Flüge von München und Frankfurt nach Australien ab 806 Euro (Oktober - November)
221°Abgelaufen

Flüge von München und Frankfurt nach Australien ab 806 Euro (Oktober - November)

806€
11
eingestellt am 3. Jun 2012
Die 4-Sterne Airline Air China hat aktuell günstige Tarife für Flüge nach Australien im Angebot. Ab 806 Euro fliegt ihr von Frankfurt oder München nach Melbourne und Sydney. Die Flüge sind jeweils mit Zwischenlandung in Peking und/oder Shanghai. Es sind auch Gabelflüge möglich, z.B. Hinflug nach Melbourne und Rückflug von Sydney. Jetstar fliegt die Strecke Melbourne – Sydney ab 43 Euro inkl. 20kg Gepäck. Ihr könnt die 850 km natürlich auch mit einem Mietwagen zurücklegen. Beachtet dabei allerdings die Mietbedingungen. Die Einwegmiete ist nicht immer kostenlos.

Die Flüge sind teilweise mit einem längeren Zwischenstopp in Peking. Aktuell benötigt man noch ein Visum, wenn ihr den Flughafen verlassen wollt. Dieses Visum müsst ihr zwingend vor der Reise bei der zuständigen chinesischen Auslandsvertretung einholen. Am Flughafen in Peking werden keine Einreisevisa ausgestellt. Die Chinesische Regierung plant allerdings die Abschaffung des Visums für Kurzaufenthalte. Ggf. ist dies bis zum Oktober/November schon durch.

Olli20 hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass man bei Wartezeiten von 4-24 Stunden die Transferlounge von Air China kostenlos nutzen darf. Zu den angebotenen Leistungen zählen ein Schlafzimmer für max. 4 Stunden, unbegrenzter Lobbyzutritt, Dusche, Snacks, Getränke, Internetzugang und Fernsehen. Um den Gutschein zu erhalten müsst ihr ein Air China Büro bis 2 Tage vor Abflug kontaktieren.

Reisezeitraum: Oktober - November

Kleine Info am Rande: Noch günstiger werden die Flüge, wenn der Hinflug z.B. von Rom oder Mailand erfolgt (709 Euro) oder der Rückflug nach London (712 Euro). Der Aufwand lohnt sich natürlich nur, wenn man sich diese Städte auch noch anschauen möchte.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Bei einer Wartezeit in Peking auf den internationalen Anschlussflug von mindestens 4 Stunden und maximal 24 Stunden darf man kostenlos die Transferlounge nutzen. Den Gutschein dafür muss man vorher in einem Büro von Air China anfordern.

airchina.de/de/…tml

11 Kommentare
Verfasser
[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

Top Preis und eine gut ausformulierte Dealbeschreibung. Vielen Dank.

Von November 2012 bis März 2013 gibt es weiterhin noch noch Flüge Rom - Melbourne/Sydney - London für 624 € bzw. 641 €. Buchbar bei Pelikan.sk

Verfasser
_Brettermeier_

Von November 2012 bis März 2013 gibt es weiterhin noch noch Flüge Rom - M … Von November 2012 bis März 2013 gibt es weiterhin noch noch Flüge Rom - Melbourne/Sydney - London für 624 € bzw. 641 €. Buchbar bei [url=Pelikan.sk]Pelikan.sk[/url]



Bei deinem Angebot haben die Flüge jeweils einen Zwischenstopp von 17 Stunden in Shanghai. Mit Zubringer und Hotelkosten lohnt es sich nicht mehr so richtig.
Reise_Kobold

Bei deinem Angebot haben die Flüge jeweils einen Zwischenstopp von 17 … Bei deinem Angebot haben die Flüge jeweils einen Zwischenstopp von 17 Stunden in Shanghai. Mit Zubringer und Hotelkosten lohnt es sich nicht mehr so richtig.



Alles klar und Deine Alternative ist dann im Oktober / November fliegen!? Mal abgesehen, dass Deine Aussage so nicht ganz stimmt, denn es gibt durchaus Flüge, bei denen der Zwischenstopp bei 5h liegt.

