Flüge nach Australien (Perth) ab 569€ inkl. Gepäck Hin und Zurück von Frankfurt (Mai - Juni)
1151°

Flüge nach Australien (Perth) ab 569€ inkl. Gepäck Hin und Zurück von Frankfurt (Mai - Juni)

43
eingestellt am 13. Mär
Es gibt gerade traumhafte Preise für Flüge nach Australien mit top Flugzeiten Schon ab 569€ inkl. 20kg Gepäck könnt ihr hin und zurück von Frankfurt nach Perth fliegen. Solche Preise gab es zwar schon ein paar mal von den chinesischen Airlines, aber immer nur mit Flugzeiten von 35-40 Stunden pro Strecke. Und in diesem Fall liegen die Flugzeiten bei angenehmen 21 Stunden

Termine:
Alle günstigen Terminkombinationen auf einen Blick findet ihr hier




Reisezeitraum: Mai - Juni

Airlines: Condor, Malaysia Airlines

Gepäckbestimmungen:

Condor
- Personal Item: Laptoptasche, Handtasche, Kameratasche etc. - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer (55 x 40 x 20 cm) bis 6 Kg - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: (Länge + Breite + Höhe <= 158 cm) - Kostenlos

Malaysia Airlines
- Personal Item: Laptoptasche, Handtasche, Kameratasche etc. - Kostenlos
- Handgepäck: bis 7kg (50 x 40 x 25) - Kostenlos
- Gepäckstück: bis 23kg (90 x 72 x 45) - Kostenlos

Einreisebestimmungen:
findet ihr hier

Klima:

1349181-fY9P4.jpg


1349181-JQhVW.jpg











Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
CaptainHookvor 14 h, 45 m

Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ostküste hoch. Ich …Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ostküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen.


Von Perth aus die Ostküste hoch?
Geheimtip: Im Geografieunterricht besser aufpassen.
Bearbeitet von: "Amazonjünger" 14. Mär
Pesqueravor 1 m

Angenehme 21 Stunden in der Eco...



Ja besser als 40 Stunden in der Eco oder?
43 Kommentare
Angenehme 21 Stunden in der Eco...
Pesqueravor 1 m

Angenehme 21 Stunden in der Eco...



Ja besser als 40 Stunden in der Eco oder?
Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ost-Westküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen.
Edit: Es war reichlich spät.
Bearbeitet von: "CaptainHook" 14. Mär
YEAH

21076143-NTPDx.jpg
Achtet bitte aufs Wetter
CaptainHookvor 14 h, 45 m

Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ostküste hoch. Ich …Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ostküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen.


Von Perth aus die Ostküste hoch?
Geheimtip: Im Geografieunterricht besser aufpassen.
Bearbeitet von: "Amazonjünger" 14. Mär
g364701vor 31 m

Achtet bitte aufs Wetter


Wollt grad sagen, Oz kann auch kalt und nass sein
Pesqueravor 1 h, 13 m

Angenehme 21 Stunden in der Eco...


Kannst auch 21h (= schon imho kürzeste Flugdauer) in der Biz class zum x-fachen Preis nehmen. Habs damals mit 2 Wochen Thailand = gefühlt 1 australischer, monetärer Tag zB gemacht
21077137-19ygX.jpg
Das liegt gewissermaßen gleich neben Perth. Was sind schon über 5000 km?
CaptainHookvor 7 h, 25 m

Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper vo …Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ostküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen.


Für den Preis kriegt man fast schon Business.
Preis natürlich vergleichsweise gut, aber die Reisezeit ... Klimadiagramm ist ja in der Beschreibung.
Den Preis / die Strecke /die Zeiten im Dezember bitte xD
Pesqueravor 9 h, 54 m

Angenehme 21 Stunden in der Eco...



