171°
Flug&Hotel: 7 Tage New York für 669€ mit Hotel direkt am Times Square inkl. Flügen!
Flug&Hotel: 7 Tage New York für 669€ mit Hotel direkt am Times Square inkl. Flügen!

Flug&Hotel: 7 Tage New York für 669€ mit Hotel direkt am Times Square inkl. Flügen!

Preis:Preis:Preis:669€
Zum DealZum DealZum Deal
Zurzeit bekommt Ihr von Air Berlin Flüge von Düsseldorf oder Berlin Tegel nach New York schon für 426€ als Hin und Rückflug. Die Flüge gibt es von April bis Juni und sie gehen zumeist nonstop. Wenn man nun ein bissl mit der Flug&Hotel Option von Expedia oder Ebookers spielt, findet man recht günstige Städtereisen nach New York. Ich habe mal ein paar Beispiele für 7 Tage herausgesucht. Ihr übernachtet im superzentralen aber auch einfachem Hotel Carter, da man sowieso den ganzen Tag unterwegs ist und das Hotel nur zum schlafen nutzt, auf jeden Fall ok. Das ganze funktioniert auch für die Osterferien, jedoch sind hier nur Flüge von Delta für um die 450€ verfügbar und die Hotels sind natürlich teurer.

Direktlink und Termine siehe Deallink

UPDATE: Das Hotel Carter ist schon megaschlecht, ich würde dann doch eher ein Hotel in Brooklyn, also nicht Manhattan wählen. So zahlt Ihr ungefähr das selbe, habt aber ein besseres Hotel.

Beste Kommentare

Nachbarzimmer von der Polizei versiegelt,also sehr vertrauenserweckend.

Aber die Krankheiten kosten doch nichts

34 Kommentare

Verfasser

Beispiel:

[Fehlendes Bild]

Alternative:

[Fehlendes Bild]

aber auch einfachem Hotel Carter



Holidaycheck: 3,6 von 6 (87 Bewertungen)
Tripadvisor: 2,5 von 5 (2369 Bewertungen)

Die Bewertungen sehen noch etwas besser aus, als die Beschreibungen teilweise sind. Einfach mal durchlesen, lohnt sich teilweise

Bah. Guckt euch mal die Gästebilder bei Tripadvisor an. Wenn ich auch nur zum schlafen da bin, will ich doch als Gesellschaft nur meine Freundin haben. Das ganze Krabbelviechzeugs will ich auch für kleines Geld nicht ertragen, daher cold.

tripadvisor.de/Hot…tml

"einfach" ist aber auch eine geile Bezeichnung für das Hotel X)

Klasse Bilder bei Tripadvisor

Aber für den Preis würd ichs ja trotzdem fast schon riskieren

Also mich juckts grad überall oO

In der Überschrift stand etwas von "Hotel" und nicht von einer Schädlingsherberge.

Bettwanzen oO

Bei den Fotos vergeht einem ja alles...

Verfasser

UPDATE: Das Hotel Carter ist schon megaschlecht, ich würde dann doch eher ein Hotel in Brooklyn, also nicht Manhattan wählen. So zahlt Ihr ungefähr das selbe, habt aber ein besseres Hotel.

Nachbarzimmer von der Polizei versiegelt,also sehr vertrauenserweckend.

preis ist sicherlich okay, aber ich möchte da nicht wohnen.... für mich ist der deal daher nix, obwohl ich new york fan bin

Ich kann euch wimdu nur ans Herz legen. Auch wenn man nicht direkt am Times Square unterkommt ist man recht schnell im Herzen der Stadt durch Express Trains. Ein bisschen Abstand zum Kern schadet auch nicht. Die Metrocard kostet 29 Dollar und sie gilt 7 Tage.

War selbst gerade mit Begleitung in New York durch die Adventskalenderaktion von Air Berlin.
Flugpreise sind natürlich günstig, Flüge sind sehr angenehm gewesen mit Air Berlin.

Zum Thema Bettbugs: Die New Yorker nehmen das recht ernst, hängt ja auch eine Menge dran. Es gibt auch Internetseiten wo Zwischenfälle gemeldet werden (können). New York meiden aus Angst vor Bedbugs? Das kann ich beim besten Willen nicht verstehen.

Ich würd gern im Dezember fliegen, im Moment liegt der Preis bei 500 (Nonstop LH Düsseldorf-JFK), was ich eig schon gut finde...oder weiß jemand wann man am besten preislich bucht? Noch was warten oder für 500 zuschlagen?:)

zuschlagen!

Ich habe letzte Woche gebucht für 720€ mit Singapore Airlines ab FRA und übernachte im Doubltree by Hilton Times Square....für knapp 50€ mehr.... also finde den Deal nicht so gut...

der Prinz von Zamunda hätte es genommen


marcritter501

Nachbarzimmer von der Polizei versiegelt,also sehr vertrauenserweckend.

