Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge nach Miami / USA Hin und Rückflug von Amsterdam (Oktober - Dezember) ab 270€
922° Abgelaufen

Flüge nach Miami / USA Hin und Rückflug von Amsterdam (Oktober - Dezember) ab 270€

52
eingestellt am 23. JulBearbeitet von:"uncle"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gute Preise für Flüge nach Miami sind leider selten geworden, aber British Airways bietet aktuell gute Preise ab Amsterdam: Schon ab 270€ könnt ihr hin und zurück von Amsterdam nach Miami fliegen. Termine findet ihr von Oktober - Dezember. Die Flugzeiten sind größtenteils sehr gut mit nur einem Zwischenstopp (siehe Screenshots unten). Ein Handgepäck-Koffer ist inklusive und dürfte für viele ausreichen bei einem Sommerurlaub. Wer Aufgabe-Gepäck benötigt zahlt für Hin und Zurück ca 80€ - 90€ mehr, was aber immer noch einen super inkl.-Gepäck-Preis für Miami ergibt. Abflughafen ist Amsterdam, super zu erreichen für alle die im Westen oder Norden von Deutschland wohnen (zB. von Köln, Düsseldorf, Dortmund, Münster, Wuppertal, Osnabrück, Oldenburg, Essen, Duisburg usw).

Termine:
Alle günstigen Terminkombinationen auf einen Blick findet ihr hier


Um den günstigen Preis von 270€ zu erhalten müsst ihr über die verlinkte norwegische skyscanner Seite buchen. Oder alternativ über deutsche Anbieter für ca. 10-20 Euro mehr.



Reisezeitraum: Oktober - Dezember

Airlines: British Airways, American Airlines, Finnair

Allianz: oneworld Allianz

Gepäck:

British Airways
- Personal Item: (40 x 30 x 15) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: max. 23kg (56 x 45 x 25) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 158cm) - ca. 40-45€ pro Strecke

American Airlines
- Personal Item: (45 x 35 x 20) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: max. 23kg (56 x 36 x 24) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 158cm) - ca. 40-45€ pro Strecke

Finnair
- Personal Item: (40 x 30 x 15) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: max. 8kg (56 x 45 x 25) - Kostenlos
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L + B + H nicht über 158cm) - ca. 40-45€ pro Strecke

Aufgabegepäck könnt ihr direkt auf der Website der Airline hinzubuchen, nachdem ihr den Flug gebucht habt. Mit eurer Buchungsnummer (steht auf eurem E-Ticket) könnt ihr euch dort anmelden.

Einreisebestimmungen:
Esta nicht vergessen. -> Klick

Klima:

1411481.jpg


1411481.jpg





Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Wubbelschnubbel23.07.2019 14:22

Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt …Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit gemacht.Genauso mit Paris.Wer Bock auf sowas hat, soll es ruhig machen


Danke für den konstruktiven Beitrag. Wollte gerade buchen, fahre jetzt aber doch lieber nach Grömitz!
Miami geht immer, also zumindest hinfliegen und dann schnell weiterfahren
Duesenjet12323.07.2019 14:26

Möchtest du diese schlechten Erfahrungen auch mit uns teilen?


Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. Hinflug nach MIA mit 1, 5 stunden umsteigezeit in LHR sprich 1,5 h nach Landung startet der Flug nach MIA. In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat. Sind dann als letzte gebeoarded. Schon nicht so toll auf dem sprint zum gate die durchsage mit seinem namen zu hören und dem Hinweis "you are delaying the flight"... In London LHR sind 1,5 oder 2 stunden umsteigezeit sehr knapp bemessen wenn man mit Verspätung landet.
bonustrax23.07.2019 17:41

Ich spreche leider nicht spanisch.



Kein Problem, teilweise können die in Miami auch Englisch sprechen
52 Kommentare
Miami geht immer, also zumindest hinfliegen und dann schnell weiterfahren
@uncle Es sind scheinbar Angebote mit Flügen über Kanada dabei, dafür brauch mal neben der ESTA auch die ETA...nur als Info
So und jetzt muss noch eine Fluggesellschaft mit Abflughafen Hamburg nachziehen und ich bin glücklich, aber trotzdem danke für den Deal
Erstmal nach Amsterdamm kommen
"Gute Preise für Flüge nach Miami sind leider selten geworden, [...]"
Ist dem so? American, British und Iberia hauen doch öfters gute Preise nach MIA raus. Bin erst letzten Dezember für 250 dorthin geflogen.
Tolle, facettenreiche Stadt dieses Miami. Nur in South Beach kann es ganz schön teuer werden!
Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit gemacht.
Genauso mit Paris.

