Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge nach Venedig von Berlin, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und Köln (Oktober - November) hin und zurück ab 19,98€
510° Abgelaufen

Flüge nach Venedig von Berlin, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und Köln (Oktober - November) hin und zurück ab 19,98€

30
eingestellt am 25. SepBearbeitet von:"uncle"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Super Preise für Flüge nach Venedig im Herbst: Schon ab 19,98€ könnt ihr nonstop hin und zurück von Berlin, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und Köln nach Venedig-Treviso fliegen. Venedig ist die Hauptstadt der Region Venetien in Norditalien und wurde auf mehr als 100 kleinen Inseln in einer Adria-Lagune erbaut. Als Verkehrswege gibt es dort nur wenige Straßen und fast ausschließlich Kanäle, darunter den Canale Grande mit seinen Palästen aus der Renaissance und Gotik.

Hier findet ihr übersichtlich alle möglichen günstigen Termine:
Berlin - Venedig ab 19,98€
Frankfurt - Venedig ab 19,98€

Hamburg - Venedig ab 19,98€

Stuttgart - Venedig ab 19,98€
Köln - Venedig ab 22,98€




Reisezeitraum: Oktober - November

Airline: Laudamotion/Ryanair

Gepäckbestimmungen:

Laudamotion/Ryanair
- Handgepäck: (40 x 20 x 25) - Kostenlos
- Handgepäck-Koffer: bis zu 10kg (55 x 40 x 20) - 6€ Priority Tarif
- Gepäckstück: bis zu 20kg (81 x 119 x 119) - ca. 25€ pro Strecke

Klima:

1439659.jpg




Zusätzliche Info
SkyExplorer Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
herrbärt25.09.2019 20:52

Die Venezianer werden sich freuen...


Wenn man per Schiffchen anreist, dann noch etwas mehr
23033891.jpg
Bearbeitet von: "Inetrambo" 25. Sep
Metalyzed25.09.2019 21:19

Der Preis ist super, aber Venedig ist das letzte Loch.


Venedig an sich wäre sehenswert, ist aber mittlerweile einfach komplett überlaufen. War letzte Woche das erste Mal dort, es ist wirklich schlimm mit dem Overtourism. Schade drum.
Die Venezianer werden sich freuen...
Bearbeitet von: "herrbärt" 25. Sep
30 Kommentare
Die Venezianer werden sich freuen...
Bearbeitet von: "herrbärt" 25. Sep
Der Preis ist super, aber Venedig ist das letzte Loch.
Metalyzed25.09.2019 21:19

Der Preis ist super, aber Venedig ist das letzte Loch.


Venedig an sich wäre sehenswert, ist aber mittlerweile einfach komplett überlaufen. War letzte Woche das erste Mal dort, es ist wirklich schlimm mit dem Overtourism. Schade drum.
preis hot. für den Bus vom Flughafen nach Venedig noch mal 10 Euro einplanen
SebM081525.09.2019 21:49

preis hot. für den Bus vom Flughafen nach Venedig noch mal 10 Euro …preis hot. für den Bus vom Flughafen nach Venedig noch mal 10 Euro einplanen


Und 20€ für Espresso + Wasser
herrbärt25.09.2019 20:52

Die Venezianer werden sich freuen...


Wenn man per Schiffchen anreist, dann noch etwas mehr
23033891.jpg
Bearbeitet von: "Inetrambo" 25. Sep
Einmal und nie wieder. Nach paar Stunden hat man schon kein Bock mehr auf Venedig!
Das gute daran ist, dass man auch für 20€ z.B. von Stuttgart nach Berlin kommt; mit kleinem Zwischenstopp in Venedig
herrbärt25.09.2019 21:54

Und 20€ für Espresso + Wasser


Google mal nach „al banco“, dann klappt‘s auch mit dem Billigespresso /-Cappuci am Markusplatz.
Plusterhasi25.09.2019 22:44

Google mal nach „al banco“, dann klappt‘s auch mit dem Billigespresso /-Cap …Google mal nach „al banco“, dann klappt‘s auch mit dem Billigespresso /-Cappuci am Markusplatz.


