FOCUS JAM LIMITED (2017) -26%
71°Abgelaufen

FOCUS JAM LIMITED (2017) -26%

14
eingestellt am 11. Aug 2017
Hallo Zusammen,
ich hoffe das ist fuer ein paar von euch ein lecker Deal. Es handelt sich hier um das FOCUS JAM LIMITED (2017) zu beachten waere, es handelt sich hierbei um die Limited Edition, die wohl exklusiv fuer Rabe-Bike aufgebaut wird. Verbaut ist die komplette XT Gruppe und weitere gute Komponenten. Einzig an der ausfahrbaren Sattelstuetze habe Sie etwas gespart. Da waere eine aufwaehrtung sinnvoll aber kein muss. Ansonsten ein top Rad, ich habe es seit ein paar Wochen und bin sehr zufrieden. Das Rad ehoert in dei All Mountian bzw. schon eher in die Enduro klasse und faehrt sich auch so.

Hier noch ein mal die Specs von der Seite:

HerstellerFocus
Gewicht13,5 kg (M)
Modelljahr2017
Reifengröße27,5''
RahmenJAM AL, 6066 alloy, BSA BB, 148 mm dropouts, internal cable routing, PM 180 rear brake
DämpferFox Float DPS, 200/57, custom tune
GabelFox 34 Float performance, 110x15 mm QR, 150 mm travel
Anpassung - nur in FilialeFilialbezogene Leistung: Exaktes Einmessen ohne Aufpreis - Beinlänge, Rücken, Knie, Sitzposition, Cockpit
Konfiguration - nur in FilialeIndividuelles Fahrwerks Setup durch geschulte Mitarbeiter ohne Aufpreis
LaufradsatzDT-Swiss E 1900, CL, 584-25
KassetteShimano XT, 11/40
Nabe vorn110x15 mm
Nabe hinten148x12 mm
ReifenContinental Mountain King 2 2.4 Performance, foldable
SchalthebelShimano XT
UmwerferShimano XT
SchaltwerkShimano XT, 11-speed
KurbelShimano XTKettenblätter36/26
BremseShimano XT, 180 mm / 180 mm
LenkerConcept Trail, riser
VorbauConcept Trail
SattelConcept EX
SattelstützeConcept Drop, 31,6 mm, 412 mm, 120 mm travel
Farbeblack/red matt

Besonderes Highlight ist sicher das Fahrwerk, wobei das auch nur Werbung ist und jeder selbst entscheiden muss ob es seinen Geschmack trifft

INNOVATIVES F.O.L.D.-FAHRWERKF.O.L.D. steht für „Focus Optimized Linkage Design“. Damit haben die Ingenieure bei Focus ein völlig neues Gelenksystem entwickelt, das den Einfederprozess in zwei Phasen unterteilt: Hochsensibel am Beginn des Federwegs. Progressiv und schluckfreudig beim tieferen Einfedern. Herzstück ist das so genannte Guidelink und ein speziell abgestimmter Dämpfer vom Spezialisten Fox. Der einteilige Hinterbau sorgt dabei für enorme Steifigkeit.


Mitgeliefert werden die Beschreibungen, Pedale, einfache Ausfuehrung und es gibt auch noch einen 20 € Gutschein fuer die Bewertung von Rabe nach dem kauf. Versand mit DPD fuer die die es interessiert. Des weiteren gibt es noch eine 0,0% Finanzierung.
Zusätzliche Info
Rabe-bike Angebote

Gruppen

14 Kommentare
Wenn man Vorne mit der Leitung rauskommt, die RockShox Reverb Stealth 125 mm ist dann ideal
schönes rad... schöner deal...
13,5kg in Größe m
die Spinnen ja und das obwohl so reifchen montiert sind die für mehr als den Weg zur Eisdiele nicht taugen
skwal11. Aug 2017

13,5kg in Größe m die Spinnen ja und das obwohl so reifchen montiert s …13,5kg in Größe m die Spinnen ja und das obwohl so reifchen montiert sind die für mehr als den Weg zur Eisdiele nicht taugen


Was stimmt mit dir nicht?
Vielleicht denkt er es handelt sich um ein Hardtail für 5000€
n0bbi11. Aug 2017

Was stimmt mit dir nicht?

Jetzt mal ohne Quatsch, sind 13.5 nicht wirklich nen bissel fett? Ich weiß nicht ob ich es bestellen soll...
In dieser Preiskategorie und für den Einsatzzweck ein ganz normales Gewicht.

