Fossil Smartwatch Q Venture 3. Generation - Edelstahl, komplett silber
356°

Fossil Smartwatch Q Venture 3. Generation - Edelstahl, komplett silber

159€248,90€-36%Amazon Angebote
32
eingestellt am 17. Dez 2019
Servus Leute,

ich habe diese Smartwatch auf Amazon entdeckt, der VGP ist 248,90€. Somit durch aus eine Überlegung Wert

Beschreibung

Mit Q Venture hat Fossil eine elegante & filigrane Smartwatch eingeführt - modern & geschmackvoll - eine perfekte Kombination für die Frau
von heute: Immer vernetzt und die eigenen Fitnessziele und Aktivitäten im Blick.

Produktfunktionen
  • Soziale Netzwerke, SMS, E-Mail & App-Benachrichtigungen
  • Touchscreen & Google Sprachsteuerung
  • Automatische Zeit- und Datumseinstellung / Mehrere Zeitzonen / Außentemperatur
  • Integrierter Fitness Tracker
  • Wecker, Erinnerung, Timer
  • Google Maps
  • Drahtloses Synchronisieren mit dem Smartphone
  • LED-Taschenlampe
  • Musiksteuerung
  • Kabelloses Aufladen
  • Technische Details
  • Gehäuse: Edelstahl, Rund, Roségold, 42 mm (Größe), 11,5 mm (Höhe)
  • Band: Edelstahl, Roségold, 18 mm (Breite), Faltschließe
  • Speicher: 4 GB / Akku: ca. 1 Tag
  • Sensoren: Licht, Beschleunigungssensor, Gyroskop, optischer Sensor
  • Kompatibilität: Android 4.3+ / iPhone 5/iOS 9+
  • Konnektivität: Bluetooth Smart / 4.1 Low Energy, Wi-Fi 802.11 b/g/n mit Android Wear betrieben
  • Wasserdichtigkeit: IP67


Wer noch weitere Informationen benötigt einfach auf der Website nachschauen..
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
3. Generation würde ich jetzt nicht mehr kaufen...
32 Kommentare
Jeden Tag aufladen?
Praktisch ist das aber nicht.
_burki_17.12.2019 06:57

Jeden Tag aufladen? Praktisch ist das aber nicht.


Dein Smartphone wirst du doch vermutlich auch jeden Tag aufladen, also stell dich nicht so an
Cola12717.12.2019 07:00

Dein Smartphone wirst du doch vermutlich auch jeden Tag aufladen, also …Dein Smartphone wirst du doch vermutlich auch jeden Tag aufladen, also stell dich nicht so an


Nicht ganz. Alle 1,5 Tage
Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich die Uhr nachts ist der Wecker obsolet. Tagsüber laden ist auch bescheiden, da ich die Uhr ja tagsüber verwenden und durchgehend "tragen" möchte.
Wenn das Laden nur alle 1-3 Wochen ist wäre die Problematik vernachlässigbar.
_burki_17.12.2019 07:14

Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich … Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich die Uhr nachts ist der Wecker obsolet. Tagsüber laden ist auch bescheiden, da ich die Uhr ja tagsüber verwenden und durchgehend "tragen" möchte.Wenn das Laden nur alle 1-3 Wochen ist wäre die Problematik vernachlässigbar.


Das ist halt mit dem Funktionsumfang und der heutigen Akkutechnik schon seeeeehr utopisch.

Ich lade meine Android-Uhr über Nacht, den Vibrationswecker oder Schlaftracking brauch ich persönlich nicht. Wenn ich das aber bräuchte, wäre das auch nicht so richtig schlimm: Der kleine Akku ist ziemlich schnell wieder aufgeladen.
_burki_17.12.2019 06:57

Jeden Tag aufladen? Praktisch ist das aber nicht.


Ich hatte sie. Und je nach altivität war sie schon nach dreiviertel Tag leer.
3. Generation würde ich jetzt nicht mehr kaufen...
_burki_17.12.2019 07:14

Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich … Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich die Uhr nachts ist der Wecker obsolet. Tagsüber laden ist auch bescheiden, da ich die Uhr ja tagsüber verwenden und durchgehend "tragen" möchte.Wenn das Laden nur alle 1-3 Wochen ist wäre die Problematik vernachlässigbar.


