Flüge: Von Deutschland nach New York für 449€ nonstop mit Delta oder KLM von Januar bis April
392°Abgelaufen

Flüge: Von Deutschland nach New York für 449€ nonstop mit Delta oder KLM von Januar bis April

41
eingestellt am 12. Dez 2012
Ab heute und bis zum 19.12 bekommt Ihr von Delta, Air France und KLM recht günstige Flüge von Deutschland nach New York. So gibt es zum Beispiel Frankfurt – New York nonstop schon für 449€ als Hin und Rückflug. Die günstigen Flüge gibt es mit Abflug zwischen dem 16.01 und 28.02 und Rückflug bis 30.04. Es geht von vielen Flughäfen wie Hamburg, Düsseldorf, München, Frankfurt etc. Nach einem passenden Hotel würde ich bei Priceline, Hotwire, Booking.com oder Hotelscombined schauen.

+18€ Cashback!
qipu.de/cas…lm/
-crenzy

Beste Kommentare

wo bleiben die üblichen Kommentare hier, dass es zu DM-Zeiten den Flug VIEL billiger gab?!

41 Kommentare

Verfasser

Beispiel:

[Fehlendes Bild]

Verdammt, vor ca. 5 Wochen erst für 499€ p.P. für April gebucht...
Die 50€ muss ich durch andere coole Deals irgendwie wieder rausholen ^^

nochmal buchen und zweimal bis ans Zolllimit Klamotten shoppen!

Gibt's auch für viele weitere Ziele in den USA, z.M. Miami (ca. 520 Euro), Los Angeles (ca. 535 Euro) usw.

Los Angeles ist ein guter Preis

wo bleiben die üblichen Kommentare hier, dass es zu DM-Zeiten den Flug VIEL billiger gab?!

Gibt's es besonders Negatives oder positives über die Fluggesellschaften delta, Air France oder KLM zu berichten?

noqipu

wo bleiben die üblichen Kommentare hier, dass es zu DM-Zeiten den Flug VIEL billiger gab?!



Wie wäre es mit dem Kommentar, dass die Airlines alle scheiße sind?

noqipu

wo bleiben die üblichen Kommentare hier, dass es zu DM-Zeiten den Flug VIEL billiger gab?!



Aber iwie wars so 1999 war ich für das was da oben steht in DM in NEW YORK *rofl* Nu zufrieden? ;D

Nicht die neusten Maschinen, aber für die paar Stunden iO.

Preis ist gut.

naja bei KLM zumindest sollte man nicht mit der dollsten Unterhaltung rechnen m. E. nach. Haben nicht die neueste Flotte, kann aber natürlich von Flug zu Flug (und damit Maschine zu Maschine) varrieren.

Also zu delta kann man nur sagen, dass sie sehr schlicht gehalten sind, die Flugzeuge innen. Die Maschinen nach New York haben keine Sitzmonitore.

Der Service war aber gut und nett freundlich und auch zufriedenstellend.

(Flug war April 2011)

Minnimaus88

Also zu delta kann man nur sagen, dass sie sehr schlicht gehalten sind, die Flugzeuge innen. Die Maschinen nach New York haben keine Sitzmonitore.Der Service war aber gut und nett freundlich und auch zufriedenstellend.(Flug war April 2011)



dann hättest Du 2012 fliegen sollen! Super Video Programm, man will gar nicht mehr aus dem Flieger raus. Kannst sogar Schach im Netzwerk spielen!

Spaßig wirds auf dem Rückflug das richtige Gate zu finden :-)

Michael84

Gibt's es besonders Negatives oder positives über die Fluggesellschaften delta, Air France oder KLM zu berichten?



zu AF kann ich leider nichts sagen, aber sowohl mit klm als auch mit delta habe ich nur positive erfahrungen gemacht. bei transatlantikflügen mit denen habe ich immer inseat entertainment gehabt und kostenlose drinks

im april gilt der flug ja auch nicht (hinflug bis februar)

Golfrider666

Verdammt, vor ca. 5 Wochen erst für 499€ p.P. für April gebucht...Die 50€ muss ich durch andere coole Deals irgendwie wieder rausholen ^^

KLM war ich bisher immer zufrieden, auch wenn die Flieger teils schon älter sind.
Delta nur inner USA, war "okay"
Air France - zwei Mal USA und immer unter aller Sau! Beim letzten Flug gabs Platz 30H und 53B oder so. Ohne irgendein Kommentar dazu!

Delta einmal von Paris nach Pittsburgh in ner älteren, kleinen Maschine. Service war super, da wenig los. NYC nach Paris mit Delta war richtig mies, trotz neuer Maschine und gutem Bordentertainmentsystem.
Air France kannste vergessen.

Ach coole Sache, dann habe ich doch alles richtig gemacht

Golfrider666

Verdammt, vor ca. 5 Wochen erst für 499€ p.P. für April gebucht...Die 50€ muss ich durch andere coole Deals irgendwie wieder rausholen ^^

Mit Air France und KLM war ich mehrmals in New York. Beide klasse. Bei Delta hatten wir vielleicht einfach Pech. Die Maschine war schon runtergerockt und stank erbärmlich nach Toilette. Der Gestank verschwand, als die Klimaanlage ihren Dienst tat. Das Personal war schlecht gelaunt, das (zu bezahlende) Bier in der Dose zum Eiswürfel gefroren, das Essen schlecht. Das erfüllte Klischees von der USA als Unkultur. Kein Vergleich zum Air-France-Stil oder der holländischen Freundlichkeit und Professionalität.

