FPV Drohne RTF mit FPV Brille und Kamera für schlange 57,70 Euro plus Versand (Eachine E013 Mini Quadcopter)
161°

FPV Drohne RTF mit FPV Brille und Kamera für schlange 57,70 Euro plus Versand (Eachine E013 Mini Quadcopter)

13
eingestellt am 8. Nov
Moin zusammen,

ich möchte auf folgendes Angebot aufmerksam machen.
FPV Drene mit FPV Brille und Integrierter Kamera (Eachine E013 Mini Quadcopter) für unter 60 Euro plus Versand.
Endpreis ist also abhängig von der gewählten Versandmethode.
57,70 bei kostenlosen unregestriertem Versand.

Vergleichspreise sind hier schwiering, da man oft einen ähnlichen Preis sieht jedoch die Drohne dann von deutlich schlechterer Qualität ist. Eachine Drohnen sind wirklich sehr gut.
Wählt wie immer bei Dingen aus China dem Versand die Priority Line dann müsst ihr auch keine Zollgebühren zahlen und euer Paket kommt bequem per DHL oder Hermes zu euch nachhause.

Ich kann die Drohne jedem an Herz legen der eine einfache und leicht zu kontrolierende FPV Drohen sucht.
PS. Weihnachten ist auch nicht mehr weit.

Video:



Viel Spaß beim fliegen.

13 Kommentare

Ich glaube das ist nichts für meine "schlange".

was denn... Schlange oder Drohne?

Eden260Vvor 50 s

Ich glaube das ist nichts für meine "schlange".


Doch das prickelt schön.

Eden260Vvor 10 m

Ich glaube das ist nichts für meine "schlange".


ich glaub, ich ersetz damit meine "schnecke".

Hat jemand wirklich Erfahrung mit so billig Zeugs? Brauchbar?

Der Dealpreis ist falsch, weil man die Versandkosten natürlich mit einrechnen muss. Preis bleibt Preis bei Priority Shipping, aber Preis wird Preis plus 19% EUSt bei "kostenlosem unregistriertem Versand".Da stimmt also was nicht (was der Dealersteller natürlich auch weiss - aber mit Versand wärs kein Deal mehr, sondern Normalpreis. Also autocold).

Ich habe die E013 damals sowohl in der Vorserie als auch in Verkaufsversion erhalten. Süß, für kurz mal damit spielen auch okay, aber alles andere als FPV. DIe Motoren sind leider zu schwach, als dass ein halbwegs gelungener Flug möglich wäre. Total schade, weil die Kamera ganz gut und die FPV-Brille für den Preis auch ganz okay ist, wenn man ein eher kleines Gesicht hat und keinerlei Augenprobleme. Ist halt ne Juniorbrille und fühlt sich so an als wenn man sich ne Kindersonnenbrille af den Schädel steckt. Aber die Motoren sind eben schwach und schlecht händelbar. Zu wenig punch, Hindernise lassen sich nur in Zeitlupe überfliegen, ansonsten bleibt man mangels Steigung halt hängen oder muss seitlich dran vorbeirollen. Muss an der Proportion liegen - beim loopen is das alles kein DIng, die Leistung wäre also theoretisch abrufbar.

Die Behauptung, dass Eachine Drohnen super Drohnen sind, ist völlige Grütze. Die DInger sind baugleich mit sämtlichen Konkurrenzartikeln, weil sie nunmal aus denselben Fabriken stammen. Ob da nun RedPawz (TomTop) oder FuriBee (GearBest) draufsteht. Das sind allenfalls Handelsmarken und keine Gütesiegel. "Marketing funktioniert bestens bei denen ohne Grips" - in dem Fall stimmt das tatsächlich.

@ OP: Bitte Dealbeschreibung und Preis der Realität anpassen.
Bearbeitet von: "riot33r" 8. Nov

Giftschlange oder Ringelnatter?

Puffotterstyle... dafür gibt's n warmes +...
Bearbeitet von: "ManyBoom" 8. Nov

Kurze Info: Ich hatte die Drohne heute nachmittag in meinen Warenkorb gelegt, aber dann die Seite verlassen, weil ich mir noch unschlüssig war.