Wer Bock auf sowas hat, soll es ruhig machen
Wubbelschnubbel23.07.2019 14:22

Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt …Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit gemacht.Genauso mit Paris.Wer Bock auf sowas hat, soll es ruhig machen


Möchtest du diese schlechten Erfahrungen auch mit uns teilen?
Wubbelschnubbel23.07.2019 14:22

Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt …Der Preis ist super, aber Zwischenstopp über London? Da habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrungen mit gemacht.Genauso mit Paris.Wer Bock auf sowas hat, soll es ruhig machen


Danke für den konstruktiven Beitrag. Wollte gerade buchen, fahre jetzt aber doch lieber nach Grömitz!
Duesenjet12323.07.2019 14:26

Möchtest du diese schlechten Erfahrungen auch mit uns teilen?


Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. Hinflug nach MIA mit 1, 5 stunden umsteigezeit in LHR sprich 1,5 h nach Landung startet der Flug nach MIA. In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat. Sind dann als letzte gebeoarded. Schon nicht so toll auf dem sprint zum gate die durchsage mit seinem namen zu hören und dem Hinweis "you are delaying the flight"... In London LHR sind 1,5 oder 2 stunden umsteigezeit sehr knapp bemessen wenn man mit Verspätung landet.
Avatar
GelöschterUser441782
Hot für Miami.
amuc23.07.2019 14:39

Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. …Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. Hinflug nach MIA mit 1, 5 stunden umsteigezeit in LHR sprich 1,5 h nach Landung startet der Flug nach MIA. In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat. Sind dann als letzte gebeoarded. Schon nicht so toll auf dem sprint zum gate die durchsage mit seinem namen zu hören und dem Hinweis "you are delaying the flight"... In London LHR sind 1,5 oder 2 stunden umsteigezeit sehr knapp bemessen wenn man mit Verspätung landet.


Das habe ich fast genauso auch erlebt, es war das reinste Chaos - und wir hatten eigentlich 2 Stunden Umsteigezeit.
Nach zwei zeitraubenden Sicherheitskontrollen sind wir zum Gate gerannt (natürlich das am hintersten Ende des Terminals) und dort mussten wir direkt vorm Flugzeug nochmal unser Handgepäck komplett auspacken und überprüfen lassen. So einen Stress tue ich mir nicht nochmal an, selbst wenn der Flug nur 270€ kostet, da fliege ich lieber über Lissabon oder Madrid nach Miami.
amuc23.07.2019 14:39

Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. …Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. Hinflug nach MIA mit 1, 5 stunden umsteigezeit in LHR sprich 1,5 h nach Landung startet der Flug nach MIA. In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat. Sind dann als letzte gebeoarded. Schon nicht so toll auf dem sprint zum gate die durchsage mit seinem namen zu hören und dem Hinweis "you are delaying the flight"... In London LHR sind 1,5 oder 2 stunden umsteigezeit sehr knapp bemessen wenn man mit Verspätung landet.


Danke für die info. Es ist schon gut zu wissen.
Mit dem Mobile Boarding Pass löst sich wahrscheinlich das Ticketausstellung (confused).
Umstieg in London dauert immer über ein Stunde, da man von gate 1 zum gate 5 muss, 40min bus, zuzüglich kintrollen. Da sollte man 2h einplanen. Paris ging eigentlich, die airports sind kleiner. Von DE kommt man nur bazahlbar, direkt nach FL über Düsseldorf oder Frankfurt. Unter 15h Tour war für mich immer akzeptabel. Amsterdam ist mir leider zu weit weg und der Zeitraum passt auch nicht. Für alle die in der Nähe wohnen, saugeiler deal.
amuc23.07.2019 14:39

Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. …Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. Hinflug nach MIA mit 1, 5 stunden umsteigezeit in LHR sprich 1,5 h nach Landung startet der Flug nach MIA. In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat. Sind dann als letzte gebeoarded. Schon nicht so toll auf dem sprint zum gate die durchsage mit seinem namen zu hören und dem Hinweis "you are delaying the flight"... In London LHR sind 1,5 oder 2 stunden umsteigezeit sehr knapp bemessen wenn man mit Verspätung landet.


