1042°
ABGELAUFEN
Flüge: Manila (Philippinen) mit Turkish Airlines ab diversen deutschen Flughäfen 366,- € hin und zurück - ab Brüssel 303,- € - ab Salzburg oder Wien 300- € (April - Juni, bis Dezember oft nur 80,- € mehr, auch in den Sommerferien)
Flüge: Manila (Philippinen) mit Turkish Airlines ab diversen deutschen Flughäfen 366,- € hin und zurück - ab Brüssel 303,- € - ab Salzburg oder Wien 300- € (April - Juni, bis Dezember oft nur 80,- € mehr, auch in den Sommerferien)
  1. Kayak Angebote
  2. Reisen
Kategorien
  1. Reisen

Flüge: Manila (Philippinen) mit Turkish Airlines ab diversen deutschen Flughäfen 366,- € hin und zurück - ab Brüssel 303,- € - ab Salzburg oder Wien 300- € (April - Juni, bis Dezember oft nur 80,- € mehr, auch in den Sommerferien)

Preis:Preis:Preis:300€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell kann man an einigen Terminen von April bis Juni Flüge mit Turkish Airlines nach Manila ab diversen deutschen Flughäfen für nur 366,- Euro hin und zurück buchen. Aber auch an vielen weiteren Daten bis Dezember, auch in den Sommerferien, bekommt man die Flüge für teils nur 40,- bis 80,- Euro mehr.

Mögliche Flughäfen sind Bremen, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Hannover, Köln, Leipzig, München, Münster-Osnabrück, Nürnberg und Sutttgart.

Mögliche Daten zum günstigsten Preis am Beispiel Düsseldorf:

hin:
26., 28.04.
19., 26., 29.05.
07., 09., 12., 14.06.

rück:
03., 06., 08., 10., 13., 15., 17., 20., 22., 24., 27., 29.06.
01., 04., 06., 08., 13., 15., 22.07.
03., 05.08.
12., 14., 16., 19., 21., 23., 28., 30.09.
03., 05., 07., 26., 28., 31.10.
02., 04., 07., 09., 11., 14., 16., 18., 21., 23., 25., 28., 30.11.
02., 05., 07., 09., 12., 14., 16.12.

Allerdings bekommt man die Flüge auch an sehr vielen weiteren Daten von April bis Dezember für teils nur 40,- bis 80,- Euro mehr.

Ab Brüssel kommt man schon für 303,- Euro hin und zurück, ab Salzburg oder Wien schon für 300,- Euro und ab Amsterdam für 314,- Euro.

Preise bei Buchung über flugladen.de mit Zahlung per Sofortüberweisung, für 5,- Euro mehr auch z.B. über opodo (bei Weiterleitung von Kayak) mit Zahlung per Kreditkarte, z.B. Visa.

83 Kommentare

hot

Verfasser

Beispiel ab Düsseldorf:

kayak.de/fli…-22

5246462-8G5Lj

Beispiel ab Amsterdam:

kayak.de/fli…-22

5246462-nlEWp

Beispiel ab Amsterdam, zurück nach Düsseldorf:

kayak.de/fli…-22

Beispiel ab Salzburg:

kayak.de/fli…ble

5246462-yIaOw

Beispiel ab Wien:

kayak.de/fli…ble

5246462-NFaXj

Beispiel ab Brüssel:

kayak.de/fli…ble

5246462-lbRoo

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es geht auch sehr günstig eine Kombi aus Philippinen und Australien (viele Flughäfen) ab 669,- Euro, habe ich aus Platzgründen nochmal in einen extra Deal gepackt:

hukd.mydealz.de/dea…882
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Solarosa ich liebe deine Deals besonders wenn du über Marokko berichtet.

Kranker Preis. Richtig gut!

Philippinen reizen uns, aber ich bin völlig planlos. Wie gehts von Manila sinnvoll weiter, was muss man gesehen haben? Geschieht alles per Inlandsflügen oder gibt es vernünftige Fähren?

AMS - MNL - DUS für 348€ gefällt mir besser oder DUS - MNL - DUS für 385€.

Guter Preis. Leider 2 Monate zu spät:-(

Dann werf ich mal von Wien aus für 305,- ins Rennen:

kayak.de/fli…ble

Salzburg geht genauso.

