Flüge: Tokio ab 255€ (Hin- u. zurück von April bis September)
468°Abgelaufen

Flüge: Tokio ab 255€ (Hin- u. zurück von April bis September)

63
eingestellt am 9. Jan 2012
Wer von Euch eine Japanreise zum Beispiel im Sommer plant, für den habe ich einen Tipp. Zurzeit bekommt man bei Ebookers Flüge von Rom nach Tokio und zurück nach London für 255€ ! Das Beste daran ist, dass die Flüge auch in den Sommerferien zu diesem Preis zu haben sind. Natürlich muss man hier ein bissl organisieren, die Zubringerflüge evtl. Übernachtungen in Rom oder London. Nach Rom habe ich günstige Flüge bei Ryanair entdeckt, diese gehen zu dem Nachbarflughafen Rom Ciampino oder man fliegt halt mit AirBerlin, Tuifly oder Germanwings. Die Bahn ist natürlich auch eine Alternative. Von London nach Deutschland kommt man eigentlich immer recht günstig für ca. 50€. Es gibt aber ach die Alternative Rom – Tokio – Frankfurt oder Berlin für ca. 360€. Am besten ist, wenn man sich ein paar Tage Rom anschaut, dann Tokio bzw. Japan und am Ende noch ein paar Tage in London bleibt. Das wäre das Optimalste und man würde für wenig Geld viel sehen.

Termine:

Abflug von Rom (FCO):

11,18.04 /16,23,30.05/06,13,20,27.06/04,11,18,25.07/08,22,29.08/05,12,19,26.09

Rückflug nach London (LHR):

02.04/07,28.05/04,18.06/13.08/24.09

Beste Kommentare

immer die gleichen dummen kommentare. en flug nach tokyo welcher normal 600 kostet gibts für 50 prozent günstiger. da macht es nix wenn ein deal "erneut" gepostet wird ; obwohl er nicht erneut gepostet wurde sondern ein monat später und mit total andern flugdaten. in drei monaten gibts evt wieder en günstigen flug und dann hat auch der flug seine berechtigung.

soll jetzt nur weil im juli 2009 mal ein flug gepostet wurde für 255 euro nie wieder ein flug nach tokyo für den gleichen preis gepostet werden?
immer das gleiche getrolle. übrigens das gleiche wie der kommentar "aeroflot"

total unbegründet und jeder der schon einmal sein kinderzimmer verlassen hat und öfter geflogen ist weiß den deal zu schätzen.

ich vermute mal dem großteil fehlt es an 250 ocken. jeder bier deal oder alte kammelen shit von jonny cash wird fünfhundertgrad hot gevotet weil ihr denkt ihr seid episch,cool oder im trend.

OMG


Aeroflot? oO

FaCeOff

Ja, deswegen warten wir alle bis es nur noch 100€ kostet, roflolIn den Sommerferien flieg ich lieber nach Malle, das kostet sicher 100€!



danke. dass bestätigt mich in meiner vermutung.

Don´t mind the Meckertanten.

63 Kommentare

Verfasser

Beispiel:

[Fehlendes Bild]

Das wär mir der Aufwand für geile Sommerferien wert! Hot!

Uhhhhh... HOT X)

Verfasser

Ja ist diesmal halt auch über die Sommerferien, was den Deal echt aufwertet.

Aeroflot? oO

Verfasser

@Faceoff: Ja und wo steht was von Flügen in den Sommerferien? Das ist nämlich ein großer Unterschied.

immer die gleichen dummen kommentare. en flug nach tokyo welcher normal 600 kostet gibts für 50 prozent günstiger. da macht es nix wenn ein deal "erneut" gepostet wird ; obwohl er nicht erneut gepostet wurde sondern ein monat später und mit total andern flugdaten. in drei monaten gibts evt wieder en günstigen flug und dann hat auch der flug seine berechtigung.

soll jetzt nur weil im juli 2009 mal ein flug gepostet wurde für 255 euro nie wieder ein flug nach tokyo für den gleichen preis gepostet werden?
immer das gleiche getrolle. übrigens das gleiche wie der kommentar "aeroflot"

total unbegründet und jeder der schon einmal sein kinderzimmer verlassen hat und öfter geflogen ist weiß den deal zu schätzen.

ich vermute mal dem großteil fehlt es an 250 ocken. jeder bier deal oder alte kammelen shit von jonny cash wird fünfhundertgrad hot gevotet weil ihr denkt ihr seid episch,cool oder im trend.