Dann Kann ich dir nur die S3 Frontier/Classic von samsung empfehlen die hält bei mir 3 Tage und ist in 2 Std. Wieder voll

Gruß.
_burki_17.12.2019 07:14

Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich … Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich die Uhr nachts ist der Wecker obsolet. Tagsüber laden ist auch bescheiden, da ich die Uhr ja tagsüber verwenden und durchgehend "tragen" möchte.Wenn das Laden nur alle 1-3 Wochen ist wäre die Problematik vernachlässigbar.


1-3 Wochen hast du nur mit Fitnessbändern wie dem Mi Band 4
jonas311217.12.2019 08:01

1-3 Wochen hast du nur mit Fitnessbändern wie dem Mi Band 4


Amazfit Bip. Sogar mehr als 3 Wochen.
Taugen die was ?
_burki_17.12.2019 07:14

Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich … Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich die Uhr nachts ist der Wecker obsolet. Tagsüber laden ist auch bescheiden, da ich die Uhr ja tagsüber verwenden und durchgehend "tragen" möchte.Wenn das Laden nur alle 1-3 Wochen ist wäre die Problematik vernachlässigbar.


Mit eigenem Betriebssystem dafür halt weniger Apps hält die Huawei Watch GT 1&2 knapp 2 Wochen
_burki_17.12.2019 07:14

Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich … Nicht ganz. Alle 1,5 Tage Möchte ich aber nicht vergleichen. Lade ich die Uhr nachts ist der Wecker obsolet. Tagsüber laden ist auch bescheiden, da ich die Uhr ja tagsüber verwenden und durchgehend "tragen" möchte.Wenn das Laden nur alle 1-3 Wochen ist wäre die Problematik vernachlässigbar.


Schau dir dann mal die fitbit versa2 an. Hält bei mir ca 5-7 Tage ohne Laden (ich lade sie mittlerweile aber immer mal wenn ich Dusche)
Cola12717.12.2019 07:00

Dein Smartphone wirst du doch vermutlich auch jeden Tag aufladen, also …Dein Smartphone wirst du doch vermutlich auch jeden Tag aufladen, also stell dich nicht so an



Meine Armbanduhr hält 10 Jahre
kleinkaramell17.12.2019 08:37

Schau dir dann mal die fitbit versa2 an. Hält bei mir ca 5-7 Tage ohne …Schau dir dann mal die fitbit versa2 an. Hält bei mir ca 5-7 Tage ohne Laden (ich lade sie mittlerweile aber immer mal wenn ich Dusche)



Dusche seltener....dann mußt du auch nicht so oft laden.
derchamp17.12.2019 08:40

Dusche seltener....dann mußt du auch nicht so oft laden.


ne danke, das wäre unangenehm
derchamp17.12.2019 08:40

Dusche seltener....dann mußt du auch nicht so oft laden.


Interessanter Denkansatz
Wer eine einfache Uhr mit längerer Betriebsdauer haben möchte, dem kann ich die mittlerweile etwas ältere Pebble Time Steel sehr empfehlen. Seit rebble das Betriebssystem überarbeitet hat, sind auch trotz der Schließung von Pebble weitestgehend alle Funktionen vorhanden. Was natürlich fehlt sind Pulsmesser und GPS.
Aber Notifications funktionieren sehr gut. Kompatibel mit IOS und Android.
Muss sie etwa alle 4-5 Tage mal, für etwa 2 h, aufladen.
derchamp17.12.2019 08:40

Dusche seltener....dann mußt du auch nicht so oft laden.



