Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge nach Budapest hin und zurück von Stuttgart, Berlin und Nürnberg (Januar - März) ab 8,49€
1990° Abgelaufen

Flüge nach Budapest hin und zurück von Stuttgart, Berlin und Nürnberg (Januar - März) ab 8,49€

95
eingestellt am 6. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zurzeit bietet Laudamotion gute Preise für Flüge nach Budapest: Schon ab 8,49€ könnt ihr nonstop hin und zurück von Stuttgart, Berlin und Nürnberg in die schöne Hauptstadt von Ungarn fliegen. Direkt bei Laudamotion/Ryanair gibt es die Flüge ab 15,62€ und über bei opodo mit Visa Zahlung bereits ab 8,49€ (Infos dazu siehe weiter unten). Termine findet ihr von Januar bis März. Ich war schon häufiger in Budapest und finde es ist eine der schönsten Städte in Osteuropa.

Hier findet ihr übersichtlich alle möglichen günstigen Termine:
Stuttgart - Budapest
Berlin - Budapest
Nürnberg - Budapest

Um den Preis von 8,49€ zu erhalten müsst ihr über opodo buchen (passenden Termin erst auf skyexplorer.de suchen und dann in jetcost.ie, kayak.de oder momondo.de übertragen und zu opodo weiterleiten lassen / Preise schwanken je Termin und Flugsuchmaschine! Da hilft immer nur ausprobieren). Wenn ihr jedoch Handgepäck/Aufgabegepäck mitnehmen wollt ist die Buchung über Ryanair günstiger! Dort gibt es die Flüge ab 15,62€.




Reisezeitraum: Januar - März

Airline: Laudamotion/Ryanair

Gepäckbestimmungen:

Laudamotion/Ryanair
- Handgepäck (klein) bis 10kg: (40 x 20 x 25) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: bis zu 10kg (55 x 40 x 20) - ab 6€ pro Strecke
- Gepäckstück: bis zu 20kg (81 x 119 x 119) - ca. 25€ pro Strecke

Klima:

1513184-Llia6.jpgQuelle: travelklima.de



1513184-Qeqqu.jpg




Zusätzliche Info
SkyExplorer Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an der Elbe lang etc, man kann auch in Prag kurz aussteigen, oder mal ein Stück schlafen etc. Dauert wirklich nicht ewig, kostet mit den ganzen bahndeals hier sicher auch kaum mehr... Wir haben 2020, wenn es doch gute Alternativen gibt, warum dann inner-mitteleuropäisch fliegen?!

Unbegrenztes Gepäck, slow living, und ja, Frauen fahren auch manchmal Zug
Bearbeitet von: "sucinquee" 6. Jan
sucinquee06.01.2020 22:38

Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an …Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an der Elbe lang etc, man kann auch in Prag kurz aussteigen, oder mal ein Stück schlafen etc. Dauert wirklich nicht ewig, kostet mit den ganzen bahndeals hier sicher auch kaum mehr... Wir haben 2020, wenn es doch gute Alternativen gibt, warum dann inner-mitteleuropäisch fliegen?!Unbegrenztes Gepäck, slow living, und ja, Frauen fahren auch manchmal Zug


Scheint so, dass dir deine Zeit wenig wert ist.
schöne stadt

aber gar nicht mal soo günstig wie man erwartet wenn man täglich was essen möchte..

ich empfehle die Bude Good-Burger! Essen und trinken top

goodbar.hu/
Bearbeitet von: "TheKnuckles" 6. Jan
95 Kommentare
schöne stadt

aber gar nicht mal soo günstig wie man erwartet wenn man täglich was essen möchte..

ich empfehle die Bude Good-Burger! Essen und trinken top

goodbar.hu/
Bearbeitet von: "TheKnuckles" 6. Jan
Ich war zwar schon in Budapest aber wäre eine Überlegung wert nochmal die Stadt zu besuchen. Ryanair fliegt leider bald von Nürnberg nicht mehr hin.

Ich empfehle das Café Frei. Internationale Cafe Spezialitäten. Einige Sachen sind sehr gut und preislich auch. Sich mal durch die Welt trinken. Müssten 2x in Budapest sein.
cafefrei.com
Bearbeitet von: "Tho" 6. Jan
Super Preis und eine schöne Stadt
Hin und zurück 8€? Oder ist des immer je?
TISA_A06.01.2020 21:50

Hin und zurück 8€? Oder ist des immer je?



