95°
ABGELAUFEN
Fluval Spec 5 Nanoaquarium (21.1 L, schwarz) bei Amazon
16 Kommentare

Und was setz´ ich da rein ? 2 Neon?

Zwergrasboras oder Neocardina Garnelen z.B.

Schade, dachte, das wäre für Pflanzen

Oder man züchtet Plankton darin. :-D

Hurra, die erste eigene Lachsfarm

tuxbox

Oder man züchtet Plankton darin. :-D



Algen, wäre ´ne Idee

Klein ist toll?

So ein kleines Aquarium ist schwerer zu pflegen als ein größeres Becken. Warum? Das Wasser aus der Leitung muss zu den Fischen passen. Denn Wasser zu mixen macht Arbeit und wenig Spass. Für jeden Wasserwechsel müßte man dann das Wasser kontrollieren und mit diversen Mitteln anpassen. Dazu kommen dann die Temperaturschwankungen und die relativ hohen Stromkosten.

Wahrscheinlich ist das Licht sowieso für Pflanzen zu schwach.

kampffisch

marcinek

kampffisch



bitte nicht alleine


aber ja wäre ne idee auch wenns dafür doch ziemlich klein ist.



aber ma im ernst der preis ist echt hart 0o aber fürn schreibtisch wär das schon schick =) evtl leg ich mir das als zuchtbecken zu wenn ich mir zum nächsten jahr endlich genug geld zusamm gespart hab fürn 470l becken =D aber dann gibts sicher wieder irgendwo n schnapper tv und die kohle is weg -.-'

Auch gut als Nutella-Becken geeignet

Killefitz

YPS UrzeitkrebseUrzeit-Krebse selber züchten


bei mir gibts oft Urzeitkrebs-Cocktail.

marcinek

kampffisch



FRÜHER wo ich anganfs mal nen Aquarium hatte und noch nicht großartig wissen darüber hatte, verlässt man sich auf die Fachverkäufer...

Ende der Geschicht: Alle Fische tot, weil...es nen Kampffisch war, der mir angedreht wurde -.-"

Dann doch lieber 60 Liter
hukd.mydealz.de/dea…300

Von den 21,1 Liter sind mit Bodengrund und Dekoration ja bestimmt nur noch 15 Liter übrig. Für Garnelen reicht das gerade so...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text