Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge: Miami u. New York / USA (Okt-März) Hin- und Rückflug von Zürich ab 249€
604° Abgelaufen

Flüge: Miami u. New York / USA (Okt-März) Hin- und Rückflug von Zürich ab 249€

Expert (Beta)28
Expert (Beta)
eingestellt am 12. JunBearbeitet von:"Obiwaannn"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Oneworld Partner British Airways, Iberia und American Airlines bieten ab sofort Tickets für Flüge nach Miami vergünstigt an. Mit Abflug von Zürich kann man im Reisezeitraum Oktober - März ab 249€ nach Florida reisen. Alternativ gibts auch New York zum gleichen Preis.

Infos zu Umbuchungen etc findet man hier.

Buchungsklasse: O

1602946.jpg
Reisezeitraum:

Zürich - Miami - Zürich

1602946.jpg
New York

Für die Suche eignet sich Google flights. Den besten Preis gibt es via flug.idealo.de / Direkt bei den Airlines ab 265€.

Airline:

British Airways

Gepäckbestimmungen

Personal Item: Kostenlos
Handgepäck bis 23 Kg: Kostenlos
Aufgabegepäck bis 23 Kg: etwa 50€ je Strecke

Klima:

1602946.jpg
Reise- und Sicherheitshinweise:

Auswärtiges Amt

Infos:

1602946.jpg
Wikitravel

Zusätzliche Info
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Corona ist offiziell vorbei. Der Meister ist wieder in seinem Element :-D
Berlin, ich brauche ab Berlin
Von mir ein Hot
28 Kommentare
Berlin, ich brauche ab Berlin
Von mir ein Hot
Kann man im Oktober wieder in die USA einreisen?
Miami ULTRA HOT Obiwaannmiami???
Bearbeitet von: "TJBeatz" 12. Jun
Corona ist offiziell vorbei. Der Meister ist wieder in seinem Element :-D
SchnapperGeneral12.06.2020 20:36

Jein


Jein heißt ist nicht sicher?
Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im Weißen Haus ab?
Bearbeitet von: "HalloWelt4242" 12. Jun
HalloWelt424212.06.2020 20:36

Jein heißt ist nicht sicher?Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im We …Jein heißt ist nicht sicher?Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im Weißen Haus ab?


Ist momentan sehr schwierig zu sagen. Corona ist das eine, der Amtsinhaber und seine spontanen Entscheidungen das andere. Es wird bald gewählt in den USA, da kann mal schnell von Donald etwas verfügt werden. Und die Unruhen sind auch noch nicht beendet und könnten weiter eskalieren. Abgesehen davon könnte sich auch alles in Wohlgefallen auflösen und es wird ein toller Urlaub. Echt schwierig momentan, mit einer Planung.
Wux12.06.2020 20:34

Corona ist offiziell vorbei. Der Meister ist wieder in seinem Element :-D


Ja, endlich

Aber es wird weitergehen. Lasst uns mal die rosarote Brille abnehmen. Die Frage ist nur wann.
HalloWelt424212.06.2020 20:36

Jein heißt ist nicht sicher?Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im We …Jein heißt ist nicht sicher?Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im Weißen Haus ab?


Richtig. Aber irgendwann wird die Tourismus Branche auch in den USA lauter schreien. Im Moment sind die US-Außengrenzen halt dicht.
Persönlich finde ich, ist die aktuelle Lage mit der Pandemie immer noch nicht unter Kontrolle. In Florida selber gibt es jeden Tag immer noch 1600+ neue bestätigte Fälle.
Ich selber wollte eigentlich im Mai fliegen, habe dann auf Dezember kostenlos umgebucht. Ich will allerdings auch nicht in eine Großstadt, sondern in einen kleinen County an der Golfküste.
Muss man alles beobachten. Die aktuellen Demos werden aber bestimmt nicht zur Besserung der Pandemie beigetragen haben.
ThomAK12.06.2020 20:49

Ja, endlich Aber es wird weitergehen. Lasst uns mal die rosarote Brille …Ja, endlich Aber es wird weitergehen. Lasst uns mal die rosarote Brille abnehmen. Die Frage ist nur wann.


Du trägst also noch rosa-rot?