OMG


Don´t mind the Meckertanten.

Saunameister

ich vermute mal dem großteil fehlt es an 250 ocken.



Ja, deswegen warten wir alle bis es nur noch 100€ kostet, roflol

In den Sommerferien flieg ich lieber nach Malle, das kostet sicher 100€!

FaCeOff

Ja, deswegen warten wir alle bis es nur noch 100€ kostet, roflolIn den Sommerferien flieg ich lieber nach Malle, das kostet sicher 100€!



danke. dass bestätigt mich in meiner vermutung.

Wow, episch!

hat nich irgendwer nen tipp für las vegas ende september???
wäre dankbar

Saunameister

immer die gleichen dummen kommentare. en flug nach tokyo welcher normal 600 kostet gibts für 50 prozent günstiger. da macht es nix wenn ein deal "erneut" gepostet wird ; obwohl er nicht erneut gepostet wurde sondern ein monat später und mit total andern flugdaten. in drei monaten gibts evt wieder en günstigen flug und dann hat auch der flug seine berechtigung. soll jetzt nur weil im juli 2009 mal ein flug gepostet wurde für 255 euro nie wieder ein flug nach tokyo für den gleichen preis gepostet werden? immer das gleiche getrolle. übrigens das gleiche wie der kommentar "aeroflot" total unbegründet und jeder der schon einmal sein kinderzimmer verlassen hat und öfter geflogen ist weiß den deal zu schätzen.ich vermute mal dem großteil fehlt es an 250 ocken. jeder bier deal oder alte kammelen shit von jonny cash wird fünfhundertgrad hot gevotet weil ihr denkt ihr seid episch,cool oder im trend.OMG

I like

FaCeOff hör doch mal auf rumzutrollen oder trag doch selber mal was bei.

Super Post, danke.

FaCeOff

Ja, deswegen warten wir alle bis es nur noch 100€ kostet, roflolIn den Sommerferien flieg ich lieber nach Malle, das kostet sicher 100€!



hahaha das ging mir auch sofort durchn kopf.
made my day xD

Leider liegt der Euro momentan bei 97 Yen...da gibt man das, was man spart auch direkt wieder aus. Als ich mein Auslandsjahr in Tokio hatte, da bekam man für 1 Euro noch 175 Yen. Und selbst damit war es nicht unbedingt günstig.

Für Tokio sollte man sich übrigens so viel Zeit wie möglich einplanen. Es gibt einfach unendlich viel zu sehen und der Rest des Landes lohnt zusätzlich.

Saunameister

OMG episch OMG



Darfst Du schon alleine fliegen?

Immer wieder tolle deals von den Urlaubspiraten, danke!
Bald geht's nach Indien

starbuck

Darfst Du schon alleine fliegen?



OMG und Episch herauszupicken war schonmal gut. aber du hast vergessen mir meine rechtschreibfehler rauszuschreiben. sowas macht ihr doch gerne oder. da hab ich nämlich auch en paar in meinem post. Kommastellung und "dass/das" dürften en paarmal falsch sein - nur falls du dir die arbeit machen willst.


danke für den thread. hab zwar in den sauren apfel gebissen und 280 euro bezahlt aber für die jahreszeit immernoch top zumal ich rom und london diesmal echt nicht als zumutung anseh ( amsterdam im märz letzes jahr war da was andres). leider hatte ich gerade mein kreditkartenlimit heruntergeschraubt und schon bei amazon mit kreditkarte bezahlt vor en paar tagen da war die flugbuchung nich drin. und giropay macht meine bank nicht ( deutsche bank) deshalb jetzt über lastschrift und somit 35 euro mehr. passt.

Durruti

hat nich irgendwer nen tipp für las vegas ende september???wäre dankbar



Also ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber wenn du wie ich nähe Frankfurt wohnst und NonStop fliegen willst, bleibt dir eh nur Condor und die haben öfter mal recht günstige Preise. Natürlich nicht 250€ hin und zurück, aber bei einer so langen Reise über den teich sollte man das auch nicht erwarten. Ich habe letztes Jahr für Hin und Rückflug ende März knapp 500€ bezahlt (ca um diese zeit gebucht). Denke bei 250€ pro Flug bei Nonstop und ohne großen Hickhack mit einer top Airline (3 mal recht leckeres Essen! :D) kann man nicht groß meckern.

