Forza Motorsport 6: Apex Premium Edition @MS Store
280°Abgelaufen

Forza Motorsport 6: Apex Premium Edition @MS Store

18
eingestellt am 23. Mai 2017
Neben dem GoW 1 Remake für den PC hat Microsoft auch Forza Motorsport 6: Apex Premium Edition reduziert und bietet es aktuell für 8,49 € (16,99 € PVG). Darin enthalten sind neben dem ohnehin kostenfreien Hauptspiel drei Erweiterungen, welche neue Fahrzeuge, Strecken und Veranstaltungen beinhalten.

Das Angebot ist zeitliche befristet und läuft in 7 Tagen ab.

Beschreibung:
Forza Motorsport 6: Apex Premium Edition umfasst die Vollversion von Forza Motorsport 6: Apex sowie drei Erweiterungen: das Leistungsgewicht-Autopaket, das Hyper-Langstrecken-Autopaket und das Nürburgring-Streckenpaket. Außerdem können Spieler ihr Können in 15 neuen Rampenlichtveranstaltungen auf die Probe stellen, die deutlich machen, warum der Nürburgring und diese Autos zu Legenden des Motorsports geworden sind!

Mit „Forza Motorsport 6: Apex“ können Sie die preisgekrönte Forza-Rennspielreihe jetzt auch auf Windows 10 spielen. Dieses neu Forza-Spielerlebnis wurde speziell für PCs mit Windows 10 und DirectX 12 entwickelt, verwendet die leistungsstarke Grafik- und Physik-Engine ForzaTech™, und bietet brandneue Rennmodi, die Sie den bildgewaltigen Nervenkitzel von „Forza Motorsport 6: Apex“ in kristallklarer 4K-Auflösung genießen lassen.

Kuratierter Forza-Spielspaß auf Windows 10
  • Erleben Sie die Welt von Forza auf Windows 10-PCs völlig kostenlos, mit vielen der besten Rennerlebnissen, die „Forza Motorsport 6“ zu bieten hat, sowie Forzas hauseigenen Innovationen wie den Drivatar™-Kontrahenten und Forzavista™-Autos – ein jedes mit funktionierendem Cockpit und vollem Schadensmodell.
  • Entdecken Sie neue Spielweisen und Wettstreitarten, wie etwa die brandneue Schaurennen-Tour, Rampenlichtserien, Bonusziele während Rennen und eine neue Punktezählung.
  • Fahren Sie mit einer vielfältigen Auswahl von mehr als 75 beliebter Forzavista™-Autos, die verschiedenste motorsportliche Interessen widerspiegelt, zum Beispiel Hot Hatch, Muscle-Cars, Tourenwagen, Exoten, GT-Rennwagen, Streckenspielzeuge, Prototypen und Hypercars.
  • Treten Sie auf sieben auf ihren weltberühmten Vorbildern basierenden Strecken in nervenaufreibenden Schlechtwetter- und Nachtrennen an.

Ein Grafikfeuerwerk
  • Erleben Sie atemberaubende Action durch DirectX 12, den neuen Standard für 3D-Grafik, der nie dagewesene Performance-Erlebnisse und Optimierungen für Spieler bereithält.
  • Erwecken Sie Ihren PC mit Auflösungen von Full HD bis hin zu atemberaubendem 4K zum Leben, befeuert von ForzaTechTM, der von Turn 10 Studios entwickelten, topmodernen Grafik- und Physikengine mit direkten Wurzeln in DirectX 12.
  • Die von der ForzaTechTM-Engine zum Leben erweckten, äußerst realistischen Wagen, deren Einzigartigkeit durch die Grafik eindrucksvoll hervorgehoben wird, werden Sie mehr als nur zum Staunen bringen.