Bei einer Wartezeit in Peking auf den internationalen Anschlussflug von mindestens 4 Stunden und maximal 24 Stunden darf man kostenlos die Transferlounge nutzen. Den Gutschein dafür muss man vorher in einem Büro von Air China anfordern.

airchina.de/de/…tml

Olli20

Bei einer Wartezeit in Peking auf den internationalen Anschlussflug von … Bei einer Wartezeit in Peking auf den internationalen Anschlussflug von mindestens 4 Stunden und maximal 24 Stunden darf man kostenlos die Transferlounge nutzen. Den Gutschein dafür muss man vorher in einem Büro von Air China anfordern.http://www.airchina.de/de/transitlounge.html



Super Hinweis. Respekt!

Sobald ich zur meiner Frau gehe und ihr sage wir fliegen nach australien, ist alles gut, aber wenn dann air china ins spiel kommt darf ich alleine fliegen... Dennoch hot :-)

Zwischen Melbourne und Sydney kann auch Bus und Bahn eine gute Alternative sein, da einen diese direkt ins Zentrum bringen und man gegenüber dem Flieger noch die Kosten für Buszubringer ins Zentrum spart.

Zug (bequemer und recht günstiger Nachtzug - spart zusätzlich noch eine Übernachtung):
countrylink.info/

Bus:
fireflyexpress.com.au/
greyhound.com.au/
premierms.com.au/

Wer genug Zeit hat (um evtl. auf ein passendes Angebot zu warten) und einen Transfer Melbourne-Sydney braucht, kann auch öfter fast kostenlose Mietwagenrückführungen bekommen. Die Wagen gibts für einen Dollar/Tag oder ganz frei plus eine Tankfüllung und Versicherung und auf dieser Strecke meist für 3 Tage:

standbyrelocs.com/
transfercar.com.au/

Unbedingt ansehen zwischen Melbourne und Sydney von der eher unbekannten Sorte:
Wilson's Promontory National Park ("Prom") - Camping / Wandern
DSC01051.JPG

Jervis Bay (traumhafte Strände und super zum Schnorcheln)
DSC02455.JPG
DSC02426.JPG

[quote=solarosa]Zwischen Melbourne und Sydney

da hat solarosa, was schönes rausgesucht !
Der Prom park ist sehr nice, aber wasser ist kalt
die strände in jervis bay, fand ich fast so gut wie withsunday islands
auch der strand an der lagunenaussenseite ist der kracher & inside many dolphins !

ich lasse dann noch einen kleinen geheimtipp hier ab, mit dem ich sehr gute erfahrungen gemacht habe:

für 2-3 tage kann man für eine richtung auch eine relocation machen, heisst mietwagenüberführung:
transfercar.com.au/
drivenow.com.au/one…spc
(muss mal noch die andere seite raussuchen)

ps: wer so paar seiten für die usa kennt dem wäre ich sehr dankbar, da ich da demnächst hin möchte, und das auch gern machen würde

das mit den zubringern stimmt schon, man sollte halt schon bischen gepäck mitnehmen, für alle individualitäten, da werden die zubringen mit low -cocst airlines schon bischen teuer !

das mit den 4 Std und einem essen oder ähnlichem ist an vielen transferflughäfen, dubai , doha etc.



Bus und Bahn ist auf der Strecke MEL-SYD oder SYD-BBN meist billiger (ab 60 Dollar = 47 Euro) - wenn man die Zeit dafür hat, allerdings von Zentrum zu Zentrum (und mit Gepäck). Bei den Flügen kommen noch ca. 30 Dollar für die beiden Flughafenbusse obendrauf.

Wenn ihr einen Flug innerhalb Australiens mit Tiger Airways ab Melbourne AVALON bucht, achtet darauf, ob zu der Zeit morgens auch schon Flughafenbusse fahren. Hatte das einmal nicht bedacht und durfte dann 100 Dollar für ein Taxi von Melbourne nach Avalon zahlen, Lehrgeld.

Die Mietwagenrückführungen kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen, mehrfach gemacht mit Standby Relocs (auch Campervans), gab nie Probleme. Am ehesten habe ich bei Standby Relocs was gefunden und noch ein Tipp: verlasst Euch nicht auf die Webseite oder Kontakt per Mail, in jedem Fall ANRUFEN, dann kriegt man die aktuellsten Wagen genannt und dann kommt man auch zum Zug.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text