Sorry aber wenn man so einen Deal mit Hotel erstellt, sollte man wenigstens mal vorher einen kurzen Blick auf die Hotelbewertung werfen. Die Bilder springen einem ja gleich ins Auge. --> COLD

in new york sind viele hotelbetten verwanzt und damit sind nicht die kleinen elektrischen abhördinger gemeint, das wird in der ganzen stadt schon diskutiert. ich würde mir sehr genau angucken, in welches hotel es gehen soll, wer weiss, was die noch so übertragen...

Unzumutbar! Sparen ist ja schön und gut, allerdings nicht auf Kosten der eigenen Gesundheit!

Aber die Krankheiten kosten doch nichts

War letztes Jahr Ende September - Anfang Oktober 12 Tage in New York.
beste Reisezeit weil die Amis dann keine FErien mehr haben! So mussten wir nirgends anstehen.
Hinflug war zwar mit Zwischenstopp in Montreal aber dafür hat der Service von Air Canada alles aufgewogen. Es gab sogar mehrfach kostenlos Bier und Snacks sowie das obligatorische Essen!
Das Hotel kann ich nur empfehlen:
tripadvisor.de/Hot…tml

Habe für Flug 340€ bezahlt und für das Doppelzimmer, mit Skyline Blick ca. 750€. Hat pro person also 715€ für 12 Tage gekostet. So würd ich das hier mal nicht als Deal bezeichnen.

PS: Und wenn man schonmal in NY ist sollte man sich das Spiderman Musical nicht entgehen lassen. Wenn man hinten raus geht kann man sich auch noch Fotos/Autogramme von den hauptdarstellern besorgen - mit uns standen nur 5 Weitere rum. Die Tickets haben wir am gleichen Tag vormittags am TKTS Schalter geholt - 60€ pP. für die 8. Reihe genau in der Mitte.

Die Bilder sagen echt alles

In New York kann ich definitiv das Imperial Court Hotel empfehlen.

imperialcourthotel.com/

Sehr gut gelegen in der Upper Westside in Manhattan. Allerdings muss man mindestens 5 Übernachtungen bleiben um buchen zu können. Wir hatten damals ein sehr einfaches aber sauberes Zimmer mit Küchennische (Kühlschrank,Mikrowelle) und konnten uns somit super selbst versorgen ( Frühstück)
EinGotel außerhalb von Manhatten würde ich nicht empfehlen. Das Geld für die Tunneldurchfahrten sind das eine aber vor allem ist es schön weniger Zeit für U Bahn fahren zu "verschwenden", man fährt eh schon recht viel, auch wenn man sich vornimmt so viel wie möglich zu fuß zu machen:)

Viel Spaß an alle, es isteinfach unglaublich schön!

Kann das Hostel YMCA Vanderbilt anderenfalls empfehlen. Gute Lage und relativ günstig für NYC. Jedoch nur Shared Bathroom.

Oder in New Jersey nen Hotel suchen. Ist billiger, Bus zur innenstadt kostet nur 2 $.

Tobbey

War letztes Jahr Ende September - Anfang Oktober 12 Tage in New York.beste Reisezeit weil die Amis dann keine FErien mehr haben! So mussten wir nirgends anstehen.Hinflug war zwar mit Zwischenstopp in Montreal aber dafür hat der Service von Air Canada alles aufgewogen. Es gab sogar mehrfach kostenlos Bier und Snacks sowie das obligatorische Essen!Das Hotel kann ich nur empfehlen:http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g60763-d1390172-Reviews-Fairfield_Inn_Suites_by_Marriott_New_York_Manhattan_Times_Square-New_York_City_New_York.htmlHabe für Flug 340€ bezahlt und für das Doppelzimmer, mit Skyline Blick ca. 750€. Hat pro person also 715€ für 12 Tage gekostet. So würd ich das hier mal nicht als Deal bezeichnen.



Ich war Mitte Oktober für 2 Wochen ebenfalls im Fairfield Inn Times Square und kann es uneingeschränkt empfehlen. Aber du hattest damals sicherlich auch den gigantischen Schnapper über Priceline gemacht?!
Ansonsten ist das Hotel ja nicht gerade günstig zu haben.

HOT ist anders.

Die Jahreszeit ist zwar gut, aber die Hotels sind in New York schon der entscheidende Kostenfaktor.

New York ist wahrscheinlich der am meisten auf dieser Welt angeflogene Ort.
Da lässt sich immer ein Schnäppchenflug zu 400-450 EUR rt. finden.

Also erst Hoteldeal suchen, dann Flugdeal dazu finden, dann gleichzeitig buchen.

Sabotakt

Ich war Mitte Oktober für 2 Wochen ebenfalls im Fairfield Inn Times Square und kann es uneingeschränkt empfehlen. Aber du hattest damals sicherlich auch den gigantischen Schnapper über Priceline gemacht?!Ansonsten ist das Hotel ja nicht gerade günstig zu haben.


Richtig. Hatte 1800$ für 2 Doppelzimmer bezahlt 8).
Da waren auch noch andere Deutsche die haben schlappe 1600€ für 7 Tage mit Flug pro Person bezahlt...
Die Dachterasse ist auch sehr schön und die Getränkepreise sind angemessen. Achso noch ein Tipp: Essen kann man im Stadtteil Hells Kitchen auch sehr gut und relativ günstig für Manhatten-Verhältnisse.

