Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Focal Aria 948 (Paarpreis) aus Holland
448° Abgelaufen

Focal Aria 948 (Paarpreis) aus Holland

2.099€2.998€-30%eBay Angebote
16
eingestellt am 14. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus,

der bekannte Verkäufer fotovideosmitsbv auf Ebay hat wieder tolle Lautsprecher im Angebot. Es sind die Focal Aria 948 zu einem super Preis. Im Angebot gibt es auch die kleinere Version Focal Aria 926 ebay.de/itm…8LW auch zu einem sehr guten Preis.
Der Vergleichspreis basiert auf idealo.de .
Versand wegen des Gewichts kostet noch mal 99€ drauf.

Konstruktionsart
Drei-Wege-Standlautsprecher, Bassreflexsystem

Chassis

2 Tieftöner mit Flachsmembran (21 cm)
Mitteltöner mit Flachsmembran (16,5 cm)
TNF-Hochtöner mit Inverskalotte aus AlMg (25 mm)

Frequenzgang 37 Hz bis 28 kHz

Wirkungsgrad 92,5 dB/W/m

Nennimpedanz 8 Ohm

Trennfrequenz 280 Hz/2.600 Hz

Verstärkerempfehlung 50 bis 350 Watt

Gewicht 35 kg

Abmessungen 1150 x 371 x 420 mm (H x B x T)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

16 Kommentare
Mega
Focal hot as ...
Bearbeitet von: "bananajoe1" 14. Dez 2019
Braucht man bei sowas überhaupt noch nen Sub?
tommyg14.12.2019 14:37

Braucht man bei sowas überhaupt noch nen Sub?


24252036-dyfDX.jpgCoax. Tief bis Hochtöner ist drinnen. Wird also sonst kein sub oder sonstiges benötigt.
Sub wird eigentlich immer benötigt . Der Frequenzgang geht bis zu 37 Hz (wahrscheinlich bei -3dB), also untenrum ist auf jeden Fall noch Potential für Erweiterung. Btw. das können einige Hersteller bei Lautsprechern dieser Größe deutlich besser.
Unter 37Hz wird abgesehen von Filmen eigentlich kaum genutzt, die allerwenigsten Instrumente kommen so tief. Diese Lautsprecher werden ohne Sub exzellent klingen und der Konkurrenz die tiefer kommt sonst in ziemlich allem überlegen sein.

Edit: Aber auch hier sind das natürlich alles persönliche Präferenzen, bei Lautsprechern in dieser Preiskategorie mal lieber Probehören.
Bearbeitet von: "m4xk0" 14. Dez 2019
Wenn jemand auf Orgelmusik steht, dann kommt da immer wieder was sogar unter 30 Hz. Genauso wie Rapmusik. Je nach dem, für was man es braucht. Möchte man jedoch sicher davon ausgehen, dass man alles hört, dann wären eben die Frequenzen zwischen 16 Hertz und in diesem Fall 37 Hz etwas für einen Subwoofer.
Also wer bei 37Hz aufhört verpasst auf jeden Fall was.
Bennoid14.12.2019 15:06

Also wer bei 37Hz aufhört verpasst auf jeden Fall was.


Der Lautsprecher hört da ja auch nicht einfach auf, Frequenzen darunter werden eben nur mit weniger als -3db wiedergegeben
Und -3dB ist 2 mal weniger Leistung, also doppelt so leise und es wir mit jeder tieferen Frequenz schlimmer. Der Lautsprecher soll aber möglichst linear klingen.
Bearbeitet von: "hans_69" 14. Dez 2019
hans_6914.12.2019 15:16

Und -3dB ist 2 mal weniger Leistung, also doppelt so leise und es wir mit …Und -3dB ist 2 mal weniger Leistung, also doppelt so leise und es wir mit jeder tieferen Frequenz schlimmer. Der Lautsprecher soll aber möglichst linear klingen.


So funktioniert Schall nicht. In diesem Zusammenhang empfehle ich dir was zu Lautstärkepegel zu lesen. Doppelte Leistung sind +3db, doppelte "Lautstärke" +10db
m4xk014.12.2019 15:23

So funktioniert Schall nicht. In diesem Zusammenhang empfehle ich dir was …So funktioniert Schall nicht. In diesem Zusammenhang empfehle ich dir was zu Lautstärkepegel zu lesen. Doppelte Leistung sind +3db, doppelte "Lautstärke" +10db


Bei 3dB Unterschied verdoppelt sich die Schallintensität. Ein um ungefähr 10 db höherer Pegel wird vom Menschen als doppelt so laut wahrgenommen. Da sprechen wir aber eher von Psychoakustik. Ich beziehe mich auf Messungen, wo 3dB Unterschied schon sichtbar und auch hörbar sind. Es gibt ja Gründe, weswegen man immer die Steigung bei dem Frequenzgang angibt.

focal.com/sit…pdf

Außerdem wurde hier der Frequenzgang nachgemessen. Wie man sieht, liegt der Pegel bei 90 Hz bei ungefähr 90dB. Dagegen bei 30Hz sind wir schon bei 77dB, was einen riesigen Unterschied macht, egal ob man es psychoakustisch oder doch auf Schallintensität bezogen betrachtet. Hier könnte man noch House Curve ansprechen, d.h. die tiefsten Frequenzen sollen eigentlich immer lauter (Pegel) sein, als z.B. 100 Hz, damit es vom menschlichen Ohr als gleich laut empfunden wird.