Nur leider im Stehen aber besser als 20€ für Wasser und Kaffee im Sitzen
bombusmd7725.09.2019 21:23

Venedig an sich wäre sehenswert, ist aber mittlerweile einfach komplett …Venedig an sich wäre sehenswert, ist aber mittlerweile einfach komplett überlaufen. War letzte Woche das erste Mal dort, es ist wirklich schlimm mit dem Overtourism. Schade drum.


Ist ja lustig, war auch letzten Montag das erste Mal dort und fand die Stadt an sich total schön und beeindruckend. Vor allem die alten Palazzi sind faszinierend. Aber solche Menschenmassen kannte ich bislang nur aus Istanbul, viel zu viele Leute auf so wenig Stadt. Würde jedem empfehlen zu fliegen, mit dem Auto dahin ist viel zu teuer(Maut,Pickerl,und vor allem die Parkgebühren in Venedig sind unverhältnismässig hoch).
Bin nächsten Monat das erste mal dort, hat einer paar wertvolle Tipps zu Venedig für mich? Danke im voraus
bombusmd7725.09.2019 21:23

Venedig an sich wäre sehenswert, ist aber mittlerweile einfach komplett …Venedig an sich wäre sehenswert, ist aber mittlerweile einfach komplett überlaufen. War letzte Woche das erste Mal dort, es ist wirklich schlimm mit dem Overtourism. Schade drum.


S044ever26.09.2019 00:02

Ist ja lustig, war auch letzten Montag das erste Mal dort und fand die …Ist ja lustig, war auch letzten Montag das erste Mal dort und fand die Stadt an sich total schön und beeindruckend. Vor allem die alten Palazzi sind faszinierend. Aber solche Menschenmassen kannte ich bislang nur aus Istanbul, viel zu viele Leute auf so wenig Stadt. Würde jedem empfehlen zu fliegen, mit dem Auto dahin ist viel zu teuer(Maut,Pickerl,und vor allem die Parkgebühren in Venedig sind unverhältnismässig hoch).


Immer diese anderen, die einem einfach alles overtourismen...(pirate)
abdulmedzid1626.09.2019 01:34

Bin nächsten Monat das erste mal dort, hat einer paar wertvolle Tipps zu …Bin nächsten Monat das erste mal dort, hat einer paar wertvolle Tipps zu Venedig für mich? Danke im voraus


Bin auch im November dort.
Nicht vergessen die Tauben zu füttern^^
SebM081525.09.2019 21:49

preis hot. für den Bus vom Flughafen nach Venedig noch mal 10 Euro …preis hot. für den Bus vom Flughafen nach Venedig noch mal 10 Euro einplanen


Ich wollte gerade schreiben, dass es auch eine billigere Variante gibt, aber dann fiel mir auf, dass man mit Hin- und zurück auch bei ca. 10€ liegt... und es etwas stressiger ist, wenn man sich vor Ort nicht so gut auskennt.
Meine Alternative wäre gewesen: mit öffentlichem Bus vom Flughafen erstmal zum Bahnhof Treviso (war ca. 2€ oder so & ca. 10 Minuten Fahrt) und von dort mit dem lokalen Zug (sowas wie unsere RegionalExpresse) der TrenItalia für 3,60 nach Mestre oder Venedig weiter (fährt mehrmals die Stunde). Ticket kann man direkt am Automaten vor Ort kaufen. Vorteil dieser Variante: man kann nochmal einen Abstecher in die Innenstadt von Treviso machen (Bahnhof direkt neben der Innenstadt).
Ob sich das nun besonders lohnt, ist Geschmackssache. Eine typische italienische Kleinstatdt halt (gibt schönere). Aber auf ein Eis oder eine Pizza vielleicht ganz okay.
höggscht.öroddüsch26.09.2019 02:55

Immer diese anderen, die einem einfach alles overtourismen...(pirate)


Ist mir selbst klar, dass ich damit Teil des Problems war. Jedenfalls bin ich wenigstens mit dem Zug angereist und war am Abend wieder weg. Es war mein erster Besuch dort, und wird nach der Erfahrung auch für viele Jahre wohl der letzte Besuch für mich dort sein.
Ginalisalol26.09.2019 07:15

Bin auch im November dort.Nicht vergessen die Tauben zu füttern^^


Nicht drauf hören, das ist bei hoher Geldstrafe verboten, ebenso wie öffentlich eigene Mahlzeiten einzunehmen.
Ginalisalol26.09.2019 07:15

Bin auch im November dort.Nicht vergessen die Tauben zu füttern^^



bombusmd7726.09.2019 08:05

Nicht drauf hören, das ist bei hoher Geldstrafe verboten, ebenso wie …Nicht drauf hören, das ist bei hoher Geldstrafe verboten, ebenso wie öffentlich eigene Mahlzeiten einzunehmen.


