286°
ABGELAUFEN
Fonic Prepaid 15€ Startguthaben + KWK @ Media Markt ggf. lokal

Fonic Prepaid 15€ Startguthaben + KWK @ Media Markt ggf. lokal

ElektronikMedia Markt Angebote

Fonic Prepaid 15€ Startguthaben + KWK @ Media Markt ggf. lokal

Preis:Preis:Preis:3€
Bei Media Markt Dresden (ggf. auch regional) gibt es aktuell das Fonic Starterpaket für 3€.

Da aktuell Fonics bei Registrierung mit 15€ ausgestattet werden, hatte ich einfach heute eine mitgenommen und diese entsprechend registriert. Obwohl auf der Verpackung KEIN Hinweis zu der Aktion mit den 15€ Startguthaben aufgedruckt/aufgeklebt war, wurden mir direkt 15€ gutgeschrieben.

Durch KWK gibt es für die geworbene Karte nochmals 5€ und für den Werber ebenfalls 5€ Startguthaben (müsste bekannt sein).

Die Karten sind providermäßig von callmobile, im Onlinelogin kann man die Drittanbietersperre aufheben. Ich hatte die Karte heute für mmoga und Premium SMS bereits genutzt, warte noch auf die KWK Gutschrift und sehe, was ich mit dem restlichen Guthaben mache.

Auszahlung des Guthabens nicht möglich, da Startguthaben bzw. Bonusguthaben.

Fonic schickt aktuell bei Registrierung einen Brief mit den Daten raus. Angeblich sollen die Karten, bei denen fakeadressen benutzt wurden sein und die Briefe entsprechend zurückkommen, gesperrt werden (können).

53 Kommentare

xqdbec9c.jpg

was denn für ein Trick bezüglich des auszahlens ?

Ronnyempire

was denn für ein Trick bezüglich des auszahlens ?



Muss das etwas revidieren, bei den callmobile Karten ist eine Auszahlung des Guthabens generell nicht möglich, hab zumindest nichts dazu im online Zugang gefunden. Hab das aus der Beschreibung rausgenommen.

Bei den normalen Karten hat es bis vor kurzem noch über einen Umweg funktioniert, muss ich allerdings erstmal testen, ob das immer noch funktioniert, da ich länger nichts mehr mit Fonics gemacht habe.

Man kauft online etwas über mobile payment und storniert den Kauf wieder (geht bei einigen Anbieten, bspw. mmoga storniert generell, wenn man denen keine Daten zukommen lässt). Das guthaben ist dann quasi freigeeist und kann ausgezahlt werden (optimal funzt das im google play store, vor allem nach der Verlängerung der Stornierungszeit).

Kannst du mal sagen, wie hoch die Gebühren für den Kauf bei Mmoga waren? Würde mir gern 15€ xbox live guthaben für iwas um die 14,xx € kaufen und müsste wissen, ob die 15€ auf meinen Congstar Karten dafür reichen.

12%, reicht also nicht ganz aus. mmoga ist aber aktuell sowieso sehr anstrengend, bei jedem Kauf wollen die Ausweis, Selfie und Bestätigung haben ... nervt sehr!

spricht etwas dagegen, bei der Registrierung seine korrekten Daten anzugeben, wenn man damit sein PSN laden will?

Okay vielen Dank, 12% ist natürlich schon happig.

Atahan

spricht etwas dagegen, bei der Registrierung seine korrekten Daten anzugeben, wenn man damit sein PSN laden will?



Im Gegenteil, grundsätzlich sollte man seine richtigen Daten immer angeben. Ich hab keine Erfahrungswerte, was passiert, wenn man Fakeadressen angegeben hat und die Karten gesperrt werden, ob dann bspw. das Guthaben verfällt und auch die Einkäufe nachträglich storniert werden.

Die Verfahrensweise von Fonic in der Art, habe ich jetzt auch zum ersten mal erlebt, aber ich gebe idR meine richtige Adresse an, auch wegen den Auszahlen von normalen Guthaben. Da machen sich fakeadressen nicht so gut, und ggf. ist das rechtlich ja auch sehr problematisch.

okay dann müsste nur noch jemand bestätigen, dass man mit dem Tonic Startguthaben die PSN aufladen kann.

Atahan

okay dann müsste nur noch jemand bestätigen, dass man mit dem Tonic Startguthaben die PSN aufladen kann.



Mit regulären Fonics geht es auf jedenfall (siehe http://hukd.mydealz.de/deals/dm-eventuell-bundesweit-fonic-classic-tel-karte-mit-15-startguthaben-387801).

Das hier sind Callmobile karten, also von einem provider (Media Markt und Saturn bieten die ausschließlich an). Da ich mmoga und premium Dienste nutzen konnte und man die Drittanbietersperre direkt aktivieren und deaktivieren kann, würde ich mit ziemlicher Sicherheit behaupten, dass es geht.

Sind alle 3 Märkte in DD 'betroffen'?

Grüße

lemi83

NEBENBEI EINE ANMERKUNG. PSN FUNKT PERFEKT. Bei uns kosten die allerdings 3,99€ aber man bekommt auch 15€ stgh. lohnt asich trotzdem was doof is bei fonic.callmobile, man muss perso daten angeben d.h. man kann nicht unendlich karten aktivieren, schade:(



Aber 2 dürften klar gehen, oder?

Atahan

Aber 2 dürften klar gehen, oder?



Problemlos!

Oder man kauft sich 2 karten und wirbt beide:
2 x 25€ (laut Taschenrechner 50€) Startguthaben für 10€ Einsatz...läuft!

doch. schon jemand mit fake Persodaten probiert?

lemi83

Oh Mann wenn ich das gewusst hätte. Ha 50€ PSN für 8€, Krass!!!!



2x3 ≠8

Gerade 5 Stück bei DM gekauft, jetzt hoffe ich mal das alles reibungslos funktioniert, mache es zum ersten Mal, theoretisch können ja 5 Karten auf mich laufen oder ?

Falls jemand einen zum werben sucht. Hier meine Nummer 017698818923 (ist schon freigeschaltet)

Keweico360

Kannst du mal sagen, wie hoch die Gebühren für den Kauf bei Mmoga waren? Würde mir gern 15€ xbox live guthaben für iwas um die 14,xx € kaufen und müsste wissen, ob die 15€ auf meinen Congstar Karten dafür reichen.



Hat schon jemand holyo probiert?
Sollen wohl bei erster Bestellung anrufen, laut deren FAQ.

Wobei da dann nur eine Aufladung möglich wäre, da 10 € Guthaben 11.99 kosten.


Kann man sich eigentlich 5 Karten von Fonic holen und zusätzlich noch 5 von diesen Fonic/Callmobile Karten? Oder zählen die 5 pro Person übergreifend? Weiß das jemand?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text