Nächstes mal den Sprint weglassen und 600€ kassieren

Wenn man entspannt in LHR umsteigen will, sollte man schon 3h einplanen.
Bearbeitet von: "delpiero223" 23. Jul
delpiero22323.07.2019 15:30

Nächstes mal den Sprint weglassen und 600€ kassieren Wenn man entspannt …Nächstes mal den Sprint weglassen und 600€ kassieren Wenn man entspannt in LHR umsteigen will, sollte man schon 3h einplanen.


Haha... Stimmt
SebastianHeinrichs23.07.2019 15:29

Umstieg in London dauert immer über ein Stunde, da man von gate 1 zum gate …Umstieg in London dauert immer über ein Stunde, da man von gate 1 zum gate 5 muss, 40min bus, zuzüglich kintrollen. Da sollte man 2h einplanen. Paris ging eigentlich, die airports sind kleiner. Von DE kommt man nur bazahlbar, direkt nach FL über Düsseldorf oder Frankfurt. Unter 15h Tour war für mich immer akzeptabel. Amsterdam ist mir leider zu weit weg und der Zeitraum passt auch nicht. Für alle die in der Nähe wohnen, saugeiler deal.


Eins der eigentlichen Probleme ist, das gefühlt sämtliche ankommende Flüge am Londoner Flughafen verspätet sind.
Unser Flugzeug ist noch knapp 30min über London gekreist und entsprechend spät gelandet.

Paris war ähnlich schlimm, allerdings weil wir im Flughafen erstmal mit einer U-Bahn von einem zum anderen Terminal kommen mussten - die Fahrt hat knapp 15min gedauert und dann nochmal durch Kontrollen etc.
An einem Punkt kamen niemand mehr weiter weil dort Polizei / Soldaten mit Maschinengewehren standen und niemanden durchgelassen haben. Keine Begründung oder sonst etwas bekommen. Also wieder zurück und einen Umweg gelaufen....
Bearbeitet von: "Wubbelschnubbel" 23. Jul
Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage?

Aktuell schaut unser Plan so aus:

Landung 18:00 Miami -> Homestead 2 ÜN
Homestead -> Key West 2 ÜN
Key West Naples -> 2 ÜN
Naples -> Cape Corall 2 ÜN
Cape Coral -> Miami Beach 2 ÜN
Abflug 17:30 Uhr

Mietwagenpreise aktuell Sixt Florida Special 280 Euro Kompkt / 400 Euro Mustang Cabrio, Hertz mit ADAC-Rate etwa 10-20 Euro drunter aber ohne Zusatzfahrer. Geht da noch was?
Meick23.07.2019 16:34

Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser …Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser Plan so aus:Landung 18:00 Miami -> Homestead 2 ÜNHomestead -> Key West 2 ÜNKey West Naples -> 2 ÜNNaples -> Cape Corall 2 ÜN Cape Coral -> Miami Beach 2 ÜNAbflug 17:30 Uhr Mietwagenpreise aktuell Sixt Florida Special 280 Euro Kompkt / 400 Euro Mustang Cabrio, Hertz mit ADAC-Rate etwa 10-20 Euro drunter aber ohne Zusatzfahrer. Geht da noch was?


Kommt drauf an was ihr machen/sehen wollt...

Key West -> Naples ist schon ne ganz schöne Strecke...

Zum Mietwagen müsstest du mal die genauen Daten angeben...
Bearbeitet von: "DerOli" 23. Jul
Gut für uns schlecht für die Umelt
amuc23.07.2019 14:39

Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. …Hatte ich auch... Ist eher was für Leute die adrenalinkick brauchen. Hinflug nach MIA mit 1, 5 stunden umsteigezeit in LHR sprich 1,5 h nach Landung startet der Flug nach MIA. In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat. Sind dann als letzte gebeoarded. Schon nicht so toll auf dem sprint zum gate die durchsage mit seinem namen zu hören und dem Hinweis "you are delaying the flight"... In London LHR sind 1,5 oder 2 stunden umsteigezeit sehr knapp bemessen wenn man mit Verspätung landet.


