272°
ABGELAUFEN
Flüge: Los Angeles, San Francisco und Vancouver ab diversen deutschen Airports 564,- € hin und zurück (November - Dezember)

Flüge: Los Angeles, San Francisco und Vancouver ab diversen deutschen Airports 564,- € hin und zurück (November - Dezember)

ReisenAir France Angebote

Flüge: Los Angeles, San Francisco und Vancouver ab diversen deutschen Airports 564,- € hin und zurück (November - Dezember)

Preis:Preis:Preis:564€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell kann man sehr günstige Flüge von diversen deutschen Airports mit KLM / Air France an die Westküste der USA und Kanadas ab 564,- Euro hin und zurück bekommen (Los Angeles, San Francisco, Seattle und Vancouver sowie auch Las Vegas).

Es sind auch Gabelflüge möglich, zum Beispiel hin nach LA und zurück ab Vancouver.

Wer Glück hat, findet für einen solchen Roadtrip (fast immer kurzfristig) auch noch eine fast kostenlose Mietwagenrückführung bei Imoova, z.B. zwischen LA und San Francisco oder LA und Las Vegas:

imoova.com/imo…ons

Mögliche Abflughäfen:

Hamburg, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München, Berlin

Hinflug: 01.11.2013 bis 15.12.2013, Rückflug bis max. 3 Monate später (Minimalaufenthalt: ein Sonntag), buchbar bis 31.07.

Um auf den Preis zu kommen, muss man direkt auf airfrance.de buchen, und zwar Flüge, die von KLM und / oder Air France durchgeführt werden. Im Buchungsverlauf dann den Angebotscode "FLYAF13389" auf der Eingabeseite der Passagierdaten ganz unten unter Vorteilscode eingeben.

Der 75,- Euro Gutschein gilt nur für Hin- und Rückflüge bis 31.12.2013.

Offiziell ist diese 75 Euro Gutschein-Aktion eine Werbeaktion für den Meilenclub FlyingBlue, bei dem man sich der offiziellen Beschreibung nach auch einloggen muss, um den Tarif buchen zu können. Im Beispiel von mir war dies zwar gar nicht notwendig, um den Code einlösen zu können, zur Sicherheit könnte man jedoch trotzdem sich bei FlyingBlue einloggen.

Um die günstigen Flugdaten zu finden, bieten sich die Suchmaschinen KAYAK und Matrix an (http://matrix.itasoftware.com).

31 Kommentare

Beispiel Los Angeles ab Hamburg im November:

131109_HAM_LAX_mit_AirFrance.jpg

Beispiel Los Angeles ab Düsseldorf im November:

131106_DUS_LAX_mit_AirFrance.jpg

Für günstige Hotelzimmer in den USA eignet sich aktuell ganz gut die Seite cheaptickets.com:

cheaptickets.com/tra…ale

Dort gibt es mit dem Code "CHEAP20" bei Buchung bis 04.08. 20% Rabatt auf Hotelzimmer für Aufenthalte bis 31.12.2013

Super Hot. Sind echt klasse Fluege mit bei- New York für 502€ gerade gefunden.
Danke

Wirklich nichts Besonderes.

Die Reisezeit ist auch "cold", und so ist dieser Deal.

Winter

Die Reisezeit ist auch "cold", und so ist dieser Deal.

geil, du nennst dich winter und zwei von drei deiner dealz sind sowas von eiscold geworden. da weiss man gleich, von wem´s kommt. X)
deal (und beschriebung wie immer) ist HOT!

Blackcoiiar

New York für 502€ gerade gefunden.



Für die New York Flüge (Basefare 120,- Euro hin und zurück) kann man die 75,- Euro Gutscheine leider nicht einsetzen, da diese einen Mindestflugpreis ohne Steuern und Gebühren von 250,- Euro voraussetzen.

Ich finde den Preis Ok, aber nicht super. Bin vor einigen Monaten für den selben Preis geflogen, das war eigentlich der Normalpreis TXL-SFO für diese Zeit.

