Flüge: Marokko [November - Dezember] - Hin- und Rückflug von Leipzig nach Agadir ab nur 60€ inkl. Gepäck
1114°Abgelaufen

Flüge: Marokko [November - Dezember] - Hin- und Rückflug von Leipzig nach Agadir ab nur 60€ inkl. Gepäck

Redaktion 33
Redaktion
eingestellt am 6. Dez 2017
Update 1
Neue Flüge ab Leipzig nach Agadir ab nur 59€ + Daten ab Hannover

23030-IIER0.jpg
Moin Moin,

von Leipzig und Hannover geht es nach Agadir, Marokko ab nur 59€ für den direkten Hin- und Rückflug! Solche Preise kommen ab Leipzig nicht all zu häufig zu Stande. Wer also etwas spontan ist und Interesse am warmen hat, der soll sich jetzt ein Ticket buchen

Ich kann jedem das marokkanische Surf-Mekka Taghazout empfehlen. Taghazout ist perfekt zum surfen und entspannen und liegt etwa 30 Minuten von Agadir entfernt. Um von Agadir nach Taghzout zu kommen empfiehlt sich entweder Bus oder Taxi (Die Kosten für den Transport befinden sich im einstelligen Euro Bereich).
Wer auch keine Probleme mit dem Verkehr in Marokko hat (nicht so schlimm wie in Teilen von Asien) dem kann ich auch empfehlen ein Auto dort zu mieten um die Gegend selbst zu erkunden, zum Beispiel Paradise Vally




Airline: Tuifly, Condor Airlines

Skytrax Bewertung:‌‌


Reisemonat: November - Dezember

Gepäckbestimmungen:


  • Personal Item: Laptoptasche, Handtasche, Mantel, Regenschirm, Kamera oder ähnlich - Kostenlos
  • Handgepäck: bis max. 6kg (55 x 40 x 20) - Kostenlos
  • Gepäckstück: bis max. 20kg (80 x 65 x 45) - Kostenlos


  • Personal Item: kleine Handtasche, ein Laptop/Tablet inklusive Tasche, Regenschirm - Kostenlos
  • Handgepäck: bis 6kg (55 x 40 x 20) - Kostenlos
  • Gepäckstück: bis 20kg (darf 158cm nicht überschreiten) - Kostenlos

Klima:‌ in Agadir

1083771.jpg
Einreisebestimmungen:‌ in Marokko


Beispiel Daten:

1083771.jpg
Leipzig - Agadir - Leipzig


Hannover - Agadir - Hannover


Hannover - Marrakech - Hannover


weitere Daten sind ab 74€ buchbar


Gute Reise!

der_seebaer
Zusätzliche Info
L'tur AngeboteL'tur Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.
Dreckige Straßen, verpestete Luft und unfreundliche, abzockende Menschen, nie wieder.
Verfasser Redaktion

Ich kann dich in einigen Punkten verstehen, dennoch kann ich getrost sagen das dich dort nicht jeder abzocken will, genauso wie nicht jeder unfreundlich ist, ich habe eher genau im Gegenteil, Erfahrungen gesammelt.
Wie waren auch vor ca. 2 Monaten in Marokko und ich muss sagen, dass wir begeistert waren. Wir waren in Tanger, in Rabat, in Marrakesch und in Agadir... Wir haben vieles sehen und erleben können. Touristen-Abzocke ist ja nichts Neues - ist in jedem Land zu finden. In Italien mussten wir auch mehr zahlen... In Asien ist es ebenfalls nicht anders.
Die Marokkaner sind gastfreundlich und hilfsbereit. Man kann in Marokko echt viel erleben, man muss sich vorher nur informieren und planen, was man vorhat.
Und wenn man ein Händchen fürs Handeln hat, dann klappt alles wunderbar.
33 Kommentare
Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.
Dreckige Straßen, verpestete Luft und unfreundliche, abzockende Menschen, nie wieder.
Verfasser Redaktion

Ich kann dich in einigen Punkten verstehen, dennoch kann ich getrost sagen das dich dort nicht jeder abzocken will, genauso wie nicht jeder unfreundlich ist, ich habe eher genau im Gegenteil, Erfahrungen gesammelt.