Natürlich gehts über Gabelfrüge und San Francisco vielleicht günstiger, aber das weiß ich a) nicht und b) ist es auch ne Abwägung zwischen Aufwand/Konfort und Preis wert

Bei dem Wechselkurs schon fast keine schlechte Idee, den Sommer über rüber zu fliegen und dort nen Ferienjob zu machen.

Isch liebe dir, UrlaubspiRRRRRRRat!

Auf den ersten Blick natürlich super, aber wenn man sich mal billige Flüge nach Rom und von London nach z.B. Berlin sucht dann ist man auch wieder locker bei 500€ ,den Streß nicht hinzugerechnet ;-)
Aber für die, dies nicht stört oder die, die gleich in Rom oder London einen Zusatzurlaub einplanen natürlich super

Verfasser

@HotMuhKuh:

Viel zu umständlich. Ryanair mit dem Gepäck für einen ausgedehnten Japan-Urlaub nicht wirklich billig. Zusatzübernachtungen wg des Anschluß-Risikos. U-Bahnen von Airports in Innenstädte, etc. etc. etc. Warum nicht gleich Urlaub mit Interrail?

Wo übernachtet ihr in Tokyo?

hellium

Wo übernachtet ihr in Tokyo?


Ich hab mal im Asakusa View Hotel übernachtet. Hat mir ganz gut gefallen (im Hotel tolle Aussicht - wer hätte es gedacht)...
Die Zimmer sind recht klein (tokyo eben), das Internet auf den Zimmern 100 Mbit, japani9sche, göttliche Toilleten, super Personal. Gefrühstückt hab ich dort aber nicht...

Kann mir mal jemand einen Tipp geben, wie ich auf 255€ komme? Innerhlab dieses Zeitraums(09.07. - 21.08) finde ich keine dermaßen günstigen Flüge.

hellium

Wo übernachtet ihr in Tokyo?



da die hotelpreise teuer sind ( gleiches niveau wie in new york) nehm ich ein drei sterne hotel welches ich mir noch aussuchen muss das aber erst in ein zwei monaten buche.
ein weiterer vorteil von selbstbuchung VS. lastminute zb auf ltur. ich werde nicht gezwungen 14 tage dort zu bleiben sondern kann mein stay für meine zwecke einteilen. und 4 tage/nächte reichen mir. dann wird aus dem 255 malediven deal nämlich auch kein 2500 surprise sondern bei 4 tagen sind die folgekosten ( Essen + Transport vor ort nicht zu vergessen !) sehr überschaubar.

Wie ist das mit Prostituierten in Tokio? kennt da jemand gute Adressen? wäre evtl. dann interessant!

Saunameister

[...] übrigens das gleiche wie der kommentar "aeroflot"



Ich bestreite nicht, dass sich der Preis gut liest und mit hoher Wahrscheinlichkeit wird auch alles so funktionieren, wie man es sich vorstellt. Was ich aber zum Ausdruck bringen wollte, ist, dass Aeroflot eine russische Airline ist. Nun komme ich selbst aus Russland und kenne mich mit den Verhältnissen im Land - sagen wir - zumindest überdurchschnittlich gut aus. Gut genug jedenfalls, um etwas so sicherheits- und planungsrelevantes wie einen Langstreckenflug, keinem Unternehmen anzuvertrauen, das aus einem Land kommt, wo für die sprichwörtliche Handvoll Dollar einfach alles möglich ist...

hellium

Wo übernachtet ihr in Tokyo?


Entweder bei Freunden/Kollegen, oder wie es sich für nen Dealzer gehört im Business Hotel. Wenn man diesen unsäglichen Wechselkurs mal ausser Acht lässt, gibts grade in Tokyo und Osaka eine Menge sehr günstiger Übernachtungsmöglichkeiten, Einzelzimmer ab 20 Euro, Doppelzimmer ab 25 Euro. Bei dem Wechselkurs muss man aber bestimmt nochmal nen 10er drauflegen.

Dimimimi

[...]keinem Unternehmen anzuvertrauen, das aus einem Land kommt, wo für die sprichwörtliche Handvoll Dollar einfach alles möglich ist...


