Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
1268° Abgelaufen
59

Flüge nach Tokio / Japan mit SAS von Amsterdam (Sep - Feb) ab 339€

339€
Avatar
uncle
Mitglied seit 2013
518
2.699
eingestellt am 23. Mär 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Klasse Preise für Flüge mit SAS nach Japan: Schon ab 339€ könnt ihr hin und zurück von Amsterdam nach Tokio fliegen! Termine findet ihr von September bis Februar. Abflughafen ist Amsterdam, super zu erreichen für alle die im Westen oder Norden von Deutschland wohnen (zB. von Köln, Düsseldorf, Dortmund, Münster, Wuppertal, Osnabrück, Oldenburg, Essen, Duisburg usw).

Tokio ist eine Global City in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū. Mit 9.630.254 Einwohnern ist sie nicht nur die bevölkerungsreichste Metropole des Landes, sondern als Sitz der japanischen Regierung und des Tennō auch die Hauptstadt Japans.



Reisezeitraum: Sep - Feb

Airlines: SAS

Allianz: Star Alliance

Gepäck:

SAS
- Personal Item - kostenlos
- Handgepäck-Koffer - kostenlos (bis 8kg)
- Aufgabe Gepäck: bis 23kg (L x B x H nicht über 158cm) - ca. 40-45€ pro Strecke

Aufgabegepäck könnt ihr direkt auf der Website der Airline hinzubuchen, nachdem ihr den Flug gebucht habt. Mit eurer Buchungsnummer (steht auf eurem E-Ticket) könnt ihr euch dort anmelden.

Einreisebestimmungen:
Findet ihr hier -> Klick

Reisetipps:
Tipps zu Japan von @Axel_Schulz1986
Spartipps für Tokio von @black77

Klima:

1966141_1.jpg


1966141_1.jpg


Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

Beste Kommentare
Avatar
Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.
Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.
Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.

Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.
Avatar
Donnie_Burger24.03.2022 00:20

Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


Soll jetzt nicht herzlos sein, aber sie hätte auch nach Deutschland kommen können. Und wenn auch nur vorübergehend bis die Grenzen irgendwann wieder offen sind. Die deutschen Grenzen waren offen und sie hätte jederzeit (mit Quarantäne) wieder nach Japan einreisen können.
Avatar
DVD_Power23.03.2022 22:56

So wie ich das verstanden habe darf der touri nicht …So wie ich das verstanden habe darf der touri nicht reinhttps://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/japansicherheit/213032


Und laut japanischen Freunden wird sich das so schnell auch nicht ändern.
59 Kommentare
  1. Avatar
    Man kann doch immer nicht einreisen ohne Quarantäne oder?
    Bearbeitet von: "saihtaM_der_Grosse" 23. Mär
  2. Avatar
    Ist Japan eigentlich wieder geöffnet für Tourismus? Und wenn ja, weiß jemand was die Auflagen sind? (:
  3. Avatar
    DVD_Power23.03.2022 22:56

    So wie ich das verstanden habe darf der touri nicht …So wie ich das verstanden habe darf der touri nicht reinhttps://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/japansicherheit/213032


    Und laut japanischen Freunden wird sich das so schnell auch nicht ändern.
  4. Avatar
    Einreise ist immer noch nicht möglich. Ob es im Reisezeitraum des Deals möglich sein wird kann man nicht leider vorhersagen. Für alle mit japanischen Pass ist dieser Deal hot!
  5. Avatar
    Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen zeitnah wieder nach Japan dürft, könnt ihr euch abschminken. Selbst Entsendungen oder Studenten werden sehr zögerlich und mit enormer Bearbeitungszeit in das Land gelassen. Ich sehe keine Touristen vor Mitte 2023 einreisen - wenn überhaupt.

    Wenn man Japan verstehen möchte, muss man immer beachten, dass der "Ausländer" bzw. Tourist einen anderen Stellenwert als in der westlichen Welt hat. Ohne das böse zu meinen, es ist einfach so. Japan ist auf europäische Touristen nicht angewiesen.
    Bearbeitet von: "keinetastatur" 23. Mär
  6. Avatar
    saihtaM_der_Grosse23.03.2022 22:53

    Man kann doch immer nicht einreisen ohne Quarantäne oder?