Ironie ist seit diesem Jahr auch bei hoher Geldstrafe verboten.
Gibt s ab Düsseldorf?
EarlGreyHot26.09.2019 08:24

Ironie ist seit diesem Jahr auch bei hoher Geldstrafe verboten.


Die Geldstrafen sind zu hoch, als dass man damit irgendjemanden "aus Ironie" heraus in dumme Situationen bringt.
bombusmd7726.09.2019 08:05

Nicht drauf hören, das ist bei hoher Geldstrafe verboten, ebenso wie …Nicht drauf hören, das ist bei hoher Geldstrafe verboten, ebenso wie öffentlich eigene Mahlzeiten einzunehmen.


Ernsthaft?
Sandwich = Geldstrafe?
Ironie oder ? Heutzutage weiß man ja nie was sich einige Länder/Städte ausdenken
MAldi26.09.2019 09:15

Ernsthaft?Sandwich = Geldstrafe? Ironie oder ? Heutzutage weiß man ja nie …Ernsthaft?Sandwich = Geldstrafe? Ironie oder ? Heutzutage weiß man ja nie was sich einige Länder/Städte ausdenken


Die nennen das "Picknicken ist verboten".
Ein deutsches Studentenpärchen hatte wohl mal unterhalb der Rialtobrücke einen Campingkocher aufgebaut und sich damit Kaffee gekocht.
Dafür durften die dann knapp 2.000€ zahlen, weil jemand sie angeschwärzt hatte.
Wir aßen unser Brot dann lieber in einer Nebengasse.
Es gibt jedoch genug Bars/Bistros/Pizzerien/Läden in den ganzen Gassen, wo man zu ganz normalen Preisen essen kann bzw. Imbiss erhält. Insoweit lohnt das Rumschleppen von Proviant nicht, wie wir dann selbst festgestellt hatten.
S044ever26.09.2019 00:02

Ist ja lustig, war auch letzten Montag das erste Mal dort und fand die …Ist ja lustig, war auch letzten Montag das erste Mal dort und fand die Stadt an sich total schön und beeindruckend. Vor allem die alten Palazzi sind faszinierend. Aber solche Menschenmassen kannte ich bislang nur aus Istanbul, viel zu viele Leute auf so wenig Stadt. Würde jedem empfehlen zu fliegen, mit dem Auto dahin ist viel zu teuer(Maut,Pickerl,und vor allem die Parkgebühren in Venedig sind unverhältnismässig hoch).


Welche Zeit ist zu empfehlen....?
charif26.09.2019 09:46

Welche Zeit ist zu empfehlen....?


Macht keinen Unterschied mehr. Es ist immer voll.
bombusmd7726.09.2019 10:07

Macht keinen Unterschied mehr. Es ist immer voll.


Auch in Winter ?
Hotel Empfehlung ?
Kann man direkt nach Venedig fliegen ?
Hat jemand einen Tip für eine gute günstige Unterkunft?
charif26.09.2019 08:32

Gibt s ab Düsseldorf?


Von DUS erst ab 70€ mit Eurowings -> hier
"Lohnt" sich Venedig auch im Oktober/November/Dezember? Ich finde Städtereisen bei schönem Wetter in der Regel schöner.
charif26.09.2019 09:46

Welche Zeit ist zu empfehlen....?


Also wir waren erst gegen 11.30 in der Stadt, man musste sich am Canale Grande schon teilweise durchdrücken. Würde wenn ich nochmal dort bin nur noch früh morgens oder gegen Abend rein, wobei ich mir letzteres irgendwie schöner vorstelle...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text