265°
ABGELAUFEN
FLYING GOOSE Sriracha Chilisauce - scharf, sehr scharf oder süß für nur 2,59 € [Norma]

FLYING GOOSE Sriracha Chilisauce - scharf, sehr scharf oder süß für nur 2,59 € [Norma]

FoodNORMA Angebote

FLYING GOOSE Sriracha Chilisauce - scharf, sehr scharf oder süß für nur 2,59 € [Norma]

Preis:Preis:Preis:2,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Flying Goose Sriracha Chilisau mit grüner Kappe: scharf (für die Harten)
Flying Goose Sriracha Chilisau mit roter Kappe: sehr scharf (für die sehr Harten)
Und diesmal auch die Flying Goose Sriracha Chilisauce süß (wie süß

Diese Woche die 455 ml-Flasche bei Norma
Normalpreis um die 3,50 €
Penny nun mit nur 2,59 €

22 Kommentare

yOVg1Un.jpg

Norma

So scharf ist die sehr scharf nun auch nicht, hat doch nur "mehr" Chilis drin

Kommentar

anton_p

Norma So scharf ist die sehr scharf nun auch nicht, hat doch nur "mehr" Chilis drin


Brennt aber am nächsten morgen an anderer stelle doppelt ! :-)

anton_p

Norma So scharf ist die sehr scharf nun auch nicht, hat doch nur "mehr" Chilis drin


Ich nehme sie auch nur, um Pudding zu versüßen

Penny oder bei Norma?

funbox

Penny oder bei Norma?

Ja, der Deallink geht zu Norma, sollte wohl auch Norma sein.

anton_p

Norma So scharf ist die sehr scharf nun auch nicht, hat doch nur "mehr" Chilis drin



Ne gewisse Süße hat die aber wirklich

Ich bin ja normal nicht so empfindlich aber das ist die pure Chemiekeule und E-Bombe

Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat E621
Verdickungsmittel: Xanthan E415
Konservierungsstoff: Kaliumsorbat: E202
Essigsäure E260, Citronensäure E330

Habe mir die sehr scharfe letzens beim Nettodeal zugelegt. Ist für einmal testen ok, werde sie allerdings nicht wieder kaufen.

n1c0

Ich bin ja normal nicht so empfindlich aber das ist die pure Chemiekeule und E-Bombe Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat E621 Verdickungsmittel: Xanthan E415 Konservierungsstoff: Kaliumsorbat: E202 Essigsäure E260, Citronensäure E330



Richtig. Gute Soßen, grad scharfe, haben diesen musst nicht nötig. Das capsin, welches ja die scharfe ansich ausmacht, ist ein naturelles antibakterielles Konservierungsmittel.

Ich kenn nur "sehr scharf". Schmecken alle genau so bzw. ähnlich nur mit weniger Schärfe?

Alpha_Kevin

Ich kenn nur "sehr scharf". Schmecken alle genau so bzw. ähnlich nur mit weniger Schärfe?



Die schmecken eigentlich alle. Bei rot und grün gibt es kaum einen Unterschied (außer die Schärfe). Ich würde an deiner Stelle bei der scharfen Variante bleiben.

Danke für den Deal, wollte schon aus Faulheit bei Amazon nachbestellen.

kleenerclubber

Richtig. Gute Soßen, grad scharfe, haben diesen musst nicht nötig. Das capsin, welches ja die scharfe ansich ausmacht, ist ein naturelles antibakterielles Konservierungsmittel.



Capsaicin.

Zitat Homer: "Nukular. Das Wort heißt Nukular"

Alpha_Kevin

Ich kenn nur "sehr scharf". Schmecken alle genau so bzw. ähnlich nur mit weniger Schärfe?


Die Knoblauch ist auch sehr geil - hellbraune Kappe, leider hier nicht im Angebot

n1c0

Ich bin ja normal nicht so empfindlich aber das ist die pure Chemiekeule und E-Bombe Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat E621 Verdickungsmittel: Xanthan E415 Konservierungsstoff: Kaliumsorbat: E202 Essigsäure E260, Citronensäure E330



Weil Stoffe E-Nummern haben, muss man sich davor nicht pauschal fürchten. E-Nummern sind in erster Linie ein Zeichen für Lebensmittelsicherheit, auch wenn es von Panik-Medien gerne anders dargestellt wird. Sie bezeugen unter anderem Unbedenklichkeit und Reinheit der verwendeten Substanzen. Eigenschaften, die bei Zusätzen ohne E-Nummern nicht derart streng reglementiert sind.

