Forza 7 VIP Pass im Angebot 9,99€ (MS Store) || PC || Xbox One
309°Abgelaufen

Forza 7 VIP Pass im Angebot 9,99€ (MS Store) || PC || Xbox One

9,99€15,49€-36%Microsoft Store Angebote
15
eingestellt am 14. AprBearbeitet von:"NoDealer"
Der MS Store Deutschland hat aktuell den VIP Pass für Forza 7 im Angebot. Normalpreis im MS Store Deutschland ist 19,99€, die Aktion läuft wohl noch 3 Tage. Persönlich liebe ich das Spiel sehr, ob man den VIP Pass wirklich benötigt, darüber lässt sich natürlich trefflich streiten.

Der Preisvergleich stammt von cdkeys.com

Viel Spaß mit dem Deal. (gilt für Xbox One und PC)

Hier die Extrainhalte laut MS Store Seite:

Forza Motorsport 7 VIP-Mitglieder erhalten exklusive Autos Mods und Fahrerausrüstung! Die fünf exklusiven Forza-Edition-Wagen für VIP-Mitglieder bieten einzigartige Vorteile im Spiel!

VIPs erhalten zusätzlich noch weitere Vorteile wie zum Beispiel Mods für CR-Boni und fünf exklusive VIP-Fahrerausrüstungen.

Die exklusiven Forza-Edition-Autos beinhalten den 2012er Nissan GT-R Black Edition das 2014er BMW M4 Coupé das 1969er Camaro Super Sport Coupé den 2013er Ram Runner und den 1992er Ford Escort RS Cosworth.
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
Das Spiel ist in standardausführung meines Erachtens schon so umfangreich, Ich weiß auch nicht, ob ich solche Zusatzinhalte noch benötige...
PatrickB92vor 8 m

Das Spiel ist in standardausführung meines Erachtens schon so umfangreich, …Das Spiel ist in standardausführung meines Erachtens schon so umfangreich, Ich weiß auch nicht, ob ich solche Zusatzinhalte noch benötige...


Der Umfang ist tatsächlich beachtlich, für diejenigen, die nicht genug bekommen können und die Extra-Autos|Credits mitnehmen möchten, sicherlich ein heißer Deal.
Und das Deal-Bild stammt vom Windows-Porsche-Hintergrund... War nichts anderes greifbar?
oldskool0815vor 1 m

Und das Deal-Bild stammt vom Windows-Porsche-Hintergrund... War nichts …Und das Deal-Bild stammt vom Windows-Porsche-Hintergrund... War nichts anderes greifbar?


Sieht nach der Forza 7 Strecke aus?
shellshockvor 5 m

Sieht nach der Forza 7 Strecke aus?


Jetzt ja - er hat das Dealbild geändert.
oldskool0815vor 1 m

Jetzt ja - er hat das Dealbild geändert.



Danke für den Hinweis.
Wieso ist der Vergleichspreis bei 15,49? Und kurz danach 19,99?
DerTimDealtvor 2 m

Wieso ist der Vergleichspreis bei 15,49? Und kurz danach 19,99?



Der Normalpreis im MS Store ist 19,99€, der aktuelle Vergleichspreis mit CD-Keys ist 15,46€. Ich passe das textlich an, führt wahrscheinlich zu Verwirrungen.
NoDealervor 5 m

Der Normalpreis im MS Store ist 19,99€, der aktuelle Vergleichspreis mit C …Der Normalpreis im MS Store ist 19,99€, der aktuelle Vergleichspreis mit CD-Keys ist 15,46€. Ich passe das textlich an, führt wahrscheinlich zu Verwirrungen.


Danke für eine so schnelle Antwort!
Man lese sich mal einige Berichte in (nach) dem Link durch.
So wie es scheint sind einige Boni, die der VIP Pass beschert, nach mehrfacher benutzung wieder weg
Landkeksvor 12 m

Man lese sich mal einige Berichte in (nach) dem Link durch.So wie es …Man lese sich mal einige Berichte in (nach) dem Link durch.So wie es scheint sind einige Boni, die der VIP Pass beschert, nach mehrfacher benutzung wieder weg


War am Anfang so und hat man nach massivem Shitstorm geändert.
Cold 5€ im Ar Store.
Bearbeitet von: "Niklas434" 14. Apr
Landkeksvor 1 h, 0 m

Man lese sich mal einige Berichte in (nach) dem Link durch.So wie es …Man lese sich mal einige Berichte in (nach) dem Link durch.So wie es scheint sind einige Boni, die der VIP Pass beschert, nach mehrfacher benutzung wieder weg


Ja, die (/einige) Mods verbrauchen sich. Das ist aber normal, schließlich sollst du die Mods ja durch Ingame-Währung nachkaufen. Ingame-Währung kann man im Shop natürlich auch für Echtgeld kaufen...