Und ich kann dir sagen es ist jede Sekunde Wert.
Sehe nur sehr selten Angebote für One-Way-Tickets. Hat da wer Tipps?
Ich war vor ein paar Jahren Mitte/Ende Mai in Perth und haben uns auch ein Wohnmobil gemietet und sind die Küste entlang nach oben gefahren. Kann ich nur empfehlen. Campingplätze nicht überfüllt, alles ein ticken günstiger. Wetter technisch wars bei uns tagsüber immer ziemlich warm aber natürlich kein Badewetter. Nachts ist es dann immer ganz schon frisch geworden. Also auf jeden Fall für abend einen Pulli einpacken!
Ticket kann auf Condor, Malaysia Airlines und Hahn Air ausgestellt werden, wer bei OTAs bucht, weiß es vorher nicht.
MH wird wieder zum Verkauft gehandelt, evtl. auch auf eine geregelte Insolvenz.
Dann wäre das Ticket natürlich hin. Wenn man auf Condor bucht, dann muss Condor einen kostenlos umbuchen, falls MH nicht mehr fliegt.
Wer ganz sicher gehen will, lässt sich das Ticket von einem offline Reisebüro auf Hahn Air ausstellen, bei denen sind nämlich alle Tickets immer automatisch kostenlos mit einer Insolvenz Versicherung abgedeckt
aquavor 7 m

Ticket kann auf Condor, Malaysia Airlines und Hahn Air ausgestellt werden, …Ticket kann auf Condor, Malaysia Airlines und Hahn Air ausgestellt werden, wer bei OTAs bucht, weiß es vorher nicht.MH wird wieder zum Verkauft gehandelt, evtl. auch auf eine geregelte Insolvenz.Dann wäre das Ticket natürlich hin. Wenn man auf Condor bucht, dann muss Condor einen kostenlos umbuchen, falls MH nicht mehr fliegt.Wer ganz sicher gehen will, lässt sich das Ticket von einem offline Reisebüro auf Hahn Air ausstellen, bei denen sind nämlich alle Tickets immer automatisch kostenlos mit einer Insolvenz Versicherung abgedeckt


Online auf HR-169 ausstellen geht niergends?
TwilightSparklevor 2 m

Online auf HR-169 ausstellen geht niergends?


Nicht das ich wüsste. Da jede OTA erstmal den Standard ticketing carrier nimmt, HR muss man manuell auswählen. Aber kostet auf den Cent genau das gleiche
Sea_Bearvor 28 m

Und ich kann dir sagen es ist jede Sekunde Wert.



Als wir jünger waren, haben wir uns auch in die Eco gequetscht. Wobei damals noch gar nicht so am Platz gespart wurde. Jetzt muss es mindestens Premium Eco sein.

Wir waren vor einem Jahr in Australien und sind mit der Air China für 1600,- € in der Business geflogen. Das war zudem über Weihnachten/Neujahr - wo dann dort Sommer ist.

Flatbeds, Gepäck ohne Ende, guter Wein und Champagner im Flugzeug, Lounges, reservierte Plätze ohne Gebühr. Das alles war uns den Preis wert und die längere Zeit haben wir in Kauf genommen. In der Lounge in Peking konnte man duschen, essen, trinken...

Kürzlich waren wir mit der LH in Singapur. Premium Eco bietet einem da wenigstens deutlich mehr Platz. Einen 2. Koffer darf man auch mitnehmen und die Plätze werden reserviert. Ansonsten war es das dann allerdings mit den Annehmlichkeiten.
K
Pesqueravor 4 m

Als wir jünger waren, haben wir uns auch in die Eco gequetscht. Wobei …Als wir jünger waren, haben wir uns auch in die Eco gequetscht. Wobei damals noch gar nicht so am Platz gespart wurde. Jetzt muss es mindestens Premium Eco sein. Wir waren vor einem Jahr in Australien und sind mit der Air China für 1600,- € in der Business geflogen. Das war zudem über Weihnachten/Neujahr - wo dann dort Sommer ist. Flatbeds, Gepäck ohne Ende, guter Wein und Champagner im Flugzeug, Lounges, reservierte Plätze ohne Gebühr. Das alles war uns den Preis wert und die längere Zeit haben wir in Kauf genommen. In der Lounge in Peking konnte man duschen, essen, trinken...Kürzlich waren wir mit der LH in Singapur. Premium Eco bietet einem da wenigstens deutlich mehr Platz. Einen 2. Koffer darf man auch mitnehmen und die Plätze werden reserviert. Ansonsten war es das dann allerdings mit den Annehmlichkeiten.