    Selbst wenn du in Quarantäne möchtest darfst du nicht rein. Nur wenige Studenten und Geschäftsleute dürfen rein.

    Wird sich das zeitnahe ändern? Ich denke leider nicht.

    Der Deal ist leider sehr kalt.
  7. Avatar
    keinetastatur23.03.2022 23:28

    Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen …Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen zeitnah wieder nach Japan dürft, könnt ihr euch abschminken. Selbst Entsendungen oder Studenten werden sehr zögerlich und mit enormer Bearbeitungszeit in das Land gelassen. Ich sehe keine Touristen vor Mitte 2023 einreisen - wenn überhaupt.Wenn man Japan verstehen möchte, muss man immer beachten, dass der "Ausländer" bzw. Tourist einen anderen Stellenwert als in der westlichen Welt hat. Ohne das böse zu meinen, es ist einfach so. Japan ist auf europäische Touristen nicht angewiesen.


    Würde ich so nicht sagen. Viele vorallem auch kleine private Businesse leiden schon hart drunter dass keine Touristen kommen. Japan ist immer noch eines der meistbesuchtesten Länder der Welt und dementsprechend kommen Gelder die zuvor erwirtschaftet wurden nun nicht mehr rein.

    Ich mag immer optimistisch sein aber mein Flug mit SAS Ende Mai wird sogar aus meiner Sicht wohl nicht stattfinden, vlt dann auf Sep-Feb verlegen und Gutschein durch Preisdifferenz mitnehmen

    Edit: nvm ist ab Amsterdam
    Bearbeitet von: "derhunter273" 24. Mär
  8. Avatar
    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.
    Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.
    Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.

    Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.
  9. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Many fish in the see, ich würde 500 days with summer empfehlen..
  10. Avatar
    keinetastatur23.03.2022 23:28

    Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen …Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen zeitnah wieder nach Japan dürft, könnt ihr euch abschminken. Selbst Entsendungen oder Studenten werden sehr zögerlich und mit enormer Bearbeitungszeit in das Land gelassen. Ich sehe keine Touristen vor Mitte 2023 einreisen - wenn überhaupt.Wenn man Japan verstehen möchte, muss man immer beachten, dass der "Ausländer" bzw. Tourist einen anderen Stellenwert als in der westlichen Welt hat. Ohne das böse zu meinen, es ist einfach so. Japan ist auf europäische Touristen nicht angewiesen.


    „Mitte 2023 - wenn überhaupt“
    Du malst aber ein äusserst schwarzes Bild.

    Vor ein paar Wochen hat sich niemand vorstellen können, dass Japan Geschäftsreisen zulassen würde und bam, von heut auf morgen ging es.
    Der Druck auf die Politik seitens der Touri-Industrie ist auch schon stark angestiegen.
    Die Politik hat indirekt bereits zugegeben, dass die Bestimmungen so nicht mehr logisch sind aber man „nicht so schnell alle Einschränkungen auf einmal rückgängig machen kann“. Deswegen jetzt Salami-Scheibchenweise...
    My bet? Spätestens diesen Sommer dürfen Touris wieder rein.

    Und ist doch furzegal woher die Touris kommen. Allein China und Korea haben die letzten 10 Jahre pre-Covid einen enormen Anteil ausgemacht. Das kann die alternde Gesellschaft nicht mit Inlandstourismus kompensieren.
    Bearbeitet von: "dynax717" 24. Mär
  11. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Sieh es positiv. Hat einfach nicht sein sollen.
  12. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Soll jetzt nicht herzlos sein, aber sie hätte auch nach Deutschland kommen können. Und wenn auch nur vorübergehend bis die Grenzen irgendwann wieder offen sind. Die deutschen Grenzen waren offen und sie hätte jederzeit (mit Quarantäne) wieder nach Japan einreisen können.
  13. Avatar
    Mai was zum Deal direkt. Von Kopenhagen kostet es über 500€ - ich finde es noch immer gruselig, das zwei Flüge mehr so viel günstiger sind
  14. Avatar
    Tokio ist echt der Wahnsinn, leider kommt man zur Zeit gar nicht hin. Es steht ein Lehrgang seit Anfang 2021 in Japan an, no way bis auf weiteres
  15. Avatar
    Dürfen dort Auslandsstudenten mittlerweile wieder einreisen?
  16. Avatar
    Hier gibts die aktuellen Visa Infos, bestimmte Visas für Ausländer sind seit 09.03. wieder möglich, Touristen bisher nicht.

