Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Flüge von Zürich nach Bali & zurück inkl. Gepäck mit Cathay Pacific / Mär.-Okt.
348° Abgelaufen

Flüge von Zürich nach Bali & zurück inkl. Gepäck mit Cathay Pacific / Mär.-Okt.

Redakteur/in17
Redakteur/in
eingestellt am 29. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Buchung überskyscanner.de fliegt ihr mit Cathay Pacific von Zürich nach Denpasar, Bali und zurück inkl. 30 kg Aufgabeepäck. Die Preise schwanken meist zwischen 400€ und 500€ je nach Abreisedatum, aber es gibt Verfügbarkeiten ab März bis Oktober. Im Juli, August sind die Preise höher (600-800). Hier ein paar Beispiele für die günstigsten Verbindungen:







Indonesien: Reise- und Sicherheitshinweise

Klima und
beste Reiszeit

Zusätzliche Info
Skyscanner Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ich sehe es ähnlich wie meinen Vorrednern @Obiwaannn@Dealexperte2.0 und @delpiero223 . Ein neuer Deal für genauere Daten finde ich eher kontraproduktiv und unübersichtlich. Denn jemand der nicht im Flugdeal-Game mitspielt, wird wohl kaum erkennen, dass es sich bei den beiden Deals, es sich um ein und das selbe Angebot handelt.

In meiner Zeit in der Redaktion habe ich den ursprünglichen Deals einfach fünf Beispieldaten in der Zusätzlichen Info beigefügt, hält die Sache mMn. übersichtlicher.
17 Kommentare
Genauso wie gestern ist der Deal auch heute doppelt: mydealz.de/dea…822
Dealexperte2.029.01.2020 13:30

Genauso wie gestern ist der Deal auch heute doppelt: …Genauso wie gestern ist der Deal auch heute doppelt: https://www.mydealz.de/deals/fluge-bali-indonesien-nov-juni-sept-hin-und-ruckflug-mit-cathay-pacific-von-zurich-ab-438-inkl-gepack-1465822


In dem Fall nicht - Größerer Reisezeitraum, konkrete Daten und ein anderer Preis.
mydealz_Joker29.01.2020 13:47

In dem Fall nicht - Größerer Reisezeitraum, konkrete Daten und ein anderer …In dem Fall nicht - Größerer Reisezeitraum, konkrete Daten und ein anderer Preis.


Hier sollten dringend die Regeln überarbeitet werden. Falls bei einem Flugangebot nur der mögliche Reisezeitraum vergrößert wird, sollte man dem bestehenden Deal ein Update gewähren und neue Deals löschen. So ist jedenfalls meine Meinung.
mydealz_Joker29.01.2020 13:47

In dem Fall nicht - Größerer Reisezeitraum, konkrete Daten und ein anderer …In dem Fall nicht - Größerer Reisezeitraum, konkrete Daten und ein anderer Preis.


Der Reisezeitraum ist nicht größer denn in dem abweichenden Reisezeitraum ist der Preis deutlich höher.

Dashone ist neu und die Suchfunktion suboptimal deshalb finde ich es nicht so wild. Da gibt es hier "andere" im Reisebereich die ständig doppelte Deals posten. Das funktioniert so: man klicke 33-88x bei kayak / momondo etc auf den gleichen Deallink und irgendwann springt ein geringerer Preis bei raus, Screenshot machen, fertig. Daraus macht man dann einen neuen Deal. Das 99 Prozent der User nicht zu diesem Preis buchen können spielt dabei keine Rolle. Hauptsache es steht ein extrem günstiger Preis in der Überschrift.
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 29. Jan
Obiwaannn29.01.2020 14:12

Der Reisezeitraum ist nicht größer denn in dem abweichenden Reisezeitraum i …Der Reisezeitraum ist nicht größer denn in dem abweichenden Reisezeitraum ist der Preis deutlich höher.Dashone ist neu und die Suchfunktion suboptimal deshalb finde ich es nicht so wild. Da gibt es hier "andere" im Reisebereich die ständig doppelte Deals posten. Das funktioniert so: man klicke 33-88x bei kayak / momondo etc auf den gleichen Deallink und irgendwann springt ein geringerer Preis bei raus, Screenshot machen, fertig. Daraus macht man dann einen neuen Deal. Das 99 Prozent der User nicht zu diesem Preis buchen können spielt dabei keine Rolle. Hauptsache es steht ein extrem günstiger Preis in der Überschrift.