Klar jeder wie es beliebt, ich würde das gesparte Geld lieber in andere Sachen oder Aktivitäten investieren.
Amazonjüngervor 10 h, 2 m

Von Perth aus die Ostküste hoch? Geheimtip: Im Geografieunterricht …Von Perth aus die Ostküste hoch? Geheimtip: Im Geografieunterricht besser auspassen.



oder aufpassen ...
CaptainHookvor 11 h, 1 m

Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper vo …Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ost-Westküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen. Edit: Es war reichlich spät.


Karijini NP und Cape Range NP waren meine absoluten Favoriten. Unbedingt bei Torquise Drift im Cape Range schnorcheln. Coral Bay sollte man sicherlich auch einen Besuch abstatten. Finde die Westküste persönlich auch 100 mal schöner als die Ostküste
Alle Flüge werden mit einer Boeing 747 Max 8 durchgeführt
CaptainHookvor 12 h, 52 m

Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper vo …Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ost-Westküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen. Edit: Es war reichlich spät.


Ningaloo Reef, Shark Bay, Monkey Mia (min 2 Tage) m, Yancheo NP, Pinnacles
CaptainHookvor 13 h, 15 m

Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper vo …Gestern für 1200€ gebucht Im Oktober 3 Wochen mit dem Camper von Perth aus die Ost-Westküste hoch. Ich freue mich Geheimtipps werden gerne entgegen genommen. Edit: Es war reichlich spät.


Sandy cape, nördlich von Perth. Super schöner Campingplatz mit freiwilliger Bezahlung (wie so oft). Genial zum Angeln, spear fishing, chillen, Schnorcheln etc.
Ich war dort Dezember/Januar und wir waren fast allein.

Monkey Mia und co. fand ich zu touristisch. Traurige angefütterte Delphine die von allen angefasst werden.. nicht so mein Ding.

Pinnacles absolut genial (vor allem Sonnenauf- und Untergang).

Auch mal ein bisschen ins Landesinnere fahren. Da gibts super schöne Canyons... allerdings sind die “Straßen” oft nicht für die Campervans geeignet. Musst ihr selbst entscheiden was ihr euch zutraut .

Allgemein ist an der Westküste viel weniger los, oft sehr einsam (zumindest war es so januar 2012). Wenn dir das gefällt, machst du wenig falsch.

Edit: der Sandy Cape Campingplatz ist nur 45 min von den Pinnacles entfernt. Möglicherweise hat sich was beim Bezahlen geändert und der Platz scheint nicht mehr so unbekannt zu sein... hab grad ein paar Googlerezensionen gelesen. Aber überwiegend positiv
Bearbeitet von: "Eckemon" 14. Mär
Eckemonvor 17 m

Sandy cape, nördlich von Perth. Super schöner Campingplatz mit f …Sandy cape, nördlich von Perth. Super schöner Campingplatz mit freiwilliger Bezahlung (wie so oft). Genial zum Angeln, spear fishing, chillen, Schnorcheln etc.Ich war dort Dezember/Januar und wir waren fast allein. Monkey Mia und co. fand ich zu touristisch. Traurige angefütterte Delphine die von allen angefasst werden.. nicht so mein Ding. Pinnacles absolut genial (vor allem Sonnenauf- und Untergang). Auch mal ein bisschen ins Landesinnere fahren. Da gibts super schöne Canyons... allerdings sind die “Straßen” oft nicht für die Campervans geeignet. Musst ihr selbst entscheiden was ihr euch zutraut .Allgemein ist an der Westküste viel weniger los, oft sehr einsam (zumindest war es so januar 2012). Wenn dir das gefällt, machst du wenig falsch.Edit: der Sandy Cape Campingplatz ist nur 45 min von den Pinnacles entfernt. Möglicherweise hat sich was beim Bezahlen geändert und der Platz scheint nicht mehr so unbekannt zu sein... hab grad ein paar Googlerezensionen gelesen. Aber überwiegend positiv


Vielen Dank für die Tipps, auch an die anderen.

Empfiehlt sich denn eher son 4 x 4 Camper? Wo man aufn Dach pennt?
Lieber chinesische Airlines als Condor..
DerBadSantavor 6 h, 17 m

Preis natürlich vergleichsweise gut, aber die Reisezeit ... Klimadiagramm …Preis natürlich vergleichsweise gut, aber die Reisezeit ... Klimadiagramm ist ja in der Beschreibung.


