387°
ABGELAUFEN
FOSCAM FI8919W steuerbare WLAN Überwachungskamera bei notebooksbilliger 77,77 €
FOSCAM FI8919W steuerbare WLAN Überwachungskamera bei notebooksbilliger 77,77 €

FOSCAM FI8919W steuerbare WLAN Überwachungskamera bei notebooksbilliger 77,77 €

Preis:Preis:Preis:77,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Achtung der Deal läuft heute von 18.00 Uhr bis morgen um 09.00 Uhr.

Das größte Manko der Cam ist natürlich die Auflösung von 640 x 480 (VGA).

Da ich selbst einige Cams in Betrieb habe, ist mir das aber für die Überwachung meines Carports ausreichend.

Der idealo-Preisvergleich liegt bei: 109,00 €.

idealo.de/pre…tml

Ein Plus ist hier sicher die Steuerung, die auch übers Smartphone problemlos funktioniert.

Den Preis von 77,77 € erreicht ihr bei Bezahlung via Vorkasse/ Masterpass/ Visacard.


Hier noch einige technische Daten:


  • Kraftvoller Hochgeschwindigkeits-Video Protokoll Prozessor
  • Objektiv: 4mm
  • Min. Lichtempfindlichkeit: 0Lux
  • Hochauflösender Farb CMOS Sensor
  • 300.000 Pixel
  • Auflösung: 640x480(VGA), 320x240(QVGA)
  • IR Nachtsicht (Bereich: 15m)
  • Wetterschutzklasse IP66
  • drehbar um 355 Grad, schwenkbar um 90 Grad
  • Optimierte MJPEG Video Kompression für die Datenübertragung
  • Eingebundener Web Server
  • WIFI konform mit den Standards IEEE 802.11b/g/n
  • Unterstützt dynamische IP-Adresse (DDNS), UPnP LAN und Internet (ADSL, kabelmodem)
  • Bewegungserkennung
  • löst Alarm aus
  • Unterstützt Schnappschüsse
  • Unterstützt zahlreiche Netzwerk Protokolle: HTTP /TCP /IP/UDP/STMP /DDNS/SNTP/ DHCP/FTP
  • Unterstützt WEP/WPA/WPA2 Verschlüsselung
  • Unterstützt Sommerzeit
  • Unterstützt MSN
  • Unterstützt das Versenden von E-Mails
  • Betriebstemperatur: -20°C-60°C
  • Systemanforderungen: CPU: 2,0GHz oder höher (3.0 Ghz empfohlen)
  • RAM: 256MB oder höher (empfohlen 1GB)
  • unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000/XP/Vista/Windows 7/ Mac OS, Linux
  • unterstütze Browser: IE6/IE7/IE8, Firefox, Safari, Google Chrome etc.

Beste Kommentare

Bei VGA muessen die Taeter aber wirklich mal grossformatig in die Kamera schauen. Mit vergroessern ist ja da nicht viel.
Ich finde das nicht praxistauglich. Rest wuerde passen.

CeldonShoopervor 6 m

Es kann nie genug von diesen Dingern geben!

​Botnetzbetreiber?

"Das größte Manko der Cam ist natürlich die Auflösung von 640 x 480 (VGA)."


Das ist kein Manko, das ist ein Witz!
27 Kommentare

Es kann nie genug von diesen Dingern geben!

Bei VGA muessen die Taeter aber wirklich mal grossformatig in die Kamera schauen. Mit vergroessern ist ja da nicht viel.
Ich finde das nicht praxistauglich. Rest wuerde passen.

NBB ist kein offizieller Reseller von Foscam. D.h. keine Herstellergarantie von Foscam

CeldonShoopervor 6 m

Es kann nie genug von diesen Dingern geben!

​Botnetzbetreiber?

Also ich habe schon seit einiger Zeit die hier bei eBay im Auge:
ebay.de/itm…n7M

oder die hier mit HD und 2.0 MP:
ebay.de/itm…~Bp


Hatte vorher eine mit 2.0 MP, die war richtig gut, allerdings war die nicht drehbar, deswegen habe ich sie zurückgeschickt.
Und leider hatte sie selbst über 1Gbit Powerline Lan einige Ruckler, ist das bei der Foscam auch so ?
Achja, diese Glaskuppel vor der Linse verringert die Bildqualität, deswegen haben neuere diese nicht mehr.
Bearbeitet von: "Ironnic" 1. Jan

ich find die Idee super... da überwachst praktisch nicht nur du den Carport, sondern auch noch die Chinesen. bei 1,3 Mrd Wächtern muss dein Auto sicher sein :-)

ich persönlich finde es nicht so prickelnd, dass das ding mach Hause telefoniert...

"Das größte Manko der Cam ist natürlich die Auflösung von 640 x 480 (VGA)."