Wo warst du ? Marrakesch?

Wo waren Sie genau? Jedes Land hat ihre Ecken!
Gebannt
Hooot
D1no27. Nov 2017

Wo warst du ? Marrakesch?


Ja wollte nur die Warnung hier lassen, weil wir uns bei unserer Buchung von positiven Reiseberichten blenden haben lassen.
Kordelle27. Nov 2017

Ja wollte nur die Warnung hier lassen, weil wir uns bei unserer …Ja wollte nur die Warnung hier lassen, weil wir uns bei unserer Buchung von positiven Reiseberichten blenden haben lassen.


und wie war Marrakeschsonst so?
D1no27. Nov 2017

und wie war Marrakeschsonst so?


Siehe oben
Nicht schön, die „Top-Sehenswürdigkeiten“ abgeklappert, konnte aber nichts wirklich überzeugen. Das beste war noch der Kamelritt.
Lebensmittelvergiftung gabs übrigens auch noch
Verfasser Redaktion
6666927. Nov 2017

Natürlich ist es immer so, dass es in jedem Land freundliche und …Natürlich ist es immer so, dass es in jedem Land freundliche und unfreundliche Menschen gibt. Es gibt auch in jedem Land Menschen, die einen abzocken wollen und andererseits Menschen, die einem gerne helfen.Es kann allerdings sein, dass es zwischen Deinen gemachten Erfahrungen und den Erfahrungen des Users hier Unterschiede in der Form gibt, dass Deine Erfahrungen wohl ggf. älter sind, während der User hier ja wohl vor kurzem erst da war. Insofern ist es durchaus möglich, dass sich das Bild verschiebt und jetzt mehr Menschen in Marokko sich so verhalten, wie es der User sagt, als wie es zu der Zeit passiert ist, als Du Deine Erfahrungen gemacht hast. Glauben würde ich das aufgrund eigener Erfahrungen.


Meine Erfahrung ist noch nicht all zu lange her, ca. 1 Jahr, ich denke nicht das sich dort alles bzw. viel verschoben hat. Ich würde es auch von dem Gebiet abhängig machen wo man sich aufgehalten hat und wie du schon sagtest sind mir auch Personen begegnet die mich "abzocken" wollten. Es ist einfach der Großteil meiner Erfahrungen, die Positiv waren.
Bezüglich abzocke, klar können manche Händler aufdringlich sein und als Tourist zahlt man sowieso immer zu viel, aber das ist überall so. Finde ich sogar in Städten wie Paris oder Rom viel schlimmer, wo alles im Restaurant extra kostet und du am Ende 10€ Service-Pauschale auf der Rechnung hast...
Wie waren auch vor ca. 2 Monaten in Marokko und ich muss sagen, dass wir begeistert waren. Wir waren in Tanger, in Rabat, in Marrakesch und in Agadir... Wir haben vieles sehen und erleben können. Touristen-Abzocke ist ja nichts Neues - ist in jedem Land zu finden. In Italien mussten wir auch mehr zahlen... In Asien ist es ebenfalls nicht anders.
Die Marokkaner sind gastfreundlich und hilfsbereit. Man kann in Marokko echt viel erleben, man muss sich vorher nur informieren und planen, was man vorhat.
Und wenn man ein Händchen fürs Handeln hat, dann klappt alles wunderbar.
Kordelle27. Nov 2017

Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.Dreckige Straßen, verpestete Luft …Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.Dreckige Straßen, verpestete Luft und unfreundliche, abzockende Menschen, nie wieder.



kann ich so unterschreiben, ich war auch dieses jahr dort. nie wieder!
Marokko ist schön Warm jetzt, leider viel zu bemängeln...d
Kordelle27. Nov 2017

Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.Dreckige Straßen, verpestete Luft …Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.Dreckige Straßen, verpestete Luft und unfreundliche, abzockende Menschen, nie wieder.

