Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Focal 300 ICW 8 Koax-Einbaulautsprecher (2-Wege, 2,5cm Hochtöner, 21cm Tieftöner, 48Hz - 28kHz, 90dB, 8Ω)
258° Abgelaufen

Focal 300 ICW 8 Koax-Einbaulautsprecher (2-Wege, 2,5cm Hochtöner, 21cm Tieftöner, 48Hz - 28kHz, 90dB, 8Ω)

244€333€-27%EasyLounge Angebote
15
eingestellt am 27. SepLieferung aus Frankreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Easylounge bekommt ihr derzeit den Focal 300 ICW 8 Koax-Einbaulautsprecher für 230,30€ exkl. Versand. Den Versand nach Deutschland ermöglicht ihr durch den Paketweiterleitungsdienst ColisExpat. Alle Kosten dafür stecken bereits im Preis drin. Ihr kommt auf den Preis durch Nutzung des Coupons "FRDAYS30". Aktueller VGP liegt bei 319€ + Versand aus Frankreich oder 399€ in Deutschland.



Eigenschaften:
  • Hergestellt in Frankreich
  • Ultrakompakter 2-Wege-Einbaulautsprecher
  • Montage ohne Werkzeug
  • Lieferung mit quadratischen und runden Gittern und Schutzmaske
  • Hervorragendes Stau- / Leistungsverhältnis

Preisverlauf:
1440506.jpg
Zusätzliche Info
EasyLounge Angebote

Gruppen

15 Kommentare
Fail
Bearbeitet von: "pozilist" 27. Sep
pozilist27.09.2019 12:33

VGP https://www.photospecialist.de/focal-custom-300-icw-4-wit / …VGP https://www.photospecialist.de/focal-custom-300-icw-4-wit / https://shop.hifi-design.at/hifi-high-end/lautsprecher/ein-aufbaulautsprecher/focal-300icw4.html


Ist doch ICW 4, also nur 4 Zoll (10.5cm) Tieftöner. Hier ist es ICW 8, also sind es 8 Zoll (21cm). Der Flächeninhalt des Tieftöners ist nur ein Viertel von diesem hier. Bitte vorher die Fakten checken.
Bearbeitet von: "Xiaomi_Tempel" 27. Sep
Fail
Bearbeitet von: "pozilist" 27. Sep
pozilist27.09.2019 13:16

Kommentar gelöscht


Dann wäre eine Möglichkeit den Kommentar einfach zu löschen, damit du die User nicht weiter verwirrst.
Ich hätte gerne so einen Einbaulautsprecher inkl. Gehäuse in einer Rigibs-Decke für Atmos. Jemand ne Idee?
Experte27.09.2019 13:42

Ich hätte gerne so einen Einbaulautsprecher inkl. Gehäuse in einer R …Ich hätte gerne so einen Einbaulautsprecher inkl. Gehäuse in einer Rigibs-Decke für Atmos. Jemand ne Idee?



warum das Gehäuse? ich hab z.B. die etwas günstigeren Magnat Interior IC 82 und diese hauen ja schon einiges raus - der Tiefton sollte ja eh über deine Subs kommen
Ibu40027.09.2019 14:16

warum das Gehäuse? ich hab z.B. die etwas günstigeren Magnat Interior IC 8 …warum das Gehäuse? ich hab z.B. die etwas günstigeren Magnat Interior IC 82 und diese hauen ja schon einiges raus - der Tiefton sollte ja eh über deine Subs kommen


Gute Frage.
Ich war eigentlich immer der Meinung, das Lautsprecher ein Gehäuse brauchen. Will auch vermeiden, dass die Decke "mitschwingt" bzw. Geräusche macht
Experte27.09.2019 15:24

Gute Frage.Ich war eigentlich immer der Meinung, das Lautsprecher ein …Gute Frage.Ich war eigentlich immer der Meinung, das Lautsprecher ein Gehäuse brauchen. Will auch vermeiden, dass die Decke "mitschwingt" bzw. Geräusche macht


Gehäuse brauchste nicht und das Vibrieren verhinderst Du damit auch nicht. Denn die ganze Decke überträgt die Schwingungen. Da muß Du schon Dämmmaterial drumherum reinstopfen.
Bearbeitet von: "korreggd" 27. Sep
Experte27.09.2019 13:42

Ich hätte gerne so einen Einbaulautsprecher inkl. Gehäuse in einer R …Ich hätte gerne so einen Einbaulautsprecher inkl. Gehäuse in einer Rigibs-Decke für Atmos. Jemand ne Idee?