Die Flugzeit ist nicht zu toppen, sind 20 Stunden reine Flugzeit. Und Direktflüge gibts auch nicht
KaiserKvor 7 m

Die Flugzeit ist nicht zu toppen, sind 20 Stunden reine Flugzeit. Und …Die Flugzeit ist nicht zu toppen, sind 20 Stunden reine Flugzeit. Und Direktflüge gibts auch nicht


Mit Reisezeit meine ich den örtlichen Winter und nicht die Flugzeit.
Sea_Bearvor 4 h, 40 m

K Klar jeder wie es beliebt, ich würde das gesparte Geld lieber in andere …K Klar jeder wie es beliebt, ich würde das gesparte Geld lieber in andere Sachen oder Aktivitäten investieren.


Das sagt man solange, bis man einmal die Business Class auf Langstrecke genießen durfte. Speziell die Lie Flat Seats möchte ich da nicht mehr missen. Für Leute wie mich, die im sitzen nicht schlafen können ein Traum, um ausgeruht am Zielort anzukommen.
eiksenvor 15 h, 59 m

YEAH [Bild]


Man, war ich da betrunken.
in Perth gibt es die berühmte Münzanstalt (Perth Mint) Die stellen die berühmten Silber und Goldmünzen her. (Kookabura, Koalas oder die Lunar 2 Serie...). Hier kann man Urlaub auch mit einer Vorsorge kombinieren. Wenn das Europapier dank Supermario nix mehr wert ist...sind wahre Werte wieder gefragt. Also genug Mainstreamwährung mitnehmen und sich in der Mint mit schönen Münzen gut eindecken.
VolkerAchovor 7 h, 46 m

Sehe nur sehr selten Angebote für One-Way-Tickets. Hat da wer Tipps?


Scoot.
CaptainHookvor 4 h, 16 m

Vielen Dank für die Tipps, auch an die anderen.Empfiehlt sich denn eher …Vielen Dank für die Tipps, auch an die anderen.Empfiehlt sich denn eher son 4 x 4 Camper? Wo man aufn Dach pennt?


Auf jeden Fall. Grade an der Westküste sind die besten stellen ohne Allrad nicht zu erreichen.
Nummer1vor 14 m

Scoot.



damit bin ich letztes Jahr schon zurück geflogen. War auch recht gut. Aber vielleicht gibts ja mal was ab FFM
VolkerAchovor 2 m

damit bin ich letztes Jahr schon zurück geflogen. War auch recht gut. Aber …damit bin ich letztes Jahr schon zurück geflogen. War auch recht gut. Aber vielleicht gibts ja mal was ab FFM


Ab FRA mal bei chinesischen Fluggesellschaften schauen.
Nummer1vor 1 m

Ab FRA mal bei chinesischen Fluggesellschaften schauen.


Dein Favorit? Oder sind die alle gleich?
Bin bin ich vor zwei Jahren mit Air India, was überraschenderweise echt gut und günstig war.
Amazonjüngervor 18 h, 2 m

Von Perth aus die Ostküste hoch? Geheimtip: Im Geografieunterricht …Von Perth aus die Ostküste hoch? Geheimtip: Im Geografieunterricht besser aufpassen.


Einmal landkarte drehen..Er fliegt nicht nach down under sondern nach Up Above
VolkerAchovor 46 m

Dein Favorit? Oder sind die alle gleich?Bin bin ich vor zwei Jahren mit …Dein Favorit? Oder sind die alle gleich?Bin bin ich vor zwei Jahren mit Air India, was überraschenderweise echt gut und günstig war.


Ich glaub die nehmen sich nicht viel. Würde aber Air China nehmen wegen Lounge Zugang durch Status.
Titan_vor 2 h, 7 m

Auf jeden Fall. Grade an der Westküste sind die besten stellen ohne Allrad …Auf jeden Fall. Grade an der Westküste sind die besten stellen ohne Allrad nicht zu erreichen.


Wobei man dazu sagen muss dass Allrad alleine auch nicht viel bringt (unser Kombi damals hatte auch Allrad - außer mehr Sprit hat das selten was gebracht). Bei schwierigen Verhältnissen haben wir uns auch mal mitnehmen lassen von locals oder anderen Touris. An vielen Stellen macht ein Jeep Sinn und auch mal Luft aus den Reifen lassen (Sand)... vom eigenen Können und was man sich selbst zutraut ganz zu schweigen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text