Stimmt..Waren Sie auch in marrakesch?
Kordelle27. Nov 2017

Siehe oben Nicht schön, die „Top-Sehenswürdigkeiten“ abgeklappert, konnt …Siehe oben Nicht schön, die „Top-Sehenswürdigkeiten“ abgeklappert, konnte aber nichts wirklich überzeugen. Das beste war noch der Kamelritt.Lebensmittelvergiftung gabs übrigens auch noch

Nächstes mal wird besser..glaub mir Marrakesch ist so schön das du nie vergessen wird...glaub mir...schöne Ecken sind nicht in Innenstädte?
Ultra Hot!
noctum27. Nov 2017

kann ich so unterschreiben, ich war auch dieses jahr dort. nie wieder!



Ging mir in Marrakesch genau so. Auch inkl. Lebensmittelvergiftung. Der Rückflug war die Hölle, da es wohl 90% der anderen Reisenden auch nicht besser ging, geilo bei 4 Toiletten an Bord....
Solche Gegenden und Menschen findest du auch hier in Deutschland und anderswo auf der Welt.

Fahr mal als Ausländer nach Ostdeutschland und lass dich mal dort im Restaurant oder Kneipe bedienen.
Avatar
GelöschterUser829493
man sollte sich einfach mal fragen, ob es vielleicht einen grund hat, dass die flüge so günstig sind?

ich finde das lässt schon einigermaßen tief blicken. ein schnäppchen? könnte sein. vielleicht ist marroko zu unrecht nicht so stark nachgefragt dieser tage.

aber dass es destinationen gibt, wo es eben nicht nur schöne ecken gibt und man keinen einheimischen braucht, der einen an die hand nimmt, um spaß zu haben. das darf man doch auch gleichzeitig mal feststellen.

jeder muss am ende selbst entscheiden. am besten unter einbezug aller verfügbaren informationen und ohne schwerpunktsetzung auf anonyme "erfahrungsberichte" aus den kommentarspalten und foren des internets.
mesut29016. Dez 2017

Solche Gegenden und Menschen findest du auch hier in Deutschland und …Solche Gegenden und Menschen findest du auch hier in Deutschland und anderswo auf der Welt.Fahr mal als Ausländer nach Ostdeutschland und lass dich mal dort im Restaurant oder Kneipe bedienen.


Meinst du als Westdeutscher? Kann ich mir gut vorstellen.

Für die Jüngeren: Westdeutsche, so nannte man früher die Leute aus der BRD...
BRD, so nannte man früher Deutschland (vom Osten aus).
6666927. Nov 2017

Danke für Deinen Kommentar. Und danke dafür, dass Du wohl offensichtlich j …Danke für Deinen Kommentar. Und danke dafür, dass Du wohl offensichtlich jeden Kommentar, der sachlich ist, auch beantwortest. Das finde ich super.



Tja er ist ja auch der_Seebaer, einer der sympathischen und umgänglichsten Vertreter hier bei Mydealz.

Deal ist auch (wie so oft) hot.

LG an der_Seebaer und Co.
Bearbeitet von: "ozzyosborne" 6. Dez 2017
Marokko ist echt eins der Länder, das mich null reizt, ganz davon abgesehen, dass Frauenrechte in Marokko nicht gerade groß geschrieben werden und ich solche Länder generell meide, auch als Mann. Mir hat das zweimalige umsteigen in Casablanca schon gereicht.
Der Preis ist schon top, aber hab irgendwie kein Bock, da man im Urlaub eigentlich immer und überall abgezockt, beklaut und beschissen wird. Egal ob Türkei, Griechenland, Marokko, Frankreich, Spanien. Hatte noch nie einen Urlaub wo nix in der Art passiert ist.
Ich hatte nicht viel von Marokko erwartet als ich vor 2 Jahren für eine Woche da war.

Wurde aber mehr als überrascht. Ich habe ein aufregendes Land mit freundlichen Menschen kennengelernt.
Eins meiner Highlights in meiner langen Reisehistorie (mittlerweile 45 Länder).