Das Forza-Debüt auf dem PC
  • Nutzen Sie die Vorteile von Windows 10, wie beispielsweise den Zugriff auf Ihre bisherigen Freundes- und Erfolgslisten, chatten oder reden Sie via Xbox Live, oder nehmen Sie Ihre Lieblingsmomente mit Game DVR auf und teilen Sie sie mit der ganzen Welt.
  • Erhöhen Sie Ihren Gamerscore um bis zu 1000 Punkte, indem Sie exklusive Erfolge für Forza-Spieler unter Windows 10 abschließen.
  • Passen Sie Ihre Spielerfahrung auf Ihrem Windows 10-PC durch Maus und Tastatur und die Unterstützung vieler Gamepads und Lenkräder an. Weitere Informationen zur Lenkrad-Unterstützung finden Sie unter forzamotorsport.net/enu…ort

EMPFOHLENE SYSTEMANFORDERUNGEN FÜR 1080p @ 60 FPS
  • Betriebssystem: 64-Bit Windows 10 – Version 1607
  • Prozessor: Intel Core i7-3820 @ 3,6 GHz
  • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM (4 GB VRAM)
  • Grafikkarte: Radeon R9 290 X / GeForce 970 oder gleichwertig
  • Festplatte: 30 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DirectX 12
  • Microsoft Xbox One Controller

IDEALE SYSTEMANFORDERUNGEN FÜR 4K
  • Betriebssystem: 64-Bit Windows 10 – Version 1607
  • Prozessor: i7-6700 @ 4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM (6+ GB VRAM)
  • Grafikkarte: 980Ti oder gleichwertig
  • Festplatte: SSD + 30 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DirectX 12
  • Microsoft Xbox One Controller

MINIMALE SYSTEMANFORDERUNGEN
  • Betriebssystem: 64-Bit Windows 10 – Version 1607
  • Prozessor: Intel Core i3-4170 @ 3,7 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM (2 GB VRAM)
  • Grafikkarte: Radeon R7 250 X / GeForce GT 740 oder gleichwertig
  • Festplatte: 30 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Mit Windows kompatible Tastatur und Maus
  • DirectX 12
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Avatar
GelöschterUser392546
Win10
Ti

Sorry .....
PVG ?
Für ein paar Sekunden dachte ich doch tatsächlich es geht hier um das normale Forza Motorsport 6!
Verfasser
wbLL23. Mai 2017

Win10 Ti Sorry .....PVG ?


Der Standardpreis beträgt 16,99 €. Steht übrigens auch auf der Produktseite, wenn man auf den Link zum Deal klickt.
Avatar
GelöschterUser392546
joahallenbeck23. Mai 2017

Für ein paar Sekunden dachte ich doch tatsächlich es geht hier um das n …Für ein paar Sekunden dachte ich doch tatsächlich es geht hier um das normale Forza Motorsport 6!



sehr günstig, wenn ich das mal mit AC vergleiche mit allen DLC
Avatar
GelöschterUser392546
polygon23. Mai 2017

Der Standardpreis beträgt 16,99 €. Steht übrigens auch auf der Pro …Der Standardpreis beträgt 16,99 €. Steht übrigens auch auf der Produktseite, wenn man auf den Link zum Deal klickt.



Gehört in die Beschreibung, schon hätte man bzw ich sich die Frage erspart.
Bearbeitet von: "GelöschterUser392546" 23. Mai 2017
Ob man die Premium Version braucht ist halt die Frage, das normale ist ja kostenlos.
Aber ist schon sehr Grafikkarten hungrig aber macht spaß.
Ich hab es mal gekauft... Habe FM5 und 6 und FH2 und 3 das hat noch gefehlt um ordentlich forzaPunkte einzuheimsen... hmmm... Warum konnte ich die apex Version nie im microschrott store finden... Hätte ich gewusst dass es das kostenlos gibt, hätte ich es zumindest schon früher runtergeladen... Aber den Kauf bereue ich nicht ich mag die spiele gern vollständig.
Bearbeitet von: "Falschspieler" 23. Mai 2017
ist ein sehr sehr schönes spiel, aber ich bleibe bei der kostenlosen version. nur der nürburgring fehlt mir wirklich sehr dolle... =(
Läuft bei mir (2500k@4,2 GHz, RX 480) mit hohen Einstellungen außer MSAA und AA volle Kanne ziemlich smooth bei 4k. Sehr empfehlenswert von der Performance. Im Gegensatz zu Project Cars...
Zur Info und bitte korrigiert mich, aber das Spiel unterstützt keine oder nur sehr wenige Lenkräder!