Somit bleibe ich immer noch der Meinung, dass wenn jemand alles hören möchte, muss er zu einem Subwoofer in diesem Fall greifen.
hans_6914.12.2019 15:53

Bei 3dB Unterschied verdoppelt sich die Schallintensität. Ein um ungefähr 1 …Bei 3dB Unterschied verdoppelt sich die Schallintensität. Ein um ungefähr 10 db höherer Pegel wird vom Menschen als doppelt so laut wahrgenommen. Da sprechen wir aber eher von Psychoakustik. Ich beziehe mich auf Messungen, wo 3dB Unterschied schon sichtbar und auch hörbar sind. Es gibt ja Gründe, weswegen man immer die Steigung bei dem Frequenzgang angibt. https://www.focal.com/sites/www.focal.fr/files/shared/catalog/presse/test_aria948_stereoplay.pdfAußerdem wurde hier der Frequenzgang nachgemessen. Wie man sieht, liegt der Pegel bei 90 Hz bei ungefähr 90dB. Dagegen bei 30Hz sind wir schon bei 77dB, was einen riesigen Unterschied macht, egal ob man es psychoakustisch oder doch auf Schallintensität bezogen betrachtet. Hier könnte man noch House Curve ansprechen, d.h. die tiefsten Frequenzen sollen eigentlich immer lauter (Pegel) sein, als z.B. 100 Hz, damit es vom menschlichen Ohr als gleich laut empfunden wird. Somit bleibe ich immer noch der Meinung, dass wenn jemand alles hören möchte, muss er zu einem Subwoofer in diesem Fall greifen.


Macht deine Aussage, dass -3db halb so laut sind, nicht korrekter.

Ok, falls jemand Musik hört, die solche Frequenzen nutzt, kann man über nen Sub nachdenken. Das ist kommt dann eben auf den persönlichen Geschmack an, es gibt auch Musikrichtungen bei denen sich in dem Bereich gar nichts abspielt, dort wäre es dann unsinnig.

Edit: House Curve halte ich für Quatsch, da das Hörempfinden ob Live-Musik oder über deine Anlage gleich ist. Mag manchen besser gefallen, für lineare Wiedergabe aber eher nicht erstrebenswert, wobei das sowieso eine Idealvorstellung ist.
Bearbeitet von: "m4xk0" 14. Dez 2019
hans_6914.12.2019 14:46

Sub wird eigentlich immer benötigt . Der Frequenzgang geht bis zu 37 Hz …Sub wird eigentlich immer benötigt . Der Frequenzgang geht bis zu 37 Hz (wahrscheinlich bei -3dB), also untenrum ist auf jeden Fall noch Potential für Erweiterung. Btw. das können einige Hersteller bei Lautsprechern dieser Größe deutlich besser.


Natürlich wäre ein sub Klasse. Er wird aber nicht benötigt. Es war ja nicht die Frage ob ein extra sub eine Vorraussetzung ist oder was das Teil von den stats her macht.
Debil15.12.2019 15:57

Natürlich wäre ein sub Klasse. Er wird aber nicht benötigt. Es war ja ni …Natürlich wäre ein sub Klasse. Er wird aber nicht benötigt. Es war ja nicht die Frage ob ein extra sub eine Vorraussetzung ist oder was das Teil von den stats her macht.


Die Frage war, ob ein Sub bei diesen Lautsprechern überhaupt noch benötigt wird.

Die Antwort lautete: ja. Warum? Weil man sonst nicht alles hört und Teile von Musik verpasst, da die Lautsprecher nicht den kompletten hörbaren Frequenzbereich wiedergeben können und somit ist es eine Voraussetzung für vollständigen Musikgenuss.

Btw. cooler Nickname.
hans_6915.12.2019 16:56

Die Frage war, ob ein Sub bei diesen Lautsprechern überhaupt noch benötigt …Die Frage war, ob ein Sub bei diesen Lautsprechern überhaupt noch benötigt wird.Die Antwort lautete: ja. Warum? Weil man sonst nicht alles hört und Teile von Musik verpasst, da die Lautsprecher nicht den kompletten hörbaren Frequenzbereich wiedergeben können und somit ist es eine Voraussetzung für vollständigen Musikgenuss. Btw. cooler Nickname.


Ja das kann man ja immer weiter hochtreiben. Theoretisch ist aber alles vorhanden. Sub mittel und Hochton. Praktisch sind die subs natürlich Murks aber sie sind vorhanden.
Danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text