Hin und Zurück. Also 4,25€ pro Strecke
Die Frauen dort - ein Traum
Hotel Empfehlungen?
skyexplorer.de listet mir da von Nürnberg nur Ryanair-Flüge. Diese Airline würde ich aber lieber weiterhin meiden!
SeanCombs16_.06.01.2020 22:19

Die Frauen dort - ein Traum



Klingt erstmal komisch so ein Kommentar, aber kann ich ehrlich gesagt nur bestätigen. Ist das erste was mir aufgefallen ist als ich das erste mal da war
Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an der Elbe lang etc, man kann auch in Prag kurz aussteigen, oder mal ein Stück schlafen etc. Dauert wirklich nicht ewig, kostet mit den ganzen bahndeals hier sicher auch kaum mehr... Wir haben 2020, wenn es doch gute Alternativen gibt, warum dann inner-mitteleuropäisch fliegen?!

Unbegrenztes Gepäck, slow living, und ja, Frauen fahren auch manchmal Zug
Bearbeitet von: "sucinquee" 6. Jan
sucinquee06.01.2020 22:38

Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an …Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an der Elbe lang etc, man kann auch in Prag kurz aussteigen, oder mal ein Stück schlafen etc. Dauert wirklich nicht ewig, kostet mit den ganzen bahndeals hier sicher auch kaum mehr... Wir haben 2020, wenn es doch gute Alternativen gibt, warum dann inner-mitteleuropäisch fliegen?!Unbegrenztes Gepäck, slow living, und ja, Frauen fahren auch manchmal Zug


Scheint so, dass dir deine Zeit wenig wert ist.
TheKnuckles06.01.2020 21:33

schöne stadt aber gar nicht mal soo günstig wie man erwartet wenn man t …schöne stadt aber gar nicht mal soo günstig wie man erwartet wenn man täglich was essen möchte..ich empfehle die Bude Good-Burger! Essen und trinken top https://www.goodbar.hu/


Budapest hat in den letzen Jahren einen ziemlichen Aufstieg erlebt.

Preise mittlerweile vom Niveau wie in einer deutschen Großstadt.
Von Münchner Verhältnissen zum Glück noch etwas entfernt.

Nachts die Fischer Bastei ist sehr schön nicht überlaufen und eine tolle Sicht auf die Stadt
Nee, aber 1.fahre ich gerne Zug und 2. komme zB viel zu selten zum Buch - lesen, das wären 2 Fliegen mit 1 Klappe.
Dritte Klappe : Welt, Klima & mein Gewissen fahren auch lieber Bahn
Im Sommer gefällt mir Buda besser. Am besten dann im März buchen
uncle06.01.2020 22:32

Klingt erstmal komisch so ein Kommentar, aber kann ich ehrlich gesagt nur …Klingt erstmal komisch so ein Kommentar, aber kann ich ehrlich gesagt nur bestätigen. Ist das erste was mir aufgefallen ist als ich das erste mal da war


Ist mir auch aufgefallen. Auch meine Frau die eigentlich eher auf Handtaschen und Schuhe achtet
Da gibt es einige "Sehenswürdigkeiten".
sucinquee06.01.2020 23:10

Nee, aber 1.fahre ich gerne Zug und 2. komme zB viel zu selten zum Buch - …Nee, aber 1.fahre ich gerne Zug und 2. komme zB viel zu selten zum Buch - lesen, das wären 2 Fliegen mit 1 Klappe.Dritte Klappe : Welt, Klima & mein Gewissen fahren auch lieber Bahn


Kostet halt leider regulär von München(!) aus gut 180€ einfach und ist weder komfortabel, noch zeitlich attraktiv. Ich hab's im Rahmen von Interrail (kostenlos) gemacht und kann Bahn fahren nach Budapest nur bedingt empfehlen.
Eben erst über Silvester da gewesen. Hat uns sehr gut gefallen. Haben eine Bootstour und viele andere Ausflüge gemacht. Gibt wirklich viel zu sehen aber zieht euch warm an:) Achso, vor Ort gibt es praktische Busverbindungen „Hopp on / hopp off“ oder so..damit ist man sehr flexibel. Essen & Getränke kosten auch in der Gastro zu Hause Geld(y)
Was redet ihr von teuer? Es ist immer noch 20-30% günstiger als in Deutschland, wenn man nicht in den absolut offensichtlichsten Touri-Restaurants isst.
Tho06.01.2020 21:45