Oh mein Gott. Nichtmal für umsonst würde ich da übernachten.
Toller Urlaub mit Flohbissen und vielleicht gibt´s ja noch ein paar kostenlose Infektionen dazu.

NEIN DANKE

Auf keinen Fall in das Hotel. Das ist ja jenseits von gut und böse.

DarkCC

Bah. Guckt euch mal die Gästebilder bei Tripadvisor an. Wenn ich auch nur zum schlafen da bin, will ich doch als Gesellschaft nur meine Freundin haben. Das ganze Krabbelviechzeugs will ich auch für kleines Geld nicht ertragen, daher cold.http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g60763-d93421-Reviews-Hotel_Carter-New_York_City_New_York.html



Da bist du voll der Konkurrenz auf den Leim gegangen. Ist aber nicht schlimm, dass ist mir auch passiert. Die Mitbewerber lassen diese Fotos machen- bzw. klauen sie aus dem Internet. Später findet man sie dann bei sehr, sehr vielen nordamerikanischen low class Hotels. Besonders häufig wird diese Methode in NYC angewandt. Von den Medien wurde eine Story daraus gemacht und schließlich gibts eine Hysterie von der Bettwanzenplage. Es ist aber sehr wenig Substanz an den Geschichten.

Ich bins

Oh mein Gott. Nichtmal für umsonst würde ich da übernachten.Toller Urlaub mit Flohbissen und vielleicht gibt´s ja noch ein paar kostenlose Infektionen dazu.


Ach Leute, ich habe in New York schon in schlimmeren Absteigen übernachtet. Ohne körperliche Nebenwirkungen.

Wer weiß, wo die Typen ihren Ausschlag herbekommen. Vielleicht essen sie noch mehr Fastfood-Fleisch als sonst? Vertragen die Shakes nicht? Der Rucksack kratzt oder das neue Hemd hätte vorher mal gewaschen werden sollen?

Wir setzen uns in Wartezimmern, Bussen und Bahnen auf dreckige Sitze, auf denen garantiert das Leben tobt und sich vermutlich jede Ausscheidung nachweisen ließe. Wir trinken in Kneipen aus Gläsern, obwohl wie sehen, wie die hinter der Theke gespült werden. Wir fassen Türklinken direkt an, anstatt ein Taschentür zu benutzen. Wir überleben sogar Spaziergänge durch den Wald und Bäder in verdreckten Seen und Meeren.

Aber New Yorker Hotelzimmer, die sind zu hart für uns?

Das ist ein Selbstläufer, eine Urban Legend mit einem Fünkchen Wahrheit, aber nicht mehr. Picklige Wichtigtuer auf Tripadvisor. Sogar wer lesen will, dass das Adlon der letzte Dreck ist, findet auf Tripadvisor passende Texte.

Ich orientiere mich auch an Tripadvisor, aber mit Vorsicht.

Prinzipiell geht es einfach darum, was man will. Eine günstige, einfache Absteige? Ein Luxuszimmer, das man am liebsten nicht verließe? Ja, mit viel Glück bekommt man das Luxuszimmer zum Preis einer besseren Absteige.

Das Tolle an New York ist doch (anders als Paris und London, glaube ich): Man bekommt in der Preisspanne 40-80 Euro immer einfache Zimmer direkt in Manhattan.

Wie sauber das Zimmer ist, kann man übrigens per Tip und Bitte ans Zimmermädchen notfalls schnell regulieren.

DarkCC

Bah. Guckt euch mal die Gästebilder bei Tripadvisor an. Wenn ich auch nur zum schlafen da bin, will ich doch als Gesellschaft nur meine Freundin haben. Das ganze Krabbelviechzeugs will ich auch für kleines Geld nicht ertragen, daher cold.http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g60763-d93421-Reviews-Hotel_Carter-New_York_City_New_York.html



Mag sein, oder auch nicht. Wer weiß das schon mit Sicherheit? Ich buch jedenfalls nichts, wo ich schon mit einem mulmigen Gefühl hinfliege, egal ob letztlich berechtigt oder nicht. Aber da sind so viele Bilder scheiße, dass ich nicht an einen Fake glauben mag.

NYC ? Autohot.

DarkCC

Bah. Guckt euch mal die Gästebilder bei Tripadvisor an. Wenn ich auch nur zum schlafen da bin, will ich doch als Gesellschaft nur meine Freundin haben. Das ganze Krabbelviechzeugs will ich auch für kleines Geld nicht ertragen, daher cold.http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g60763-d93421-Reviews-Hotel_Carter-New_York_City_New_York.html



Ich habe schon in vielen Bettwanzenverseuchten Hotels gepennt. Damit meine ich die mit den Fotos von Trpdvsr. Letztlich habe ich nicht eine einzige gefunden. Dann geh halt zur Konkurrenz, die mit ihrer Rufschädigung erfolg hat. Super Sache sowas zu machen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text