Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge nach Fukuoka / Japan inkl. Gepäck von München (März - Mai) ab 382€
2481° Abgelaufen

Flüge nach Fukuoka / Japan inkl. Gepäck von München (März - Mai) ab 382€

72
eingestellt am 12. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es sehr gute Preise für Flüge nach Japan: Schon ab 382€ inkl. Gepäck könnt ihr hin und zurück von München nach Fukuoka fliegen! Termine findet ihr von März bis Mai. Fukuoka ist die Hauptstadt der gleichnamigen japanischen Präfektur und liegt an der Nordküste der Insel Kyushu. Bekannt ist die Stadt für ihre alten Tempel sowie für Strände und moderne Einkaufszentren wie die Canal City.

Termine:
Alle günstigen Terminkombinationen auf einen Blick findet ihr hier


Um den günstigen Preis von 382€ zu erhalten müsst ihr über die verlinkte dänische skyscanner Seite buchen. Oder alternativ über deutsche Anbieter für ca. 20 Euro mehr.



Reisezeitraum: März - Mai

Airlines: Air China

Allianz: Star Alliance

Gepäck:

Air China
- Personal Item - kostenlos
- Handgepäck-Koffer: bis 5kg (55 x 40 x 20) - kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 158cm) - Kostenlos

Einreisebestimmungen:
Findet ihr hier -> Klick

Reisetipps:
Tipps zu Japan von @Axel_Schulz1986
Spartipps für Tokio von @black77

Klima:

1495983-roFVj.jpg


1495983-qYEl1.jpg



Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein wundervolles Land(rainbow)

EDIT: Und die komisch verpixelten Schmuddelfilmchen sind auch besonders:p
Bearbeitet von: "fred_feuerstein69247" 12. Dez 2019
Zwei Hinweise:
1. Golden Week meiden (29. April, 3–6. Mai)
2. Olympia 2020 und die Zeit darum meiden (Fr., 24. Juli 2020 – So., 9. Aug. 2020)
sonst viel Spaß
Mydealzer-Spartrick: Fallt nicht auf die Lockpreise des dänischen Skyscanner rein, sondern bucht über idealo. Dort dann 391€ nach Weiterleitung idealo -> Seat24 bei Zahlung per Mastercard Credit, andere OTAs mit z.B. VISA oder SOFORT nur wenige Euro teurer:
flug.idealo.de/flu…UK/

24218172-Bbkbs.jpg

Skyscanner.dk leiter zur Buchung hingegen zu bravofly.dk weiter. Wenn man nicht per VISA Dankort zahlt, wird es dann direkt 50€ teurer. VISA Dankort gibt es nur mit dänischem Bankkonto, für deutsche Mydealzer also nicht nutzbar.
Bearbeitet von: "delpiero223" 13. Dez 2019
TheJackhammer12.12.2019 20:47

Steht bei mir ganz oben auf der Liste


War dieses Jahr 3 Wochen da. 100% zu empfehlen.
72 Kommentare
Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein wundervolles Land(rainbow)

EDIT: Und die komisch verpixelten Schmuddelfilmchen sind auch besonders:p
Bearbeitet von: "fred_feuerstein69247" 12. Dez 2019
fred_feuerstein6924712.12.2019 20:44

Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein w …Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein wundervolles Land(rainbow)


Steht bei mir ganz oben auf der Liste
fred_feuerstein6924712.12.2019 20:44

Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein w …Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein wundervolles Land(rainbow)


Welche Süßigkeiten findest du denn eigenartig? Die mit Rotebohnenpaste, die mit Matcha oder etwa die Klebreisbällchen? Oder was ganz anderes?
Japan steht auch noch auf meiner Liste...<3
TheJackhammer12.12.2019 20:47

Steht bei mir ganz oben auf der Liste


War dieses Jahr 3 Wochen da. 100% zu empfehlen.
Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?
hamatro12.12.2019 20:59

Welche Süßigkeiten findest du denn eigenartig? Die mit Rotebohnenpaste, d …Welche Süßigkeiten findest du denn eigenartig? Die mit Rotebohnenpaste, die mit Matcha oder etwa die Klebreisbällchen? Oder was ganz anderes?


Weißt du ob es diese matcha klebebällchen schon in DE gibt oder immer noch nur per Selbstimport?
Fukuoka, Home of Tonkotsu Ramen.
Mydealzer-Spartrick: Fallt nicht auf die Lockpreise des dänischen Skyscanner rein, sondern bucht über idealo. Dort dann 391€ nach Weiterleitung idealo -> Seat24 bei Zahlung per Mastercard Credit, andere OTAs mit z.B. VISA oder SOFORT nur wenige Euro teurer:
flug.idealo.de/flu…UK/

24218172-Bbkbs.jpg

Skyscanner.dk leiter zur Buchung hingegen zu bravofly.dk weiter. Wenn man nicht per VISA Dankort zahlt, wird es dann direkt 50€ teurer. VISA Dankort gibt es nur mit dänischem Bankkonto, für deutsche Mydealzer also nicht nutzbar.
Bearbeitet von: "delpiero223" 13. Dez 2019
Bellum12.12.2019 21:01

Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?


