Fly.com - Großer Ryanair-Sale für europaweite Flüge Hin- & Rückflug für nur 22€  im März  (London, Bologna, Mailand, Venedig, Oslo, Manchester)
210°Abgelaufen

Fly.com - Großer Ryanair-Sale für europaweite Flüge Hin- & Rückflug für nur 22€ im März (London, Bologna, Mailand, Venedig, Oslo, Manchester)

35
eingestellt am 18. Jan 2012
Gerade auf fly.com das Ryanair-Sale Angebot entdeckt.
Das Angebot ist nur noch bis morgen, den 19.1 gültig.
Die Flüge kosten für Hin- und Rück nur 16€.
Eine Verwaltungsgebühr von 6€ kommen zusätzlich noch dazu.

Will man optional noch mehr Gepäck mitnehmen kommen 15€ dazu.Aber das ist jedem selber überlassen somit ist der Dealpreis bei 22€.
Macht pro Flug also nur 11€.
Es sind noch viele Angebote da, aber beeilt euch!

Hier ein paar Angebote und Flughafen von wo es losgeht:

Ab Bremen im März
- Bremen - London
- Bremen - Oslo

Ab Düsseldorf (Weeze) im März
- Weeze - London
- Weeze - Mailand
- Weeze - Bologna
- Weeze - Venedig

Ab Berlin im März
- Berlin - Oslo

Ab Frankfurt (Hahn) im März
- Frankfurt (Hahn) - Venedig
- Frankfurt (Hahn) - Oslo (Rygge)
- Frankfurt (Hahn) - Manchester
- Frankfurt (Hahn) - Mailand
- Frankfurt (Hahn) - London

Ab Memmingen im März
- Memmingen - Manchester


Beschreibung:
Reduzierte Flüge für 16 € gibt es beim aktuellen Ryanair-Sale. Diese sind nur bis Donnerstag, den 19. Januar, buchbar. Im Vergleich zu anderen Fluglinien sparen Sie inkl. Gebühren und Gepäck noch immer mehr als 40 €. Bitte beachten Sie, dass Verwaltungsgebühren von 6 € und bei Gepäckaufgabe ggfs.weitere Gebühren von 15 € pro Person und Strecke anfallen. Wir haben Ihnen die besten Daten für Abflüge im März 2012 recherchiert.

Beste Kommentare

Fast umsonst fliegen wollen und dann Service verlangen... ihr seid mir welche ....

Vorsicht, wer Socken anzieht, oder eine Mütze aufsetzt, zahlt einen Aufpreis. Vergesst nicht die 2-Euro-Münzen für die Klo-Tür!

Danke an alle, die RyanAir für schlecht befinden und fleißig Zusatzgebühren bezahlen, so konnte ich in den letzten 2 Jahren fast komplett Europa kennenlernen bei einem Durchschnittsticketpreis von ~7€

[Fehlendes Bild]

35 Kommentare

Super Deal mit dem Flug geht es nach London danke... :-)

isses nich billiger, das direkt bei ryan air zu buchen? ( 9,99€ ) :P

Das glaub ich nicht. Ich hab schon soviel schlechtes über RYAN AIR gehört. Die sollen (auch wenns nicht erlaubt ist) vor dem Flug für alles mögliche Gebühren erheben. BEkannter hats persönlich erlebt. Und wenn du nicht mitmachst, darfst nicht fliegen. Unverschämtheit. Ich würds nicht riskieren.

wieso NIE Köln/Bonn

kann dieses Hahn und Weeze nicht mehr sehen!

Vorsicht, wer Socken anzieht, oder eine Mütze aufsetzt, zahlt einen Aufpreis. Vergesst nicht die 2-Euro-Münzen für die Klo-Tür!