Und was wäre das Problem gewesen, wenn du den Flug verpasst hättest? Dann wärst du ohne Probleme auf den nächsten gekommen, die fliegen immerhin 2-stündlich.
Meick23.07.2019 16:34

Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser …Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser Plan so aus:Landung 18:00 Miami -> Homestead 2 ÜNHomestead -> Key West 2 ÜNKey West Naples -> 2 ÜNNaples -> Cape Corall 2 ÜN Cape Coral -> Miami Beach 2 ÜNAbflug 17:30 Uhr Mietwagenpreise aktuell Sixt Florida Special 280 Euro Kompkt / 400 Euro Mustang Cabrio, Hertz mit ADAC-Rate etwa 10-20 Euro drunter aber ohne Zusatzfahrer. Geht da noch was?


Mal kurz mit nem Hover durch die Glades braten und in Key West 'nen Sloppy Joe (oder zwei) futtern
(und vllt passender Weise auch gleich das Haus von Ernest Hemingway ansehen)

achso, ... und wenn schon nen Mustang, dann bitte GT (zwischendurch kann man den auch mal kicken ;))
Bearbeitet von: "Junkrat." 23. Jul
ahdi23.07.2019 17:18

Gut für uns schlecht für die Umelt


Wenn interessiert das, die Flugzeuge fliegen so oder so, ob mit oder ohne dich.
Ich spreche leider nicht spanisch.
bonustrax23.07.2019 17:41

Ich spreche leider nicht spanisch.



Kein Problem, teilweise können die in Miami auch Englisch sprechen
Meick23.07.2019 16:34

Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser …Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser Plan so aus:Landung 18:00 Miami -> Homestead 2 ÜNHomestead -> Key West 2 ÜNKey West Naples -> 2 ÜNNaples -> Cape Corall 2 ÜN Cape Coral -> Miami Beach 2 ÜNAbflug 17:30 Uhr Mietwagenpreise aktuell Sixt Florida Special 280 Euro Kompkt / 400 Euro Mustang Cabrio, Hertz mit ADAC-Rate etwa 10-20 Euro drunter aber ohne Zusatzfahrer. Geht da noch was?



Ich würde Dir eher empfehlen am Ende KeyWest zu machen und 2ÜN Homestead sind auch etwas viel. So schön ist es da nicht
Ich empfehle den Ort Dunedin und dort speziell dieses B&B beyondthewalldunedin.com/
Das war einfach nur klasse.

Orlando und Parks sind nicht interessant?
Ich fahre jedes Mal auch nach Daytona, weil Daytona Beach einfach ein toller Strand ist. Daytona selber ist eher uninteressant.

Ach und Miami selber finde ich wirklich total überbewertet. Nach so vielen FL Trips reicht es mir jedes 2. Mal kurz nach Miami Beach Art Deco angucken.
Bearbeitet von: "xterm" 23. Jul
SebastianHeinrichs23.07.2019 15:29

Umstieg in London dauert immer über ein Stunde, da man von gate 1 zum gate …Umstieg in London dauert immer über ein Stunde, da man von gate 1 zum gate 5 muss, 40min bus, zuzüglich kintrollen. Da sollte man 2h einplanen. Paris ging eigentlich, die airports sind kleiner. Von DE kommt man nur bazahlbar, direkt nach FL über Düsseldorf oder Frankfurt. Unter 15h Tour war für mich immer akzeptabel. Amsterdam ist mir leider zu weit weg und der Zeitraum passt auch nicht. Für alle die in der Nähe wohnen, saugeiler deal.


Sicher nicht T1 - das ist geschlossen.

Zwischen den anderen Terminals kann man mit dem Zug fahren, kostenlos.
Meick23.07.2019 16:34

Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser …Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser Plan so aus:Landung 18:00 Miami -> Homestead 2 ÜNHomestead -> Key West 2 ÜNKey West Naples -> 2 ÜNNaples -> Cape Corall 2 ÜN Cape Coral -> Miami Beach 2 ÜNAbflug 17:30 Uhr Mietwagenpreise aktuell Sixt Florida Special 280 Euro Kompkt / 400 Euro Mustang Cabrio, Hertz mit ADAC-Rate etwa 10-20 Euro drunter aber ohne Zusatzfahrer. Geht da noch was?