Das ist kein Manko, das ist ein Witz!

mapsitvor 4 m

ich find die Idee super... da überwachst praktisch nicht nur du den Carport, sondern auch noch die Chinesen. bei 1,3 Mrd Wächtern muss dein Auto sicher sein :-) ich persönlich finde es nicht so prickelnd, dass das ding mach Hause telefoniert...

​wie kann man das verhindern bzw. welche cams machen das nicht?

Keine Speicherung der Aufzeichnung möglich, bzw. Integriert. Wie kann man die Daten den speichern bei solch einer Kamera?
Danke...

roteteufel.devor 30 m

​wie kann man das verhindern bzw. welche cams machen das nicht?

​Gucken wohin die cam telefoniert und dann im Router sperren

roteteufel.devor 58 m

​wie kann man das verhindern bzw. welche cams machen das nicht?

​da hilft wohl nur selber basteln wenn man sich sicher sein will... z.b mit raspi und cam. ansonsten nicht per wifi verbinden sondern Ethernet und alles im Router sperren.. ist aber auch nicht so trivial. da gibts einen Artikel drüber in der c't.

maseltrdfvor 1 h, 9 m

​Gucken wohin die cam telefoniert und dann im Router sperren


Oder einfach den Internetzugang für Cam komplett im Router sperren..

Bin auf der suche nach Kombination aus Aussenleuchte und cam. Wer hat einen Tipp?

schnippischnappervor 7 m

Bin auf der suche nach Kombination aus Aussenleuchte und cam. Wer hat einen Tipp?

​Netatmo Presence

roebelfroebelvor 14 m

Oder einfach den Internetzugang für Cam komplett im Router sperren..


Frage: Wenn ich den Internetverkehr bei der Fritzbox verbiete, kann ich dann per VPN noch auf die Kamera zugreifen ( Bild )?
Wenn ja, gib´s da ne vernünftige Anleitung?

Hatte es schon, weil die Kamera super ist ( Habe aber zwei C2 Foscam ), aber ohne Internet, komm ich nicht mehr drauf von aussen... Und Mails sendet sie dann auch nicht mehr.

JPPvor 48 m

Frage: Wenn ich den Internetverkehr bei der Fritzbox verbiete, kann ich dann per VPN noch auf die Kamera zugreifen ( Bild )?Wenn ja, gib´s da ne vernünftige Anleitung?


Ja, natürlich geht das. Aber bitte, bevor du loslegst: Lies dich in das Thema VPN & Netzwerke im Allgemeinen gründlich ein, und damit meine ich keine Klickanleitung! Deine Fragestellung verrät deutlich, das das vielleicht nicht ganz so deine Kernkompetenz ist

rookyrookvor 3 h, 20 m

NBB ist kein offizieller Reseller von Foscam. D.h. keine Herstellergarantie von Foscam



...und wenn diese kurz vor Ablauf der Garantie einen Defekt erleidet (so wie bei mir), dann kann man(n)/Frau NBB ( ( ) einfach vergessen. Die lassen das "Ding" vermutlich einfach liegen, antworten ausweichend/vertröstend, um dann den Artikel zurück zu senden: Sorry, Garantie nun leider abgelaufen!!! NBB ist für mich gestorben-sicherlich eine Einzelmeinung, jedoch meine Erfahrung. Für mich somit !
Bearbeitet von: "JochenSchnoesel" 1. Jan

JochenSchnoeselvor 30 m

...und wenn diese kurz vor Ablauf der Garantie einen Defekt erleidet (so wie bei mir), dann kann man(n)/Frau NBB ( ( ) einfach vergessen. Die lassen das "Ding" vermutlich einfach liegen, antworten ausweichend/vertröstend, um dann den Artikel zurück zu senden: Sorry, Garantie nun leider abgelaufen!!! NBB ist für mich gestorben-sicherlich eine Einzelmeinung, jedoch meine Erfahrung. Für mich somit !

​Oder du schickst das Teil zu NBB, bekommst es nach 4 Wochen wieder.. Natürlich ohne gefundenen Fehler und siehst dann in den Logdateien, dass die Cam während der Retoure nicht einmal angeschlossen wurde... Ebenfalls "nie wieder NBB"

Toll ist die halbwegs unauffällige Form, das wars. Will keine Besucher verschrecken.

Hab die als teure echte Attrappe. Stecker ist draußen. Den Strom ist es nicht wert.
"Täter sollen denken sie könnten aufgenommen und festgestellt werden und lieber beim Nachbarn was klauen weil der keine Cam hat"

Gab's bei Ebay bei einem Chinesen mit Lager in Deutschland vor 2 Jahren für einen 50er.
Auflösung Katastrophe. Man kann keine Gesichter feststellen. Nur wenn Täter bei Tageslicht kommen und sich in Zeitlupe bewegen. Software mit App die beiliegt ist nicht optimal.
Die Kameraauflösung hatte meine Digicam 1999.
Muss doch heute besseres geben? 77 Euro... lachhaft...
Bearbeitet von: "Herri" 2. Jan

Ironnicvor 10 h, 57 m

...allerdings war die nicht drehbar, deswegen habe ich sie zurückgeschickt....


