Flüge: Marokko [Oktober - November] - Hin- und Rückflug von mehreren deutschen Airports nach Agadir ab nur 59€ inkl. Gepäck
1308°Abgelaufen

Flüge: Marokko [Oktober - November] - Hin- und Rückflug von mehreren deutschen Airports nach Agadir ab nur 59€ inkl. Gepäck

32
eingestellt am 23. Okt 2017Bearbeitet von:"der_Seebaer"
Update 1
Price Drop! Statt 74€ jetzt schon ab nur 59€ Hin- und Rückflug inkl. Gepäck von vielen deutschen Städten nach Agadir
Moin Moin,

Last-Minute in den Süden von Marokko? Dann jetzt ab mehreren deutschen Airports mit Tuifly und Condor (meist alle durchgeführt von Condor) nach Agadir

Für die Direktflüge von Deutschland aus fangen die Preise ab 59€ inkl. 20kg Gepäck an. Einen Gabelflug gibt es auch und zwar startet ihr in Leipzig und landet nach eurem Marokko Aufenthalt in Berlin Schönefeld.

Ich versuche mich mal mit einem PVG Und zwar der günstigste Flug den ich generell (belieber Flughafen, Reisezeitraum und Aufenthaltsdauer) gefunden habe, liegt bei 90€ ohne Gepäck und inkl. Gepäck bei 140€.

Wer sich jetzt denkt das zwei Wochen zu viel für nur eine Stadt sind, dem empfehle ich das marokkanische Surf-Mekka Taghazout. Taghazout ist perfekt zum surfen und entspannen und liegt etwa 30 Minuten von Agadir entfernt. Um von Agadir nach Taghzout zu kommen empfiehlt sich entweder Bus oder Taxi (Die Kosten für den Transport befinden sich im einstelligen Euro Bereich).
Wer auch keine Probleme mit dem Verkehr in Marokko hat (nicht so schlimm wie in Teilen von Asien) dem kann ich auch empfehlen ein Auto dort zu mieten um die Gegend selbst zu erkunden, zum Beispiel Paradise Vally

Hie ein Video von Agadir und Taghazout:




Airline: Tuifly, Condor Airlines

Skytrax Bewertung:‌‌


Reisemonat: Oktober - November

Gepäckbestimmungen:


  • Personal Item: Laptoptasche, Handtasche, Mantel, Regenschirm, Kamera oder ähnlich - Kostenlos
  • Handgepäck: bis max. 6kg (55 x 40 x 20) - Kostenlos
  • Gepäckstück: bis max. 20kg (80 x 65 x 45) - Kostenlos


  • Personal Item: kleine Handtasche, ein Laptop/Tablet inklusive Tasche, Regenschirm - Kostenlos
  • Handgepäck: bis 6kg (55 x 40 x 20) - Kostenlos
  • Gepäckstück: bis 20kg (darf 158cm nicht überschreiten) - Kostenlos

Klima:in Agadir

1059907.jpg
Einreisebestimmungen:
in Marokko


Beispiel Daten:

1059907.jpg
+++ Aktualisierte Daten vom 23.10.2017 +++

München - Agadir - München


Hannover - Agadir - Hannover


Frankfurt - Agadir - Frankfurt



Leipzig - Agadir - Berlin (SXF)



allen die noch spontan einen Urlaub buchen wünsche ich eine schöne Reise!


der_seebaer
Zusätzliche Info
Lturfly.com Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe hier mal großzügig aufgeräumt, immer wieder unfassbar wie einige User mit gezielten Kommentaren die Thread-Themen in eine bestimmte Richtung lenken.
Marokko ist so wunderschön definitiv ein Hot von mir, Preis ist sehr gut!
Bin letztes Mal mit Lufthansa von München über Frankfurt nach Casablanca geflogen, hat allerdings 440€ gekostet 😁
Guter Preis, allerdings absolute Nebensaison. Ich wurde kein großer Fan von Agadir, mir fehlt da einfach der Charme der Destination: Klar, es gibt einen netten Strand, eine lang gezogene Promenade und eine Ansammlung mittelklassiger Hotels, die sich selbst mit dem Begriff "Luxus" schmücken. Aber effektiv gibt es nichts, was es nicht auch mit besseren Standards irgendwo anders gäbe. Oktober und November sind auch nach eigener Erfahrung zum Baden zu kalt, der Wind ist mitunter biestig.