Ich war zwar schon in Budapest aber wäre eine Überlegung wert nochmal die S …Ich war zwar schon in Budapest aber wäre eine Überlegung wert nochmal die Stadt zu besuchen. Ryanair fliegt leider bald von Nürnberg nicht mehr hin.Ich empfehle das Café Frei. Internationale Cafe Spezialitäten. Einige Sachen sind sehr gut und preislich auch. Sich mal durch die Welt trinken. Müssten 2x in Budapest sein. cafefrei.com


Woher stammt die Info, dass FR bald nicht mehr von NUE nach BUD fliegt?
coffee_cream07.01.2020 00:07

Woher stammt die Info, dass FR bald nicht mehr von NUE nach BUD fliegt?


nordbayern.de/aus-in-nurnberg-welche-ziele-ryanair-noch-anfliegt-und-welche-nicht-1.9597082?offset=10

In der Zeitung gelesen. Weil im Dezember bekannt wurde das Ryanair seine Nürnberger Basis schließt und knapp 2/3 der Ziele nicht mehr anfliegt.
Darunter leider auch Budapest :-(
Die 2 Flugzeuge die in Nürnberg stationiert sind, sollen dann abgezogen werden.
Bearbeitet von: "Tho" 7. Jan
Neemee06.01.2020 22:56

Scheint so, dass dir deine Zeit wenig wert ist.


Naja. Genießer fahren zug. Die Zeit im Zug ist immer mit das beste an einer Reise. Zumindest war es bei uns so. Man hatte mitten im Sommer fast den ganzen wagen für sich alleine.
Nur preislich ist das wieso auch immer deutlicher teurer.
synemon06.01.2020 23:47

Kostet halt leider regulär von München(!) aus gut 180€ einfach und ist wed …Kostet halt leider regulär von München(!) aus gut 180€ einfach und ist weder komfortabel, noch zeitlich attraktiv. Ich hab's im Rahmen von Interrail (kostenlos) gemacht und kann Bahn fahren nach Budapest nur bedingt empfehlen.


Der EC von Berlin ist dank Buchung zweier Teilstrecken über CD.cz eigentlich meist ganz erschwinglich. Und die Züge sind in der Regel auch ausreichend modern.
bl3d2death07.01.2020 00:50

Der EC von Berlin ist dank Buchung zweier Teilstrecken über CD.cz …Der EC von Berlin ist dank Buchung zweier Teilstrecken über CD.cz eigentlich meist ganz erschwinglich. Und die Züge sind in der Regel auch ausreichend modern.


Bin auf der Teilstrecke Bratislava - Budapest mit CD gefahren und saß in einem überfüllten, stickigen und warmen Wagon ohne Klimaanlage und ohne WLAN
SeanCombs16_.06.01.2020 22:19

Die Frauen dort - ein Traum



Das ist halt der Unterschied: Für dich bleiben die Frauen dort ein Traum, für mich wurden sie Realität!
OK ist ne Weile her aber war sparpreis unter 20€ :/ oder 30? Europaspezial..
Und gibt ja BahnCardrabatt drauf und und gab doch letzte Woche 5€rabatt je 30€ bei Edeka plus die Ecoupons...

Normalpreis sind die 8€ hier ja wohl auch nicht, ist ja mydealz @synemon
Bearbeitet von: "sucinquee" 7. Jan
RealNBB07.01.2020 01:57

Das ist halt der Unterschied: Für dich bleiben die Frauen dort ein Traum, …Das ist halt der Unterschied: Für dich bleiben die Frauen dort ein Traum, für mich wurden sie Realität!