...und das kommt man nicht vor dem Kauf feststellen ?
Somit die Preise für uns alle erhöht ...Vielen Dank !

SiStePivor 10 m

...und das kommt man nicht vor dem Kauf feststellen ?Somit die Preise für uns alle erhöht ...Vielen Dank !


Nein, konnte man nicht !
Aber Hauptsache du hast deinen Senf abgegeben

Verfasser

Wenn ich mit den Preisvergleich anschaue, dann kommt dieser Preis hier ganz gut daher.

Die Cam ist ganz sicher nicht für den Profibedarf bestimmt, um aber zu erkennen, dass die Kids nach Hause gekommen sind, das Tor vorne noch offen ist, der DPD-Bote einmal mehr ein Paket ohne Abstellgenehmigung ins Carport gelegt hat, welche Tiere (Fuchs, Waschbär, Katzen aller Art...) sich auf dem Grundstück tummeln, reicht diese Cam allemal aus.

Ich habe selbst noch eine Apexis J901 am Start, gleiche Auflösung, damit kann ich bei meiner Nachbarin zwar nicht die Sommersprossen auf der Nase zählen, was außerhalb meines Grundstücks auch verboten wäre, aber ich kann sehen, was innerhalb meiner Zufahrt passiert. Die Cam hat vor ca. 5 Jahren noch weit über 250 € gekostet und verrichtet wie gesagt noch ihren Dienst.

Im Eingangsbereich habe ich eine Foscam FI9829P am Start, die Auflösung mit 1,3 MP natürlich besser, die war aber auch doppelt so teuer.

Zu nbb selbst - ich hatte bei Reklamationen bis dato keine Probleme. Dinge mit geringer Wertigkeit z. B. HP 6500 Bluetooth Box (12,22 €) oder einen Edimax Repeater (meine der lag bei 11-12 €) brauchte ich gar nicht zurücksenden, sondern bekam mein Geld anstandslos zurück.

Ansonsten winke ich morgens bei der Fahrt zur Arbeit nochmal den 1,3 Milliarden Chinesen zu, die mein Grundstück mit überwachen. Dazu gehe ich möglichst Nahe an die Cams, damit ich zu erkennen bin Io.

Ich warte auch schon sehnsüchtig auf Amazon Alexia, dann wird die Sache mit dem ausgespäht werden endlich rund ;-) .
Bearbeitet von: "Ole_Nordmann" 2. Jan

Pluspunkt an dieser Kamera ist der optische Zoom und dass sie wetterfest ist, zur aktiven Überwachung von was auch immer daher top.
Um sie statisch irgendwo draufgucken zu lassen natürlich kompletter Quatsch.

Ironnicvor 10 h, 41 m

Nein, konnte man nicht !Aber Hauptsache du hast deinen Senf abgegeben



Das ist kein Senf, sondern der Hinweis, dass die Unart des Bestellens und Wieder-Zurückschickens die Preise aller erhöht..auch für diejenigen, die nur das bestellen, was sie wirklich brauchen.

Also regt dich nicht künstlich auf, sondern schalt das Gehirn ein... Danke !

Lest doch bitte meinen vorherigen Erfahrungspost. Ich hab die Cam seit 2 Jahren mehr oder weniger im.Outdooreinsatz, damals für 50 Euro an der Garage angebracht und die ist komplett Mist.

Auflösung ist Steinzeit, Wlanempfang nur ausreichend, Router muss direkt in der Nähe sein und jetzt soll die noch 27 Euro mehr kosten als damals? Gruselig das Angebot.

Schlafen denn die Cam Hersteller? Wer ist da Profi auf dem Gebiet?

SiStePivor 4 h, 14 m

Das ist kein Senf, sondern der Hinweis, dass die Unart des Bestellens und Wieder-Zurückschickens die Preise aller erhöht..auch für diejenigen, die nur das bestellen, was sie wirklich brauchen.Also regt dich nicht künstlich auf, sondern schalt das Gehirn ein... Danke !


Ja dann quatsch lieber die Leute an, die sich 6 Paar Schuhe in allen Größen bestellen und dann 5 Paar wieder zurückschicken !
Wenn ich mit einem !!! Produkt nicht zufrieden bin, dann ist es nur legitim es zurückzugeben und da braucht mir auch keine wie du dahergelaufen kommen um das zu kritisieren !
Hast du eigentlich nichts besseres zu tun, Greenpeace oder so ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text