Ryanair? Never ever again - nach insgesamt 4 Hin- und Rückflügen reicht es mir bezüglich Unfreundlichkeit, Nicht-Service, Zusatzgebühren für alles und jedes und die komplette Kontaktverweigerung, wenn (berechtigte) Rückerstattungsansprüche geltend gemacht werden sollen. Ich bin durchaus leidensfähig, wenn es um eine günstige Reisemöglichkeit geht, aber so konsequent schlecht behandelt wurde ich bislang bei keiner anderen Fluggesellschaft, ja, keinem anderem Reiseunternehmen - selbst die Deutsche Bahn ist dagegen zuvorkommend und Pariser Taxifahrer freundlicher und ehrlicher...

Bohne

isses nich billiger, das direkt bei ryan air zu buchen? ( 9,99€ ) :P



Ich werde anschließend direkt auf die Ryanairseite weitergeleitet...

geilster spruch @SuperTobi!

Also ich bin bisher nur von Lübeck nach Edinburgh geflogen und hatte gar keine Probleme....wie ich grad seh gibts 10€ flüge nach stockholm im februar, mal sehn ob ich das nutze...

Hatte auch noch nie Probleme mit Ryanair... Klar ist das eine Billigfluglinie. Aber das weiß man doch vorher. Zusatzgebühren waren immer nur die die auch angegeben waren bisher. Bei mir zumindest :-) Klo 2€ wär lustig

Danke an alle, die RyanAir für schlecht befinden und fleißig Zusatzgebühren bezahlen, so konnte ich in den letzten 2 Jahren fast komplett Europa kennenlernen bei einem Durchschnittsticketpreis von ~7€

[Fehlendes Bild]

wenn die wirklich mal Klogebühren einführen sollten, dann würde ich eher dem Piloten vor die Tür kacken, als die Gebühr zu zahlen...

neumjan

Hatte auch noch nie Probleme mit Ryanair... Klar ist das eine Billigfluglinie. Aber das weiß man doch vorher. Zusatzgebühren waren immer nur die die auch angegeben waren bisher. Bei mir zumindest :-) Klo 2€ wär lustig


hab das nicht als Witz verstanden
welt.de/rei…tml

Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich bei Ryanair kotzen möchte X)

neumjan

Hatte auch noch nie Probleme mit Ryanair... Klar ist das eine Billigfluglinie. Aber das weiß man doch vorher. Zusatzgebühren waren immer nur die die auch angegeben waren bisher. Bei mir zumindest :-) Klo 2€ wär lustig



Krass haha kommen die aber nicht mit durch... Hoffe ich zumindest haha

Danke an alle, die RyanAir so schlecht finden, einfach irgendetwas im Internet buchen, ohne sich die AGBs durchzulesen und mir damit die günstigen Tickets ermöglicht haben um in den letzten zwei Jahren fast komplett Europa zu sehen und das bei einem Durchschnittsticketpreis von ~7€

[Fehlendes Bild]

Ich stelle mir gerade vor wie so eine Toilettenfrau vor dem Klo im Flugzeug sitzt.

Siebdruck

Ryanair? Never ever again - nach insgesamt 4 Hin- und Rückflügen reicht es mir bezüglich Unfreundlichkeit, Nicht-Service, Zusatzgebühren für alles und jedes und die komplette Kontaktverweigerung, wenn (berechtigte) Rückerstattungsansprüche geltend gemacht werden sollen. Ich bin durchaus leidensfähig, wenn es um eine günstige Reisemöglichkeit geht, aber so konsequent schlecht behandelt wurde ich bislang bei keiner anderen Fluggesellschaft, ja, keinem anderem Reiseunternehmen - selbst die Deutsche Bahn ist dagegen zuvorkommend und Pariser Taxifahrer freundlicher und ehrlicher...



Auch Flugbegleiter haben mal einen schlechten Tag. Die Zusatzgebühren sind praktisch. Du kannst selbst entscheiden was du brauchst und was nicht. Bei anderen Airlines fragt dich keiner und du bezahlst gleich den hohen Preis. Keiner wird gezwungen mit Ryanair zu fliegen! Preislich ist es auch nicht immer die beste Lösung, aber wenn du nur Handgepäck hast, dann schlägt Ryanair fast immer jeden Preis.

