA, entspannt aus dem Flieger komme und direkt einen Tag mehr für Meetings habe weil schön entspannt und die Flugzeit für die Arbeit nutzen konnte.

Für Billigtouris ist das meiner Meinung nach auch übertrieben.

Und wer ernsthaft glaubt, dass kaum noch Business genutzt wird (von Firmenkunden) ist einfach sehr einfältig oder ein Träumer.

iBen83

BC ist halt immer noch "Status".Seht her, ich kann mir die BC leisten und vor Euch einsteigen


Für Menschen mit ner Körpergröße über 1,60m ist BC auch unendlich viel bequemer zum Sitzen, das hat mit Status weniger zu tun. Leider ist dennoch der Preis für Privatmenschen natürlich völlig irrwitzig.

iBen83

BC ist halt immer noch "Status".Seht her, ich kann mir die BC leisten und vor Euch einsteigen



Kommt immer auf die Airline und den Flugzeugtyp an.
Auch mit 1,90m kann man bei den Asiaten in der Economy noch recht passabel sitzen. Was den Preis angeht, stimme ich Dir natürlich zu !

Immer wieder erstaunlich wie viele Top-Class Business People sich hier auf Mydealz tummeln um Ihr Nutella günstiger zu kaufen

Franky

Die müssen Preise runterfahren, weil selbst Großfirmen wie Daimler, Bosch, etc. nur noch selten Business fliegen.Ist auch krank den doppelten Preis hinzulegen.Quasi 800€ für 1 Tag bessere Verpflegung und bequemen Stuhl ist einfahc nicht mehr zeitgemäß



Also bei dem Dax30-Konzern, wo ich arbeite, fliegen wir standardmäßig ab 6 h Reisezeit Business Class. Und es ist auf keinen Fall nur "Status", es ist einfach sehr angenehm, wenn ich nach einer stressigen Arbeitswoche in die Business Class einsteige und zum Schlafen meinen Sitz komplett in die waagerechte fahren kann. Bei Kurzstrecken war es aber in der Tat immer unnötig, da man dort nur vorne im abgetrennten Bereich sitzt und die selben Sitze hat und nur der mittlere Platz der 3er Reihe frei bleibt.

jochenjilke123

Immer wieder erstaunlich wie viele Top-Class Business People sich hier auf Mydealz tummeln um Ihr Nutella günstiger zu kaufen


Von den Armen lernt man das Kochen und von den Reichen das Sparen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text