Verdammt ich sollte mir urlaub nehmen

Ich suche für juli ein flug nach manila.
Finde aber nur flüge ab 800 euro

ULTRA HOT!!!! Billiger geht es nicht. TOP!!

"solarosa" - ich muss den deal nichtmal checken, um zu wissen, dass er HOT is

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.

Richtig krass :-O ... Jetzt nur noch nen Zeit-Deal

jakek

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.


Schnelle Schlussfolgerung...erstmal besser informieren und das vorallem geographisch anschauen

jakek

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.

Von Reisen nach Zentral- und Westmindanao inklusive der Zamboanga-Halbinsel, in die Sulu-See inklusive Süd-Palawan und seiner Inseln sowie der südlichen Inselgruppen Cagayan de Tawi-Tawi-Islands, Turtle-Islands und alle Sulu-Islands (Basilan, Jolo, Tawi-Tawi u.a.) zwischen Mindanao und Ost-Malaysien wird dringend abgeraten. Das Gleiche gilt bis auf weiteres für jede Art von Überlandtransfers in ganz Mindanao. Von nicht erforderlichen Reisen in alle anderen Regionen wird abgeraten.

"Auch in Manila besteht grundsätzlich die Gefahr von Anschlägen und Entführungen."



Ach ja? Was geht bei dir, dass zu behaupten? Siehe hier:


und


(Quelle: Auswärtiges Amt).

Reicht dir?


"Auch in Paris besteht grundsätzlich die Gefahr von Anschlägen und Entführungen."

Quelle: Nachrichtensendungen der letzen Wochen

jakek

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.

Von Reisen nach Zentral- und Westmindanao inklusive der Zamboanga-Halbinsel, in die Sulu-See inklusive Süd-Palawan und seiner Inseln sowie der südlichen Inselgruppen Cagayan de Tawi-Tawi-Islands, Turtle-Islands und alle Sulu-Islands (Basilan, Jolo, Tawi-Tawi u.a.) zwischen Mindanao und Ost-Malaysien wird dringend abgeraten. Das Gleiche gilt bis auf weiteres für jede Art von Überlandtransfers in ganz Mindanao. Von nicht erforderlichen Reisen in alle anderen Regionen wird abgeraten.

"Auch in Manila besteht grundsätzlich die Gefahr von Anschlägen und Entführungen."



Ach komm... cold ist das hier sicher nicht. Selbst mit Deiner Copy Paste Auszügen.

Auch in Manila besteht grundsätzlich die Gefahr von Anschlägen und Entführungen.



Letzter Anschlag 2011, dann fällt New York für dich leider auch flach.

Habe ich sauber abgetippt. Nichts copy & paste!

Das AA ist grundsätzlich konservativ bei Reisewarnungen um die Tourismusbranche besonders in armen Ländern nicht unnötig zu belasten. Ich würde jedenfalls derzeit lieber in eine andere Region in den Urlaub fahren.

flaska01

"Auch in Paris besteht grundsätzlich die Gefahr von Anschlägen und Entführungen." Quelle: Nachrichtensendungen der letzen Wochen



Haste auch mal was gesagt, Happy Birthday

Wer noch nicht da war, kann es nur schwer beurteilen. Philippinen ist ein riesiger Inselstaat, mehr als 7000. Im Süden gibt es ein paar Brennpunkte, aber ansonsten ist es ein sicheres Land und ein schönes dazu!

Der Preis ist ultraheiß!

hot

Hot und dann noch mit der besten Airline fliegen. Top!

jakek

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.

Von Reisen nach Zentral- und Westmindanao inklusive der Zamboanga-Halbinsel, in die Sulu-See inklusive Süd-Palawan und seiner Inseln sowie der südlichen Inselgruppen Cagayan de Tawi-Tawi-Islands, Turtle-Islands und alle Sulu-Islands (Basilan, Jolo, Tawi-Tawi u.a.) zwischen Mindanao und Ost-Malaysien wird dringend abgeraten. Das Gleiche gilt bis auf weiteres für jede Art von Überlandtransfers in ganz Mindanao. Von nicht erforderlichen Reisen in alle anderen Regionen wird abgeraten.

"Auch in Manila besteht grundsätzlich die Gefahr von Anschlägen und Entführungen."