Kostet im März April aber auch nur 491€ ab Fra. Sind die normal für März/April nach NYC kommt mir irgendwie billig vor....

Golfrider666

Die 50€ muss ich durch andere coole Deals irgendwie wieder rausholen


Investier noch 80 Dollar in eine billige Akustikgitarre, ein Stars 'n' Stripes Unterhöschen, einen Cowboyhut und einen Kaffeebecher. Wenn Du Dich nicht ganz dumm anstellst, hast Du damit in einer Stunde am Times Square die investierten 80 Dollar plus die 50 Euro wieder drin.

Warum votet man den Preis nur HOT ??? Der Hinflug ist buchbar offenbar nur bis Februar und wer will da nach New York zur Winterkälte, jährlichen Schneestürmen und Stromausfällen! Ab Ende März oder im April würde es Sinn machen, der Preis wäre nur für den Sommer ein Schnäppchen.

Bin August von FFM nach NYC mit Delta geflogen. Direktflug. Da gabs nichts zu meckern, jeder hatte seinen eigenen Monitor, gute Filmauswahl. Das Personal hätte besser sein können.
Ganz anders der Rückflug Atlanta nach Deutschland. Ältere Maschine, keine eigenen Monitore. Kamen allerdings ordentliche Filme. Und da war das Personal richtig nett.

was zahlt man dort zu der Jahreszeit für ein normales 3*-Hotel?

Golfrider666

Verdammt, vor ca. 5 Wochen erst für 499€ p.P. für April gebucht...Die 50€ muss ich durch andere coole Deals irgendwie wieder rausholen ^^


Vor 6 Monaten 907€ bezahlt mit nem ungewollten stop in London,...
Also deine 499 sind immer noch spitze!

Von München aus sind die günstigen Flüge nur mit dem Stop in Atlanta. NonStop Flüge erst ab €505.

Dimitri

Von München aus sind die günstigen Flüge nur mit dem Stop in Atlanta. NonStop Flüge erst ab €505.



Kann ich leider nur bestätigen =(

für 475€ kann man Ende März bis Anfang April fliegen mit nem Stop in Philadelhia^^

Minnimaus88

Also zu delta kann man nur sagen, dass sie sehr schlicht gehalten sind, die Flugzeuge innen. Die Maschinen nach New York haben keine Sitzmonitore.Der Service war aber gut und nett freundlich und auch zufriedenstellend.(Flug war April 2011)



Delta ist super und hat mittlerweile fast alle Flugzeuge nachgerüstet mit Sitzmonitoren. Von Fra und Muc nach USA haben es alle!

...Oder die Bullen am Hals

Golfrider666

Die 50€ muss ich durch andere coole Deals irgendwie wieder rausholen

Olli20

Gibt's auch für viele weitere Ziele in den USA, z.M. Miami (ca. 520 Euro), Los Angeles (ca. 535 Euro) usw.



Aber nicht nonstop, oder?

Mir ist unklar, wie ein solcher "Deal" heiß werden kann. Der preis mag ok sein, für den ein oder anderen interessant. Aber was ist ungewöhnlich oder gar "HOT" daran? 300 Grad und mehr ist das einfach nicht wert...

FF

Wenn AirFrance NYC über ne Concorde ausführen würde, dann wäre es schon cool gewesen... Leider wurden die Concorde-Strecken am 11.09.2001 eingestellt -.-

Hoffentlich bauen mal die Russen eine Verkehrstaugliche Tupolew, ohne Bewaffnung aber dann

Das versteh ich auch nicht, warum sich Öl-Scheichs einen A380 kaufen!? Ich kauf mir doch kein Wohnmobil wenn ich Geld ohne Ende hab, aber nunja...

Ach ich wünsch mir das Angebot von SIA für 380 EUR zurück.... Das war ein Hammer.

Olli20

Gibt's auch für viele weitere Ziele in den USA, z.M. Miami (ca. 520 Euro), Los Angeles (ca. 535 Euro) usw.


Nein, mit Delta Air Lines über Atlanta, New York oder Detroit, mit Air France über Paris und mit KLM über Amsterdam.

daytrader

Ach ich wünsch mir das Angebot von SIA für 380 EUR zurück.... Das war ein Hammer.



Das war aber die letzten 3 Jahre immer drin.
Abwarten....

Ich find den Preis nicht besonders gut.
Allemal nach L.A. find ichs gut aber nach NY kommt man für den Preis doch eigentlich immer. (ok nicht grad Sommerferien).
Ich war letztes Jahr im Mai für 420 und das Jahr davor im Feb für 400 dort.. nonstop versteht sich...
Von daher find ichs nicht hot...

Golfrider666

...Oder die Bullen am Hals


Einer mehr oder weniger, ist den Cops egal.
Wäre höchstens die Frage, wie das Original auf Konkurrenz reagiert ...

http://en.wikipedia.org/wiki/File:Naked_Cowboy_on_Times_Square.jpg

Wie fliege ich denn mit KLM von Deutschland nonstop nach New York? Wäre toll, wenn mir das jemand erklären könnte.

Auch meine Meinung: Danke, Urlaubspiraten für den Hinweis! Gut, wenn man es gerade braucht. Hot? Finde ich nicht. Nicht im Winter/Frühjahr.

PS: Aber ich steige sowieso lieber um, wenn der Preis stimmt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text