Hier mal ein Test zwischen verschiedenen Modellen, die gehen von 13kg bis 14,5kg.

mountainbike-magazin.de/tes…htm
mk3ler11. Aug 2017

Jetzt mal ohne Quatsch, sind 13.5 nicht wirklich nen bissel fett? Ich weiß …Jetzt mal ohne Quatsch, sind 13.5 nicht wirklich nen bissel fett? Ich weiß nicht ob ich es bestellen soll...



für ein Alu Fully doch ein prima Wert ?
juicer66611. Aug 2017

für ein Alu Fully doch ein prima Wert ?




nicht wirklich

früher hätte man das zu schwer genannt. in den letzten Jahren ist das ganz normal geworden, eigentlich seit es den modebegriff Enduro gibt
das problem. macht man da vernünftige Reifen drauf die das aushalten fur was das Rad vorgesehen ist landet man bei deutlich über 14
und das in Grösse m, ohne Pedale!
einsatzbereit in anderen Größen bist du da
so bei 15
Anbauteile sind jetzt nicht die leichtesten, aber ok mit 1900grje für Gabel und lrs.

aber mit dem Enduro kann man jeden Käse verkaufen, ist ja über den kompletten Markt zu sehen.es wird ja gekauft

früher ging das beim selben Einsatzbereich anders. und die Preise waren auch noch deutlich besser
Bearbeitet von: "skwal" 11. Aug 2017
skwal11. Aug 2017

nicht wirklichfrüher hätte man das zu schwer genannt. in den letzten J …nicht wirklichfrüher hätte man das zu schwer genannt. in den letzten Jahren ist das ganz normal geworden, eigentlich seit es den modebegriff Enduro gibtdas problem. macht man da vernünftige Reifen drauf die das aushalten fur was das Rad vorgesehen ist landet man bei deutlich über 14und das in Grösse m, ohne Pedale!einsatzbereit in anderen Größen bist du daso bei 15Anbauteile sind jetzt nicht die leichtesten, aber ok mit 1900grje für Gabel und lrs.aber mit dem Enduro kann man jeden Käse verkaufen, ist ja über den kompletten Markt zu sehen.es wird ja gekauftfrüher ging das beim selben Einsatzbereich anders. und die Preise waren auch noch deutlich besser


Ich bin da auch deiner Meinung. Das Fahrrad ist toll, ich habe aber das Gefühl das die Teile und der (gute) Preis ein wenig blenden. Der Preis ist absolut heiß für das was geboten wird. Ich denke wer ein Enduro sucht, könnte damit glücklich werden. Wobei 2x11 in diesem Fall nicht sehr sinnvoll ist (m.M.). Auf der anderen Seite stell ich mir die Frage, ist es das richtige für den, der ein Trail lastiges Fahrrad sucht. Ich denke eher nicht. 15kg sind für Enduro völlig okay, aber ohne Berge vor der Tür ist das nur unnötiger Balast.
Bearbeitet von: "mk3ler" 11. Aug 2017
Also ich wollte nur ein zwei Fach Kurbel haben. Die neuen Bikes mit 1x11 oder 1x12 sind mir suspekt schließlich weil ich auch mal 2000 Höhenmeter nach oben um dann genüsslich den Trail runter zu fahre aber es geht ja auch anders und nur fürs runter fahren würde mit eine einfach Kurbel auch reichen.
Das Rad habe ich gleich mit einem 11-46 Ritzel versehen das kleine Kettenblatt habe ich ebenfalls getauscht und nun ist mir kein Berg zu schwer. Ach so das Schaltwerk musste auch noch getauscht werden.
wer hat denn jetzt die 12kg alternative zum ähnlichen kurs zur hand???
Es gibt ja auch noch entsprechende Gutscheincodes...
Bis zum 01.07.2017 war z.B. der 10 % Gutscheincode MEINBIKE2017 gültig.
Gibt es einen aktuell gültigen Gutscheincode?
skwal11. Aug 2017

nicht wirklichfrüher hätte man das zu schwer genannt. in den letzten J …nicht wirklichfrüher hätte man das zu schwer genannt. in den letzten Jahren ist das ganz normal geworden, eigentlich seit es den modebegriff Enduro gibtdas problem. macht man da vernünftige Reifen drauf die das aushalten fur was das Rad vorgesehen ist landet man bei deutlich über 14und das in Grösse m, ohne Pedale!einsatzbereit in anderen Größen bist du daso bei 15Anbauteile sind jetzt nicht die leichtesten, aber ok mit 1900grje für Gabel und lrs.aber mit dem Enduro kann man jeden Käse verkaufen, ist ja über den kompletten Markt zu sehen.es wird ja gekauftfrüher ging das beim selben Einsatzbereich anders. und die Preise waren auch noch deutlich besser



sei mir nicht böse, aber das ist für mich totaler nonsense.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text