Jakek, rufe mal Google Maps auf und gib die Regionen die hier vom AA genannt werden der Reihe nach ein!
Oder noch besser, druck dir die Karte der Philippinen mal aus und markiere die genannten Bereiche rot!
Und siehe da - ganz schön viel Land nicht rot....würde fast behaupten >90% nicht rot!
Und genau dieser Rest ist wunderschön und absolut sehenswert.

Manila kann man allerdings getrost auslassen und am besten direkt weiter per Inlandsflug (Air Asia) für teilweise unter 20€ Inselhopping Deluxe betreiben. Auf den Inseln per Bus, Jeepney oder Taxi.

Wer Party sucht: Boracay
Wer Hammer Strände sucht: Nord-Palawan
Schöne Wälder: Bohol

Gute Reise und viel Spaß.

@Jakek: Fahr in den Schwarzwald und werde glücklich und wenn du keine Ahnung hast, einfach mal die ....... halten!

Biber

Zum ähnlichen Preis im März wäre super! Ab Amsterdam oder Brüssel vielleicht. Hat jemand sowas gesehen?

hoooot

Viel Spass mit 13h am Atatuerk. Da kommen dann noch Kosten dazu jedenfalls von Duesseldorf

Verfasser

morchant

Viel Spass mit 13h am Atatuerk. Da kommen dann noch Kosten dazu jedenfalls von Duesseldorf



Sollte man flugplanbedingt mal mit Turkish Airlines über Nacht dort bleiben müssen, stellt die Airline ein Hotel. Den Hotelvoucher bekommt man beim Umsteigen in Istanbul-Atatürk am Hotelschalter von Turkish Airlines.

turkishairlines.com/en-…sts

Oder bei Tagesaufenthalt / alternativ bekommt man eine kostenlose Stadtführung (Layover von 6-24h):

istanbulinhours.com/

muyyyy hot!

Moin!
Wow der Preis ist echt hot aber die Flugzeiten.... ei ei ei.....
Man kommt in 13:55h nach Clark (Angeles) ca. 50 km von Manila entfernt. Meistens über HKG.
Allerdings bisher niemals für den Preis.

Zum Thema Sicherheit kann ich nur sagen meidet die Inseln mit hohem muslimischen Anteil.
Soweit mir bekannt sind 99% aller Entführungen von Europäern dort passiert.

Aber okay, Manila kann auch gefährlich sein. War bereits 3 Mal dort, allerdings Makati und das ist 110% sicher.
Sehr viel Polizei vor Ort, da kann mal locker allein Nachts spazieren gehen.
Aber ja, in Manila ist nichts wirklich sehenswert!

jakek

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.


hahaha ... Du musst es ja wissen ...
ps. Tipp: Ließ weniger BILD ...
ps2. Grüße aus diesem Land mit "Kranker Sicherheitslage" ... *lächeln*

jakek

Die Sicherheitslage in Manila und auf den Philippinen ist heikel (Entführungen etc., siehe Reisewarnung des AA). Daher cold.


Ich war im Dezember für 3 wochen da. Kein mal auch nur einen Hauch von Bedrohung gespürt. Brasilien und Südafrika habe ich auch schon bereist. Also ich weiß wovon ich Rede Muslimgebiete sollte man meiden.

Schön, dass ich Zustimmung erhalte! Die Panikmache ist etwas übertrieben und wie andere schon geschrieben haben... Sehr regional anhängig, vorsicht ist immer und überall nicht schlecht... Auch in anderen Ländern.

Ich habe auf jeden Fall keine schlechte Erfahrung gemacht... war u.a sogar selbst im südlichsten Mindanao, allerdings auch mit Filipinos...das sollte man als weißer Langnasentouri alleine vllt wirklich meiden.
Aber wie bereits gesagt: Palawan, Bohol, Boracay und Luzon ist eher harmlos.
Sicher ist man leider nie und nirgends.

Der Deal ist einfach extrem Hot und es kribbelt in den Finger.... grrrr...
Aber ich denke leider, dass es ein Einführungsangebot von der Airline ist, weil sie ab Mai halt wieder nach Manila fliegen... Schade aber Hot! Danke!