Vielleicht lag die Laune auch nur an deiner Unfreundlichkeit!?
Ich hatte bisher auf meinen Flügen überdurchschnittlich freundliche Flugbegleiter. Nicht unfreundlicher als bei anderen Airlines. Ausnahmen gibt es immer.

Bin auch bereits mit Ryanair geflogen und habe positive Erfahrungen gemacht. Natürlich sollte man sich vorab über alle möglich anfallenden Gebühren Informieren. Wenn man mit Handgepäck verreist, sollte dieses auch nicht größer und schwerer sein als es von Ryanair vorgegeben ist. Wenn man einfach nur von Punkt A zu Punkt B will, dann ist es eine super Möglichkeit kostengünstig Länderübergreifend zu verreisen.

Fast umsonst fliegen wollen und dann Service verlangen... ihr seid mir welche ....

@abwehrfuchs

Gemeinhin gelte ich als freundlicher Zeitgenosse - auch Flugbegleitern und -begleiterinnen gegenüber. Zudem schrieb ich nicht ohne Grund, dass ich bereits 4 Hin- und Rückflüge mit Ryanair absolviert habe, so dass wenig dafür spricht, dass meine Erfahrung alleine Zufalls- oder Ausnahmecharakter hat. Es bleiben natürlich aber meine eigenen Erfahrungen und andere mögen abweichende machen.

Ich bin auch schon - ähnlich günstig - häufiger mit Easyjet unterwegs gewesen. Dieses Unternehmen gewinnt zwar auch keinen Servicepreis und die Kontaktaufnahme nach einem (seitens Easyjet) stornierten Flug war ebenfalls mühsam, doch immerhin war der Kontakt überhaupt möglich und antwortete man - wenngleich mit deutlicher Verzögerung - auf meine Schreiben. Zudem hatte ich bei den Flügen das Gefühl, als Fluggast wahrgenommen zu werden und nicht Teil einer zu befördernden Herde zu sein - dieser Eindruck drängte sich mir bei Ryanair leider auf.

Andere (aktuelle oder ehemalige) "Billigflieger" wie Germanwings, TuiFly oder auch Air Berlin erreichen, wiederum meinen ganz persönlichen Erfahrungen nach, doch ein etwas höheres Niveau.

Letztlich bleibt es ja jedem selbst überlassen, was und wo er bucht. Die Zusatzgebühren als "praktisch" zu bezeichnen, käme mir aber nicht in den Sinn, solange die Preisstruktur so undurchsichtig ist und auch für Dienstleistungen, die kaum zu umgehen sind, Zusatzkosten anfallen.

aus Liebe zur Umwelt - cold!

Sorry Leute. Ich fahre lieber Bahn, da seh ich was von der Reise und kann auch für wenige Euronen durch Europa fahren (siehe CNL).
Und ich lande nicht mehrere Hundert Kilometer entfernt von der Stadt, zu der ich will.

Na dann viel Spaß bei der Bahnfahrt nach Oslo...
Welch ein sinnloser Post ...

Mal ne praktische Frage, welcher der folgenden Flughäfen ist am nächsten an der wirklichen Stadt, oder aus Erfahrung am besten/günstigsten zu erreichen: London, Bologna, Mailand (BGY) oder Venedig?

Verwaltungsgebühr entfällt bei Zahlung mit Prepaid Kreditkarte

Also was hier teilweise für Kommentare kommen.. echt geil

Wahrscheinlich ist die hälfte noch nie selber mit Ryanair geflogen?!?! Aber wenn man Lowcostglobetrotter ist und sich damit auskennt und abfindet kann man da schon sehr gut mit leben... und wer bei den Preisen sich noch beschwert...??