Ich kann nur empfehlen einen Mietwagen zu nehmen und das Land zu erkunden wie
Atlas (Tizni n Test)
Antiatlas (Tafraought)
Atlantikküste (kilometerlange Strände ohne Menschen)
SpaceAce6. Dez 2017

da man im Urlaub eigentlich immer und überall abgezockt, beklaut und …da man im Urlaub eigentlich immer und überall abgezockt, beklaut und beschissen wird. Egal ob Türkei, Griechenland, Marokko, Frankreich, Spanien


Dann machst Du irgendwas falsch.
Scoopydoopy6. Dez 2017

Marokko ist echt eins der Länder, das mich null reizt, ganz davon …Marokko ist echt eins der Länder, das mich null reizt, ganz davon abgesehen, dass Frauenrechte in Marokko nicht gerade groß geschrieben werden und ich solche Länder generell meide, auch als Mann. Mir hat das zweimalige umsteigen in Casablanca schon gereicht.


Frauenrechte? Am Flughafen Casablanca arbeiten mehr Frauen als Männer. Was wissen Sie denn über die Frauenrechte in Marokko? Wenn Sie ein Islamophob sind und alles versuchen negativ zu betrachten, dann halten Sie die Finger still und besuchen Sie doch die entsprechenden Foren bitte.
danke für den Deal, Seebaer! Das ist ein Top-Preis (inkl. Gepäck). Feilschen ist dort Pflicht und hat eine lange Tradition!
Kordelle27. Nov 2017

Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.Dreckige Straßen, verpestete Luft …Ich war vor ein paar Wochen in Marokko.Dreckige Straßen, verpestete Luft und unfreundliche, abzockende Menschen, nie wieder.




Redest du von Marokko oder vom Abflughagen Leipzig?
chanco76. Dez 2017

man sollte sich einfach mal fragen, ob es vielleicht einen grund hat, dass …man sollte sich einfach mal fragen, ob es vielleicht einen grund hat, dass die flüge so günstig sind?ich finde das lässt schon einigermaßen tief blicken. ein schnäppchen? könnte sein. vielleicht ist marroko zu unrecht nicht so stark nachgefragt dieser tage. aber dass es destinationen gibt, wo es eben nicht nur schöne ecken gibt und man keinen einheimischen braucht, der einen an die hand nimmt, um spaß zu haben. das darf man doch auch gleichzeitig mal feststellen. jeder muss am ende selbst entscheiden. am besten unter einbezug aller verfügbaren informationen und ohne schwerpunktsetzung auf anonyme "erfahrungsberichte" aus den kommentarspalten und foren des internets.


An der Politik Marokkos ist nicht seit gestern so einiges auszusetzen. Für Touristen hat sich aber nichts ins Negative verändert. Da verwechselst du das Land vielleicht mit der Türkei.
Unsicheres Herkunftsland laut den Grünen. Und da soll man Urlaub machen? Besser nach Kabul oder rakka...
Anonymos6. Dez 2017

Frauenrechte? Am Flughafen Casablanca arbeiten mehr Frauen als Männer. Was …Frauenrechte? Am Flughafen Casablanca arbeiten mehr Frauen als Männer. Was wissen Sie denn über die Frauenrechte in Marokko? Wenn Sie ein Islamophob sind und alles versuchen negativ zu betrachten, dann halten Sie die Finger still und besuchen Sie doch die entsprechenden Foren bitte.


Aha und weil mehr Frauen als Männer am Flughafen arbeiten soll das ein Beleg sein, dass diese ausgeprägte Rechte genießen? Was für ein Unsinn.. Ich erinnere mich an die Aussage an die Aussage eines ARD Korrespondenten, der 3 Jahre in Marokko gelebt hat und ausgesagt hat, dass er in den 3 Jahren mit keiner Frau gesprochen hat, die noch nicht in irgendeiner Art sexuell belästigt wurde.
Mein Bruder war in Marrakesch und hat dort mal eine Frau nach dem Weg gefragt und sie sagt ihm, dass er sie als Frau nicht einfach so ansprechen dürfte.
Mal davon abgesehen, wer hat hier irgendwas vom Islam erzählt?
weil es dort bereits als Anmache gilt.
Ich fliege nirgendswohin, ich fahre mit der Eisenbahn nach Bottrop.
Gatelli7. Dez 2017

Jetzt wo die Bösen hier sind, sind dort nur noch die Guten.


wusste nicht dass ich böse bin Naja, hab wenigstens heute was dazu gelernt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text