Kann ich nachvollziehen, haben allerdings auch im Mod Team mal drüber gequatscht und waren uns da eigentlich einige, dass wir zumindest Flugdeals nicht als doppelt werten, wenn ein spezifisches Beispiel drin ist. (Kann man z.B. mit einer MediaMarkt 19% vergleichen, da können dann auch noch einzelne Deals zu erstellt werden). Hat in unseren Augen auch mehr Mehrwert für die User, da man als Laie dann doch etwas Probleme haben kann, die geschilderten Preise zu finden (sorry Obiwaannn ist bei dir manchmal echt tricky. :D).
Obiwaannn29.01.2020 14:12

Der Reisezeitraum ist nicht größer denn in dem abweichenden Reisezeitraum i …Der Reisezeitraum ist nicht größer denn in dem abweichenden Reisezeitraum ist der Preis deutlich höher.Dashone ist neu und die Suchfunktion suboptimal deshalb finde ich es nicht so wild. Da gibt es hier "andere" im Reisebereich die ständig doppelte Deals posten. Das funktioniert so: man klicke 33-88x bei kayak / momondo etc auf den gleichen Deallink und irgendwann springt ein geringerer Preis bei raus, Screenshot machen, fertig. Daraus macht man dann einen neuen Deal. Das 99 Prozent der User nicht zu diesem Preis buchen können spielt dabei keine Rolle. Hauptsache es steht ein extrem günstiger Preis in der Überschrift.


Man bekommt die Flüge zum Preis von 446€ für verschiedene Daten ab August, der Preissprung ist daher relativ gering, wie ich finde.
31.08-15.09
07.09-22.09
28.09-13.10
mydealz_Joker29.01.2020 14:25

Kann ich nachvollziehen, haben allerdings auch im Mod Team mal drüber …Kann ich nachvollziehen, haben allerdings auch im Mod Team mal drüber gequatscht und waren uns da eigentlich einige, dass wir zumindest Flugdeals nicht als doppelt werten, wenn ein spezifisches Beispiel drin ist. (Kann man z.B. mit einer MediaMarkt 19% vergleichen, da können dann auch noch einzelne Deals zu erstellt werden). Hat in unseren Augen auch mehr Mehrwert für die User, da man als Laie dann doch etwas Probleme haben kann, die geschilderten Preise zu finden (sorry Obiwaannn ist bei dir manchmal echt tricky. :D).


Falls du jetzt meinst dass das bei meinen Deals schwierig ist dann kann das nur an den ausländischen Skyscanner Seiten liegen. Du wirst halt automatisch immer auf die deutsche geleitet und musst oben rechts bei Region auf die angegebene umstellen.

Aber wtf...hast du jetzt gerade geschrieben das folgendes nicht doppelt ist:

Flug von a nach b im Zeitraum jan-Feb ab 10€

Neuer Deal: Flug von a nach b vom 10.1 - 15.1 für 10€

Bearbeitet von: "Obiwaannn" 29. Jan
DashOne29.01.2020 14:29

Man bekommt die Flüge zum Preis von 446€ für verschiedene Daten ab August, …Man bekommt die Flüge zum Preis von 446€ für verschiedene Daten ab August, der Preissprung ist daher relativ gering, wie ich finde.31.08-15.0907.09-22.0928.09-13.10


Der Preis ist ohne Frage immernoch sehr gut. Hatte es rausgelassen da mir die Abweichung zu hoch war. Das Problem ist halt das du dann relativ schnell viele Nörgler hast die sich beschweren dass es nicht in den Ferien geht und nicht zum Dealpreis etc...selbst wenn du es im Text selber erwähnst. Hatte das am Anfang genauso wie du gemacht aber spätestens wenn sich der 3725 User deshalb beschwert, versucht man eben wenn möglich nur den Zeitraum zu nennen indem man zumindest nah an den angegeben Preis kommt wobei das natürlich Abwägungs/Ansichtssache ist ;-)
Obiwaannn29.01.2020 14:30