Cool, danke für die Info
Schade das man ab Nbg (oder zumindest ich) keine Flüge von FR - SO findet die preislich im Rahmen sind. So ein Wochenende Trip wäre mal was
sucinquee06.01.2020 22:38

Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an …Ey Leute, von Berlin fährt der EC durch, ist ne wirklich schöne Strecke an der Elbe lang etc, man kann auch in Prag kurz aussteigen, oder mal ein Stück schlafen etc. Dauert wirklich nicht ewig, kostet mit den ganzen bahndeals hier sicher auch kaum mehr... Wir haben 2020, wenn es doch gute Alternativen gibt, warum dann inner-mitteleuropäisch fliegen?!Unbegrenztes Gepäck, slow living, und ja, Frauen fahren auch manchmal Zug


Der Zug fährt über 11 Stunden. Da braucht man also alleine für die An- und Abreise zwei Tage. Da ist man sogar mit dem Auto zwei Stunden schneller.
Bearbeitet von: "DresdnerSindKeineNazis" 7. Jan
synemon06.01.2020 23:47

Kostet halt leider regulär von München(!) aus gut 180€ einfach und ist wed …Kostet halt leider regulär von München(!) aus gut 180€ einfach und ist weder komfortabel, noch zeitlich attraktiv. Ich hab's im Rahmen von Interrail (kostenlos) gemacht und kann Bahn fahren nach Budapest nur bedingt empfehlen.



Ich weiss ja nicht, wie Du suchst, aber grad auf Anhieb gefunden: Anfang Februar für ein Wochenende 1. Klasse 100€ Hin- und Zurück. Für manche sicherlich kein Schnapper, aber definitiv eine Alternative.
zhypersonic06.01.2020 22:20

Hotel Empfehlungen?


mellowmoodhotels.com/hot…el/
Leider etwas ausserhalb aber mit dem Taxi zum Ostbahnhof (von dort kommt man überall hin) etwa 2500 Forint (keine 10 Euro). Hotel ist sehr sauber, gute relativ große Zimmer, tolles Frühstück und günstig, ggfs. tolle Aussicht. Kann ich absolut empfehlen...
donkrako06.01.2020 23:09

Budapest hat in den letzen Jahren einen ziemlichen Aufstieg erlebt.Preise …Budapest hat in den letzen Jahren einen ziemlichen Aufstieg erlebt.Preise mittlerweile vom Niveau wie in einer deutschen Großstadt.Von Münchner Verhältnissen zum Glück noch etwas entfernt. Nachts die Fischer Bastei ist sehr schön nicht überlaufen und eine tolle Sicht auf die Stadt



Weiss nicht, ich war im September dort und fand es echt günstig. Man muss halt auch mal abseits der Touripfade wandern, dann bekommt man auch für kleines Geld gute Leistungen. Was vergleichsweise teur ist, sind die die Eintrittspreise für Kunst und Kultur. Aber ÖPNV (moderner als in jeder deutschen Großstadt) spottbillig, Essen günstig und wie gesagt abseits der Touripfade auch gut.
DresdnerSindKeineNazis07.01.2020 07:01

Der Zug fährt über 11 Stunden. Da braucht man also alleine für die An- und …Der Zug fährt über 11 Stunden. Da braucht man also alleine für die An- und Abreise zwei Tage. Da ist man sogar mit dem Auto zwei Stunden schneller.



Der Weg ist das Ziel...
Zu teuer !
Bahnsinn07.01.2020 07:49

Ich weiss ja nicht, wie Du suchst, aber grad auf Anhieb gefunden: Anfang …Ich weiss ja nicht, wie Du suchst, aber grad auf Anhieb gefunden: Anfang Februar für ein Wochenende 1. Klasse 100€ Hin- und Zurück. Für manche sicherlich kein Schnapper, aber definitiv eine Alternative.


12x so teuer wie fliegen, lass mich kurz überle... NEIN!
Von budapest kommt man mit Wizzair auch günstig weiter. Ich hab Beispielsweise einen Berlin budapest Sarajevo Trip gebucht für alle 4 Flüge insgesamt 40 Euro. Berlin Sarajevo normalerweise nur ab 150 Euro zu haben
Tho07.01.2020 00:21

nordbayern.de/aus-in-nurnberg-welche-ziele-ryanair-noch-anfliegt-und-welche-nicht-1.9597082?offset=10In der Zeitung gelesen. Weil im Dezember bekannt wurde das Ryanair seine Nürnberger Basis schließt und knapp 2/3 der Ziele nicht mehr anfliegt. Darunter leider auch Budapest :-(Die 2 Flugzeuge die in Nürnberg stationiert sind, sollen dann abgezogen werden.


Das wäre tatsächlich sehr schade. Und den Flughafen NUE wird es auch ordentlich treffen, denn so viel los ist dort ja sowieso nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text