@solarosa: bitte bitte mehr Philippinen Deals ;-)

Vom muslimischen Süden abgesehen ist es wirklich ein recht sicheres Reiseland.
Aber trotzdem gucken viele irritiert, wenn sie dort in den Großstädten vorm McDonalds einen Sicherheitsmann mit Maschinenpistole sehen.
Sorgen sollte man sich eher um die Naturgewalten machen. Der ein oder andere Vulkan wohnt dort und Wirbelstürme kennt die Inselgruppe auch zu genüge - wie erst vor ein paar Tagen.

mega!

niedblog

Philippinen reizen uns, aber ich bin völlig planlos. Wie gehts von Manila sinnvoll weiter, was muss man gesehen haben? Geschieht alles per Inlandsflügen oder gibt es vernünftige Fähren?



Die Phils sind einfach super ... außer Manila selbst (meine Meinung). Vorab gesagt ... krasser Preis hier mit guter Fluggesellschaft.

Mal zum Anfüttern:

Bei Ankunft in Manila eine Übernachtung in einem guten Flughafen-Hotel, dann am nächsten Morgen ausgeruht mit der Cebu Pacific oder Philippine Airline (erstere bevorzugt) nach Cebu bzw. neuerdings auch nach Tagbilaran (Bohol), dann habt Ihr alle Optionen offen (Traumstrände, Sightseeing, Natur, super Tauch- und Schnorchelspots) auf Bohol oder Panglao (Alona Beach). An Unterkünften ist wirklich für jeden Geldbeutel etwas dabei, Lebensunterhaltungskosten so gering wie z.B. Thailand.

Kannst mir ja mal eine PN schreiben mit Angabe Eurer Vorstellungen für einen Aufenthalt auf den Phils, vielleicht kann ich Euch ein wenig helfen (und den Mund wäßrig machen) ... (_;)

niedblog

Philippinen reizen uns, aber ich bin völlig planlos. Wie gehts von Manila sinnvoll weiter, was muss man gesehen haben? Geschieht alles per Inlandsflügen oder gibt es vernünftige Fähren?




Kannst du mir vielleicht etwas zur besten Reisezeit sagen? Habe von März bis Mai gelesen.. Wie sieht es Ende Mai Anfang Juni aus? Starke Regenzeit?

niedblog

Philippinen reizen uns, aber ich bin völlig planlos. Wie gehts von Manila sinnvoll weiter, was muss man gesehen haben? Geschieht alles per Inlandsflügen oder gibt es vernünftige Fähren?



Wie überall auf der Welt ist es mittlerweile schon eher "Hellseherei", die sogenannte "beste Reisezeit" anzugeben. Wir können nur sagen, dass wir meist im April/Mai dort waren.
Eine "starke Regenzeit" haben wir nie erlebt, meist nur einige kurze und heftige Regenschauer, vielleicht auch mal ein oder zwei Tage etwas länger Regen. Im April war die Luftfeuchte zeitweise immens hoch, somit natürlich auch die Mückenplage grenzwertig.
Im Juni soll es noch weniger Regen und Luftfeuchte geben.

Insgesamt gesehen war es aber immer sehr gut auszuhalten ... eine leichte Meeresbrise oder einfach die Überlandfahrt auf dem Moped hilft immer. (_;)

HaiOPai

An Unterkünften ist wirklich für jeden Geldbeutel etwas dabei, Lebensunterhaltungskosten so gering wie z.B. Thailand.



Thailand ist sowohl bei vergleichbaren Unterkünften, als auch beim Essen (wenn man von KFC und Co absieht) günstiger. Die Infrastruktur in Thailand ist halt deutlich besser ausgebaut.

Trotzdem würde ich von dir gerne weitere Tipps zu den Phils hören. Gerne zu einem guten Strandhotel/Resort/Privatbungalows, diese dürfen ruhig einfach sein. Von Boracay halte ich nicht mehr so viel, bin daher für andere Inseln offen. Auch Tipps zu einem Anbieter für eine 1-3 tägige Angeltour wären willkommen. Warst/Bist scheinbar öfters dort. Vielen Dank

Passt perfekt in unsere Urlaubsplanung! Mal sehen was es für Transfers und Hotels gibt.

Ich kann bei Kayak so schlecht ein Stopover in Istanbul einlegen. Haben nur 5:45 Totzeit da und ich hab Lust einen Tag mehr zu haben. Finde dann aber nur Wucherpreise. Das wär perfekt!

Danke für den Deal!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text