SFO ist Normalpreis

Gruß

SFO liegt sonst bei ca 700€

Wie hoch ist denn der Mindestbetrag für einen Flug? Ich bekomme bei Eingabe des Codes folgende Fehlermeldung:

Der Gesamtpreis ohne Steuern und Gebühren liegt unter dem für den Vorteilscode geltenden Mindestbetrag. Beziehen Sie sich bitte auf die Konditionen des Angebots.



Würdet ihr bedenkenlos zwei Flüge für zwei Personen einzeln buchen, oder könnte da was mit dem zusammen fliegen schief gehen?

der Angebotscode funktioniert nicht außerhalb des angegebenen Zeitraums, richtig?

Ledermann

der Angebotscode funktioniert nicht außerhalb des angegebenen Zeitraums, richtig?



Der 75,- Euro Gutschein gilt nur für Abflüge bis 31.12.2013, habe ich eben auch oben ergänzt. Also leider nicht für Flüge in 2014 nutzbar.

Ledermann

der Angebotscode funktioniert nicht außerhalb des angegebenen Zeitraums, richtig?


ok, man bekommt also immerhin 75€ für den Abflug in 2013 abgezogen...;)

sda77

Wie hoch ist denn der Mindestbetrag für einen Flug?



Der reine Flugpreis ohne Steuern und Gebühren muss für den Einsatz des Gutscheins über 175,- Euro liegen.

sda77

Würdet ihr bedenkenlos zwei Flüge für zwei Personen einzeln buchen, oder könnte da was mit dem zusammen fliegen schief gehen?



Es könnte höchstens mit geringer Wahrscheinlichkeit sein, dass Person 1 den letzten Platz zum Angebotstarif bekommt und Person 2 dann leider mehr zahlen muss. Um das auszuschließen:

Entweder vorweg probeweise für zwei Personen buchen und direkt danach die beiden einzelnen Buchungen durchführen. Oder im separaten Fenster eine Suche z.B. mit Opodo aufmachen, da wird die noch verfügbare Platzzahl im Angebotstarif angezeigt, falls unter 9 Personen. Direkt danach die beiden einzelnen Buchungen durchführen, falls Platzzahl >= 2.

Zum Thema zusammensitzen:

Entweder gleich bei Buchung Wunschsitzplatz auswählen (und bei zweiter Buchung halt einen Nebenplatz als Wunschsitzplatz auswählen) oder aber frühzeitig (ab 30 h vor Abflug) online einchecken und ebenso vorgehen, eine Garantie für das Nebeneinandersitzen gibt es aber nicht.

Online Check-In:

airfrance.de/DE/…htm

Zur guten Sitzplatzwahl kann man z.B. Seatguru befragen:

seatguru.com/

Wenn man zweimal separat bucht, unbedingt auch darauf achten, dass ihr beide jeweils die gleichen Flüge habt (da es ja mehrere Flugmöglichkeiten täglich gibt). Ist aber ganz einfach: auf die gleichen Flugnummern (und -zeiten) achten.

fliege im september nach LA und als gabelflug von vegas wieder zurück. abflug und ankunft jeweils frankfurt. kostete mich anfang des monats nur 635,- EUR.
würde das angebot eher als normalpreis ansehen.

Angebotspreis unter 600,- Euro an die Westküste ist gut, auch wenn es das durchaus öfter mal gibt. Einen Vorteil haben hier zusätzlich noch alle, die ab ihrem Heimatflughafen fliegen können (wie BRE oder HAJ), ohne dass sie noch große Anfahrtskosten haben gegenüber den sonst üblichen Standard-Langstreckenflughäfen FRA, DUS und MUC.

Ich habe gerade mit dem Gutschein herumprobiert und er wurde auch bei Flügen genommen, welche von Delta durchgeführt werden.
Die Flüge hatten Flugnummern beginnend mit AF, KL und DL.
Durchgeführt werden die aber alle von Delta.
Meint Ihr das geht durch?

Würde es auch andersherum funktionieren, z.B. LAX->NUE und zurück? Eine Freundin von dort möchte mich besuchen aber auf Anhieb find ich bei Air France nur sehr viel höhere Preise.

cool finde ich bei Air France in der Suchmaske "1 Erwachsener (25-130 Jahre)"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text