Ich muss doch in der Dusche tracken, wieviele "Schritte" ich mache...Hatte bei meiner ChinaUhr tatsähich 300 "Schritte" gemacht. Und nein, nicht masturbiert...
Bearbeitet von: "baumarktfuzzy" 17. Dez 2019
Danke für den Deal, hot! Spiele seit langem mit dem Gedanken mir eine zu kaufen. Die Akkus (auch von vielen anderen Herstellern) halten wie bei dieser Uhr auch leider nur 1 Tag. Das ist für mich zu wenig, werde wohl noch
3 Jahre warten bis sich die Akkutechnologie verbessert hat.
And_reas17.12.2019 10:09

Danke für den Deal, hot! Spiele seit langem mit dem Gedanken mir eine zu …Danke für den Deal, hot! Spiele seit langem mit dem Gedanken mir eine zu kaufen. Die Akkus (auch von vielen anderen Herstellern) halten wie bei dieser Uhr auch leider nur 1 Tag. Das ist für mich zu wenig, werde wohl noch 3 Jahre warten bis sich die Akkutechnologie verbessert hat.



So mache ich es auch. Derzeit bringt es mir relativ wenig bis nichts. Ich wäre nur unzufrieden.
querulantisch17.12.2019 07:50

3. Generation würde ich jetzt nicht mehr kaufen...


Kurze Begründung bitte wegen dem Akku oder allgemein ist die 4.Generation um einiges besser?
Naja.. Modeljahr 2017. Wäre mir einfach zu alt.
Cola12717.12.2019 11:37

Kurze Begründung bitte wegen dem Akku oder allgemein ist die …Kurze Begründung bitte wegen dem Akku oder allgemein ist die 4.Generation um einiges besser?


Die 5 lohnt sich schon. Auch wenn es ein Aufpreis von ~100€ ist
wodahoam17.12.2019 09:08

Wer eine einfache Uhr mit längerer Betriebsdauer haben möchte, dem kann i …Wer eine einfache Uhr mit längerer Betriebsdauer haben möchte, dem kann ich die mittlerweile etwas ältere Pebble Time Steel sehr empfehlen. Seit rebble das Betriebssystem überarbeitet hat, sind auch trotz der Schließung von Pebble weitestgehend alle Funktionen vorhanden. Was natürlich fehlt sind Pulsmesser und GPS.Aber Notifications funktionieren sehr gut. Kompatibel mit IOS und Android. Muss sie etwa alle 4-5 Tage mal, für etwa 2 h, aufladen.


24313705-ge9qP.jpgMeinst du die hier? Finde die leider optisch nicht so ansprechend wie die von Fossil...
Cola12717.12.2019 15:19

[Bild] Meinst du die hier? Finde die leider optisch nicht so ansprechend …[Bild] Meinst du die hier? Finde die leider optisch nicht so ansprechend wie die von Fossil...


Du wirst kaum eine SmartWatch finden, die auch nur ansatzweise optisch an die Fossil herankommt.
Cola12717.12.2019 15:19

[Bild] Meinst du die hier? Finde die leider optisch nicht so ansprechend …[Bild] Meinst du die hier? Finde die leider optisch nicht so ansprechend wie die von Fossil...


Ja genau, diese hier. Ich meine es gibt die auch noch mit hellerem Stahl. Ein Problem wird auch sein, dass nur noch wenige Uhren im Umlauf sind. Die aktuellen Fitbit Uhren basieren ja teilweise auf den alten Pebble Uhren, da Pebble vor 3 Jahren von Fitbit aufgekauft wurde. Denke die Fitbit Versa 2 ist auch sehr gut!
Nils0217.12.2019 15:27

Du wirst kaum eine SmartWatch finden, die auch nur ansatzweise optisch an …Du wirst kaum eine SmartWatch finden, die auch nur ansatzweise optisch an die Fossil herankommt.


Das hab ich leider auch schon gemerkt Optimal wäre mir diese edle Stahloptik von Fossil nur mit einem Akku der länger wie 1-2 Tage hält
Nils0217.12.2019 14:59

Die 5 lohnt sich schon. Auch wenn es ein Aufpreis von ~100€ ist


Prinizipiell richtig, aber die Frauenuhren der 5. Generation sind schon etwas zu groß (45mm Durchmesser) - die 4. Generation ist mit 40mm etwas kleiner als die 3.
Mich würde interessieren warum diese Uhr eine Damenuhr ist 😄
JonasvonLe18.12.2019 12:27

Mich würde interessieren warum diese Uhr eine Damenuhr ist 😄


Sieht für meinen Geschmack auch eher etwas "männlich" aus kannst bestimmt unisex verwenden
Immernoch für 159€ verfügbar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text