Somit stellt sich die Frage, was man in der Ecke anstellt. Taghazout ist tatsächlich wunderschön und hat ein besonderes Flair. Wenn man allerdings nicht selbst surft, kommt auch hier (im Oktober/November) nach 2-3 Tagen vermutlich Langeweile auf. Definitiv lohnenswert ist ein Abstecher nach Essaouira, sind aber auch gute 3 Stunden Fahrt, ließe sich z.B. wunderbar mit einer Weiterfahrt nach Marrakesch verbinden. Hier ein Video von uns vom letzten Trip:

32 Kommentare
Ich will mal was nach Thailand, Bangok oder Singapore.
Marokko ist so wunderschön definitiv ein Hot von mir, Preis ist sehr gut!
Bin letztes Mal mit Lufthansa von München über Frankfurt nach Casablanca geflogen, hat allerdings 440€ gekostet 😁
noverve19. Okt 2017

Ich will mal was nach Thailand, Bangok oder Singapore. [Video]


Ich MÖCHTE auch nach Thailand...
noverve19. Okt 2017

Ich will mal was nach Thailand, Bangok oder Singapore. [Video]



M3g4n19. Okt 2017

Ich MÖCHTE auch nach Thailand...


Da sind doch bestimmt bei mir noch ein paar Deals in Richtung Thailand online!
der_Seebaer19. Okt 2017

Da sind doch bestimmt bei mir noch ein paar Deals in Richtung Thailand …Da sind doch bestimmt bei mir noch ein paar Deals in Richtung Thailand online!



Hoffentlich !
noverve19. Okt 2017

Hoffentlich !


und wenn nicht, dann werden bestimmt bald neue Deals kommen!
Bearbeitet von: "der_Seebaer" 19. Okt 2017
Guter Preis, allerdings absolute Nebensaison. Ich wurde kein großer Fan von Agadir, mir fehlt da einfach der Charme der Destination: Klar, es gibt einen netten Strand, eine lang gezogene Promenade und eine Ansammlung mittelklassiger Hotels, die sich selbst mit dem Begriff "Luxus" schmücken. Aber effektiv gibt es nichts, was es nicht auch mit besseren Standards irgendwo anders gäbe. Oktober und November sind auch nach eigener Erfahrung zum Baden zu kalt, der Wind ist mitunter biestig.

Somit stellt sich die Frage, was man in der Ecke anstellt. Taghazout ist tatsächlich wunderschön und hat ein besonderes Flair. Wenn man allerdings nicht selbst surft, kommt auch hier (im Oktober/November) nach 2-3 Tagen vermutlich Langeweile auf. Definitiv lohnenswert ist ein Abstecher nach Essaouira, sind aber auch gute 3 Stunden Fahrt, ließe sich z.B. wunderbar mit einer Weiterfahrt nach Marrakesch verbinden. Hier ein Video von uns vom letzten Trip:

niedblog19. Okt 2017

Guter Preis, allerdings absolute Nebensaison. Ich wurde kein großer Fan …Guter Preis, allerdings absolute Nebensaison. Ich wurde kein großer Fan von Agadir, mir fehlt da einfach der Charme der Destination: Klar, es gibt einen netten Strand, eine lang gezogene Promenade und eine Ansammlung mittelklassiger Hotels, die sich selbst mit dem Begriff "Luxus" schmücken. Aber effektiv gibt es nichts, was es nicht auch mit besseren Standards irgendwo anders gäbe. Oktober und November sind auch nach eigener Erfahrung zum Baden zu kalt, der Wind ist mitunter biestig. Somit stellt sich die Frage, was man in der Ecke anstellt. Taghazout ist tatsächlich wunderschön und hat ein besonderes Flair. Wenn man allerdings nicht selbst surft, kommt auch hier (im Oktober/November) nach 2-3 Tagen vermutlich Langeweile auf. Definitiv lohnenswert ist ein Abstecher nach Essaouira, sind aber auch gute 3 Stunden Fahrt, ließe sich z.B. wunderbar mit einer Weiterfahrt nach Marrakesch verbinden. Hier ein Video von uns vom letzten Trip:[Video]



Die Aufnahmen sehen so aus wie ein Zusammenschnitt der Länder-Promo-Videos, die manchmal im Fernsehen laufen ^^
Also positiv gemeint: wirklich schöne Aufnahmen!)

Ich möchte von Agadir weiter nach Osten, also weg von der Küste (übrigens auch zum Filmen und Fotografieren) - gibt es da Orte/Gegenden, die ich unbedingt mitnehmen sollte, oder kann ich mich da einfach treiben lassen?
Afrika für 74 Euro.......lachhaft!

Mein Zelt und mein Rucksack waren teurer und sind mit dabei, leider erst ab nächstes, übernächstes Jahr...
niedblog19. Okt 2017

Guter Preis, allerdings absolute Nebensaison. Ich wurde kein großer Fan …Guter Preis, allerdings absolute Nebensaison. Ich wurde kein großer Fan von Agadir, mir fehlt da einfach der Charme der Destination: Klar, es gibt einen netten Strand, eine lang gezogene Promenade und eine Ansammlung mittelklassiger Hotels, die sich selbst mit dem Begriff "Luxus" schmücken. Aber effektiv gibt es nichts, was es nicht auch mit besseren Standards irgendwo anders gäbe. Oktober und November sind auch nach eigener Erfahrung zum Baden zu kalt, der Wind ist mitunter biestig. Somit stellt sich die Frage, was man in der Ecke anstellt. Taghazout ist tatsächlich wunderschön und hat ein besonderes Flair. Wenn man allerdings nicht selbst surft, kommt auch hier (im Oktober/November) nach 2-3 Tagen vermutlich Langeweile auf. Definitiv lohnenswert ist ein Abstecher nach Essaouira, sind aber auch gute 3 Stunden Fahrt, ließe sich z.B. wunderbar mit einer Weiterfahrt nach Marrakesch verbinden. Hier ein Video von uns vom letzten Trip:[Video]


Ich war vor 2 Jahren im November im Hyhatt Taghazout und mittlerweile müsste es noch mehr Hotels in dieser Bucht geben. Ich fand den Urlaub sehr schön. Temperaturen waren gut. Abends wurde es frischer und Baden im Meer war nicht drin. Man kann sich relativ günstig ein Auto in Taghazour mieten (Surf cars) und damit nach Marrakesch oder ins Paradiesvalley fahren.

Agadir ist wirklich nicht so toll. In Essaouira waren wir leider nicht, sieht aber auch sehr schön aus.

Sichherheitsaspekte waren damals gar kein Problem.

Frage zu dir :-) Mit welcher Kamera hast du die Bilder geschossen? Ich möchte auch im nächsten Urlaub ehr ein Video drehen, als Fotos zu schießen. Habe aber keine Lust eine risen DSLR überall mit hin zu schleppen
Bearbeitet von: "Gjj" 20. Okt 2017
Ich kann (bis auf den "einheimischen") die Campingplätze in Marokko empfehlen. Die, die auch Apartments anbieten.
Der Platz außerhalb von Marrakesch wird von einem Franzosen (glaub ich) geführt - hat daher einen hohen europäisch-gerechten Standard.
Tolle, sanitäre Einrichtungen.
Mit einem Mietwagen bietet sich eine Rundreise in der Gegend an.
Und (ganz wichtig): Pfefferminz-Tee im Café überm djemaa el fna = ja!
Aber abends nicht unten essen gehen ...