Wie schon geschrieben, Homestead/Florida City würde ich auch eher verkürzen. Ist so ziemlich die hässlichste Stadt Floridas, weil da anno'93 ein Superhurrikan alles wegfegte und zu sehen gibts da auch nix, außer dem Everglades NP (war ich aber noch nie).
Key West-> Naples ist nen guter Ritt, mind. 6h reine Fahrzeit, Fahrt aber auf jedenfall den Highway 41 und nicht die Interstate durch die Everglades.
Naples finde ich überbewertet und recht teuer, aber das ist Geschmachssache. Wenns dann ein Strandurlaub werden soll würde ich mir lieber in Fort Myers und Umgebung was suchen. Ist näher zu den Stränden wie Fort Myers Beach und Sanibel Island etc und in FM gibts auch bissl was zu sehen. Einen kostenlosen Lonely Planet für die Ecke gibts hier: mydigimag.rrd.com/pub…352
Cape Coral würde ich weglassen, da gibt nix zu sehen, keine eigenen Strände und reine Retortenstadt für Snowbirds, außer ihr wollt euch günstig ein Haus mit Pool mieten, was bei 2 Tagen aber Unsinn ist.
Autos, u.a. Cabrios miete ich immer über Alamo, wir bekommen da in unserer Firma 20% Rabatt über corporate benefits, da kommt kein check24 und co. dran
sven567823.07.2019 19:26

Sicher nicht T1 - das ist geschlossen. Zwischen den anderen Terminals kann …Sicher nicht T1 - das ist geschlossen. Zwischen den anderen Terminals kann man mit dem Zug fahren, kostenlos.


Transfers im Flugplatz sind immer kostenlos, soweit ich weiß
ahdi23.07.2019 17:18

Gut für uns schlecht für die Umelt


Der Flieger fliegt übrigens auch ohne Passagiere
grade mal für den Herbsturlaub geguckt, drei Wochen Florida im November/Dezember sind in Überlegung. Das Flugangebot ist allerdings höchstens Lauwarm. Von HAJ über CDG nach MIA kostet hin und zurück 550 EUR.von AMS kann man übrigens sehr gut direkt nach MIA fliegen, da braucht man nicht über LHR. Der Flug nach AMS kostet von HAJ min. 104 EUR. Der Umweg über London spart gerade mal 150 EUR, ja klar, ist eine Nacht im Luxushotel in Miami, aber den Quatsch mit 2 mal umsteigen und Verlängerung der Reisezeit, das tue ich mir auch als Mydealzer nicht an. Bei einem Gesamtpreis von 4000 EUR sind das gerade mal 3,75% gespart, mit all den Nachteilen.
amuc23.07.2019 14:39

In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle …In D wurde mitgeteilt man habe die Ehre eine sonder-sicherheitskontrolle zu durchlaufen am Flughafen LHR. Daher wird erst mal nur das Ticket für den flug nach LHR ausgestellt. Das Ticket LHR-MIA soll man sich am Schalter in London holen. Na gut. Mit 25 Minuten Verspätung gelandet, aussteigen, vom Terminal 3 zum Terminal 5 gelangen (12 Minuten Busfahrt plus nochmal gute 15 minuten zu fuss in den Terminals) zum Schalter mit gefühlter Schlange von 30 leuten vor einem, zum Glück hilfsbereite Mitarbeiterin gefunden die schnell ticket ausgestellt hat.


"SSSS" auf dem Ticket? Hatte ich auch schon mal, allerdings über AMS. Ich konnte das Ticket nicht Zuahuse drucken, aber am Flughafen war es dann möglich. Die Dame beim Gepäck war sehr freundlich und sagte "bitte sofort zum Gate gehen". Dort gab es dann nochmal einen intensiven Check, aber sehr zuvorkommend. Unangenehm ist es wohl aus den Staaten zurück.
Es gibt wohl Themen, die jemanden auffällig machen: Barzahlung, jemand anderes zahlt, sehr kurzfristige Buchung, oder mit 2 verschiedenen Kreditkarten zahlen. Es gibt aber wohl auch eine Quote... also, bei 4S, Zeit einplanen.
Fliege Samstag für 14 Tage nach Miami mit anschließender Rundreise (flexibel geplant), hat noch jemand Tipps für sehenswerte Ecken in Florida neben den bereits genannten?
Orlando, die Disney Parks sind eine Reise wert, das dortige Outlet am International Drive. Ein Besuch in einer Filiale der Cheesecake Factory und bei Five Guys ist obligatorisch.
Miami Beach kann man auch ein paar Tage aushalten.
Clearwater Beach mit dem Sheraton Sand Key Resort ist auch ein sehr schöner Ort.
Vielleicht eine kleine Kreuzfahrt auf die Bahamas? Drei Nächte, drei Inseln... aber vor Ort buchen, ist günstiger. Gibts bei Norwegian oder Carnival, z. b. die hier: ncl.com/de/…690
DerOli23.07.2019 13:38

Miami geht immer, also zumindest hinfliegen und dann schnell weiterfahren …Miami geht immer, also zumindest hinfliegen und dann schnell weiterfahren


Du meinst sicher ganz Florida
DerOli23.07.2019 17:15

Kommt drauf an was ihr machen/sehen wollt...Key West -> Naples ist schon …Kommt drauf an was ihr machen/sehen wollt...Key West -> Naples ist schon ne ganz schöne Strecke...Zum Mietwagen müsstest du mal die genauen Daten angeben...


