Flüge nach Kalifornien für etwa 250€ mit BA (ab Oslo, nach London oder Göteborg)
707°Abgelaufen

Flüge nach Kalifornien für etwa 250€ mit BA (ab Oslo, nach London oder Göteborg)

41
eingestellt am 28. Jun 2015heiß seit 28. Jun 2015
Derzeit geht es mit British Airways ganz günstig an die Westküste der USA. Von Oslo aus geht es nach San Francisco. Zurück geht es von Santa Ana (circa 40 Autominuten von Los Angeles) nach Göteborg. Perfekt für einen Roadtrip. Da allerdings ein Zwischenstopp in London eingelegt wird, könnt ihr euer Gepäck beim Check-In auch dorthin verlangen (aufgrund des langen Layovers wird es keine Nachfrage geben) und den letzten Flug verfallen lassen. Von London aus fliegen schliesslich viele Billigflieger nach DE.

Reisezeit ist Oktober 2015 bis April 2016. Beispiele:
6 - 20 Okt
13 - 27 Okt
17 - 29 Okt
20 Okt - 3 Nov
27 Okt - 10 Nov
31 Okt - 14 Nov
26 Mär - 9 Apr
29 Mär - 12 Apr
5 - 19 Apr
12 - 26 Apr


Am aller billigsten ist es anscheinend über die italienische Seite von Flugladen (240€). Über den deutschen Flugladen dann etwa 255€, bei Kayak dann nochmal ein 10er mehr. Verlinkt ist Kayak, Rest im 1. Kommentar.



Wie immer bei Errorfares:
Bei Interesse Buchen,
Verbindliche Bestätigung abwarten
Dann erst Hotel und Co planen


Preise jetzt je nach Termin leicht gestiegen (ca. 20€)
- imcfly

Beste Kommentare

gerrit769

kb mich durch alles durchzusuchen



Manche wollen echt alles vorgekaut und auf einem Silbertablett serviert bekommen... oO
41 Kommentare

Dürfte sogar teilweise mit A380 sein, hot

Schon jemand gebucht?

Error fare = autohot

Preislich sehr gut,
Aber Anreise Skandinavien ist relativ teuer, egal ob Oslo, Stockholm, Göteborg.
Die Anreise, Transfer Airport - Hotel - Airport (vor allem Oslo und Stockholm) und Übernachtung und Rückreise ab Göteborg oder Kopenhagen kann viel verschlingen. Dennoch ist dieser Errorfare sehr interessant

korsika7

Preislich sehr gut, Aber Anreise Skandinavien ist relativ teuer, egal ob Oslo, Stockholm, Göteborg. Die Anreise, Transfer Airport - Hotel - Airport (vor allem Oslo und Stockholm) und Übernachtung und Rückreise ab Göteborg oder Kopenhagen kann viel verschlingen. Dennoch ist dieser Errorfare sehr interessant


Anreise ist doch spottbillig mit Norwegian

Budget air? Klingt "sicher".

Starker Preis.

Wie findet man sowas?! Zufallsfund? Auf so eine absurde Flughafen Kombi muss man erstmal kommen. Würde mich echt mal interessieren!

Hängt auch vom Datum ab, ob es billige Norwegian-Flüge gibt. Zusätzlich startet Norwegian nur von sehr wenigen Flughäfen. Da der Flug morgens um 8 geht ist vermutlich eine Übernachtung Pflicht. Sind dann noch mal mindestens 50€. Ein realistischer Flugpreis liegt sicher um 150-200€ höher.

Hat jemand ein Datum im Februar gefunden?

hackint0sh

Budget air? Klingt "sicher".



Lol... das ist doch nur der OTA und nicht die Airline.

Guter Preis ... HOT

Die Europa Spezial Schweden der Deutschen Bahn gilt übrigens auch ab Göteborg. Insofern ist man ab 39€ (29,25€ mit BC25) dabei.

Dauert halt

ruhrpottsproud

Starker Preis. Wie findet man sowas?! Zufallsfund? Auf so eine absurde Flughafen Kombi muss man erstmal kommen. Würde mich echt mal interessieren!



das ist der Standarderrorfare vin BA. keine Ahnung warum die das nicht fixen gibts immer mal wieder :-)

Finde nix Mitte März bis Anfang April (z.B. 18.3. bis 1.4.).
Gibt es irgendwelche mindest-Dauern, oder gehen keine Wochenenden?

wie kommst du auf die flugdaten? gibt es irgendwie eine suche, die einem die billigsten daten anzeigt? kb mich durch alles durchzusuchen

gerrit769

kb mich durch alles durchzusuchen



Manche wollen echt alles vorgekaut und auf einem Silbertablett serviert bekommen... oO

Göteburg^^

vielen Dank. Gerade gebucht mit GiroPay und direkt Bestätigung und Rechnung per Mail erhalten.

gerrit769

wie kommst du auf die flugdaten? gibt es irgendwie eine suche, die einem die billigsten daten anzeigt? kb mich durch alles durchzusuchen


Also entweder selber suchen oder andere dafür bezahlen, dir es zu suchen, gibt im Internet einige Plattformen, die das anbieten

wollte ja nur wissen, ob es iwie eine funktion bei einer seite gibt, die einem automatisch die preise für mehrere daten ausspuckt... viele flugbuchungsdinger haben sowas

gerrit769

wollte ja nur wissen, ob es iwie eine funktion bei einer seite gibt, die einem automatisch die preise für mehrere daten ausspuckt... viele flugbuchungsdinger haben sowas



Kein mir bekanntes "Flugbuchungsding" hat dies für doppelte Gabelflüge.