Ich glaub bei visaton wirst du locker was finden. Der geht zwar nicht in den Keller um ne Kiste Bass zu holen aber für Atmos effektlautsprecher sollte sowas doch reichen, oder?

visaton.de/de/…ohm
korreggd27.09.2019 15:45

Gehäuse brauchste nicht und das Vibrieren verhinderst Du damit auch nicht. …Gehäuse brauchste nicht und das Vibrieren verhinderst Du damit auch nicht. Denn die ganze Decke überträgt die Schwingungen. Da muß Du schon Dämmmaterial drumherum reinstopfen.


Die Decke würde ich eh Wärmedämmen. Aber das ist bestimmt das falsche Material
Marm27.09.2019 15:45

Ich glaub bei visaton wirst du locker was finden. Der geht zwar nicht in …Ich glaub bei visaton wirst du locker was finden. Der geht zwar nicht in den Keller um ne Kiste Bass zu holen aber für Atmos effektlautsprecher sollte sowas doch reichen, oder?https://www.visaton.de/de/produkte/chassiszubehoer/koaxial-systeme/dl-132-t-8-ohm


Danke. Schau ich mir mal an
Ist der auch gut für's Auto? Z.B. in der Hutablage?
Hans_Himmelbunt27.09.2019 18:16

Ist der auch gut für's Auto? Z.B. in der Hutablage?


Da solltest du bei focal direkt die auto Lautsprecher nehmen, da haben die auch ne menge von. Bei der hutablage kann es sein, dass du sie gegen eine mdfplatte tauschen musst, wobei das zeug beim Unfall in deine Richtung segelt... Ich würde eher zu den Türen als einbauplatz raten, wobei das auch ne Menge Arbeit bedeuten kann, wenn man focal einbaut. Soll heißen, dass ich die lautsprecher nicht einfach so reinprügeln würde, da gibt's dann günstigeres und gutes zeugs wie axton oder macaudio usw.
Bearbeitet von: "Marm" 27. Sep
Experte27.09.2019 16:12

Die Decke würde ich eh Wärmedämmen. Aber das ist bestimmt das falsche Ma …Die Decke würde ich eh Wärmedämmen. Aber das ist bestimmt das falsche Material


Dafür musst du das richtige dämmmaterial nehmen und da auch eher nen Fachmann fragen, sonst haste entweder brand Beschleuniger verbaut oder es fängt an zu schimmeln unter der Decke.

Bei den einbau Lautsprechern musst du in der Regel nicht dämmen, das ist halt kein HiFi stereo Lautsprecher, der in einem kompakten Gehäuse möglichst viel Volumen herausholen muss sondern fast ein fast
Bearbeitet von: "Marm" 27. Sep
Marm27.09.2019 19:45

Da solltest du bei focal direkt die auto Lautsprecher nehmen, da haben die …Da solltest du bei focal direkt die auto Lautsprecher nehmen, da haben die auch ne menge von. Bei der hutablage kann es sein, dass du sie gegen eine mdfplatte tauschen musst, wobei das zeug beim Unfall in deine Richtung segelt... Ich würde eher zu den Türen als einbauplatz raten, wobei das auch ne Menge Arbeit bedeuten kann, wenn man focal einbaut. Soll heißen, dass ich die lautsprecher nicht einfach so reinprügeln würde, da gibt's dann günstigeres und gutes zeugs wie axton oder macaudio usw.


Oha, danke für die ausführliche Erklärung
Dann schau ich mich da mal um ^^
Beim Leon 1P ist es halt verdammt viel Arbeit die Lautsprecher in die Türen zu pflanzen und zu dämmen :/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text