Scheinbar nichts, denn everglades und Kennedy Space Center sind nicht enthalten.

Ich würde Florida nie wieder besuchen. Man kann günstiger an besseren Stränden Urlaub machen.

Der günstige Flug bringt gar nix wenn man vor Ort ein Haufen Geld für normales Essen gehen bezahlt...

Wer "shoppen" will oder ähnliches, bitte. Ich brauch dort nicht nochmal hin. Usa hat so viel mehr zu bieten.
Junkrat.23.07.2019 17:28

Mal kurz mit nem Hover durch die Glades braten und in Key West 'nen Sloppy …Mal kurz mit nem Hover durch die Glades braten und in Key West 'nen Sloppy Joe (oder zwei) futtern (und vllt passender Weise auch gleich das Haus von Ernest Hemingway ansehen)achso, ... und wenn schon nen Mustang, dann bitte GT (zwischendurch kann man den auch mal kicken ;))


Weiter weg für ne speedboatfahrt, ein überteuerten burger und ein Auto das man nicht so fahren kann wie man gern würde, findest du nicht?
fdj23.07.2019 19:59

Wie schon geschrieben, Homestead/Florida City würde ich auch eher …Wie schon geschrieben, Homestead/Florida City würde ich auch eher verkürzen. Ist so ziemlich die hässlichste Stadt Floridas, weil da anno'93 ein Superhurrikan alles wegfegte und zu sehen gibts da auch nix, außer dem Everglades NP (war ich aber noch nie).Key West-> Naples ist nen guter Ritt, mind. 6h reine Fahrzeit, Fahrt aber auf jedenfall den Highway 41 und nicht die Interstate durch die Everglades.Naples finde ich überbewertet und recht teuer, aber das ist Geschmachssache. Wenns dann ein Strandurlaub werden soll würde ich mir lieber in Fort Myers und Umgebung was suchen. Ist näher zu den Stränden wie Fort Myers Beach und Sanibel Island etc und in FM gibts auch bissl was zu sehen. Einen kostenlosen Lonely Planet für die Ecke gibts hier: https://mydigimag.rrd.com/publication/?i=572352#{"issue_id":572352,"page":0} Cape Coral würde ich weglassen, da gibt nix zu sehen, keine eigenen Strände und reine Retortenstadt für Snowbirds, außer ihr wollt euch günstig ein Haus mit Pool mieten, was bei 2 Tagen aber Unsinn ist.Autos, u.a. Cabrios miete ich immer über Alamo, wir bekommen da in unserer Firma 20% Rabatt über corporate benefits, da kommt kein check24 und co. dran


Everglades auszuklammern finde ich schade... Ist das einzig einzigartige dort. Der Rest ist überteuerter Standard m.M.n....
Meick23.07.2019 16:34

Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser …Hat jemand eine Reiseplan-Empfehlung für 11 Tage? Aktuell schaut unser Plan so aus:Landung 18:00 Miami -> Homestead 2 ÜNHomestead -> Key West 2 ÜNKey West Naples -> 2 ÜNNaples -> Cape Corall 2 ÜN Cape Coral -> Miami Beach 2 ÜNAbflug 17:30 Uhr Mietwagenpreise aktuell Sixt Florida Special 280 Euro Kompkt / 400 Euro Mustang Cabrio, Hertz mit ADAC-Rate etwa 10-20 Euro drunter aber ohne Zusatzfahrer. Geht da noch was?


Ich schaue gerade bei sixt für einen Mietwagen nächsten Mai und bekomme dort im Florida Special viel teurer.
Sind zwar 14 anstatt 11 Tage, aber ich müsste um die 500(Full size) bzw. (700) für das Mustang Cabrio bezahlen . Da muss ich nochmal schauen ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text