Bin mir jetzt nicht mehr sicher, welche Mods bei V.I.P dabei waren, aber anstelle der Mods (die sich evtl. verbrauchen) hätten sie genau so gut einfach einmalige XP- oder Spielwährungsboni (wie es z.B. bei Gran Turismo ist) beilegen können. Das hört sich also erstmal schlimmer an als es tatsächlich ist!

Grundsätzlich ist das Mod System natürlich schon kacke, weil es eben darauf ausgelegt ist echtes Geld zu investieren um schneller voranzukommen, mehr Credits zu erspielen oder andere Boni (mehr Bodenhaftung, bessere Bremsen...) zu erhalten. Das Ganze wirkt auch sehr aufgesetzt und ist mMn unnötig wie ein Kropf! Man kann die Mods allerdings auch komplett ignorieren .

Bin trotzdem kein großer Freund von Forza 7, obwohl das Spiel an sich gut ist. Im Gegensatz zu z.B. Horizon 2/3 oder auch FM6 habe ich hier nämlich, trotz V.I.P. und Forza Hub (=regelmäßige Credit Boni), gefühlt weniger Credits zur Verfügung, während die Ingame-Preise für die Fahrzeuge ordentlich gestiegen sind. Das alles hat für mich irgendwie schon ein "Geschmäckle"...
Bearbeitet von: "sped187" 14. Apr
sped187vor 2 h, 17 m

Ja, die (/einige) Mods verbrauchen sich. Das ist aber normal, schließlich …Ja, die (/einige) Mods verbrauchen sich. Das ist aber normal, schließlich sollst du die Mods ja durch Ingame-Währung nachkaufen. Ingame-Währung kann man im Shop natürlich auch für Echtgeld kaufen... Bin mir jetzt nicht mehr sicher, welche Mods bei V.I.P dabei waren, aber anstelle der Mods (die sich evtl. verbrauchen) hätten sie genau so gut einfach einmalige XP- oder Spielwährungsboni (wie es z.B. bei Gran Turismo ist) beilegen können. Das hört sich also erstmal schlimmer an als es tatsächlich ist! Grundsätzlich ist das Mod System natürlich schon kacke, weil es eben darauf ausgelegt ist echtes Geld zu investieren um schneller voranzukommen, mehr Credits zu erspielen oder andere Boni (mehr Bodenhaftung, bessere Bremsen...) zu erhalten. Das Ganze wirkt auch sehr aufgesetzt und ist mMn unnötig wie ein Kropf! Man kann die Mods allerdings auch komplett ignorieren .Bin trotzdem kein großer Freund von Forza 7, obwohl das Spiel an sich gut ist. Im Gegensatz zu z.B. Horizon 2/3 oder auch FM6 habe ich hier nämlich, trotz V.I.P. und Forza Hub (=regelmäßige Credit Boni), gefühlt weniger Credits zur Verfügung, während die Ingame-Preise für die Fahrzeuge ordentlich gestiegen sind. Das alles hat für mich irgendwie schon ein "Geschmäckle"...


Du scheinst dich aber wenig bis gar nicht mit Forza Motorsport 7 beschäftigt zu haben, oder?

1. Die Credit-Mod-Karten, die sich in der Tat verbraucht haben, wurden durch einen permanenten 100%-Credit-Bonus (vor dem AI-Schwierigkeitsbonus wohlgemerkt) ergänzt
2. Die Modkarten, die die Bodenhaftung/Bremsen/Leistung/etc. erhöhen, gab es nur in Forza Motorsport 6 und haben nicht den Weg in den Nachfolger gefunden. Einzig und allein gibt es Mods, die dich dazu zwingen, bestimmte Fahrhilfen auszuschalten, um Credit-Boni zu bekommen. Dafür ist (leider!) der generelle Credit-Bonus für deaktivierte Fahrhilfen weggefallen.
3. Bisher gibt es keine Möglichkeit, die sogenannten Loot-Boxen mit Echtgeld zu kaufen. Auch wenn das in den Vorgängern nachträglich eingefügt wurde, ist auch hier deine Aussage aktuell falsch. Dazu kommt noch, dass man mit mehr Credits kaum mehr Chacen auf Siege hat. Einzig und allein dass man mehr Fahrzeuge testen und tunen sowie einen größeren Fahrzeugpool bereit halten kann, mag ein Vorteil sein.