Dafür ist Aeroflott aber bei der frühen Ausbildung der Mitarbeiter unschlagbar: Da darf auch schonmal der Sohnemann ans Steuer ;p

Saunameister

[...] übrigens das gleiche wie der kommentar "aeroflot"



schön. du kennst dich im land aus. ich kenn mich in der luftfahrtbranche ziemlich gut aus ohne näher ins detail gehen zu wollen. im groben und ganzen kannst du sagen das alles was deutschen boden berührt ( und wieder abheben darf) definitiv ungefährlich ist. die haben teilweise sogar bessere und neuere maschinen wie manch deutsche airline.
dieser aeroflot käse ist, was die maschinen betrifft totaler schwachsinn.
russische piloten allerdings stellen (manchmal) ein risiko da weil gerade in ländern wie russland noch ein sehr hoher militärer gedanke gilt und der rangniedrigere (copilot) sehr wenig bis gar nichts zu sagen hat. und genau das ist in der heutigen zeit nicht mehr gewollt ( 8 von 10 flugzeugunfällen passieren aufgrund von pilotenfehlern, zb durch mangelnde kommunikation untereinander) sondern es gibt eine crew und nur gemeinsam kannst du richtige entscheidungen fällen ( google: crew resourcement management). solche (entscheidungs) gefälle hast du aber auch bei andern airlines, zb china. viel gefährlicher ist es durch südafrika zu fliegen wo du glück hast wenn die radargeräte am boden funktionieren und die landebahn nicht mit leuten die dich herzlich willkommen heißen vollgestopft ist.

Um die reine Flugsicherheit geht es mir gar nicht mal so sehr, ich meine eher die Organisation. Wenn man dann am Schalter steht, erfährt, dass der Flug ausfällt, der Aeroflot-Mitarbeiter aber keine weiteren Fragen beantwortet, sondern den Schalter vor deiner Nase zumacht, wenn man einchecken will, aber wundersamerweise nunmal leider nicht auf der Passagierliste steht (obwohl man eine Buchungsbestätigung in der Hand haben mag), wenn es auf einmal heißt, dass kein Handgepäck auf dem Flug zugelassen ist (warum auch immer), wenn die Airline dir das Boarding verweigert, weil sie behaupten, zwar deine Buchung, aber keine Zahlung erhalten zu haben, DANN lernt man russischen Service zu schätzen.

xXFrankDuxXx

Auf den ersten Blick natürlich super, aber wenn man sich mal billige Flüge nach Rom und von London nach z.B. Berlin sucht dann ist man auch wieder locker bei 500€ ,den Streß nicht hinzugerechnet ;-) Aber für die, dies nicht stört oder die, die gleich in Rom oder London einen Zusatzurlaub einplanen natürlich super



Genau das ist der Wurm im Apfel. Ich habe beim Fliegen schon zu viel Schei*e erlebt. Hier sollte man viel Luft einbauen, um nicht direkt in Rom zu stranden und den Anschluss zu verpassen - oder in Rom ohne Gepäck zu stehen. Gerade die Italiener und ihre Streikfreudigkeit. D. h., dass man im Grunde sogar eine Übernachtung in Rom einbauen sollte um auf der sicheren Seite zu sein. Und schon wird es wieder teuer und kompliziert. Mal abgesehen, von der Gepäckproblematik.

Studenten oder Schüler mit Zeit und Nerven für ein billiges Hostel - die haben einen strahlenden Urlaub vor sich.

Beiden Postings vorher kann ich ticketsave.de naheliegend. 5 euro und alle Zubringerfluege die länger wie zwei stunden vor Abflug des eigentlichen Fluges liegen sind abgesichert. Faellt der flug aus oder easyjet verspätet sich bezahlt euch ticketsave bis 1500 euro ein ersatzricket nach Tokio und wieder zurück.

Aeroflot ?? Leute !!! also bitte ...

Saunameister

Beiden Postings vorher kann ich http://www.ticketsave.de naheliegend. [...]


Hey, danke für den Link, das kannte ich noch nicht und werde mir das mal zu Gemüte führen. Mal auf die Schnelle scheint mir, das z. B. Streik ausgenommen ist (Artikel 5.1) - habe aber nur quergelesen. Ansonsten werde ich trotzdem nochmal genauer lesen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text