Falls du jetzt meinst dass das bei meinen Deals schwierig ist dann kann …Falls du jetzt meinst dass das bei meinen Deals schwierig ist dann kann das nur an den ausländischen Skyscanner Seiten liegen. Du wirst halt automatisch immer auf die deutsche geleitet und musst oben rechts bei Region auf die angegebene umstellen.Aber wtf...hast du jetzt gerade geschrieben das folgendes nicht doppelt ist:Flug von a nach b im Zeitraum jan-Feb ab 10€Neuer Deal: Flug von a nach b vom 10.1 - 15.1 für 10€


Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind die klaren Beispiele (in dem Fall dann 10.1 - 15.1) ok.
mydealz_Joker29.01.2020 15:10

Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind …Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind die klaren Beispiele (in dem Fall dann 10.1 - 15.1) ok.


Ach du lieber Gott! Ich sach mal so...wenn man sich für Reisen interessiert, ist der Aufbau dieser Seite eher suboptimal und die Übersichtlichkeit eingeschränkt...aber wenn das ernsthaft nicht doppelt ist...was dann ?

Schau mal es gibt Angebote mit Terminen durchweg in hoher Verfügbarkeit. Da gibt es hunderte Kombinationen.

Da könnte man ja theoretisch hunderte Deals draus machen und keiner wäre doppelt.

Ein Mehrwert ergibt sich aus meiner Sicht dadurch in keinster Weise weil doch gar keiner mehr durchblickt, welches eigtl das Gesamtangebot ist.

@Dealexperte2.0 / @der_Seebaer ....zieht euch das mal rein
mydealz_Joker29.01.2020 15:10

Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind …Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind die klaren Beispiele (in dem Fall dann 10.1 - 15.1) ok.


Wtf. Sollen wir jetzt für jedes Angebot tausend Deals einstellen, weil es ja unzählige Datumskombinationen gibt?

10. Januar bis 15. Januar
10. Januar bis 16. Januar
10. Januar bis 17. Januar
11. Januar bis 15. Januar
...
Das wird lustig Genau das richtige für alle, die Google Flights nicht bedienen können
Bearbeitet von: "delpiero223" 29. Jan
Ich geb eure Ansichten gerne weiter, aber aktuell steht es so.
mydealz_Joker29.01.2020 15:10

Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind …Wir sehen da halt wie gesagt einen Mehrwert für die Community, daher sind die klaren Beispiele (in dem Fall dann 10.1 - 15.1) ok.


Was für ein Quatsch. Für die Leser ergibt sich doch da mMn absolut keinen Mehrwert, eher das Gegenteil...
Was sollen denn die Leser mit tausend Deals und immer verschiedenen Datumskombinationen? Es sollte immer einen Überblicksdeal geben, der im besten Fall einige Beispieldaten aufgelistet hat, aber doch nicht tausend Deals.
Ich sehe es ähnlich wie meinen Vorrednern @Obiwaannn@Dealexperte2.0 und @delpiero223 . Ein neuer Deal für genauere Daten finde ich eher kontraproduktiv und unübersichtlich. Denn jemand der nicht im Flugdeal-Game mitspielt, wird wohl kaum erkennen, dass es sich bei den beiden Deals, es sich um ein und das selbe Angebot handelt.

In meiner Zeit in der Redaktion habe ich den ursprünglichen Deals einfach fünf Beispieldaten in der Zusätzlichen Info beigefügt, hält die Sache mMn. übersichtlicher.
Da ärgere ich mich mla wieder so richtig dass Cathay nicht selbst nach München kommt sondern nur einen (nutzlosen) Codeshare mit der Lufthansa hat.
Wie seht ihr das eigentlich mit den Zwischenstopps in China? Kann man die irgendwie ausblenden? Oder ist euch das egal?
Hat jemand Tipps für „akzeptable“ Flüge in den Osterferien? zB im Zeitraum 03.04.-16.04., Südostasien? Ich komme immer nur auf absolute Maximalpreise für jegliche Ziele ab Süd-DE
(Oder die Buchung endet in „leider aktuell nicht mehr verfügbar“ oder „Technischer Fehler, bitte erneut versuchen“)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text