EMPFOHLENE SYSTEMANFORDERUNGEN
  • Microsoft Xbox One Controller

Verfasser
joedd23. Mai 2017

Zur Info und bitte korrigiert mich, aber das Spiel unterstützt keine oder …Zur Info und bitte korrigiert mich, aber das Spiel unterstützt keine oder nur sehr wenige Lenkräder!EMPFOHLENE SYSTEMANFORDERUNGENMicrosoft Xbox One Controller


forzamotorsport.net/en-…ort
Bisschen irreführend, die Version gibt es nur für den PC oben wird aber das XBOX Logo abgebildet...
Verfasser
Dev00023. Mai 2017

Bisschen irreführend, die Version gibt es nur für den PC oben wird aber d …Bisschen irreführend, die Version gibt es nur für den PC oben wird aber das XBOX Logo abgebildet...


Ich habe das Bild gegen eines ohne das Xbox Live-Logo ausgetauscht.
Bearbeitet von: "polygon" 23. Mai 2017
polygon23. Mai 2017

https://forzamotorsport.net/en-us/news/fm6a_wheel_support


Wie ich schon sagte, es unterstützt nur sehr wenige Lenkräder.
Verfasser
joedd23. Mai 2017

Wie ich schon sagte, es unterstützt nur sehr wenige Lenkräder.


Na ja, deinem Kommentar nach warst du dir nicht einmal sicher, ob das Spiel überhaupt irgendwelche Lenkräder unterstützt. Aus diesem Grund habe ich den Link gepostet, um deine Unsicherheit zu zerstreuen.

Aber welche Lenkräder fehlen denn noch? Die meistverbreiteten Lenkräder, sogar samt einiger Fanatec-Produkte, sind doch mittlerweile abgedeckt.
Hä? wie nur auf PC da steht auch Xbox... Im Store...

Edit: Tatsache nur für PC... na toll auf meinen core2duo Laptop mit Intel Grafik wird das wohl nicht laufen... Also gerade bei Microsoft angerufen und Rückerstattung bekommen... Schade hätte das gern gespielt und die forzapunkte kassiert (
Bearbeitet von: "Falschspieler" 23. Mai 2017
DeaconFrost2k23. Mai 2017

Ob man die Premium Version braucht ist halt die Frage, das normale ist ja …Ob man die Premium Version braucht ist halt die Frage, das normale ist ja kostenlos.Aber ist schon sehr Grafikkarten hungrig aber macht spaß.


Also wenn man die Grafik sehr hochdreht, kann man schon so einiges an Leistung verbraten. Das Gute ist aber, dass es nach unten gut skaliert; wenn man also genügend Einstellungen herausnimmt, kann man es auch mit einer Krücke zocken. Immerhin läuft es auf der Xbox One ja auch schon in 1080p@60FPS. Nur AA, AF und LOD sind dort halt stark verbesserungswürdig.

Wenn dann ist Forza Horizon 3 ordentlich anspruchsvoll. Das skaliert zwar auch relativ gut nach unten, brauch aber ordentlich Grafikleistung und auch eine starke CPU, wenn man es in 60 FPS zocken will. Für 30 FPS wie auf der Xbox One reicht dann auch wieder eine Krücke.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 23. Mai 2017
Deutschmaschine23. Mai 2017

Also wenn man die Grafik sehr hochdreht, kann man schon so einiges an …Also wenn man die Grafik sehr hochdreht, kann man schon so einiges an Leistung verbraten. Das Gute ist aber, dass es nach unten gut skaliert; wenn man also genügend Einstellungen herausnimmt, kann man es auch mit einer Krücke zocken. Immerhin läuft es auf der Xbox One ja auch schon in 1080p@60FPS. Nur AA, AF und LOD sind dort halt stark verbesserungswürdig. Wenn dann ist Forza Horizon 3 ordentlich anspruchsvoll. Das skaliert zwar auch relativ gut nach unten, brauch aber ordentlich Grafikleistung und auch eine starke CPU, wenn man es in 60 FPS zocken will. Für 30 FPS wie auf der Xbox One reicht dann auch wieder eine Krücke.



Also ich hatte das gefühl das ab und zu micro ruckler da sind und das bei 1080p Xeon 1225v3, 24GB Ram und RX 470 8GB (Tell T20)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text