Eben habe ich - mit Hinweis auf meinen noch nicht abgeschlossenen Einkauf - einen Gutschein-Code über 6% von Banggood erhalten. Somit hat mich die Drohne nur 55,45 EUR gekostet (inkl. Priority-Versand)

riot33rvor 17 h, 26 m

Der Dealpreis ist falsch, weil man die Versandkosten natürlich mit …Der Dealpreis ist falsch, weil man die Versandkosten natürlich mit einrechnen muss. Preis bleibt Preis bei Priority Shipping, aber Preis wird Preis plus 19% EUSt bei "kostenlosem unregistriertem Versand".Da stimmt also was nicht (was der Dealersteller natürlich auch weiss - aber mit Versand wärs kein Deal mehr, sondern Normalpreis. Also autocold). Ich habe die E013 damals sowohl in der Vorserie als auch in Verkaufsversion erhalten. Süß, für kurz mal damit spielen auch okay, aber alles andere als FPV. DIe Motoren sind leider zu schwach, als dass ein halbwegs gelungener Flug möglich wäre. Total schade, weil die Kamera ganz gut und die FPV-Brille für den Preis auch ganz okay ist, wenn man ein eher kleines Gesicht hat und keinerlei Augenprobleme. Ist halt ne Juniorbrille und fühlt sich so an als wenn man sich ne Kindersonnenbrille af den Schädel steckt. Aber die Motoren sind eben schwach und schlecht händelbar. Zu wenig punch, Hindernise lassen sich nur in Zeitlupe überfliegen, ansonsten bleibt man mangels Steigung halt hängen oder muss seitlich dran vorbeirollen. Muss an der Proportion liegen - beim loopen is das alles kein DIng, die Leistung wäre also theoretisch abrufbar. Die Behauptung, dass Eachine Drohnen super Drohnen sind, ist völlige Grütze. Die DInger sind baugleich mit sämtlichen Konkurrenzartikeln, weil sie nunmal aus denselben Fabriken stammen. Ob da nun RedPawz (TomTop) oder FuriBee (GearBest) draufsteht. Das sind allenfalls Handelsmarken und keine Gütesiegel. "Marketing funktioniert bestens bei denen ohne Grips" - in dem Fall stimmt das tatsächlich. @ OP: Bitte Dealbeschreibung und Preis der Realität anpassen.


Hast jemand eine Alternative Empfehlung? Evtl FPV + Smartphone als Display?

Facemeltyovor 4 h, 53 m

Hast jemand eine Alternative Empfehlung? Evtl FPV + Smartphone als Display?


​Als Alternative für jemand, der bereits FPV fliegt und damit schon Brille und ggf. Transmitter hat, gibts die "Wasp"-Modelle. Sehen aus wie ne Wespe, gibts mit DSM- und FrSky-Receiver oder als Komplettset mit Transmitter. Kostet halt dementsprechend mehr.

Ansonsten als Komplettset für ein wenig mehr Geld die grüne überarbeitete Variante. Nennt sich bei Eachine "Frog". Da sind bessere Motoren drauf und sie haben die Stromversorgung nochmal so umgestellt, dass man auch größere Akkus nutzen kann, ohne dass das quad direkt aus dem Gleichgewicht gerät wie bei diesem hier.

Wer nur whoopen will -> eMax Babyhawk, die Awesome-Serie (Youbi etc) oder die Auroras von Eachine ansehen. Damit sollte man sehr viel mehr Spaß haben, weils halt "echte" whoops sind und keine Micros im whoop-Design.
Bearbeitet von: "riot33r" 9. Nov

Hat schon jemand die Drohne erhalten?

Meine hängt - zumindest lt. der Sendungsverfolgung - seit knapp zwei Wochen in Hong Kong fest

Heute ist mein Paket angekommen, obwohl es bis vorgestern angeblich noch in Hong Kong lag.

Gestern gab es dann ein Status-Update "The parcel has been sorted at a DPD Logistic Hub." und heute ging es dann weiter mit "The parcel has been received at the DPD depot Hannover".

Geliefert wurde es allerdings von Hermes mit folgender Absender/Retourenadresse:
Radial Q-Qhzhigu
Siriusstr. 3
DE-06110 Halle

Alles sehr komisch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text