- Wie man zu Glutamat steht, muss man wohl selbst entscheiden. In Teilen Asiens ist der Einsatz so gewöhnlich wie bei uns das (auch nicht unschädliche) Kochsalz. Ich persönlich meide Glutamat, aber nur weil ich finde, dass es feine Geschmacksnuancen überdeckt.
- Xanthan hat einen giftigen Namen mit dem "X", aber ist eigentlich ein Naturprodukt und für Öko-Lebensmittel zugelassen. Ich verwende es wenn erforderlich bei Desserts für nette Effekte.
- Zitronensäure und Essigsäure kommen auch in deiner Bio-Zitrone und deinem Bio-Apfelessig vor, sind dort nur nicht extra ausgewiesen. Aber mit E-Nummer schauen sie böse aus.

Ich weiß, es ist sinnlos im Internet zu diskutieren, aber vielleicht kann ich ja den einen oder anderen von den E-Nummer-Phobikern zu eigenen Recherchen anregen.

n1c0

Ich bin ja normal nicht so empfindlich aber das ist die pure Chemiekeule und E-Bombe Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat E621 Verdickungsmittel: Xanthan E415 Konservierungsstoff: Kaliumsorbat: E202 Essigsäure E260, Citronensäure E330


In eine gute Chili Soße gehört kein Glutamat - Punkt!

Und wie kommst du auf "deine" Bio-Zitrone und "dein" Bio-Apfelessig, hab ich Bio auf dem Kopf stehen? Ich bin weder Veganer noch kaufe ich übermäßig Bio Lebensmittel. Mal ganz davon abgesehen, dass die zugesetzte Essigsäure E260 und Citronensäure E330 oben chemisch gewonnen wird, das hat nichts mehr mit Bio zutun.

n1c0

In eine gute Chili Soße gehört kein Glutamat - Punkt!


Denke ich auch. Deshalb mache ich sie am liebsten selbst.

n1c0

Und wie kommst du auf "deine" Bio-Zitrone und "dein" Bio-Apfelessig, hab ich Bio auf dem Kopf stehen? Ich bin weder Veganer noch kaufe ich übermäßig Bio Lebensmittel. Mal ganz davon abgesehen, dass die zugesetzte Essigsäure E260 und Citronensäure E330 oben chemisch gewonnen wird, das hat nichts mehr mit Bio zutun.


Das stimmt nicht mal, denn Zitronensäure wird üblicherweise biologisch hergestellt und nicht synthetisiert, Essigsäure kann biologisch oder chemisch hergestellt werden, aber darum geht es mir garnicht. Es geht mir auch nicht darum, dass selbstverständlich kein Unterschied zwischen synthetisierter Zitronensäure und Zitronensäure als bakterielles Ausscheidungsprodukt existiert.

Jeder kann und soll essen und meiden was er möchte/nicht möchte, dafür ja die Diversität in unseren Super-, Bio- und Discountmärkten.

Mir stellt sich nur immer der Kragen auf, wenn suggeriert wird, E-Nummern seien eine Art "Gefahrenstoffkennzeichnung", denn sie sind lebensmitteltechnisch und -rechtlich de facto das Gegenteil.

Und mir stellt sich immer der Kragen auf, wenn suggeriert wird, Lebensmittelzusatzstoffe seien völlig bedenkenlos. Es hat seine Gründe warum deren Verwendung so streng reglementiert ist!

Ich wollte nur darauf hinweisen, dass die Sriracha Chilisauce eine zusammengemixte Chemiepampe ist. Warum ist in Tabasco und jeder guten Chili Soße kein Lebensmittelzusatzstoff zu finden? Weil es auch ohne "E" geht!

Bin jetzt mal eben zum Norma und hab mir ne Pulle geholt. Alle drei Sorten haben garkein MSG drin, aber trotzdem ne witzige Diskussion.

mertl

Bin jetzt mal eben zum Norma und hab mir ne Pulle geholt. Alle drei Sorten haben garkein MSG drin, aber trotzdem ne witzige Diskussion.


Wie kommts? Verkaufen die doch das Original von Huy Fong?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text