Flugpreise HOT
Ich bin zur gleichen Zeit vor zwei Jahren mit einem Kumpel dorthin geflogen.
Wir haben uns einen Leihwagen genommen und waren bei Taghazout untergebracht.
Wetter war klasse, wenn man seine Ruhe haben will auch perfekt, denn die Strände dort waren leer.
Untergebracht waren wir im Lunja Village - Klare Empfehlung.
Agadir selbst hat uns nicht so gut gefallen, aber insgesamt war es sehr beeindruckend.
Der Preis ist hot, aber ob man sich selbst für die überschaubare Flugzeit Condor antun möchte?
pretium19. Okt 2017

Die Aufnahmen sehen so aus wie ein Zusammenschnitt der …Die Aufnahmen sehen so aus wie ein Zusammenschnitt der Länder-Promo-Videos, die manchmal im Fernsehen laufen ^^Also positiv gemeint: wirklich schöne Aufnahmen!)Ich möchte von Agadir weiter nach Osten, also weg von der Küste (übrigens auch zum Filmen und Fotografieren) - gibt es da Orte/Gegenden, die ich unbedingt mitnehmen sollte, oder kann ich mich da einfach treiben lassen?



Sind auch keine Privataufnahmen, sondern genau das: Ein Zusammenschnitt eines Promovideos für einen Reiseveranstalter, der uns beauftragt hatte
Bearbeitet von: "niedblog" 19. Okt 2017
topa19. Okt 2017



Lass ihn doch einfach Royal Air Maroc fliegen, dann weiß er auch wieder, was er an Condor hatte
Wenn man drauf steht permanent angebettelt zu werden, nur zu...
Bearbeitet von: "elmarausa" 19. Okt 2017
niedblog19. Okt 2017

Lass ihn doch einfach Royal Air Maroc fliegen, dann weiß er auch wieder, …Lass ihn doch einfach Royal Air Maroc fliegen, dann weiß er auch wieder, was er an Condor hatte

Bitte nicht RAM teuer und unprofessionell ....ich würde diese vorschlagen: Airarabia(gehört auch zu Marokko), Vuling, TP Airline, Germanwings/Eurowings und im Notfall Ryanair.
Bearbeitet von: "Cybertrax" 19. Okt 2017
Mhh schade nicht von Düsseldorf
NilsHaack19. Okt 2017

Marokko ist so wunderschön definitiv ein Hot von mir, Preis …Marokko ist so wunderschön definitiv ein Hot von mir, Preis ist sehr gut! Bin letztes Mal mit Lufthansa von München über Frankfurt nach Casablanca geflogen, hat allerdings 440€ gekostet 😁

Ich im September von Memmingen nach Fes für 70€ 😁
Ich habe hier mal großzügig aufgeräumt, immer wieder unfassbar wie einige User mit gezielten Kommentaren die Thread-Themen in eine bestimmte Richtung lenken.
Danke, Mega Hot!
larsw__19. Okt 2017

Der Preis ist hot, aber ob man sich selbst für die überschaubare Flugzeit C …Der Preis ist hot, aber ob man sich selbst für die überschaubare Flugzeit Condor antun möchte?



ich fliege sehr oft mit Condor. stimmt ein paar maschienen sind etwas eng aber ansonsten gibt's da nix zu meckern...
ich starte jetzt meine vierte, längere Reise nach Marokko. fahre aber mit dem Wohnmobil. Agadir kann man mMn vergessen, da es dort wirklich nichts gibt, was etwas mit Marokko zu tun hat.
ich persönlich fahre erstmal nach Essaouira, um an zu kommen - so einen Monat lang, anschließend in Richtung Anti Atlas.
als Unterkunft kann ich nur von Hotelketten abraten - es gibt wirklich sehr schöne und Preiswerte Riads, auch in Hostelform. die machen mehr Sinn. ich finde den Hohen Atlas sehr schön und kann eine eigene Erkundung des Eurika Tals empfehlen. und Busse sind absolut zu empfehlen - die Qualli ist gut und der Preis günstig. bei Mietwägen kann man schon mal beschissen werden. am 4.11 geht meine Fähre - vielleicht trifft man sich ja Preis ist sehr HOT!
Man kann die Marokko Flüge übrigens auch mit günstigen Anschlussflügen auf die Kanaren kombinieren
Ich bin gerade in Tagazhout. Klar, Agadir kann man vergessen, aber von da kommt man schnell und einfach nach Tagazhout, Essaouira oder Imsouane.

