Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

Flüge: Tiflis, Georgien [Feb.-Mai] Hin- & Rückflug ab Brüssel mit Lufthansa / inkl. Gepäck 200€

eingestellt am 24. Jan 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Lufthansa direkt bekommt ihr derzeit Flüge von Brüssel in die georgische Hauptstadt Tiflis zum Preis von 150€ für Hin- und Rückflug. Der Preis im Economy Light Tarif ist inkl. Handgepäck. Zum Preis von 200€ bekommt ihr den Economy Classic Tarif, welcher 23kg Aufgabegepäck und die Sitzplatzreservierung beinhaltet.

Ich war selbst vor ein paar Jahren in Georgien und es gehört sicherlich zu einer meiner schönsten Reisen, daher kann ich den Besuch hier sehr weiterempfehlen. Auf dem Dealbild seht ihr die Kirche Zminda Sameba im Kaukasus.

Am einfachsten findet ihr die günstigsten Daten über die Flugsuche von google -> KLICK

Zielflughafen: Tiflis, Georgien
Abflughafen: Brüssel
Reisezeitraum: Februar bis Mai
Airline: Lufthansa
Zwischenstopps: via München
Gepäck: inkl. 1 Handgepäckstück (55 x 40 x 23 cm, 8 kg) & Personal Item (30 x 40 x 10 cm) im Light Tarif. Im Classic Tarif zahlt ihr 200€ inkl. 23kg Aufgabegepäck & Sitzplatzreservierung
Stornierung: nicht möglich
Umbuchung: gegen 35€ Gebühr im Light Tarif. Kostenlos im Classic Tarif. Jeweils evtl. + Tarifdifferenz.




Einreise
Georgien: Reise- und Sicherheitshinweise - Auswärtiges Amt
Für Geimpfte gelten folgende Einreiseregelungen auf dem Luftweg:
Vorlage eines gültigen Impfnachweises. Der gelbe WHO-Impfausweis und das Digitale COVID-Zertifikat der EU werden bei der Einreise in Georgien akzeptiert, oder

Links
Reiseziel Georgien – Infos und Tipps | ADAC
Georgien – Reiseführer auf Wikivoyage

Beispiele
03. - 17. März
01. - 08. April
04. - 19. Mai

1937606_1.jpg
1937606_1.jpg
Klima

Für Reisen durch das gesamte Land empfehlen sich die Frühlings- und Herbstmonate. Im Sommer bietet sich die Schwarzmeerküste für einen Badeurlaub an. Im Winter ist Georgien aufgrund der Kälte und Schneemengen nur bedingt zu empfehlen.

1937606_1.jpg


Georgien - Unendliche Landschaften | WDR Reisen


Georgien, das Land zwischen dem großen und kleinen Kaukasus und dem schwarzen Meer, ist einer der ältesten Siedlungsräume der Menschheit. Gleichzeitig ist es eines der ältesten christlichen Länder der Welt. Die Schmiede der antiken Welt lag allerdings auch immer wieder im Aufmarschgebiet anderer Mächte wie der Griechen, der Perser, der Römer, der Türken und der Russen. All diese kulturellen Einflüsse haben das Land und die gesamte Region mitgeprägt und ihre Spuren hinterlassen.
In Georgien gilt wie in nur wenigen anderen Ländern: Es gibt viel zu entdecken, besonders abseits der Touristenpfade. Leicht findet man einmal im Wald die Ruine einer alten Festung oder Kirche. Diese Objekte sind auch der örtlichen Bevölkerung fast gänzlich unbekannt und auch nirgends dokumentiert. Daher sollte man immer die Augen offen halten.



Unseren Guide zum Thema "Flug annulliert – Deine Rechte als Passagier" findest du hier -> KLICK

Den Guide zum Thema "Gepäck verloren, beschädigt oder verspätet – Deine Rechte als Passagier" findest du hier -> KLICK
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
22 Kommentare
Dein Kommentar