Flüge: Mallorca [Juni] - Super Last-MInute - Hin- und Rückflug von Karlsruhe nach Palma de Mallorca ab nur 74€ inkl. Gepäck
364°Abgelaufen

Flüge: Mallorca [Juni] - Super Last-MInute - Hin- und Rückflug von Karlsruhe nach Palma de Mallorca ab nur 74€ inkl. Gepäck

7
eingestellt am 12. Jun
Moin Moin,

mit Tuifly geht es Super Last-Minute von Karlsruhe ab nur 74€ inkl. Gepäck und einer ziemlich großen Verfügbarkeit nach Palma de Mallorca!

Auch ab weiteren Flughäfen wie Düsseldorf, Hannover oder Köln geht es ebenfalls ab 74€ nach Mallorca!




Airline: Tuifly

Skytrax Bewertung:‌‌‌4/10 Punkten (44 Reviews)

Reisezeitraum: Juni

Gepäckbestimmungen:


  • Personal Item: Laptoptasche, Handtasche, Mantel, Regenschirm, Kamera oder ähnlich - Kostenlos
  • Handgepäck: bis max. 6kg (55 x 40 x 20) - Kostenlos
  • Gepäckstück: bis max. 15kg (80 x 65 x 45) - Kostenlos

Klima: auf Mallorca




Beispiel Daten:

1187238-qtFxR.jpg
Karlsruhe - Palma de Mallorca - Karlsruhe


weitere Abflughäfen:



Gute Reise!

der_seebaer
Zusätzliche Info
Lturfly.com Angebote

Gruppen

7 Kommentare
Stuttgart und Frankfurt auch um den Dreh (aber vermutlich nicht mehr im Juni), sondern im Juli
ist das nach den ganzen 9,95€ Flügen noch ein guter Deal?..
Mit Ryanair meistens unter 40€ für Hin und zurück, selbst in den Sommerferien gabs diesen Preis (ab Karlsruhe). Daher eher cold.
Ophilonvor 6 m

Mit Ryanair meistens unter 40€ für Hin und zurück, selbst in den Som …Mit Ryanair meistens unter 40€ für Hin und zurück, selbst in den Sommerferien gabs diesen Preis (ab Karlsruhe). Daher eher cold.


Plus 50€ Gepäck und 10€ Priority Boarding (da bei Tui Handgepäck mit in die Kabine genommen werden darf), ergeben bei einem Ticket von 40€ für mich 100€. Für alle die kein Gepäck brauchen ist sicherlich Ryanair die bessere Variante. Es gibt aber weiterhin viele Personen die nicht auf Gepäck verzichten können und das dann teuer bei Ryanair bezahlen müssen, so das der Preis im Endeffekt höher liegt. Man sollte sich nicht immer von den günstigen Tickets bei Ryanair locken lassen. Hört sich doof an, aber Ryanair ist nichts für Anfänger, ein klick zu weit und schon zahlst du das doppelte für eine bestimmte Leistung.
Ophilonvor 55 m

Mit Ryanair meistens unter 40€ für Hin und zurück, selbst in den Som …Mit Ryanair meistens unter 40€ für Hin und zurück, selbst in den Sommerferien gabs diesen Preis (ab Karlsruhe). Daher eher cold.


Bloß nicht mit RyanAir. Gestern am Flughafen in Hannover kam eine Durchsage, dass RyanAir sich nicht um einen weiteren Flug gekümmert hat und die Leute ihre weitere Reise selbst bezahlen müssen (obwohl sie den Flug gebucht hatten)
der_Seebaer12. Jun

Plus 50€ Gepäck und 10€ Priority Boarding (da bei Tui Handgepäck mit in die …Plus 50€ Gepäck und 10€ Priority Boarding (da bei Tui Handgepäck mit in die Kabine genommen werden darf), ergeben bei einem Ticket von 40€ für mich 100€. Für alle die kein Gepäck brauchen ist sicherlich Ryanair die bessere Variante. Es gibt aber weiterhin viele Personen die nicht auf Gepäck verzichten können und das dann teuer bei Ryanair bezahlen müssen, so das der Preis im Endeffekt höher liegt. Man sollte sich nicht immer von den günstigen Tickets bei Ryanair locken lassen. Hört sich doof an, aber Ryanair ist nichts für Anfänger, ein klick zu weit und schon zahlst du das doppelte für eine bestimmte Leistung.



Ryan Air ist für mich das Reizthema schlechthin...die haben mich schon Hunderte von Euros gekostet...ausgefallene..verschobene Flüge...und dann nach endlosem Hin und Her finden sie immer wieder ein Schlupfloch, um die Entschädigungen nicht zu bezahlen..das könnte man verfimen lassen.
FAZIT: Wirklich der ALLERLETZE Versuch für risikofreudige Taschengeld-Junkies mal von A nach B zu kommen..und sich hinterher so richtig verschaukelt zu fühlen.
VIEL GLÜCK !!!
Suse7812. Jun

Bloß nicht mit RyanAir. Gestern am Flughafen in Hannover kam eine …Bloß nicht mit RyanAir. Gestern am Flughafen in Hannover kam eine Durchsage, dass RyanAir sich nicht um einen weiteren Flug gekümmert hat und die Leute ihre weitere Reise selbst bezahlen müssen (obwohl sie den Flug gebucht hatten)



Ryan Air ist für mich das Reizthema schlechthin...die haben mich schon Hunderte von Euros gekostet...ausgefallene..verschobene Flüge...und dann nach endlosem Hin und Her finden sie immer wieder ein Schlupfloch, um die Entschädigungen nicht zu bezahlen..das könnte man verfimen lassen.
FAZIT: Wirklich der ALLERLETZE Versuch für risikofreudige Taschengeld-Junkies mal von A nach B zu kommen..und sich hinterher so richtig verschaukelt zu fühlen.
VIEL GLÜCK !!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text