Sehr geil und sehr positiv sind auch die vielen unterschiedlichen Zeiträume, wo man fliegen kann!

Sehr geiles Angebot! Direkt gebucht! 6.10.-20.10. fuer 270€...vielen Dank!

Endlich mal wieder ein paar Flüge für dir reisebedürftigen Studenten HOT!

Hot, danke

War schon jemand dort? Kommt man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut rum? Oder besser Mietwagen?

wxy

War schon jemand dort? Kommt man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut rum? Oder besser Mietwagen?



Ohne dagewesen zu sein. In den USA generell ist der ÖPNV schlecht aufgestellt und in LA insbesondere. Ohne Mietwagen soll dort wenig gehen.

wxy

War schon jemand dort? Kommt man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut rum? Oder besser Mietwagen?



Kommt halt darauf an, was du vor hast. Das ÖV-Netz im Stadtgebiet ist top (Busse, U-Bahn, Straßenbahn, Cable Car). Für Touren in die Umgebung ist ein Mietwagen sicher eine gute Idee.

wxy

War schon jemand dort? Kommt man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut rum? Oder besser Mietwagen?


Ich war dieses Jahr dort in San Francisco ist man ohne Mietwagen deutlich besser dran, teuere Parkplätze und ein sehr gutes und sicheres Nahverkehr Netz. Wenn Ihr auch was anderes sehen wollt sollte man sich schon ein Auto holen, bietet sich dank des günstigen Sprits auch sehr an wobei die Stadt alleine auch sehr viel zu bieten hat.

wxy

War schon jemand dort? Kommt man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut rum? Oder besser Mietwagen?



So schaut es aus.
Am besten erst bei Abreise aus SF oder wenige Tage zuvor einen MW buchen. Parkgebühren betragen nicht selten 40 USD pro Tag. Innerhalb der Stadt ist sogar alles fußläufig möglich wenn man nicht ganz faul ist (abgesehen Golden Gate, aber da geht es auch mit dem Rad hin). Die Cable Car gibt es ja auch noch wenn man keine Lust auf die Steigungen hat ;-)

wxy

War schon jemand dort? Kommt man da auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut rum? Oder besser Mietwagen?



Für SF würd ich auch auf Mietwagen verzichten, sofern man ein Hotel in der Stadt (relativ teuer) oder mit gutem BART-Anschluss (ÖPNV) hat. Normal parken im Parkhaus ab $3/h, Straßenparken ist Downtown eine echte Qual..

LA ist die Metro (so ne Art S-Bahn) zwar stark am kommen und die wichtigsten Sachen erreicht man auch mit dem Bus, aber wenn der im 30 min. Takt fährt, ist das schon viel und je nachdem dauert es von Start-Ziel sogar mehrere Stunden! Das Problem bei Los Angeles ist, dass es diesbezüglich fast egal ist, wo das Hotel liegt. da fast alles weit auseinander liegt.

Mietwagen gibt es in den USA dafür im Vergleich zu Deutschland sehr billig. Aber es empfiehlt sich dringend, diese aus Deutschland zu reservieren, z. B: über billiger-mietwagen.de oder adac.de (Geht auch für nicht-Mitglieder). Dabei bekommt man echte Minipreise, ich hab z. B. mal einen Mustang Cabrio für 200€/Woche incl. VK mit 0 SB und keiner Kilometerbeschränkung (nein, auch keine Meilenbeschränkung ). Andere Autos gibt es natürlich noch deutlich günstiger. Außerdem, innerhalb von CA (und ich glaub auch in NV und AZ) kostet eine Einwegmiete bei vielen Anbietern keinen Aufpreis, was z. B. für die Fahrt von SF nach LA, die alleine schon ein Highlight ist (PCH/an der Küste versteht sich, Interstate ist nichts spektakuläres), sehr hilfreich ist.

Bei Mieten direkt vor Ort bezahlt man insbesondere für Versicherung erheblich mehr. Hier ist auch dringend zu beachten, sich von den Autovermietern nicht irgend einen Scheiß aufschwatzen zu lassen, beliebt sind z. B. herrlich sinnlose Gepäck- und Insassenversicherungen, die alleine schon fast so viel kosten wie die restliche Automiete.

andy_rafa

imcfly wie dreist der deal von einer anderen seite abgeschrieben ist sogar den gleichen screenshot hat er verwendet



Hat die andere Seite abgeschrieben oder imcfly? Zeig mal den Link!

für mai geht nichts mehr, oder?

...je öfter man es anklickt, desto teurer wird es...

Ihr habt alle zuviel Zeit... *Neid*

Ist es wirklich problemlos möglich, den letzten Flug verfallen zu lassen oder erfolgen da Nachbuchungen, wenn man sein Gepäck vorher verlangt. Im Netz liest man da bei British Airways von Gebühren, wenn man sein Gepäck vorher haben will...

Tippfeler

Ist es wirklich problemlos möglich, den letzten Flug verfallen zu lassen oder erfolgen da Nachbuchungen, wenn man sein Gepäck vorher verlangt. Im Netz liest man da bei British Airways von Gebühren, wenn man sein Gepäck vorher haben will...



meiner erfahrung nach problemlos.
besonders wenn der letzte flug mit deutlichem aufenthalt verbunden ist.

Jaa! Unser Aufklärer andy_rafa sorgt hier wieder für Gerechtigkeit!!!

Kommentar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text