»Foxcatcher« als gratis Stream/Download in der ARD-Mediathek
590°Abgelaufen

»Foxcatcher« als gratis Stream/Download in der ARD-Mediathek

19
eingestellt am 4. Okt 2017Bearbeitet von:"serial2000"
Hier der Download-Link ("Link speichern unter...") [mp4, 1.79GB, 960x540]. PVG 7,99€ als SD-Digitalkauf oder im Maxdome-Paket inklusive. Weil US-Filme in den deutschen Mediatheken eher Exoten sind, habe ich den Streifen mal außerhalb der Wochenübersicht verdealt . Streambar ist »Foxcatcher« bis zum 9. Oktober.

Foxcatcher (USA, 2014)
Regie: Bennett Miller
Darsteller: Steve Carell, Channing Tatum, Mark Ruffalo, Sienna Miller
IMDb 7,0; Rotten Tomatoes 88%
Dauer: 129 Min.
Video: MPEG4 Video (H264) 960x540 25fps 1799kbps
Audio: AAC 48000Hz stereo 189kbps



Der Ringer und einstige Olympiasieger Mark Schultz (Channing Tatum) hat den Höhepunkt seiner Karriere bereits überschritten, als er ein Angebot bekommt, das er nicht ablehnen kann: Der exzentrische Multimillionär John du Pont (Steve Carell) lädt ihn ein, auf sein luxuriöses Anwesen zu ziehen und dort gemeinsam mit dem US-Ringer-Team für die Olympischen Spiele 1988 in Seoul zu trainieren. Marks älterer Bruder und Mentor Dave (Mark Ruffalo), ebenfalls Ringer und gemeinsam mit seinem Bruder Doppel-Olympiasieger vier Jahre zuvor, soll sich auch anschließen. Während Mark sich schnell von den Verlockungen des reichen Lebens einlullen lässt, zögert der reifere, überlegtere Dave. Du Pont, waffenvernarrter Neurotiker und Patriot mit Hang zum Größenwahn, verwickelt Mark währenddessen in eine gefährliche Abhängigkeit – Lob und Luxus werden gepaart mit Trainingsqualen und Psychospielen. Als sich Dave eines Tages doch überreden lässt, Teil von "Team Foxcatcher" zu werden und mit Frau und Kindern auf das Anwesen zu ziehen, entfalten divergierende Ansichten, unterschwellige Aggressionen und du Ponts wachsende Paranoia eine desaströse Dynamik.
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Ganz fantastischer Film, ganz fantastisch gespielt. Sowohl von Tatum, Carell als auch von Ruffalo. Und endlich mal eine realistische, schöne Darstellung des Ringsports.
Das Schlimme ist ja - das ist wirklich so passiert!

Als Tipp, wenn der Film gefallen hat: Auf Netflix gibt es eine Doku zum Foxcatcher-Team. Dave Schulz (der ältere Bruder) hatte damals unglaublich viel gefilmt - auch ein spannender Film.
Werde ich mir mal anschauen. Danke
Hahahaha, fantastischer Film. So ein Käse. Habe dem damals 3/10 Sternen gegeben, weil er so banal ist.

Das größte Drama ist die viel zu lange Laufzeit von über zwei Stunden!
Grasnarbe4. Okt 2017

Hahahaha, fantastischer Film. So ein Käse. Habe dem damals 3/10 Sternen …Hahahaha, fantastischer Film. So ein Käse. Habe dem damals 3/10 Sternen gegeben, weil er so banal ist.Das größte Drama ist die viel zu lange Laufzeit von über zwei Stunden!


Da hat wohl jemand von Filme keine Ahnung
Gutes realistisches Drama
BABADOOK4. Okt 2017

Da hat wohl jemand von Filme keine Ahnung



Das gilt ganz offensichtlich für die Mehrheit der Kinogänger, die Hollywood für das Nonplusultra hält. Wünsche weiterhin viel Freude an durchschnittlicher Massenware!
Bearbeitet von: "Grasnarbe" 4. Okt 2017
Grasnarbe4. Okt 2017

Das gilt ganz offensichtlich für die Mehrheit der Kinogänger, die H …Das gilt ganz offensichtlich für die Mehrheit der Kinogänger, die Hollywood für das Nonplusultra hält. Wünsche weiterhin viel Freude an durchschnittlicher Massenware!



Massenware? Oh man. Da hast du dich selbst ins Aus geschossen
BABADOOK4. Okt 2017

Massenware? Oh man. Da hast du dich selbst ins Aus geschossen



Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität unterscheiden kannst. Wie schon angedeutet, geht es den meisten so. Du gehörst zur Mehrheit! Genieße es, denn die hat immer recht.
Grasnarbe4. Okt 2017

Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität u …Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität unterscheiden kannst. Wie schon angedeutet, geht es den meisten so. Du gehörst zur Mehrheit! Genieße es, denn die hat immer recht.


Kannst du der Community als Filmkenner vielleicht den ein oder anderen Filmtipp mit auf den Weg geben?
Ohne Hollywood, ohne Banalität, mit 10/10 Grasnarbe-Wertung.
Es sollte jeder selber wissen ob er einen Film gut oder schlecht findet. Nur weil ich einen Film liebe, müssen ihn nicht auch andere lieben. Oder eben umgekehrt. Hatte den Film bis jetzt noch nicht gesehen, werde es aber die kommenden Tage nachholen.
Grasnarbe4. Okt 2017

Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität u …Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität unterscheiden kannst. Wie schon angedeutet, geht es den meisten so. Du gehörst zur Mehrheit! Genieße es, denn die hat immer recht.