Köstlicher Gedanke.
Ich sag nur Katsching und Hot
Geil
Schreib Donald, du willst ein US Fahrzeug kaufen... Dann lässt er dich rein.
Tolles Angebot. Kompliment
Ich wäre aber dennoch sehr vorsichtig. Der komplett irrationale Präsident ist nicht einschätzbar. Aktuell wird sogar überlegt für mehrere Monate gewisse visatypen auszusetzen. Also auch Leute die bereits im Besitz dieser Visa wie z.b. H1B sind und dabei nicht im Lande, dann nicht einreisen zu lassen. Das sind für mich ziemlich klare Signale, dass dort absolut keine Verlässlichkeit ist. Auch wenn es bei der Visaerteilung hauptsächlich um Arbeitsplätze und billigen Populismus zum. Schutz der Wirtschaft geht, zeigt das dennoch die Denkweise von Trumpf und seiner Administration.. Also Vorsicht bei zuviel Optimismus.
HalloWelt424212.06.2020 20:36

Jein heißt ist nicht sicher?Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im We …Jein heißt ist nicht sicher?Hängt das von der Stimmung vom Verrückten im Weißen Haus ab?


Warum ist der verrückt? Zuviel Bild gelesen?
drivebydie12.06.2020 23:16

Warum ist der verrückt? Zuviel Bild gelesen?


Meine persönliche Meinung und nein ich habe noch nie in meinem Leben auch nur eine einzige Seite der Bild gelesen.
Lufthansa fliegt das direkt, schade das es hier nicht möglich ist...dann weiter warten...Danke trotzdem
supermajanni12.06.2020 20:30

Berlin, ich brauche ab Berlin Von mir ein Hot


„Stuttgart ist viel schöner als Berlin“
Stuttgart - ich brauche Stuttgart
DerOli13.06.2020 02:17

Lufthansa fliegt das direkt, schade das es hier nicht möglich ist...dann …Lufthansa fliegt das direkt, schade das es hier nicht möglich ist...dann weiter warten...Danke trotzdem


Eher für Schweizer gedacht. Die LH Preise sind aktuell ne Frechheit.
Habe eine alte Buchung für Dez NYC.
Ich bin zu 80 Prozent sicher, dass das nix wird.
Also mein Tipp: Finger weg.....
wenn sich hier schon alle was wünschen: für mich bitte Frankfurt / Orlando
Weiß jemand ob man sich irgendwie gegen die Risiken (Corona, Aufstände etc.) absichern kann? Normale Reiserücktritt wird kaum zahlen.
Rozie13.06.2020 14:30

Weiß jemand ob man sich irgendwie gegen die Risiken (Corona, Aufstände e …Weiß jemand ob man sich irgendwie gegen die Risiken (Corona, Aufstände etc.) absichern kann? Normale Reiserücktritt wird kaum zahlen.


Bleib zu Hause.
So schwer ist das doch nicht...
tsingtao13.06.2020 19:35

Bleib zu Hause. So schwer ist das doch nicht...


Danke, so habe ich das noch garnicht gesehen. Das hilft mir weiter
Rozie13.06.2020 19:44

Danke, so habe ich das noch garnicht gesehen. Das hilft mir weiter


Gerne. Es gibt so ***, die raffen das sonst leider nicht...
Möge die Macht mit dir sein
Unser NYK Besuch im Mai ist geplatzt und wir rennen immer noch den Geld für die Tickets hinterher. Wollten eventuell auf September umsteigen um dann auch mal Tag US Open zu besuchen. Aber selbst bis dahin sind es grad mal etwas um die zweienhalb Monate und die derzeitige Situation läßt kaum eine vernünftige Planung zu.

Derzeit gibt es den 4-Phasen-Plan der bis Ende Juli Schritt für Schritt Öffnungen zuläßt. Gilt allerdings nicht für alles. Der Broadway bleibt bis September geschlossen. Sportveranstaltungen bleiben ebenfalls abgesagt. Und die anderen Maßnahmen sind nicht außer Acht zu lassen. Den ganzen Tag mit Maske rumlaufen ist auch nicht spaßig. Die Sehenswürdigkeiten werden nach und nach geöffnet und werden auch nur kontrolliert eine bestimmte Menge an Besuchern reinlassen, was die ohnehin schon teilweise langen Wartezeiten weiter verlängern wird.

Mit anderen Worten ein entspanntes Touren durch NYK sieht anders aus. Wir werden es wohlauf nächstes Jahr verschieben und die Situation dann neu werten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text