Kommt drauf an was du machen willst
Also ich war in Tokyo für 10 Tage (2 Tage insgesamt für An- und Abreise) und es hat gereicht. Wir haben alles gesehen was wir sehen wollten und hatten sogar genug Zeit um einen Tag nach Hakone zu gehen Aber viele empfehlen 2 Wochen, um auch noch Osaka und Kyoto mitzunehmen
commy12.12.2019 21:02

Weißt du ob es diese matcha klebebällchen schon in DE gibt oder immer noch …Weißt du ob es diese matcha klebebällchen schon in DE gibt oder immer noch nur per Selbstimport?

K.a. Ich kauf die nur beim 7-Eleven
Bellum12.12.2019 21:01

Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?


Mindestens 2 Wochen. Endweder rumreisen und alle paar Tage den Ort wechseln oder von einem Ort Tagesausflüge machen.

Must buy: Japan rail pass!

Waren die erste Reise in Osaka und haben von daaus Japan erkundet (Osaka, Kyoto, Nara, Hiroshima, Tokyo)
Zwei Hinweise:
1. Golden Week meiden (29. April, 3–6. Mai)
2. Olympia 2020 und die Zeit darum meiden (Fr., 24. Juli 2020 – So., 9. Aug. 2020)
sonst viel Spaß
Bellum12.12.2019 21:01

Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?


Zwei Wochen und dann eine kleine Rundreise 👌🏻
Danke Euch @Kraainy@dasyue@Sinan_Savas

Hatte ne Woche überlegt, aber dann werd ich lieber 14 Tage daraus machen!
Bellum12.12.2019 21:47

Danke Euch @Kraainy @dasyue @Sinan_Savas Hatte ne Woche überlegt, …Danke Euch @Kraainy @dasyue @Sinan_Savas Hatte ne Woche überlegt, aber dann werd ich lieber 14 Tage daraus machen!


Definitiv zwei Wochen, wenn du schon den Weg auf dich nimmst. Tokyo, Kyoto, miyajima sind zu empfehlen- aber eig auch viele andere schöne Orte einfach mal bisschen einlesen
commy12.12.2019 21:02

Weißt du ob es diese matcha klebebällchen schon in DE gibt oder immer noch …Weißt du ob es diese matcha klebebällchen schon in DE gibt oder immer noch nur per Selbstimport?


Ihr meint Mochi? Die gibt es durchaus im asiatischen Supermarkt. Gute zu finden ist allerdings die Kunst...
Wir waren 5 Tage auf Okinawa und 5 Tage in Tokyo.Japan TOP
Ich kam per Schiff und habe Japan das erste mal in Kagoshima betreten.
Habe mich noch nie zuvor so hilflos gefühlt. Niemand verstand auch nur ein Wort Englisch. Selbst die Mitarbeiter der örtlichen „Bank of Kagoshima“ konnten nur japanisch. In Tokio klappt es merklich besser, aber trotzdem kein Vergleich zu anderen asiatischen Metropolen.
.
Bearbeitet von: "test12345678910" 14. Jan
bimmerfan12.12.2019 22:38

Ich kam per Schiff und habe Japan das erste mal in Kagoshima betreten. …Ich kam per Schiff und habe Japan das erste mal in Kagoshima betreten. Habe mich noch nie zuvor so hilflos gefühlt. Niemand verstand auch nur ein Wort Englisch. Selbst die Mitarbeiter der örtlichen „Bank of Kagoshima“ konnten nur japanisch. In Tokio klappt es merklich besser, aber trotzdem kein Vergleich zu anderen asiatischen Metropolen.


Siehs andersrum, du konntest wahrscheinlich kein Wort Japanisch. Was zumindest in Japan deutlich merkwürdiger ist als kein Englisch zu sprechen.
Apropos Süßigkeiten. Tip: wer Kit Kat mag, sollte dort Green Tea Kit Kat probieren (gibt's hier nur importiert bzw. mit entsprechendem Aufschlag) und gegebenenfalls so viel mitbringen, wie in den Koffer passt
Bearbeitet von: "Night_Driver" 12. Dez 2019
14 Tage müssen schon sein. Bei der Zeitverschiebung hat man doch den Jetlag des Todes. In Japan müsste ich aufstehen wenn ich in Deutschland ins Bett gehe. Furchtbar

Eines Tages muss ich aber mal dahin. Es ist einfach so anders als Deutschland, das muss man gesehen haben.
Was ist den ein wirklich guter Preis für eine Reise nach Japan retour, wenn man wirklich low budget reisen möchte?
test1234567891012.12.2019 22:55

Die Süßigkeiten kommen daher, dass Japan andere Sorten Trauben / Pfirsiche …Die Süßigkeiten kommen daher, dass Japan andere Sorten Trauben / Pfirsiche / Erdbeeren hatte, die völlig anders schmecken als unsere. Da hat man dann auch andere Geschmäcker synthetisiert, schmeckt für uns komisch.Deal aber cold, da Air China. Viel Spaß wer damit fliegt



Bin vor zwei Monaten auch mit Air China nach Japan geflogen. Bis auf das schlechte Essen war alles prima, Beinfreiheit war auch gut. Entertainment-System war nicht auf dem neuesten Stand, aber ich persönlich nutz sowieso hauptsächlich runtergeladene Filme von Netflix oder Amazon Prime
Bellum12.12.2019 21:01

Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?


