Flüge: Paris – Guadeloupe für 134€ / Martinique für 232€ (Hin u. Rückflug) von Januar bis Juni
555°Abgelaufen

Flüge: Paris – Guadeloupe für 134€ / Martinique für 232€ (Hin u. Rückflug) von Januar bis Juni

129
eingestellt am 18. Sep 2012
Wir hatten ja letztens von den sehr günstigen Flügen von Paris nach Guadeloupe oder Martinique berichtet. (Artikel: http://www.urlaubspiraten.de/allgemein/fluege-von-deutschland-nach-martinique-fuer-498-euro) Nun gibt es die selben Flüge schon ab 134€ hin und zurück von Paris nach Guadeloupe oder Martinique von Januar bis Juni. Die Flüge gibt es nur bei Tripsta, also erstmal abwarten bis Ihr euer elektronisches Ticket habt, bevor Ihr ein Hotel bucht. Viele Informationen über Anreise nach Paris und die beiden Inseln stehen im alten Artikel.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare

Man sollte das letztlich nicht so eng sehen, denn letztlich sind wir faule Socken und wollen die Schnäppchen mundgerecht serviert bekommen. Auch Fabian (er)findet ja nicht jede Schnäppchenmöglichkeit selbst, sondern SAMMELT sie. Niemand kann ein Exklusivrecht für Erstentdeckungen einfordern, das wäre ja grotesk.

Die Kritik wäre ja fast so, als würde ich hier einen Lidl-Deal kritisieren, nur weil er bereits auf der LIDL Webseite oder im Prospekt beworben wird...

Allenfalls ehrenwert im Reisebereich fände ich langsam aber sicher ein Übereinkommen, dass man ehrlicherweise Quellenangaben macht - und zwar gegenseitig, je nachdem wer nun eben schneller war. Aber dafür scheint (zumindest in der Gesamtheit) kein Interesse zu bestehen.

Hier kamen gerade 2 Etickets an X):p

Ihr habt Probleme und wenns so ist, dann seit doch froh das es einer macht!!!

FaCeOff

Wieder einmal hervorragend von den anderen Seiten abkopiert ääääh ich meine natürlich "selbstständig recherchiert"


gilfhunter

Was wohl der Urlaubspirat macht, wenn die Seiten von denen die Angebote wirklich kommen,fly4free.pl und loter.pl, mal nichts mehr posten...


Ich finde es ja ok die Deals der polnischen Seiten hier zu posten. Lächerlich finde ich es aber damit Geld zu verdienen und einen auf "Urlaubsspezialisten" zu machen...

129 Kommentare
Verfasser
Beispiel:

[Fehlendes Bild]

[Fehlendes Bild]

Welche MyDealzerin kommt mit?

Wenn das wegen Preisfehler storniert wird, entstehen mir ja keine Kosten, richtig? (Ich kenn mich da nicht so aus)

Verfasser

Nein, wenn es storniert wird entstehen für Dich keine Kosten.

gebannt
zeitgeisty

Wenn das wegen Preisfehler storniert wird, entstehen mir ja keine Kosten, richtig? (Ich kenn mich da nicht so aus)



richtig, allerdings verursachst du mit deiner Bestellung kosten für die betreibende Website, was sich ausschlägt durch die Zeit die denen verloren geht dir sagen zu müssen das das ein Preisfehler ist und du die reise leider nicht antreten kannst und es ihnen sehr leid tut. also lass es am besten gleich....

Zahlst du mit Kreditkarte ist alles dufte:-D

Welche der beiden Inseln würdet ihr für einen ersten Trip in die Region empfehlen?

Verfasser

Naja, bei Reisen ist es vielleicht so, bei Flügen gehen aber so genannte Error Fares und Preisfehler desöfteren durch.

könnt ihr ein nettes Hotel auf Guadeloupe mit all inklusive empfehlen?

was kosten 14 Tage für 2 Personen da so. ganz grob...?!

Ich habe einen Flug im März 2013 rausgesucht, Paris, Orly nach Martinique. Der sollte über 500 EUR kosten. Wurde das nun korrigiert oder gilt der Preis nur für bestimmte Flüge?

Verfasser

gilt nur für bestimmte Flüge.

bei mir genauso

Na dann versuchen wir's mal wieder

Vielen Dank für Ihre Buchung bei tripsta.deEine E-Mail Bestätigung wurde an XXX@gmx.de gesendet.Passagiere Preis Steuern Servicepauschale GesamtpreisErw.: 2 60,00 € 74,00 € 6,99 € 140,99 €Gesamtpreis 120,00 € 148,00 € 13,98 € 281,98 €Kreditkartenzuschlag 5,64 €Reisegutschein 0,00 €Versicherung 0,00 €Service Paket 0,00 €Gesamtpreis: 287,62 €



Verfasser

Beispieltermine:

Paris - Guadeloupe 10.04 bis 24.04,15.05 bis 29.05,22.05 bis 05.06,05.06 bis 19.06, 12.06 bis 26.06, 19.06 bis 03.07

Wurde beim letzten mal alles storniert, oder ist jemand geflogen?

Verfasser

was meinste mit letztes Mal? Also beim letzen Mal war es kein Preisfehler, für 398€ sind dei Flüge ganz normal buchbar.

Letztes Mal war meines Wissens nach kein Preisfehler sondern schlichtweg günstig.