    de.emb-japan.go.jp/itp…tml
  17. Avatar
    Wolve_23.03.2022 22:54

    Ist Japan eigentlich wieder geöffnet für Tourismus? Und wenn ja, weiß je …Ist Japan eigentlich wieder geöffnet für Tourismus? Und wenn ja, weiß jemand was die Auflagen sind? (:


    Google weiß die Antwort.
  18. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Mein Mitleid. In unserer Kultur werden solche Männer als „Ersatzreifen“ genannt.

    Gibt auch eine japanische Formulierung mit ähnlicher Bedeutung

    Sutekina kareshi o tsukuru tame ni, mazuwa `kari-shi' o tsukurimashou.
  19. Avatar
    saihtaM_der_Grosse23.03.2022 22:53

    Man kann doch immer nicht einreisen ohne Quarantäne oder?


    Quarantäne entfällt mittlerweile bei drei Impfungen. Nur darf man als Tourist noch immer nicht rein und bis zur Wahl im Sommer wird sich dort die Regelung vermutlich auch nicht ändern.
    Bearbeitet von: "t_zZz" 24. Mär
  20. Avatar
    Praktisch wenn die Firma für die man arbeitet in Tokyo eine Filiale hat die man als Mitarbeiter besuchen ‚muss‘… Freu mich schon im Juni endlich wieder nach japan zu fliegen. Aber klar isses für alle anderen die das nicht können ziemlich Mies. Hoffe auch das es bald für jeden aufmacht und auch ich wieder normal hinkann und nicht über Umwege.
    Bearbeitet von: "modus77" 24. Mär
  21. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Tut mir Leid Bro, das ist wirklich tragisch und ich verstehe, dass du das alles gerade nicht greifen kannst. Aber glaub mir, irgendwann findest du eine andere und weißt dann, warum das alles gut so war. Kopf hoch!
  22. Avatar
    Hier kann man auch immer gut nachschauen ob Japan für "Normalos" offen ist:

    isjapanopen.com/
  23. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Ich will nicht wissen, wie oft die dir die Hörner aufgesetzt hat
  24. Avatar
    Hot!
  25. Avatar
    derhunter27324.03.2022 00:10

    Viele vorallem auch kleine private Businesse leiden schon hart drunter …Viele vorallem auch kleine private Businesse leiden schon hart drunter dass keine Touristen kommen. Japan ist immer noch eines der meistbesuchtesten Länder der Welt und dementsprechend kommen Gelder die zuvor erwirtschaftet wurden nun nicht mehr rein.


    Da Tourismus vor Covid ca. 2% vom BIP ausmachte, und der internationale Anteil davon bei ca. 20% lag (also ca. 0,4% vom BIP), wird das die Wirtschaft nicht grad in den Abgrund reißen.
    Bearbeitet von: "makrom" 24. Mär
  26. Avatar
    Sehr zu empfehlen! Unvergessliche Reise wenn man eine kleine Rundreise ab/bis Tokyo mit dem Shinkansen macht. Preis ganz ok ohne Aufgabegepäck.
  27. Avatar
    viewtifulflo24.03.2022 08:27

    Hier kann man auch immer gut nachschauen ob Japan für "Normalos" offen …Hier kann man auch immer gut nachschauen ob Japan für "Normalos" offen ist:https://isjapanopen.com/


    geile Webseite, danke
  28. Avatar
    Hat jemand von euch eine Ahnung, ab wann sich eine Reise als Geschäftsreise qualifiziert? Habe ein Einzelunternehmen angemeldet und Hoffnung, evtl. mit einem Messebesuch meine Touri-Reise begründen zu können.
  29. Avatar
    Was man auch bedenken sollte, bei den Routings geht SAS offensichtlich davon aus, dass Russland bis dann den Luftraum wieder geöffnet haben wird. Falls nicht, wird das selbst bei einem Direktflug mehrere Stunden länger dauern, und die Abflugs- und Ankunftszeiten völlig durcheinander wirbeln.
  30. Avatar
    Grörg24.03.2022 08:28

