Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen (USB-C, 24 Bit/192 kHz, 2 Mic-Preamps, 4 Eingänge mit 2x XLR/6.35mm-Kombi, 4 Ausgänge 6.35mm, MIDI In/Out)
340° Abgelaufen

Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen (USB-C, 24 Bit/192 kHz, 2 Mic-Preamps, 4 Eingänge mit 2x XLR/6.35mm-Kombi, 4 Ausgänge 6.35mm, MIDI In/Out)

207,33€229€-9%Amazon UK Angebote
6
eingestellt am 19. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Focusrite-Produkte sind ja bekanntermaßen recht preisstabil, von daher empfinde ich das aktuelle Angebot bei Amazon UK schon als recht ordentlich. Dort bekommt man nämlich die nagelneue dritte Generation des Audio-Interfaces Scarlett 4i4 für £185.59 (~207,33€). Hierzulande zahlt man überall die UVP von 229€, da kann man denke ich für 9% auch mal eine Ausnahme machen.
1422084.jpg
Die wohl größte Unterschied: Die Serie kommt nun mit USB-C (allerdings nur nach USB 2.0) daher, wodurch auch neue Treiber benötigt werden, die für eine geringere Latenz sorgen sollen. Ansonsten werden neue Mikrofonverstärker eingesetzt und die Vorverstärker schaffen 6dB mehr als die Vorgänger. Optisch bleibt alles beim Alten.

Im Test von bonedo schneidet das Modell sehr gut ab mit 4.5 von 5 Sternen. Hier die Plus- und Minuspunkte:

Pro
  • zwei cleane Mikrofonvorverstärker
  • klangliche Flexibilität durch den zuschaltbaren AIR-Effekt (Kanal1/2)
  • intuitives Handling
  • neutral klingende AD/DA-Wandler
  • gute Verarbeitung
  • Direct Monitoring
  • brauchbares Softwarepaket im Lieferumfang

Contra
  • vergleichsweise puristische Ausstattung zum nächst größeren und nur mäßig teureren Modell

Bei Thomann gibt es bislang zwei Bewertungen mit je 5 Sternen, aber leider ohne weitere Begründung.

  • Schnittstelle USB 2.0 (Typ C)
  • Input-Kanäle 4
  • Output-Kanäle 4
  • Mic-Preamps 2
  • Analog-Eingänge 2x Mic/Line/Inst Combo In (XLR/6.35mm), 2x Line In (6.35mm)
  • Analog-Ausgänge 4x Line Out (6.35mm), 1x Kopfhörer (6.35mm)
  • AD/DA-Wandler 24bit/192kHz
  • Abmessungen (BxHxT) 185x48x120mm
  • Gewicht 615g
  • Besonderheiten MIDI In/Out

1422084.jpg
1422084.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
Hot, vielleicht magst Du noch Mikrofon als Schlagwort mit aufnehmen, in der Suche taucht es so nicht auf.

Edit: auch 'Verstärker' klappt nicht
Bearbeitet von: "verc" 19. Aug
Na da bin ich aber froh das die Wandler neutral klingen ;-)
Ist das Teil nicht eher für Musiker? Erscheint mir für Influencer/Youtuber/Blogger irgendwie over-sized.
HardwareFreak19.08.2019 12:12

Ist das Teil nicht eher für Musiker? Erscheint mir für I …Ist das Teil nicht eher für Musiker? Erscheint mir für Influencer/Youtuber/Blogger irgendwie over-sized.


Klar ist das für Musiker, wer behauptet denn was Gegenteiliges?
Ich benutze das Scarlet 2i4 2nd Gen um meine Gitarre aufzunehmen / Amp simulators zu benutzen.
Damit bin ich sehr zufrieden.
Kann man den Input in der dritten Gen auch stark genug runterregeln, damit Gitarren mit High-Output Pickups nicht übersteuern?
Hab das 6i6. Spinnt leider ab und zu (sehr selten, evtl 1x in 2 Monaten), dann einfach Off-On.
Ansonsten sehr zufrieden damit.
Bearbeitet von: "tommyg" 19. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text