Oder du hast einfach Unrecht weil du keinen guten Film erkennst?
Was hat dir denn an dem Film nicht gefallen?
Hast du den mit deiner Freundin geguckt und wurdest durch Channing Tatum in deiner Männlichkeit verletzt?
Fandest du es doof, dass es kein Happy Ending gibt?
Oder hat dir gar nicht gefallen, dass es keine krassen Special Effects und Explosionen gab in diesem Film?

Dieser Film hat nicht umsonst viele gute Kritiken geholt. Auch wurde er nicht ohne Grund für viele Preise nominiert(zugegeben er hat weniger gewonnen als er nominiert war).
Schauspielerisch gibt es ebenfalls gar nichts zu meckern.

Also bitte erleuchte uns mit deinem umfassenden Filmwissen und erkläre uns was an diesem Film so schlecht sein soll
Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Mir hat der Film auch sehr gut gefallen und die meisten IMDB Nutzer bewerten den Film ebenfalls positiv.. In Zeiten, wo wir erfolgreich mit Marvel Massenware bombardiert werden, sollte man jeden Film mit Inhalt zu schätzen wissen
Grasnarbe4. Okt 2017

Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität u …Ist nicht weiter schlimm, dass du Mittelmaß nicht von Qualität unterscheiden kannst. Wie schon angedeutet, geht es den meisten so. Du gehörst zur Mehrheit! Genieße es, denn die hat immer recht.



Ich kenne den Film nicht, aber mich würden auch mal deine Top5 oder Top10 interessieren.
Vielen Dank für das Interesse an meinem Filmgeschmack!

Ich habe wirklich überlegt, ein paar deutlich bessere Dramen zu nennen.

Aber es würde wohl nichts bringen, außer noch mehr überflüssiger Kommentare. Menschen wollen in ihrer Meinung bestätigt werden. Das können die Fans dieses Films hier gern tun.

Ich halte den Film für langatmig und oberflächlich. Als einziger Charakter konnte mich Mark Ruffalo überzeugen. Steve 'Rudi' Carell gibt eine ausdrucksarme, apathische Pappnase ab. Ich könnte jetzt noch weitermachen, aber der Film ist mir die Zeit einfach nicht wert.

Wer sich wirklich für gute Dramen interessiert, findet endlos viele gute Tipps im www. Ich steige jetzt aus der Diskussion aus. Danke fürs Lesen.
In meiner Top 5 wäre Foxcatcher auch nicht drin, trotzdem ist es meines Erachtens nach ein ganz hervorragender Film.

Ohne Reihenfolge - diese Filme wären in meinen Top 10:

Waltz with Bashir
Heat
Punch Drunk Love
Last of the Mohicans
McCullin
This is England
Crazy Stupid Love
Major League

Da ist jetzt noch n bisschen Platz - aber da würde sich auch noch was finden.
Grasnarbe4. Okt 2017

Vielen Dank für das Interesse an meinem Filmgeschmack!Ich habe wirklich …Vielen Dank für das Interesse an meinem Filmgeschmack!Ich habe wirklich überlegt, ein paar deutlich bessere Dramen zu nennen.Aber es würde wohl nichts bringen, außer noch mehr überflüssiger Kommentare. Menschen wollen in ihrer Meinung bestätigt werden. Das können die Fans dieses Films hier gern tun.Ich halte den Film für langatmig und oberflächlich. Als einziger Charakter konnte mich Mark Ruffalo überzeugen. Steve 'Rudi' Carell gibt eine ausdrucksarme, apathische Pappnase ab. Ich könnte jetzt noch weitermachen, aber der Film ist mir die Zeit einfach nicht wert.Wer sich wirklich für gute Dramen interessiert, findet endlos viele gute Tipps im www. Ich steige jetzt aus der Diskussion aus. Danke fürs Lesen.


Es geht nicht um den Filmgeschmack. Mir gefallen einige hervorragende Filme nicht aber ich würde niemals sagen,dass die scheiße sind. Als Filmkenner erkennt man einen guten Film. Ob er einem gefällt oder nicht.

Dich dagegen kann man nicht ernst nehmen, wenn man danach lebt: der Film gefällt mir nicht also ist er automatisch schlecht.
Bearbeitet von: "BABADOOK" 4. Okt 2017
Grasnarbe4. Okt 2017

Vielen Dank für das Interesse an meinem Filmgeschmack!Ich habe wirklich …Vielen Dank für das Interesse an meinem Filmgeschmack!Ich habe wirklich überlegt, ein paar deutlich bessere Dramen zu nennen.Aber es würde wohl nichts bringen, außer noch mehr überflüssiger Kommentare. Menschen wollen in ihrer Meinung bestätigt werden. Das können die Fans dieses Films hier gern tun.Ich halte den Film für langatmig und oberflächlich. Als einziger Charakter konnte mich Mark Ruffalo überzeugen. Steve 'Rudi' Carell gibt eine ausdrucksarme, apathische Pappnase ab. Ich könnte jetzt noch weitermachen, aber der Film ist mir die Zeit einfach nicht wert.Wer sich wirklich für gute Dramen interessiert, findet endlos viele gute Tipps im www. Ich steige jetzt aus der Diskussion aus. Danke fürs Lesen.


Ich habe mir fast schon gedacht, dass da außer heißer Luft nichts mehr kommt.
schließe mich an.

von mir auch ein für den Film.

(von jemandem, der auch das Genre Drama bevorzugt )
Grasnarbe4. Okt 2017

... Wünsche weiterhin viel Freude an durchschnittlicher Massenware!


Was zur Hölle Von welchem Film redest du?
Foxcatcher und Massenware ist aufjedenfall eine sehr interessante Aussage.

Der hat mit biegen und brechen gerade mal die hälfte des Budgets wieder eingespielt.
Bearbeitet von: "RiseAgainst92" 4. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text