In einem muss ich dir Zustimmen: Das Geld gehört dort einfach abgeschafft. In Forza Motorsport 1 bis 4 hat man noch drauf geschaut, dass man mit seinem Geld sinnvoll einkauft. Du hast halt geschaut, welches Auto kannst du bei möglichst vielen Rennen einsetzen. Und bei manchen ziemlich offen regulierten Veranstaltungen hat man zwar bis zum Gehtnichtmehr aufgerüstet, aber meist nur so viel, wie nötig war und der Kontostand hergab. Da hat man sich noch wie ein wirtschaftlich agierender Rennfahrer gefühlt. Aber seit Teil 5 ist das obsolet geworden, da jedes Fahrzeug einer bestimmten Meisterschaft zugeordnet wird, die komplett von Leistungsdaten reglementiert wird und somit Geld fast keinen Einfluss auf die Wahl des Autos und den Erfolg hat. Normalerweise könnte es ausreichen, wenn man sein Auto wählt, Teile einbaut und losfährt. Dann könnten auch die ständigen Abfrage weg, ob ich dieses Auto oder jenes Teil wirklich kaufen will, wegfallen - kostet nur Zeit.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 14. Apr
Deutschmaschinevor 22 h, 3 m

Du scheinst dich aber wenig bis gar nicht mit Forza Motorsport 7 …Du scheinst dich aber wenig bis gar nicht mit Forza Motorsport 7 beschäftigt zu haben, oder?1. Die Credit-Mod-Karten, die sich in der Tat verbraucht haben, wurden durch einen permanenten 100%-Credit-Bonus (vor dem AI-Schwierigkeitsbonus wohlgemerkt) ergänzt2. Die Modkarten, die die Bodenhaftung/Bremsen/Leistung/etc. erhöhen, gab es nur in Forza Motorsport 6 und haben nicht den Weg in den Nachfolger gefunden. Einzig und allein gibt es Mods, die dich dazu zwingen, bestimmte Fahrhilfen auszuschalten, um Credit-Boni zu bekommen. Dafür ist (leider!) der generelle Credit-Bonus für deaktivierte Fahrhilfen weggefallen. 3. Bisher gibt es keine Möglichkeit, die sogenannten Loot-Boxen mit Echtgeld zu kaufen. Auch wenn das in den Vorgängern nachträglich eingefügt wurde, ist auch hier deine Aussage aktuell falsch. Dazu kommt noch, dass man mit mehr Credits kaum mehr Chacen auf Siege hat. Einzig und allein dass man mehr Fahrzeuge testen und tunen sowie einen größeren Fahrzeugpool bereit halten kann, mag ein Vorteil sein. In einem muss ich dir Zustimmen: Das Geld gehört dort einfach abgeschafft. In Forza Motorsport 1 bis 4 hat man noch drauf geschaut, dass man mit seinem Geld sinnvoll einkauft. Du hast halt geschaut, welches Auto kannst du bei möglichst vielen Rennen einsetzen. Und bei manchen ziemlich offen regulierten Veranstaltungen hat man zwar bis zum Gehtnichtmehr aufgerüstet, aber meist nur so viel, wie nötig war und der Kontostand hergab. Da hat man sich noch wie ein wirtschaftlich agierender Rennfahrer gefühlt. Aber seit Teil 5 ist das obsolet geworden, da jedes Fahrzeug einer bestimmten Meisterschaft zugeordnet wird, die komplett von Leistungsdaten reglementiert wird und somit Geld fast keinen Einfluss auf die Wahl des Autos und den Erfolg hat. Normalerweise könnte es ausreichen, wenn man sein Auto wählt, Teile einbaut und losfährt. Dann könnten auch die ständigen Abfrage weg, ob ich dieses Auto oder jenes Teil wirklich kaufen will, wegfallen - kostet nur Zeit.

Okay, du hast recht! Meine Infos zu Forza (Motorsport) 7 sind zugegeben nicht die aktuellsten - ich spiele da momentan noch Forza 6, das mir insgesamt besser gefällt als der neue Teil. Ich habe deshalb bezüglich Forza 7 wohl 1. veralterte Infos und 2. einiges mit Forza 6 vermischt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text