    Ich will nicht wissen, wie oft die dir die Hörner aufgesetzt hat


    Cooler Kommentar. OP scheint sowieso schon mit dem Thema nicht ganz abgeschlossen zu haben und du denkst dir, "lol sie hat dich bestimmt oft betrogen ". Im Anschluss findest du den Kommentar sogar noch so geistreich, dass du ihn mit anderen teilen möchtest. Zeugt nicht von einem Übermaß an Empathie. Aus meiner Sicht etwas traurig. Vielleicht füttere ich gerade nur den Troll, aber so ein Verhalten ist einfach unter aller Sau.
  31. Avatar
    saihtaM_der_Grosse23.03.2022 22:58

    Und laut japanischen Freunden wird sich das so schnell auch nicht ändern.


    keinetastatur23.03.2022 23:28

    Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen …Ich will den Leuten nicht die Freude nehmen, aber dass ihr als Touristen zeitnah wieder nach Japan dürft, könnt ihr euch abschminken. Selbst Entsendungen oder Studenten werden sehr zögerlich und mit enormer Bearbeitungszeit in das Land gelassen. Ich sehe keine Touristen vor Mitte 2023 einreisen - wenn überhaupt.Wenn man Japan verstehen möchte, muss man immer beachten, dass der "Ausländer" bzw. Tourist einen anderen Stellenwert als in der westlichen Welt hat. Ohne das böse zu meinen, es ist einfach so. Japan ist auf europäische Touristen nicht angewiesen.


    Ich persönlich glaube, dass bereits im Sommer ,vorausgesetzt es gibt bis dahin nicht wieder eine neue Virusvariante, die Einschränkungen komplett fallen gelassen werden.
  32. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    The feels…
    Solche Frauen sind immer was feines
  33. Avatar
    Der "Spartipps für Tokio"-Thread scheint nicht mehr zu existieren...
    Bearbeitet von: "dealwithit11" 24. Mär
  34. Avatar
    X-RAM24.03.2022 11:45

    The feels…Solche Frauen sind immer was feines



  35. Avatar
    Ist denn eine reiseschutz dabei wenn japan noch die Grenzen zu haben ?
    Nicht das ich umsonst die Reise kaufen
  36. Avatar
    Tab_Asco24.03.2022 10:55

    Die japanische Wirtschaft macht gerade aber ordentlich Druck! Ich …Die japanische Wirtschaft macht gerade aber ordentlich Druck! Ich persönlich glaube, dass bereits im Sommer ,vorausgesetzt es gibt bis dahin nicht wieder eine neue Virusvariante, die Einschränkungen komplett fallen gelassen werden.


    Na manchmal versetzt der Glaube ja Berge 😄 … oder macht blind.
  37. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    Same story erlebt.
    Nur war es nicht Japan bei mir, sondern Australien.
  38. Avatar
    Donnie_Burger24.03.2022 00:20

    Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. …Hatte Anfang 2020 vor nach Tokio zu meiner damaligen Freundin zu ziehen. Wir hatten uns zuvor auf Reisen kennen gelernt und wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht. Waren verrückt nacheinander.Auf einmal kam Corona, Japan hat dicht gemacht und wir haben gewartet...über 1,5 Jahre haben wir täglich Kontakt gehabt. Texte, Anrufe, video calls. Wir wollten nicht aufgeben..bis sie es dann plötzlich tat.Mittlerweile hat sie den Kontakt von ihrer Seite komplett eingestellt, einen neuen Typen Kennen gelernt und diesen sogar vor kurzem schon geheiratet.Hat alles nichts mit dem Deal oder euren Reisewünschen zu tun...aber hey..jetzt kennt ihr die Geschichte auch. Cheers.


    war sie gebürtige japanerin?
  39. Avatar
    Ich wäre vorsichtig jetzt einen Urlaub in Japan zu buchen. Momentan dürfen Touris nicht einreisen und es unklar, ob sich das in den nächsten Monaten ändert.
Dein Kommentar
Avatar