365! Nach ca 250-290 kommt die Sprache und dann geht’s erst richtig los...

Für Ohne Sprache: Min. 3 Wochen von Norden bis Süden (am besten noch bis Okinawa)
A_B12.12.2019 21:04

Fukuoka, Home of Tonkotsu Ramen.


Fukuoka, home of HAKATA Ramen!!!
Wobei Du natürlich auch Recht hast
Johann_Mayer12.12.2019 23:06

Was ist den ein wirklich guter Preis für eine Reise nach Japan retour, …Was ist den ein wirklich guter Preis für eine Reise nach Japan retour, wenn man wirklich low budget reisen möchte?



Unter 400 (mit Gepäck) für Tokyo wäre schon ein sehr guter Preis. Bis 500 würd ich es noch als preisgünstig ansehen. Nach Fukuoka wie hier ist es oft ein bisschen billiger.
Bearbeitet von: "4alpha" 12. Dez 2019
Tja, ich wünschte, ich hätte noch jemanden an meiner seite, der sich nach japan traut alleine macht kein fun.
Der Flughafen in Fukuoka ist klasse, weil er mitten in der Stadt liegt. Echte Mydealzer können dort die paar km zur Innenstadt laufen und sich die Fahrtkosten sparen
Jammi12.12.2019 22:10

Ihr meint Mochi? Die gibt es durchaus im asiatischen Supermarkt. Gute zu …Ihr meint Mochi? Die gibt es durchaus im asiatischen Supermarkt. Gute zu finden ist allerdings die Kunst...


Unser Sushi Laden in der Stadt hat frische Mochis mega lecker!
hamatro12.12.2019 20:59

Welche Süßigkeiten findest du denn eigenartig? Die mit Rotebohnenpaste, d …Welche Süßigkeiten findest du denn eigenartig? Die mit Rotebohnenpaste, die mit Matcha oder etwa die Klebreisbällchen? Oder was ganz anderes?


Oder die Grüner Tee - kitkat?
SEELE0112.12.2019 23:20

Tja, ich wünschte, ich hätte noch jemanden an meiner seite, der sich nach j …Tja, ich wünschte, ich hätte noch jemanden an meiner seite, der sich nach japan traut alleine macht kein fun.



Genau den selben gedanken gehabt
Habe da eine Zeit lang gewohnt, kann euch die 280¥ (jetzt leider 320¥) Ramen empfehlen. Die waren mein Hauptnahrungsmittel
Bellum12.12.2019 21:01

Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?


Ich würde Dir mindestens 2 Wochen empfehlen. Ich war diesen Mai dort, 5 Tage Tokio dann mit einem Shinkansen Wochenticket die üblichen Großstädte im Westen bereist. Die restliche Tage dann wieder in Tokio und Umgebung.
Und direkt neben den Flughafen ist ein Weihnachts-Love Hotel, das kann man sich auch mal gerne mit Begleitung von innen anschauen
Bellum12.12.2019 21:01

Wieviele Tage empfehlt ihr für jemand der noch nie dort war?


Es kommt sicherlich darauf an, wie sehr einem das Land interessiert und wie tief man eintauchen möchte.
Ich war 3 Wochen dort und habe gefühlt nur ein Bruchteil gesehen ( Tokyo - Kyoto - Osaka - Nara - Okayama - Kanazawa).
Den Fuji erklimmen steht auch noch auf der Liste.

Wie oben bereits erwähnt unbedingt den Japan Rail Pass holen, um überall bequem hinreisen zu können. Es sei denn natürlich, ein Standort reicht dir.
fred_feuerstein6924712.12.2019 20:44

Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein w …Japan ist, abgesehen von den etwas eigenartigen Süßigkeiten, ein wundervolles Land(rainbow) EDIT: Und die komisch verpixelten Schmuddelfilmchen sind auch besonders:p


Kann ich bestätigen, sehr nette Menschen und ein Kontrast aus Traditionen und Modernität wie sonst (fast) nirgendwo. Sehr zu empfehlen!
4alpha12.12.2019 23:18

Unter 400 (mit Gepäck) für Tokyo wäre schon ein sehr guter Preis. Bis 500 w …Unter 400 (mit Gepäck) für Tokyo wäre schon ein sehr guter Preis. Bis 500 würd ich es noch als preisgünstig ansehen. Nach Fukuoka wie hier ist es oft ein bisschen billiger.


Also ich hatte letztes Jahr 3 Wochen Tokyo:
-600 Hin und Rückflug mit Zug zum Flug Lufthansa Non Stop
-600 Hotels 2/3 Sterne, wobei die super waren
-300 für Essen/Trinken aller Art
-~300 für Andenken, etc
Unsere zweite Heimat leben in Japan schon fast länger als in DE
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text