Nebensaison vielleicht für Strandurlaub, aber die Surf Saison geht gerade erst so richtig los.
Temperaturen sind derzeit noch um die 30°, auch wenn es ohne Sonne schon fast frisch werden kann.

Ich habe 289€ mit Condor von und nach Berlin gezahlt. Konnte leider nicht mehr auf einen Deal warten.
Avatar
GelöschterUser387112
Super hot. Sicher sollte es auch sein da die Bad Boys wo anders sind
mydealz_Helfer19. Okt 2017

Ich habe hier mal großzügig aufgeräumt, immer wieder unfassbar wie einige U …Ich habe hier mal großzügig aufgeräumt, immer wieder unfassbar wie einige User mit gezielten Kommentaren die Thread-Themen in eine bestimmte Richtung lenken.

Auch, wenn du prinzipiell recht hast besteht in Deutschland Redefreiheit. In eine Richtung lenken ist nicht würdig gelöscht zu werden, gezielte Hass Kommentare schon. Da sollte differenziert werden, man kann nicht jeden in Watte packen!
BackpfeifenErna23. Okt 2017

Auch, wenn du prinzipiell recht hast besteht in Deutschland Redefreiheit. …Auch, wenn du prinzipiell recht hast besteht in Deutschland Redefreiheit. In eine Richtung lenken ist nicht würdig gelöscht zu werden, gezielte Hass Kommentare schon. Da sollte differenziert werden, man kann nicht jeden in Watte packen!


Hausrecht! Genau da hört die Redefreiheit auf. Du kannst dich ja auch nicht irgendwo bei Lidl hinstellen und alle Kunden Beispielsweise mit dem Thema Weltfrieden voll quatschen. Hier geht es einfach nur um Schnäppchen, wenn dann hier einer etwas von Flüchtlingen schreibt, dann wird das gelöscht, weil das absolut nichts mit dem Thema zu tun hat. Wir entfernen uns damit wieder vom Thema, wenn du mir noch darauf antworten möchtest, oder irgendwelche weiteren Anregungen hast, dann kannst du mir gerne eine PN schreiben.
mydealz_Helfer23. Okt 2017

Hausrecht! Genau da hört die Redefreiheit auf. Du kannst dich ja auch …Hausrecht! Genau da hört die Redefreiheit auf. Du kannst dich ja auch nicht irgendwo bei Lidl hinstellen und alle Kunden Beispielsweise mit dem Thema Weltfrieden voll quatschen. Hier geht es einfach nur um Schnäppchen, wenn dann hier einer etwas von Flüchtlingen schreibt, dann wird das gelöscht, weil das absolut nichts mit dem Thema zu tun hat. Wir entfernen uns damit wieder vom Thema, wenn du mir noch darauf antworten möchtest, oder irgendwelche weiteren Anregungen hast, dann kannst du mir gerne eine PN schreiben.

Kannte jetzt den genauen Wortlaut des anderen Kommentars nicht, daher ist es schwierig eine Stellungnahme abzugeben. Aber das. Thema Flüchtlinge hier nicht mehr ansprechen zu dürfen ist ein interessanter neuer Ansatz der Mydealz Admins.
Supertron19. Okt 2017

Ich im September von Memmingen nach Fes für 70€ 😁


Du bist ja so ein toller Hecht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text