Für die Ryanair-Phobisten:
youtube.com/wat…tle

Im übrigen ist der angegebene Gesamtpreis von Euro 22,- für mich nicht nachvollziehbar:
Wenn ein Return ohne Verwaltungsgebühr 16 € kostet, dann kostet der gleiche Return mit Verwaltungsgebühr (wenn nicht mit Mastercard Prepaid bezahlt wird) 28 €.

Marzel

Mal ne praktische Frage, welcher der folgenden Flughäfen ist am nächsten an der wirklichen Stadt, oder aus Erfahrung am besten/günstigsten zu erreichen: London, Bologna, Mailand (BGY) oder Venedig?



Ich bin letztes Jahr mit German Wings nach "Venedig" geflogen. Von dem Flughafen (Treviso) fahren passend zu den Flügen Busse. Ich meine 12 € Hin und zurück, aber kann mich auch irren.

@sparfuchs0815 : "...Ich fahr mit CNL und sehe was von der Reise ..."
ah ja ... verstehe ;-)

jsschmid

@sparfuchs0815 : "...Ich fahr mit CNL und sehe was von der Reise ..." ah ja ... verstehe ;-)



Hat sicherlich ein Nachtsichtgerät dabei

amigo

wieso NIE Köln/Bonnkann dieses Hahn und Weeze nicht mehr sehen!

Jede Linie bedient nunmal eine unvollständige Auswahl aller Flughäfen und das ist bei Ryanair eben Hahn, Weeze, Bremen, Lübeck, Memmingen, Baden-Baden, Leipzig/Halle und Berlin-Schönefeld. Was sollen dann erst Leute in Frankfurt sagen, die überhaupt keine Billigfluglinie an ihrem Weltflughafen vorfinden können? Wenn du schon Köln/Bonn vor der Haustür hast und dir alles andere unzumutbar erscheint dann flieg halt von da. (-:=

Ich bin mit Ryanair schon mal für 4€ nach London und zurück geflogen. Also DAS war mal ein Deal :-D

War jemand schonmal am Flughafen Rygge? Lohnt sich ein Besuch nach Oslo?

Wollte gerade das wo-ende in Dublin verbringen.
Am Schalter wurde meine ausgedruckte Bordkarte als die Rückflugbordkarte identifiziert. (habe nicht genau draufgesehen, aber ok, der Kunde ist ja immer der Dumme)
Die Hinflugbordkarte konnte ich nicht mehr ausdrucken, da das nur bis vier Stunden vor Abflug möglich ist. Bei mir waren es leider 3,5..aber ok.
60€ kostet der Ausdruck einer Bordkarte am Schalter. (Ich sollte froh sein, nicht mit der ganzen Familie gebucht zu haben, wurde mir noch gesagt - Hohn)
Ich bin einfach gar nicht geflogen.
Was bitte soll der Hinweis, es möge klar sein, das das eine Billig Airline ist?
Denkt das auch jeder Ryanair Mitarbeiter, bevor er einen Arbeitsschritt ausführt?
Deswegen hat man also das Gefühl, man würde als Pax irgendwie nicht gemocht.
Das gibt es auch in der Gastronomie, manche Wirte (Köche, Kellner) hassen Ihre Gäste.
Dabei tun sie sich doch selber weh, das ist der einzige Trost ....



asd123

Fast umsonst fliegen wollen und dann Service verlangen... ihr seid mir welche ....


169€ für Dublin-Berlin hin und zurück ist gerade mal 40 € billiger als mit Airfrance ( jedoch über Paris). Es ist halt relativ.
Service wird ja nicht mal verlangt. Jeder Mitarbeiter scheint aber zu denken, das sie ja eh alle nur wegen billig hier sind, dann sind wir es eben auch: Man wird irgendwie gehasst...
Ein Gefühl, das einen immer wieder beschleicht, wenn man mit ryanair unterwegs ist.
Beispiel: Klar, das mal eine Stewardess einen schlechten Tag hat.
Bei Ryanair ist es jedoch gerade umgekehrt!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text