Man sollte allerdings nicht von "die selben Flüge wieder" sprechen, sondern der Vollständigkeit halber darauf hinweisen, dass Carrier diesmal Air Caraibe ist (nicht AF) ;-)

Shild

Letztes Mal war meines Wissens nach kein Preisfehler sondern schlichtweg günstig.



Aber 280 € für 2 Personen return kann nicht gewollt sein - und das auch noch Monate im Voraus ;-)

ist im april das wetter in Guadeloupe soooo klasse?
was ist mit gepäck der zeigt mir keine gepäckstücke an;S

wie findet man denn die termine raus? gibts da ne komfortablere suche?

und gestern habe ich erst gelesen, dass manche flüge einfach storniert werden und die passagiere das erst am flughafen beim check in erfahren allerdings bei ner anderen airline

Hier kamen gerade 2 Etickets an X):p

Verfasser

ganz viel Liebe für die E-Tickets !

habe nun auch die bestätigung und warte auf die etickets die kann einem keiner mehr nehmen oder

Sind die E-Tickets die so anfangen? TRAVELPLANET24.COM (AGENTID ??

Bieten die Inseln auch mehr als nur Strand?

robert69

Welche MyDealzerin kommt mit?



ICH!!!!!!!!

3ee74d8db9_u.jpg

Was wohl der Urlaubspirat macht, wenn die Seiten von denen die Angebote wirklich kommen,fly4free.pl und loter.pl, mal nichts mehr posten...

Habe nun alles durchforstet... in der Sekunde in der ich in der Tabelle auf den guten Preis klicke öffnet sich ein neues Fenster in dem dann die Preise wieder bei ~ 400€ liegen. Kann mir einer helfen?

Um die Euphorie mal wieder auf das Sachliche zu lenken:

Also bei mir kamen die Etickets 27 Minuten nach der Bestellung (mit KK Zahlung), ausgestellt von Travelplanet24 (wohl Mutterkonzern von Tripsta). Amadeus-Code wird auch von Checkmytrip erkannt und als "bestätigt" angezeigt.

Wenn ich die genauen Infos der Etickets aufrufe, so sind dennoch verschiedene Details zumindest seltsam. So wurde unter "MISCELLANEOUS" das Folgende eintragen:

Location: Athens Int E. Venizelos (Athens, Greece)Departure Date: Tuesday 30 July 2013Notes: SPYROS



Als ausführende Airline steht wörtlich

Air Caraibes | TX 540 confirmedAir Caraibes | TX 543 confirmed



allerdings taucht auch bei den Etickets folgendes auf

Issuing Airline: YO



Und YO steht für Heli Air Monaco, was wiederum bei einigen anderen Mydealzern wohl im Buchungsprozess bereits aufgetaucht ist (bei mir stand hier noch korrekt Air Caraibes).

Eine Erklärung hierfür habe ich nicht, außer die Griechen holen sich nun im großen Stile einen Privatkredit und wir sind prächtig hereingefallen

Ich mag auch in den Urlaub

funktioniert nicht mehr zu den preisen

Ja, 190€ ist das günstigste, das ich finden konnte..

Wieder einmal hervorragend von den anderen Seiten abkopiert ääääh ich meine natürlich "selbstständig recherchiert"

E-Tickets sind da, für 450.- Euro mit der Familie (Frau und Kind) nach Guadeloupe.
Man gönnt sich ja sonst nix.
Danke schön.

FaCeOff

Wieder einmal hervorragend von den anderen Seiten abkopiert ääääh ich meine natürlich "selbstständig recherchiert"



Ok?! Hmm, dachte der Pirat sucht sich die ganzen Schnäppchen selbst;)?! Was gibts dann da sonst noch für Seiten außer fly4free.pl?
Verfasser

@Faceoff: den gestrigen Montreal Deal haben unsere polnischen Kollegen von mir übernommen... es geht halt hin und her....
und der vielfliegertreff übernimmt auch nie was? vielfliegertreff.de/eco…tml

Ihr habt Probleme und wenns so ist, dann seit doch froh das es einer macht!!!

FaCeOff

Wieder einmal hervorragend von den anderen Seiten abkopiert ääääh ich meine natürlich "selbstständig recherchiert"


gilfhunter

Was wohl der Urlaubspirat macht, wenn die Seiten von denen die Angebote wirklich kommen,fly4free.pl und loter.pl, mal nichts mehr posten...


Man sollte das letztlich nicht so eng sehen, denn letztlich sind wir faule Socken und wollen die Schnäppchen mundgerecht serviert bekommen. Auch Fabian (er)findet ja nicht jede Schnäppchenmöglichkeit selbst, sondern SAMMELT sie. Niemand kann ein Exklusivrecht für Erstentdeckungen einfordern, das wäre ja grotesk.

Die Kritik wäre ja fast so, als würde ich hier einen Lidl-Deal kritisieren, nur weil er bereits auf der LIDL Webseite oder im Prospekt beworben wird...

Allenfalls ehrenwert im Reisebereich fände ich langsam aber sicher ein Übereinkommen, dass man ehrlicherweise Quellenangaben macht - und zwar gegenseitig, je nachdem wer nun eben schneller war. Aber dafür scheint (zumindest in der Gesamtheit) kein Interesse zu bestehen.

Urlaubspiraten

@Faceoff: den gestrigen Montreal Deal haben unsere polnischen Kollegen von mir übernommen... es geht halt hin und her....

die frage ist ja von wem hast du den Kanada Deal ? du wirst ihn ja sicherlich nicht selbst gefunden haben ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text